1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Der "alte Hasen"-Thread

Dieses Thema im Forum 'Fragen zum Spieleinstieg' wurde von †★Ħöllenflieger★† gestartet, 7 Oktober 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Hallo Foren Community

    Dieser Thread ist für mehrere Personen geschrieben:

    Von alten Hasen im Orbit
    - Für Anfänger (Erste Schritte, altes VollElite erreichen)
    - Einleitung
    - Auf der Map (was ist was?)
    - Quests
    - Untere Maps
    - Uridium und Credits erlangen
    - Auktion (=Handel =Ersteigerung)
    - Hangar (=Ausrüstungsplatz)
    - Credits und Uridium richtig ausgeben bis zum Vollelitestatus
    - Richtig Banken
    - Obere Maps
    - Was lohnt sich hier?
    - Der Vollelitestatus

    - Für Fortgeschrittene zum neuen UltraVollElite
    -Logfiles für das Pilotsheet
    - Booster und Designs/Schiffe
    - Wie am schnellsten Uridium sammeln?
    -LF4
    -Upgrades
    -Drohnendesigns
    -Drohnenformationen

    -Techfactory


    Mein Beitrag dazu:

    Für Anfänger:


    Einleitung:

    Allgemeine Tipps für alle ganz neuen Spieleinsteiger:

    1. Lernt das Spiel kennen (Quests, rumklicken und durchlesen im Hangar etc.)
    2. Lernt Leute kennen (das wichtigste ist einen guten Clan mit Teamspeak zu finden)
    3. Lest die FAQ im Forum durch: http://de.bigpoint.com/darkorbit/board/forums/faqs-glossar.273/
    4. Baut nebenbei das Skylab aus (Hauptseite => skylab) wie man das macht? steht in den FAQ im Forum
    5. sucht bei "Google" nach "Darkorbit Wiki" und lest euch da einige Beiträge durch
    6. versucht nicht zu schnell alles haben zu wollen, denn das Spielziel in diesem Game ist die Ausrüstung und das benötigt Zeit/Geduld/Geld (vgl. mit anderen Sammelspielen)

    Ist das spiel schwer?

    Immer wieder hört man wie schwer man es als Anfänger/Fortgeschrittener hat und welche "nicht zu meisternden Hürden" einem bevorstehen.

    Dazu folgendes: Früher war das Spiel anders: man bekam die credits nicht zurück, wenn man etwas ersteigern wollte. Es gab kein skylab das einem täglich mehrere millionen Credits gibt.
    auch einen 25% Rabattvorteil / Bonusboxenverdoppler konnte man nicht kaufen, dieser erleichtert einem auch bei intelligentem spielen einiges (50%-75% der zeit). Auch konnte man sich nur für 500 Uridium reparieren. Es hat also auch damals gedauert sein Uri und Credits zusammenzuschießen.
    Damals konnte man auch locker 2-5 minuten für nen Kristallon suchen und dann nochmal 5 Minuten schießen. Es dauerte, weil man damals nicht so schnell viel Dmg gemacht hat.
    Es ist daher heute VIEL einfacher an die "alte" VollElite Ausstattung zu kommen. Ich behaupte sogar, dass dies innerhalb von 1-3 Monaten mithilfe eines Clans und spielen gut erreichbar ist (jeden Tag dann für 2-4 h)
    Für den aktuell besten Stand wird dann doch schon eher 1-2 Jahre Zeit benötigt. Jedoch ist dem hinzuzufügen, dass man schon mit wenig Aufwand dauerhaft ein Stück weiterkommen kann.
    Daher die wichtigsten Tipps, damit ihr das auch schafft und dabei bleibt:

    Um was für ein Spiel handelt es sich hier anders "Was ist Dakorbit?" und wie komme ich hier weiter?

    Darkorbit ist ein 2D Weltraumshooter, der mehrere Karten zur Verfügung stellt. Mehrere Spieler unterschiedlicher Kooperationen (=Firma) bekämpfen sich gegenseitig in einer endlosen schlacht.

    Die Darkorbitmaps (spielkarten) sind aufgeteilt in untere "alte" und obere "neue" Maps. X steht fortan für eine der drei Firmen,die sich gegenseitig bekriegen, und repräsentiert die zahl 1 (mars) 2 (Erde) oder 3 (Venus).
    Neben den unterne und oberen karten gibt es noch Battlemaps (PVP: spieler gegen spieler: man kann nicht aus einem kampf fliehen solange man angegriffen wird oder selber angreift!) : die 4-X Maps.
    sowie die Piratenmaps (alle Firmen vertreten, keine Battlemap [BM]) und einer ??? Map von der man jedoch nur von dem unsichtbaren Portal in der Mitte der 4-5 hingelangt (edit: oder einem Jump CPU 2: beides seeehr unwahrscheinlich). auf der ??? Map gibt es mehrere Aliens der sorte Cubikon und (Uber) Protegiten.

    Im Nachfolgenden werden Tipps und Einsteigerinfos geliefert. Wem das zu "alt" ist, einfach weiterscrollen zum Punkt (Für Fortgeschrittene)

    !. Auf der Map
    Erklärung der einzelnen Icons (zum öffnen auf das icon klicken) plus die wichtigsten Eckpunkte:

    Schiffsicon:
    die Werte, die euer SChiff hat:
    Hitpoints (HP) und SChild (shield),(klicken auf die grüne und blaue Bar zeigt den wert an) wenn die HP auf 0 sind ist euer Schiff "zerstört". ihr könnt es dann kostenlos reparieren (reparaturoption bei zerstörung GANZ links) und mit einem reparaturroboter reparieren (im shop oder in der Auktion erhältlich für CREDITS! [=Bieten ähnlich wie bei Ebay]), Schild regeneriert sich mit der Zeit von selbst oder man nutzt die SAB Munition, NANOhülle sind Extrahitpoints die man nur durch das klicken im sogenannten galaxygenerator erhält (man kann diese nicht mit einem reparaturroboter reparieren!), Konfiguration 1 oder 2 (mit "C" kann man diese ändern und im Hangar einstellen welche Eigenschaften die 1. oder 2. Konfiguration hat),
    Laderaum:

    so viele Ressourcen könnt ihr gleichzeitig aufnehmen (wichtig für das skylab, das ihr ausbauen solltet), Munitionsmenge, Raketenmenge (beide letzteren sind nicht soo wichtig: es gibt CPU´s die euch Raketen und Munition (x1) automatisch kaufen können, einfach mal im Shop oder in der Auktion danach suchen)

    Kopficon:
    Eure Spielerinfos werden hier gezeigt: Ehre (um mehr Credits für Ressourcen zu bekommen), Erfahrungspunkte (EP) um level aufzusteigen, euer Level, Eure MEnge an Uridium und Credits (die währungen im spiel) und Jumpgutscheine (für das Extra Advanced Jump bzw. Schiffswarp) bzw. Beuteschlüssel für die Beuteboxen: dazu später mehr

    Schiffwarp:
    wenn ihr mehrere hangarhallen habt könnt ihr zwischen dden schiffen hin und herwechseln, an der Basis (auf der map, erkennt ihr schnell, dort werdet ihr immer anfangen zu spielen) ist diese kostenlos

    Gruppe(=drei köpfe):
    ihr könnt andere User einladen und in der Gruppe kämpfen. das hat den vortei, dass ihr schneller quests machen könnt, da das alien für alle in der gruppe zählt, dafür einfach den Namen des spielers eingeben oder das schiff des spielers anklicken (und einladen ^^)

    Minimap:
    hier könnt ihr draufklicken um das schiff von a nach b fahren zu lassen (alternativ dauerhaft mit linksklick auf den hintergrund der spielmap klicken), auf einer einzigen map (x-2) ist links eine anzeige für euch, die zeigt wie viele gegenspieler auf dieser map sind, die runden icons auf der minimap sind gatetore (J zum durchspringen), fliegt ihr außerhalb der map ist die strahlenzone da, die euch dauerhaft Schaden macht (=nicht hineinfliegen)

    Sternenkarte:
    die einzelnen maps in darkorbit sind miteinander verbunden durch die portale (jumpgates). wie sie in verbindung stehen siehst du hier, um die "neuen maps" zu sehen einfach oben links auf "neues universum" klicken, als Pilot solltest du diese Verbinungen AUSWENDIG lernen (mit der Zeit kommt das auch von allein)

    Missionen (Ausrufezeichen):
    an der Basis könnt ihr auch bei dem Ausrufezeichen
    Missionen aussuchen: wenn ihr hier jedoch draufklickt könnt ihr eure aktuellen missionen (maximal 5 stück) sehen. es lohnt sich dauerhaft 5 missionen zu machen (am besten verschiedene Aliens oder ressourcen auswählen)

    Veredelung:
    hier könnt ihr überall auf den maps aus rohstoffen andere herstellen. wenn ihr also keinen laderaum mehr habt stellt die nächsthöhere stufe (in der anzeige weiter unten) her und ihr habt wieder mehr platz im laderaum. Promerium sollte nicht auf der map hergestellt werden, da dieses xenomit kostet. "Update" bedeutet, daass ihr eure Generatoren und Laser/Raketen mit ressourcen updaten könnt: das bedeutet, dass ihr damit schneller und stärker werdet, wenn ihr sie updatet (prozentzahlen stehen an den ressourcen): allgemein gilt: Promerium oder Seprom nutzen lohnt sich IMMER und daher IMMER mit Promerium auf den Antrieben und am besten noch schilden rumfliegen. Seprom ist für schilde/raketen und laser besonders gut.

    kontakte: (personen mit einem plus) :
    hier seht ihr, wenn clanmitglieder oder andere leute die ihr in der kontaktliste habt online sind (grün = online, bläulich wenn der user auf der gleichen map ist wie du). zum einladen einfach den namen der person einfügen oder auf das schiff der person klicken und den "diese person hinzufügen" button klicken

    Logout: ganz oben rechts in der ecke oder "L" drücken

    beim Einstellungsbutton (Zahnrad):
    einfach alles durchlesen und ein bisschen rumspielen: allgemein gilt: alle einstellungen so gering wie möglich halten, damit das spiel flüssig läuft
    wichtig ist am Anfang bei einstellungen den punkt "nichtfreie cargoboxen anzeigen" auszuschalten (allgemein gilt: blaue cargoboxen (ressourcen die aliens zurücklassen) sind nicht eure und geben minusehre (=wollt ihr nicht) !)

    Hilfebutton (fragezeichen):
    anklicken und auch hier alles durchlesen (=sehr oberflächige Infos)

    Vollbildmodus (ein/aus):
    klicken bewirkt darkorbit in vollbild zu spielen, "ESC" auf der Tastatur kann man wieder als "zurück"taste nutzen

    Untere Maps:

    0. erste Quests machen:

    Wenn noch nicht geschehen solltet ihr zum Kontrollzentrum fliegen (Mapsymbol Ausrufezeichen) und bis zu 5 Quests annehmen. Zu allererst solltet ihr alle Questen auf euerer Startermap machen. Nach der ersten Quest begebt euch in den Hangar. Diesen findet ihr wenn ihr zu eurer Basis fliegt und dort nach dem Schiffssymbol auf der Map schaut. (Alternativ: Hauptseite => Hangar)
    Hier könnt ihr unter Ausrüstung neue Items die ihr erhalten habt in euer Schiff einbauen (bzw. Drohnen, das sind Erweiterungen eures Schiffes, die euch mehr Platz für neue Items geben). Danach erneut auf die Map und neue Questen machen. Das bedeutet Ressourcen einsammeln und Streuner abschießen (Taste STRG und/oder LEERTASTE). Ressourcen verkaufen an der Basis (symmbol zwei pfeile)
    Wenn euer Schiff kaum noch Hitpoints hat (grüne Leiste) dann schaut im Hangarshop (SHOP) nach dem günstigsten Reparaturroboter (für Credits erhältlich). Diesen einbauen und auf der Map unten auf der Leiste (=Quickslotleiste) anklicken (klickt einfach auf den kleinen Pfeil neben der unteren Leiste und lest euch durch, was dort zu jedem Item/Slot steht)

    Wenn ihr die Quests absolviert steigt euer Level und ihr bekommt Ehre und ihr werdet neue Mapzugänge freischalten. Mehr dazu in den FAQ oder Wiki unter "LEVEL".
    Je mehr Ehre ihr habt, desto teurer könnt ihr die Ressourcen verkaufen (maximal 1 Promerium für 1000 Credits (bzw auf der 5-2 für 1050 und mit dem PET Handelsgear (siehe Shop) für 1300 Credits)
    letzere beiden Sachen sind für euch noch nicht so wichtig zum eigenen Vorteil, da sie ein wenig erfahrungspunkte und Uridium bedürfen, aber gut zu wissen!

    Man sollte stets Quests machen bei denen man die Aliens gut abschießen kann. Mit wenig Schaden (=Damage = Dmg) macht es kaum Sinn z.B Devolariums oder Sibelone zu schießen. Das dauert zu lange und dein Schiff ist meist nicht stark genug.
    Prioritäten: Streuner > Lordakia > Saimone > Mordone > Devolariums > Sibelone gegebenenfalls noch ressourecenquests machen und bei Zeitquests (beschreibung!) einfach mal im chat fragen oder einen clan suchen dass dir leute helfen (=nett fragen!)
    Am Anfang gilt: zerstöre Aliens die weniger als halb so viel Damage machen wie du selbst! Das geht schnell und gibt verhältnismäßig viel.
    Tägliche Quests und Eventquests sind besonders gut für Anfänger geeignet und geben euch sachen, die besonders am anfang nicht so leicht zu erspielen sind. (Zur Basis fahren und dann bei dem Ausrufezeichen klicken und etwas nach "tägliche Quests"/"Eventquests" suchen)

    kurz zusammengefasst:
    X: steht für 3,2 oder 1 - je nachdem welche Firma ihr seid
    auf X-1 findet ihr: Streuner und den braunen sowie silbernen Rohstoff (oben links auf der map)
    X-2: Streuner, Lordakia, BossStreuner sowie Bosslordakia und brauner Rohstoff (oben links und mitte) : Ab hier können spieler dich abschießen: die gelbe Anzeige neben der Map gibt an wie viele Feinde auf der Map sind (nur auf X-2 ist diese Anzeige vorhanden)
    X-3: Devolarium, Lordakia, Saimone, mordone, Bosssaimone, Bossdevolarium sowie gelber Rohstoff (linke seite)
    X-4: Mordone, Saimone, Bosssaimone, Sibelone, Bosssibelone sowie gelber (links) und silbener rohstoff (überall)


    1. Credits/Uridium sammeln:

    Alles im Darkorbit hat seinen Preis. Uridium ist die "teure" Währung und Credits ist die "günstigere" von beiden. Uri hat demnach VIEL mehr wert als Credits
    Gebt euer Uridium sparsam aus und kauft euch ggf. mit Echtgeld ein Rabattvorteilspaket (-25% Uridiumkosten), mit dem ihr nur 75% des Preises (Uridiumpreis) zahlen müsst. Das lohnt sich natürlich erst dann, wenn man auch das nötige Uridium (ab 100.000) hat.

    Für Credits: fangt am Besten gleich damit an das Skylab auszubauen. Ihr startet im Uhrzeigersinn oben links mit den "Sammelmodulen". Baut diese und das "Basismodul" und dann das "Solarmodul" stück für stück aus (level 5 wäre schon gut! es geht bis level 20 und dauert bis dahin 1 Monat ECHHTZEIT und mehr). Weitere Prioritäten haben dann die "Produziermaschinen". Dabei solltet ihr jeweils die Duranium/Prometid sowie die Promerium/Xenomit Produktionshallen auf das gleiche Level bringen.
    Die Sepromaschinerie ist für euch noch nicht so wichtig. Im Lagermodul könnt ihr einsehen, wie viel ihr von einem Rohstoff in einer Stunde produziert. Mit dem Transportmodul schickt ihr dann tagtäglich Promerium vom Lager in euer Schiff. Dafür muss zum Zeitpunkt des Schickens genügend Laderaum im Schiff zur Verfügung stehen. Dieses könnt ihr dann auf der Map verkaufen (Handelszeichen sind zwei Pfeile).
    Ca 20 Promerium sollet ihr jedoch immer übrig halten. Damit upgradet ihr euch wie folgt: geht auf der Map und drückt den Button oben links mit der Rakete (=Veredelung). Dann öffnet sich ein Fenster und dort drückt ihr auf upgraden (neben veredeln). zieht einen goldenen stein per drag and drop auf die antriebe und upgradet 5-10 Einheiten. und das gleiche bei den schilden.
    Dadurch sind eure Schild und Generatoren schneller für eine gewisse Zeit versteht sich. Macht dies immer bevor ihr auf der Map spielt.

    Uridium: sammelt Bonusboxen ein und zerstört Aliens sowie macht viele Quests. Wenn ihr ein schnelles Schiff habt (Vengeance mit maximalem Spead oder Spearhead mit maximalem Speed) könnt ihr auch nur Bonusboxen (am besten mit einem Bonusboxenverdoppler für 2€) farmen (~ 4-6 k Uridium die Stunde). Für letzteres tarnt man sich am besten und sammelt ggf auf den Battlemaps, denn dort enthalten die Bonusboxen den 1.5 fachen wert (VORSICHT MEHR GEGENSPIELER!!! Und man kann kaum fliehen außer man ist schneller als der Gegner oder nutzt verlangsamungsminen!) (4-X)
    Allgemein gilt bei den Aliens: zerstört die Aliens am meisten, welche ihr mit wenigen Schlägen (=schnell) zerstören könnt.

    Wichtig ist, dass ihr zur Zeit noch kein Uridium für etwas ausgebt. Skylab und Itemaufbau benötigen Zeit und Geduld. Das gute am Skylab ist, dass es auch weiterbaut, wärhend ihr nicht online seid. Das bedeutet, dass ihr bei jedem einloggen genügend Rohstoffe zum Verkaufen bereitstehen habt.
    schickt deshalb täglich beim offline gehen eine Ladung Promerium an euer Schiff (NICHT für Uridium!!!)

    2.Auktion:

    Die Anfänger sollten sich ganz am Anfang auf alle Items, welche es im Handel günstig (dh wenige Credits) gibt spezialisieren. Das heißt ihr erbietet euch für wenig Credits (jeweils unter 500 tausend - 1 mio Credits) alle Extras, welche es zu ersteigern gibt. (Auktion: BIETEN)
    Es gibt zwar auch den Unterpunkt "SOFORTKAUF" aber BITTE nutzt diesen NICHT (Kosten sind hier wieder in Uridium angegeben) !

    Natürlich müsst ihr euch nicht die Munitionskammererweiterung 1 und 2 und 3 holen sondern nur die beste von jedem Typ an Extra. Wenn ihr eine Auktion nicht gewinnt, bekomt ihr die Credits gut geschrieben (= wieder zurück). Versucht es dann halt eine Stunde/Tag/Woche später noch einmal.
    Tipp: bietet erst am ENDE der Stunde auf das Item, dann wisst ihr wie hoch das Gebot kurz vor Ablauf der Stunde ungefähr sein wird, außerdem ist die Wahrscheinlichkeit überboten zu werden geringer!

    Ihr solltet euch am Anfang auf die "Stündlichen" Auktionen konzentrieren. Nach den Extras solltet ihr euch eine sogenannte Leonov holen. Diese ist das beste Anfängerschiff (und macht mehr Schaden als ein vergleichbarer Goliath auf den unteren (X-1-X.4)). Rüstet das Schiff mit euren Items aus. Nach der Leonov (+ Flaxdrohnen) werden nun die Ausrüstungen benötigt.
    Ab jetzt gilt also immer: ZUERST DIE AUSRÜSTUNG FÜR EIN NEUES SCHIFF ZUSAMMENHABEN UND DANACH ERST DAS NEUE SCHIFF KAUFEN. Das hat den Vorteil, dass man nicht mit einem guten schiff Kanonenfutter für die anderen ist (= was denen mehr Punkte gibt). Konzentriert euch im Handel auf folgende Gegenstände:

    0. Schiff (Leonov) plus alle Extras (und den Rocketlauncher) / wenn ihr lieber defensiv spielen wollt ist die Vengeance/spearhead eure wahl: dann aber dann müsst ihr schon 10 bzw. 12 der besten Antriebe besitzten.
    1. Die besten Antriebe (+10 Speed) [von diesen benötigt ihr zwischen 10 und 20 Stück im Spielverlauf; für die Leonov 6]
    2. Die besten Laser (LF3) [von diesen benötigt ihr zwischen 30 und 45 im Spielverlauf; für die Leonov ca 12]
    3. Der beste Schild (+10000 Schild)[von diesen benötigt ihr zwischen 15 bis 20 im Spielverlauf; für die Leonov ca 6]
    4. Irisdrohnen (es werden 8 stück benötigt. die ersten 2 könnt ihr euch per uridium holen und die credits lieber in punkt 1/2 oder 3 investieren)

    Während ihr euch im Shop die alten VollElite Gegenstände erbietet braucht ihr für eure Slots "günstige" Alternativen, denn ein nicht genutzer Slot ist verschenkte Stärke.
    Für die LF3 als Alternative sind die LF2 da: 250.000 Credits je Stück = einbauen
    Für die BO2 als Alternative sind die Schilde, welche ebenfalls 250.000 Credits kosten = einbauen
    für die Speedgeneratoren gibt es auch Alternativen (+7 Speed)
    Kauf euch also erst einmal so viele Alternativen, dass euer Schiff (Leonov oder Vengeance) und Drohnen voll ist mit denen.
    Eine Vengeance aber erst nutzen, wenn diese full speed (= 10 speedgeneratoren plus promeriumupdate auf der map machen!!!!) in mindestens einer konfiguration hat. Damit ist sie das zweitschnellste schiff im spiel (nach der spearhead) und kann fast immer fliehen (siehe Tipp gegen das sterben weiter unten=>)

    3. Hangar

    Für den Anfang genügt es eine Leonov zu haben. Diese hat 5 Generatorenslots (5 Schilde bzw. Speeditems haben dort Platz) und 8 Laserslots. Die Flaxdrohnen bieten euch auch noch einmal jeweils 1 slot. Irisdrohnen 2 neue Slots.
    Rüstet die Extras (ALLE in der Auktion für wenig Credits ersteigern!) nach folgenden Prioritäten aus:
    1. Slot CUP (+10 slots)
    2. Reparaturroboter (3 oder 4)
    3. Laderaumerweiterung
    4. Munitionskammererweiterung und das CPU welches automatisch Munition (x1) nachkauft
    5. Aerol X (auf der Map aktivieren indem man einmal auf das item draufklickt = gelbe umrandung)
    6. Raketennachkauf CPU (2 Stück erbieten, in jede Konfi einen anderen dh in eine konfi zum nachkaufen der grauen/oder günstigsten roten raketen und in einer für die Eco credits raketen für den rocketlauncher)
    7. Rocketlauncher CPU
    8. Autorepairbot
    9. Jump CPU 2 (wenn ihr z.B von der X-4 auf die X-1 müsst um Ressourcen wegzubringen seid ihr damit viel schneller! oder wenn ihr einen Feind entdeckt habt und schnell wegjumpen wollt (falls kein Gate in der Nähe) )
    10. Drohnenreparaturextra 2 (IMMER mindestens 10 Ladungen verfügbar haben, wichtig! in beiden Konfigurationen (1 und 2) nutzen.)
    11. Instashield
    12. Smartbombe
    13. Advanced Jump CPU
    Letztere CPUs sind nur nötig, wenn man viele Ressourcen und Jumpgutscheine gesammelt hat (besonder Xenomit und Jumpgutscheine, diese beiden bekommt man am Besten aus den Eventboxen (Ostern, Weihnachten, Sommerevents und zwischendurch ab und zu) Xenomit natürlich am meisten aus den Galaxygates.

    Die erste Konfiguration: Alle 6 Speedgeneratoren im Schiff und in den Drohnen Schilde sowie im Schiff 6 Laser
    Die zweite Konfiguration: Alle 6 Schildgeneratoren in dem Schiff und dann in den Drohnen Laser plus im Schiff auch Laser einbauen
    Wenn ihr mit eueren Schiffen jemals zerstört werdet, dann nutzt immer die ganz linke Reparatur (KOSTENLOS).

    Ab und zu müsst ihr auch nachschauen ob eure Drohnen Schaden genommen haben. Bei 100% werden sie zerstört und können NICHT mehr repariert werden. Deshalb repariert ihr am besten die drohnen bei so 80-95% oder lasst das Drohnenreparaturextra dies für euch machen.

    Damit ihr nicht so oft sterbt hier noch ein paar Tips:
    -fliegt nicht an den "Hauptrouten" direkt neben den Gates sondern etwas abseits (Rand der map) entlang. Dort sind weniger jäger, während sie zwischen gates oder in der mitte der map auf euch warten.
    -Wenn ihr einen gegner auf der Minimap seht (= SCHNELL SICH NÄHERNDER ROTER PUNKT) dann fliegt SOFORT zum Gate UND jumpt (Taste J) hindurch oder nutzt das JUMP CPU2 zum Jump zur Base.
    außerdem noch einmal der Hinweis: findet einen aktiven CLAN mit Teamspeak und downloaded euch selbst Teamspeak (TS2 oder TS3) => viele Leute um euch herum im Spiel bedeutet selber weniger oft getötet zu werden ... sprecht mit anderen im TS !!! Alternative: Chat: => In Gruppen unterwegs zu sein schützt

    4. Uridium/Credits richtig ausgeben bis zum VE Status:

    Credits nutzt ihr im Handel für Schiffe,Extras, LF3/BO2 und die 3. bis 8. Iris ausgeben.
    Die ersten 2 Irise könnt ihr euch auch für Uridium holen.

    In der Übersicht:
    Leonov (besonders wenn man wenig Spielerfeinde auf den Maps hat und auf Raketenschaden geht)/Vengeance (für Devensive spieler)/(nur in Ausnahmefällen: Goliath): Credits in der Auktion
    Extras: wenige Credits in der Auktion
    Designs: alle günstigen Designs (stündliche Auktionen) kann man sich holen = werden NOCH nicht benötigt (Hauptaugenmerk auf +Dmg oder +Schild, die anderen bringen nichts besonderes)
    LF3: 10000 (oder mit Rabatt nur noch 7500) Uridium oder in der Auktion
    BO2: 10000 (oder mit Rabatt nur noch 7500) Uridium oder in der Auktion
    Iris: ersten zwei Irise für Uridium und danach für Credits in der Auktion

    4.1 Banken

    Wenn ihr banken wollt/dürft lest weiter. ansonsten überfliegt ihn.
    ...
    Es gibt also auch die Möglichkeit für das Spiel Geld auszugeben.
    Wartet aber wenn ihr Banken wollt auf das Angebot, dass 330.000 Uridium nur 49 Euro kosten. Sonntags um 20 Uhr ist Megahappy Hour, dort bekommt ihr dann das dreifache für den Preis. (maximal 4 mal in den Warenkorb legbar und per paysafekarten bezahlen)
    So "günstig" kommt man "nie" wieder an das Uridium!

    HOLT EUCH DAS RABATTVORTEILSPAKET FÜR 2€ (25%) dann habt ihr sozusagen 25% mehr Uri für 2€ !!! (=vergesst nicht das Abo SOFORT zu kündigen!)

    Wer sich entscheidet viel Uridium am Anfang zu besorgen (500.000 bis 1.000.000) sollte dieses wie folgt ausgeben:


    ANBEI: NIEMALS IN BLAUE ODER ROTE BEUTEKEYS INVESTIEREN!!! (diese sind viel schlechter im preis/leistungsverhältnis)

    ggf 1. ein paar LF3
    ggf 2. ein paar BO2
    wenn schon genug vorhanden oder wenn man viel lust auf Beuteboxensammeln hat: dann sofort hier anfangen:
    3. BK (für LF4 (=besser als LF3), Apisteile, Zeusteile, LF3, BO2, Designs und Munition)
    4. Zetagate (um Beuteboxen, Logfiles und Havocs zu erhalten = siehe FAQ/Wiki und später mehr => damit seid ihr einen guten schritt in Richtun Ultra Voll Elite unterwegs

    (seht euch für punkt 4 ein paar videos zu dem thema auf you tube an) und gleichzeitig könnt ihr mit den Credits aus den Zetas (ca 25 Millionen je Zetagate!!!) Irise kaufen (oder was ihr noch braucht)

    In das Zeta erst springen wenn ihr mind 2k damage macht (als Veng/Goli ... nicht als leonov!) und wenn ihr auch speedgens/schilde gefunden habt bzw. in der auktion gewonnen.

    zur Not fragt hier im forum noch einmal gesondert nach und schreibt eure ganze Ausrüstung (+Level usw) in den Bereich mit den Anfängerfragen.

    für ganz intelligente Banker, die nicht sofort die "beste" ausrüstung haben wollen:
    1. PET mit Handelsgear, Autosammler und 4 Radarprotokollen (was die machen siehe shop) und 4-12 Laderaumprotokollen (plus im FAQ PET nachlesen)
    2. neue Hangarhallen (2) plus Citadel (außer die kostet nur 300.000.000 credits in der Auktion, dann lieber ins Zeta investieren) und lieber mit der in der auktion erbotenen veng fliegen
    3. BK (s.o warum) oder Zetas
    => warum eine citadel??? Citadel plus Laderaumerweiterung und Laderaumerweiterung im Pilotsheet (welches ihr durch absolvieren von Zetagates bekommt) gibt euch VIEL Laderaum (ca 20.000). Das bedeutet, dass ihr für ca 900 Uridium Sofortschicken im Skylab nur ca 900 Uridium braucht. Dafür bekommt ihr aber im Gegenzug mit dem Handelsgear 20k*1,3k ~26 Millionen Credits.
    Bei den Preisen im Handel kostet demnach eine Irisdrohne nur noch 2k Uridium !!!! Und für 2k Uri braucht ihr am Anfang per Bonusboxensammeln ca 0,5-1 h spielzeit.
    Das hieße mit ca 600.000 Uridium einsastz macht ihr ab dann massig gewinn. LF3, BO2, Irise und Designs werden für euch spottbillig sein (außer die 600k Anfangs"kapital").

    Obere Maps:

    Zu den oberen Maps gelangt ihr ab Level 10 (besser ist es ab Level 12 oder 2000 Damage dort hin zu gehen, da man bei Zerstörung auf den oberen Karten bleibt [X-8]).
    Nutzt den Advanced Jump um auf die X-5,X-6,X-7 oder X-8 zu gelangen.
    Da der Damage heute viel höher ist als früher sollte man selber auch erst einmal mehr Schaden machen und abhauen können, bevor man sich weiter herauswagt (alternativ am Rand fliegen).

    Es empfiehlt sich folgende Ausrüstung auf den Maps X-1 bis X-4 zu erspielen (+ Handel):
    10-15 Lf3
    10-16 Lf2
    2-4 Irisdrohnen (erhältich im Handel für 20-70 Millionen Credits)
    4-6 Flaxdrohnen
    10-15 Speedgeneratoren
    8-12 Schilde (BO2)
    der Rest wir mit Alternativen ausgerüstet (s.o)
    => man kann maximal 8 Drohnen im Shop/Auktion kaufen (für die letzten beiden siehe unten bei Fortgeschrittenen)

    Vengeance oder Goliath???: besser ist dabei die Veangenace, um abzuhauen
    mehrere VerlangsamungsMINEN (immer montags oder sonntags nach 21 uhr erhältlich)
    Der Schaden liegt dann bei ca 2000-2500 und der Schild bei ca 160.000. Wenn ihr jetzt angeschossen werden könnt ihr mit einer Vengeance (spätestens auf den oberen Karten pflicht) fliehen und die Mine im flug drücken (Quickslotleiste). Sodass der Feind gegebenenfalls verlangsamt wird.

    Auf den oberen Karten lohnt sich am Meisten:

    1. Quest absolvieren (Basis ist auf der X-8)
    2. Cubikons mitschießen (= aber höheres Risiko feindkontakt zu haben)
    3. (Boss)Kristalline für Uridium und Kristallone für Credits
    Oftmals werdet ihr auch hier sterben. Deshalb müsst ihr immer ganz links die kostenlose Reparatur drücken und ihr werdet euch auf der X-8 wiederfinden.
    Achtet auf auf den Schaden, den eure Drohnen nehmen. Im Hangar könnt ihr die Drohnen reparieren lassen (kostet Reparaturgutscheine oder 500 Uridium)
    Wenn ihr zu oft abgeschossen werdet, dann spiel noch auf den unteren Karten (X-1 bis X-4) weiter oder spielt defensiver (siehe oben: LIghtning veng, spectrum, sentinel oder einfach mal vorsichtiger sein: dafür gilt: ACHTET AUF DIE MINIMAP, schnelle rote punkte sind GEGENSPIELER).

    Vollelitestatus:

    Bei folgender Ausrüstung habt ihr den alten VollElitestatus erreicht und könnt auf diesem "Grundpaket" aufbauen:
    Vengeance oder Goliath
    10-15 Speedgeneratoren (jeweils +10 speed) mit Promerium geboostet auf der Map
    26-31 LF3 (150 Dmg, 125 Dmg im Durchschnitt) ggf. einen Promerium oder Sepromboost auf der Map (siehe Skylab)
    15-16 BO2 (10000 Schildstärke) ggf. einen Promerium oder Sepromboost auf der Map (siehe Skylab)
    Ihr macht dann ca 3300-3800 Dmg und habt mindestens 210.000 Schild.

    Mit dieser Grundausstattung lässt sich nun einiges machen.


    Weitere Sachen die ein VE Pilot wissen muss:

    Und dafür Empfehle ich das FAQ hier im forum sowie ein paar andere Threads:
    - Gates (siehe FAQ und Darkorbit wiki ggf. auf YouTube)
    - Damagelehre (http://de.bigpoint.com/darkorbit/board/threads/die-damagelehre.5138/)
    - was kommt als nächstes im Darkorbit ? (http://de.bigpoint.com/darkorbit/board/threads/geheime-extras-im-orbit-4.3878/)

    und für einen ganz alt eingesessenen "Traditions DOler":
    darf das untergegangene Titelsystem nicht fehlen:
    (http://de.bigpoint.com/darkorbit/board/threads/faq-titelsystem.2707/)




    Nach dem Vollelitestatus...ist vor dem Ultravollelitestatus

    Für Fortgeschrittene


    WICHTIG:
    ES WIRD IM NACHFOLGENDEN VON 30% RABATT AUSGEGANGEN!!!! Bei weniger Rabatt müssen die Werte etwas verändert werden. Jedoch bleibt das Verhältnis stets das gleiche. das bedeutet Items, die teuer sind bleiben teuer und items die gut sind bleiben gut
    WICHTIG

    Nun da ihr mindestesns die VE Ausstattung euer Eigen nennen könnt ist es an der Zeit die UVE Ausrüstung zu ergattern.

    Es fehlen euch:
    -Logfiles für das Pilotsheet
    -LF4
    -Upgrades
    -Drohnendesigns
    -Drohnenformationen
    -Schiffdesigns ggf. andere Schiffe
    -Booster
    -Techfactory

    Booster, Logfiles und Schiffe bzw. Schiffdesigns könnt ihr euch in der Auktion besorgen. Nutzt jede Gelegenheit dies zu tun.
    Die Priorität:
    1.Logfiles
    2.Schiffe
    Tipps: besonders die Citadel oder die Aegis: damit könnt ihr euch z.B am Gate reparieren und dort die Aliens schießen
    3.Schiffdesigns (diese sind unverhältnismäßig teuer. sie bringen nur bedingt etwas. Stattdessen lieber zuerst andere Sachen ersteigern)
    Ausnahme: Lightning Vengeance/Spectrum oder Sentinel für den goliath für die ganz defensiven Spieler
    die Devise: lieber 10 mal mehr sterben als 1 Milliarde Credits für ein Design ausgeben!




    Logfiles und die Forschungspunkte:

    im darkorbit wiki (suchen mit google bitte) könnt ihr sehen wie teuer die einzelnen Forschungspunkte sind bzw. wie viele Logfiles ihr benötigen werdet.
    Wie ihr am Anfang skillen solltet erkläre ich euch jetzt:

    Unter Skilltree schauen:

    1. Defensivloots ausbauen
    2. Angriffsloots ausbauen
    3. Violetten Loot: mein Tipp: VERGESSEN DASS DER DA IST !!! Bringt euch erst "am Ende" des spiels wirklich viel (oder wenn ihr den ganzen Tag mit der PET auf der BM Bonusboxen sammelt bzw. mit der Citadel viel Laderaum habt, dann solltet ihr Glück bzw. Traktorstrahl und Laderaum ausbauen)!

    Welche defensivloots ihr NICHT unbedingt ausbauen müsst (und euch die teuren Forschungspunke sparen könnt):
    -Ingenieur: hier reicht nur EINEN Forschungspunkt einzubauen
    Welche angriffsloots ihr NICHT unbedingt ausbauen müsst (und euch die teuren Forschungspunke sparen könnt):
    -die ersten drei (bomben, minen etc.), alienjäger und raketenpräzision auch nicht unbedingt (da man doch irgendwawn mal Kopfgeldjäger 2 für PVP Damage Haben möchte oder ???)
    Alle anderen nach und nach maximieren.

    Wenn dann doch noch Punkte übrig sind:
    1. Raketenpräzision oder Lagerist (für citadelpiloten)
    2. Alienjäger ausbauen (+2 Punkte in Gnadenlos) oder Lagerist
    3. Lagerist
    4. Glück (ggf weiter oben rücken in der prioritätsliste, je nach bonusboxensammellaune)


    Die anderen Sachen sind nur über Extraenergie oder Uridium zu bekommen und daher mit Uridium notwendierweise zu holen. Logfiles z.B bekommt man auch noch über den Galaxygategenerator und Beuteboxen

    Daher ist die Frage wichtig, wie man am schnellsten Uridium bekommen kann und bei jedem Kauf fragen "IST DAS WIRKLICH NOTWENDIG?":

    1. Banken (100 Euro sind ca 1.000.000 Uridium) = Frage " Ist mir das wirklich wert? , Darf ich das überhaupt ? "

    2. Bonusboxenverdoppler kaufen (2€ / Woche) und dann selber sammeln, zusätzlich eine PET mit 4-6 Radarprotokollen (nur die Level 3 er Gears und Protokolle kaufen!!!!!) besorgen und auf den Battlemaps sammeln. für welche die SEHR viel sammeln wollen ggf noch Bergungsprotokolle (6 stück maximal)
    Dadurch kann man in einer Stunde (als spearhead oder Vengeance) zwichen 10.000 und 15.000 Uridium machen. Anfangs kann man auch nur selber sammeln (6.000-8.000 Uri) gehen.

    3. Cubikons/Referees/Icys/Hitacs ballern. Dafür benötigt man jedoch den Schaden von ca 8-10k mit x1, damit sich dies besonders lohnt => ab und zu eine Option (gibt so 20-30 k Uri/h)

    4. (noch) Battleray: 2-3 Aegise, Premium (8€/monat) und Kamikazegear + PET. Den Battleray nur anklicken und das Kamikazegear auf die Interceptor loslassen.

    5. Auf der 5-3 Palladiumsammeln und nebenher Piraten zerstören [Aegis oder spearhead/lightningveng von vorteil] (+PET wenn möglich mitsammeln lassen) ~ 800-1200Palladium in der Stunde = 53-80 EE (Gegenwert von ca 5-6k Uridium), dafür lohnt es sich eine zweite Hangarhalle zu besorgen und ein zweites schiff auf der 5-2 zu parken.
    Dann tauscht man die Hangarhallen immer wieder und verkauft die Palladium im Tausch 15 zu 1 für ExtraEnergie (entspricht ca 70-100 Uridium) ein

    6. PET Autosammler und Kamigear drin haben (bedeutet: Premium und Verdoppler: 8-10€) und dann auf einer Map (x-5/x-7) ca 10 minuten das kleinvieh von aliens mit sich ziehen, währenddessen bonusboxen einsammeln und dann das kami auf einen großen haufen kleiner aliens ballern.


    Nebenher gilt immer: Quests machen, das gibt EP, Ehre und ab und an auch etwas gutes zur Belohnung.


    Nun ist die Frage welche Items sich am meisten lohnen von seinem hart erarbeiteten Uridium zu holen oder anders ausgedrückt bei welchem Item man für das Uridium am meisten bekommt:

    Zur Wahl stehen:
    LF4
    Upgrades
    Drohnendesigns
    Formationen
    Techfactory

    Um dies vergleichen zu können müssen wir herausfinden wie viel das jeweilige Item wirklich bringt und wie man es durchschnittlich oder an bestimmten Events bekommt

    LF4

    macht maximal 200 Schaden und hat einen durchschnittlichen Schaden von 175.
    Der LF3 macht maximal 150 Schaden hat jedoch nur einen durchschnitlichen Schaden von 125.
    Daher macht der LF4 im Vergleich zu dem LF3:
    175/125 = 1,4 mal mehr Schaden. Alle LF4 zu haben bringt einem also 40% mehr Schaden
    Dabei ist es auch egal ob nun ein LF4 Laser in den Drohnen einen LF3 austauscht oder nicht, da die Drohnenprozente (10%) wegen (175*1,1)/(125*1,1)= 1,4 nicht ins Gewicht fallen.
    Nun hat man jedoch in seinem Schiff nicht einen Lf4 sondern 30 (Veng, Aegis) oder als Goliath 35.

    Voraussetzung dafür ist natürlich das vorhandensein von Apis und Zeus. Unter der Annahme, dass man eher Apis und Zeus hat als alle LF4 sehe ich dies als grundsätzlich (dazu später mehr unter Punkt Techfactory)

    Veng/Aegis: 40%/30 "Laser" = 1,33% des grundsätzlichen Damage kommt von einem LF4
    Goliath: 40%/35 "Laser" = 1,14% des grundsätzlichen Damage kommt von einem LF4

    Das sind natürlich gerundete Werte, da ein LF4 in den Drohnen "mehr" bringt als ein LF4 im Schiff. Aber im durchschnitt bringt ein LF4 ca 1,2 % mehr Dmg (je nach Goli oder Veng).

    Nun müssen wir wissen wie teuer ein LF4 im Schnitt ist:

    Folgende LF4 erhält man ohne Uridiumeinsatz:
    -ab Level : Quest "Unter der marsflagge" ab level 17

    die anderen LF4 erhält man folgender maßen:

    BK normal: 250 BK sind ca 250*1500*1(0,75,0,7) ~ 262.000 Uri
    BK LF4 Tag (x3 Chance): 84 BK sind ca 87.000 Uri (bei 30% Rabatt)
    Helixday (x4 Chance) : 57 BK sind ca 66.000 Uri
    Epsilongate: erstes Gate sehr wahscheinlich(!) danach jedes 6.-7. ~ 71k danach leider nur noch für durchschnittlich 71*6,5 ~ 420.000
    Kappagate: jedes 4.Gate: ~ 94.000*4 ~ 376.000
    Hadesgate: jedes 10.Gate ~ 8500*10 ~ 85.000

    Fazit LF4:Es ist erkennbar, dass die eine Quest, Helixday, Hadesgates und das erste Epsilongate die günstigsten drei Uridiumwege sind an die LF4 zu gelangen. Danach folgt der LF4 Tag.
    Leider sind diese Tage/Gates(=Hades,1.Epsilon) "begrenzt" verfügbar und es würde lange dauern alle LF4 nur mit deren Hilfe zusammen zu bekommen. Für 1,2% mehr Dmg muss man also durchschnittlich 90-100k Uridium ausgeben. 1% ergibt demnach ca 75.000 uridium einsatz.

    Upgrades

    LASER

    Jeder Laser kann 6% mehr Dmg durch Upgrades bekommen. Rein mathematisch:
    6% mehr Damage für die Voll Damage Konfiguratione gibt es wenn alle Laser auf max Level geupgradet sind.

    Für alle Laser bedeutet dies: je nach Schiff 30 bzw, 35 mal bis auf 16 Upgraden: 30 bzw. 35* 100.000*0,7 (ohne Upgrade HH) oder *(0,7-0,25=0,45) uri (bei upgrade HH)

    Selbst unter der Annahme 35 Upgrades*100.000 *0,45 = 1,575 Mio Uridium kostet 1% mehr Damage noch rund 1,575 Mio/6 = 263k Uridium.
    Ohne Upgrade happy Hour kostet jeder 1% (35*100.000*0,7 = 2,45 Mio Uri).
    => Das ist 2,45/1,575 = 1,555 mal so teuer. das liegt daran dass ohne happy hour nur 30% gespart werden während mit happy hour 55% gespart werden => 0,7/0,45 = 1,555 und nicht 1,25 wie viele denken würden, weil 25% Rabatt gegeben wird.

    Fazit Laser: normal kostet dabei 1% 260k Uridium = mehr als doppelt so teuer wie ein LF4. 408.000 bei keiner Happy Hour.

    zudem macht dies erst sinn wenn man ein paar LF4 hat, da man keine LF3 upgraden sollte (versteht sich von selbst denke ich).


    DROHNEN

    Für alle Drohnen: 10 * 70k oder bei UpgradeHH: 10* 55k uridium:
    Die Drohnenupgrades geben demnach 22*6%/35 bzw. 22*6%/30 = 3,7(Goli) bzw. 4,4% (Veng) für den GESAMT-Damage (22/35, da nur die Laser in den Drohnen die 6% bekommen und nur einen 22/35 Anteil an dem Gesamtdamage haben)

    Unter der Annahme 106.000*0,7*10 = 742.000k uridium ist ein Prozentpunkt durchschnittlich 742/4 k = 185k Uri teuer. (4 wegen den oben errechneten 4% auf den Gesamtdamage)
    In der upgrade Happy hour dann nur noch ca 138.000 uridium

    zirka 10% dieser grundsätzlichen Kosten kann man Einsparen in dem man den unteren Pfad in der Reihenfolge der Upgrades tätigt. Anstatt 103.000 Uridium sind dann "nurnoch" ca 95.000 Uridium nötig

    Link: http://de.darkorbit.wikia.com/wiki/Item_Upgrade_System)

    Sicherlich ist es der "günstigste" Weg, aber er benötigt UNMENGEN an Zeit (besonders in den ersten 9 Leveln, da die Fehlschlagquote immens hoch ist) denn die Anzahl an Happy Hour Upgradestunden je Monat ist sehr begrenzt. Man muss also sehr lange warten, wenn man einmal das Uridium für die Upgrades zusammengesammelt hat, bis sie alle perfekt eingesetzt wurden.

    Es geben die Drohnenupgrades stets noch 15% mehr Schild auf Schilde in den Drohnen: ein Vorteil gegenüber dem LF4 sammeln, den jeder für sich und seine konfis abwägen muss.

    Drohnendesigns:

    Havoc: (ROT)
    Das Havoc gibt 10% mehr Dmg für die Drohnen. Da die Drohnen jeweils 62,8 % (goliath) bzw. 73,33 % (Veng) Schaden (bei einer FULL DAMAGE KONFI) beinhalten sind dies für Havocs (NUR auf Drohnen geltend) jedoch nur 6,3 bzw. 7,3 % mehr Dmg. (Auf den Gesamtschaden betrachtet einer Full damage Konfiguration)

    Für Full Havoc benötigt man durchschnittlich 30 Gates.
    Jedes Gate ist zum Aufstellen 1650 Klicks teuer. Dies sind dann 49500 Klicks (*70) ~ 3,5 Mio uridium.(bei Rabatt 30%)
    Jedoch gibt das Gate noch Uridium und Logfiles sowie BK wieder zurück im Wert von (bei Rabatt 30%): ~ 2,5 Mio Uridium (1500 Logfiles und 750 BK und ca 48 k uri je gate)
    Das heißt dass Full Havoc grundsätzlich ca 1,0 Millionen Uridium kostet.

    Da die Full Havocs "nur" 6,3 bzw. 7,3% mehr Damage geben heißt dies dass ein Prozent mehr Damage: ~ 166,6k Uridium kostet.

    Fazit: Havocs erspielen teurer als LF4 zu sammeln und etwas günstiger als drohnenupgrades.

    Hercules: (BLAU)
    Das hercules gibt 15% mehr Schild und insg 20% mehr Hitpoints. Es ist nicht mit Damage vergleichbar. Jedoch kann man hier (LINK: http://en.bigpoint.com/darkorbit/bo...application-for-math.61129/page-7#post-606071) nachlesen, dass die Hercules im 1 vs 1 (ohne SAB) besser sind als Havocs.
    Wie teuer sind die anderen Drohnendesigns nun wirklich?

    40 Gates kosten ca 3,76 Mio Uridium (30% Rabatt). man bekommt jedoch auch noch durchschnittlich 10 LF4 zurück. Diese 10 LF4 haben einen Wert von ca 2,5 Mio *0,7 = 1,75 Mio Uridium.
    Demnach ist das Full Hercules mit 2 Mio Uridium zu buche schlägt und ist somit doppelt so teuer wie full havoc. SIND SIE AUCH DOPPELT SO GUT? das muss jeder selbst wissen.

    Epic Demon (Golden)
    An Halloween 2015 gab es ein Gate (TunnelofTerror) welches die Epic Demon Drohnendesigns gab. Je Drohne gibt es 1% mehr Raketendmg und weitere Bonuse, welche jedoch noch weniger ins Gewicht fallen.
    Maximal 10% mehr Raketendmg sind jedoch auf jeden Fall weniger Dmg als Havocs oder Hercules, weshalb hier auf diese nicht weiter eingegangen werden soll. Für Leonovflieger eine alternative, jene spieler sollten das jedoch selbst ausrechnen können :p


    Formationen:

    Die alten Formationen:

    Zange gibt 3% mehr Damage gegen Spieler für 70 k. Das bedeutet dann dass man für jede Prozent zwischen 23k Uridium ausgibt. (Fast) Unschlagbar günstig!

    Chevron gibt 50% mehr Raketendamage. Ohne Rabatt fliegt eine Rakete ca 1 mal wenn die Laser 3 mal schießen. mit Premium 2 mal.
    unter der Vorasssicht, dass man Raketenpräzision an hat (100% Trefferquote): Wenn nun die Raketen ca 10-15% Damage machen von dem, was man mit x4 macht dann sind das für Premiumnutzer zwischen 6,66-10% Damage. 50% mehr davon sind damit 3,33-5% mehr Damage, welche man für 70k bekommt.
    Je Prozent ergibt dies auch sehr günstige 21-14k Uridium, die man ausgeben muss. Jedoch ist bei Chevron die einbuße von 30% der Hitpoints (ca 100k) miteinzuberechnen (besonders in einem 1vs1).

    Seit neuestem gibt es noch die folgenden Formationen:



    Dom (+0,5% Schild/sec + 30%Schild - 50% speed - 50% Dmg)

    Für ca 100.000 Uridium kriegt man meiner Meinung nach die Maluse schlimmer als die Bonuse => nicht kaufen

    Bohr (+20% Dmg -5% Speed - 25% Schild)
    5k Uri je Prozent Dmg mehr. Wer ne Veng hat oder mit 0er Konfis jagen geht ist hier richtig. Unschlagbar auch gegen Aliens. => ABSOLUTE Kaufempfehlung

    Schutzring (+120% Schild - 5% Speed - 25% Dmg)
    Super fürs 1 vs 1 ... damit sind locker 1,5-2 Mio Schild möglich und das bei gutem Speed (z.B als Veng) oder eben mit gutem Dmg. => Kaufempfehlung für 1vs1er

    Doppelrad (+5% Speed - 5% Schild/sec - 20% Dmg)
    beste Forma zum Flüchten. Goli oder sogar veng +5% Speed sind nicht einholbar (außer durch die Lightning oder eben gleiche Spielweisen) besonders die Veng zeigt dadurch ihre Stärken mit speed

    x Formation (+ 5% Dmg/Exp bei Aliens +8%HP - 100% Ehre)
    Für anfänger gegen aliens.

    Empfohlen wird daher von mir:
    0. alle Creditsformationen
    1. Bohr
    2. Schutzring oder Doppelrad (zum Flüchten oder 1vs1)
    3. Falter
    4. Herz
    5. Diamant
    6. Krabbe
    7. Chevron (nur für Premiumuser/Banker oder gegen spectrum)
    Für Fledermaus/Barriere/Zange/veteran/welle gibt es bessere alternativen im fight.




    Techfactory

    Apis: sammelt einfach die Beuteboxen aus den Zetas am Zeus bzw. LF4 Tag und ihr werdet die Apis nebenher fast oder sogar komplett fertig gesammelt haben: Kostenpunkt: 0 Uridium (benötigte BK: ?????)

    Zeus: An Zeustagen gesammelt und dadurch die Zeusdrohne für unter 300k Uridium zu holen (mit Rabatten) ist locker möglich. Auch ein absolutes MUST HAVE wie die Apis. Kostenpunkt: 0 Uridium (benötigte BK: 1200-1500)

    Es lohnt sich immer viele Teile zu sammeln und dann erst die Drohne zu kaufen, wenn man WIRKLICH nicht mehr warten kann :p

    Man muss die drohnen daher als "Geschenke" sehen, die mit der Zeit fertig geworden sind und dann sehr viel bringen:

    Je drohne 2 neue slots entsprechen ca. 5 LF4


    VORSICHT: Sammelt am besten zuerst die Apis zusammen, lasst sie aber in der Techfactory stehen bis ihr alle Zeusteile (oder so 15-20 Stück davon) gesammelt habt. Dann beide Drohnen bauen.
    Dadurch kommen an einem Zeustag zum Beipsiel nicht nochmals neue teile für die Apis nur weil ihr die Apis schon gebaut habt.





    Fazit:
    Es gibt viele Wege nach Rom zu kommen.
    Hiermit habe ich einen - meiner Meinung nach- sehr guten Weg gezeigt schnell weiterzukommen und gewisse Spielvorteile sich zu nutzen zu machen.
    Natürlich ist dies keine Garantie dafür, dass man dann mit so und so viel Uridium sein Ziel erreicht aber es gibt eine Darstellung davon was sich lohnt und was man eher lassen sollte.
    Der Thread sollte helfen den Neuen und den Fortgeschrittenen zu zeigen was sich lohnt und was nicht. Es soll als Fehlkäufen und gefrustetem "Ich bin goli und werde trotzdem noch weggeklatscht" vorbeugen.
    Auch soll er dem Einsteiger die Tricks näher bringen und ihn nicht ins kalte Wasser fallen lassen.

    Daher finde ich passt der Thread sowohl in den Bereich "Spieleinstieg" und "Von User für User". Es sind Erfahrungen und Ratschläge. Wer sie einsetzt wird sehen wie wahr sie oft sind!


    weitere Lektüreempfehlungen des Hauses:

    Wann ist das nächste Event? (nur eine Wahrsagerei XD)

    http://www.bigpoint.com/darkorbit/board/threads/event-predictions.93841/

    Für alle Mathematikfanatiker unter euch (oder welche die es noch werden), die es genauer wissen wollen:

    Wie viel kostet das Gate, wann kommt der nächste LF4 und wie stark ist meine Konfi?
    http://www.bigpoint.com/darkorbit/board/threads/dark-orbit-finally-a-real-world-application-for-math.61129/



    PS: wenn sich irgendwer verpflichtet fühlt den Thread schöner zu gestalten: bitte sehr, nichts dagegen (nur habe ich echt viel zeit investiert und es genügt mir XD)

    PPS: WER NOCH MEHR ALTE HASEN TIPPS HAT ... HER DAMIT


    UNTER diesem Beitrag IST NOCH PLATZ SATT
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juni 2016
  2. •ЯIȘΣ»VΞПЦȘ•

    •ЯIȘΣ»VΞПЦȘ• Forums-Botschafter

    Erstmal dir vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast. So ein Thread war mal echt nötig...
    #voteforpin

    Anbei von mir noch ein Tipp:
    Wenn ihr die alte ve Ausrüstung erreicht habt, dann lasst euch nicht auf die Chance auf LF4 zu Kappas verleiten! Spielt Zeta, denn allein dadurch bekommt ihr 25 BKs, 52 Logfiles & die Chance auf ein Havoc! Außerdem bekommt ihr noch 48k Uridium wieder raus. Die bks haut ihr dann am ZEUSTAG raus, so könnt ihr die Zeus meiner Meinung nach am besten und einfachsten Stellen. Außerdem solltet ihr auch den einen oder anderen LF4 raus fischen können. Nach 30 Zetas solltet ihr dann auch genug Forschungspunkte haben um auch Dicke Laser machen zu können (vllt ein weiterer Anreiz ;) )
    Sprich: Zetas bringen am Anfang viel mehr als Kappas, da diese auch noch viel länger dauern. Noch schneller macht ihr das Zeta wenn ihr dauerhaft mit Falter spielt, da die NPCs eine Schild/Hülle Verteilung von 50:50 haben.
    Außerdem sind Kappas sehr viel teurer. Da ihr im Schnitt auch 40 braucht um Full Hercules zu werden.

    Klar auch Zetas sind nicht leicht zu stellen dazu mein Tipp:
    Benutzt wie hier beschrieben die bonusboxen auf den Battlemaps mit einem schnellen Schiff^^

    Außerdem würde ich aber die Herz/Dia als erstes kaufen. Gerade am Anfang sind 60k hp mehr (Goli) sehr viel und können Kämpfe entscheiden...Man muss dann halt rechtzeitig in die Standardformation wechseln um die -5 Prozent Schaden weg zu bekommen....Diamant dann eben für die Alienschießer auch wenn Bonusboxen mehr bringt...
    Mfg Rise
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Oktober 2014
    HBWagnitz, †Vlaeko† und гєคςt๏г gefällt dies.
  3. Dieser Tipp befindet sich irgendwo auch in dem Beitrag zu "Wie mache ich am schnellsten Uridium" oder "wie banke ich am intelligentesten"

    aber gut dass dieser SEHR WICHTIGE TIPP noch einmal separat beleuchtet wird (und bestätigt!)
     
  4. •ЯIȘΣ»VΞПЦȘ•

    •ЯIȘΣ»VΞПЦȘ• Forums-Botschafter

    Jo hab ich erst später gesehen^^ Erst lesen dann schreiben :p
     
  5. Hallo,

    danke erst mal für die Bemühungen.

    Das Problem wird sein, dass die meisten weiterhin Ihre Probleme, Fragen unstrukturiert sowie kreuz und quer in das Forum Posten.
    Ich finde zudem, dass die BigPoint (DarkOrbit) eigenen Links im Forum schon recht gut zu finden sind und zudem auf Tatsachen basieren.

    Hier sind einfach mehrere bereits bestehende Top - Themen zusammen gewürfelt worden hier wäre es nur Fair wenn du die Quelle mit angeben würdest also abgesehen von den Bigpoint eigenen Links.

    LG
     
  6. stimme dir voll und ganz zu aber es ist immer eine Hilfe diese schritte nicht x mal zus chreiben sondern 1 mal und dann darauf zu verweisen.

    Aber vieles steht in den "FAQ" links eben nicht drin. "Was ist besser?" "Womit sollte man anfangen?" usw. Die ganzen neulinge, die eben nicht anfangen nachzudenken und das spiel auch nicht besser kennen können (trotz faq) sind auf Ratschläge und erfahrungen (und etwas mathematik) der alten hasen angewiesen ...
    ob sie es annehmen oder nicht. das ist ein anderes thema.


    Sry zusammengewürfelt ist das nicht. es soll einen überblick von den wichtigsten sachen geben. WEnn man eine "Bedienungsanleitung" schreiben wolle, dann säß man ja noch "fast" ewig fest. (ACHJA die gab es ja auch im alten forum ... (englisch) aber das ist seit ca 4 tagen nicht mehr da ... haben die alten forenseiten einfach alle down gefahren)

    Ich finde es ist wichtig ratschläge zu geben und einen Weg zu zeigen.
    Außerdem denke ich sehnen sich viele über einen "Ratgeber" bzw. "Handbuch in kurzformat" für die wichtigsten sachen im orbit.

    Da für die Fortgeschrittenen es dann auch noch mathematisch wird denke ich hat jeder auf seiner "Ebene" etwas vom Erfahrungskuchen abbekommen.

    PS: Quellen sind angegeben: Meine Erfahrung und mein Taschenrechner plus die "Hausliteratur" ganz am Ende
    Mehr braucht es nicht plus ein Köpfchen für eine Analyse und Erfahrungsaustausch.
    Dafür braucht es keine weiteren Quellen.



    ES SOLL EINE ORIENTIERUNG SEIN, die ich guten gewissens und mit allen meinen Erfahrungen geschrieben habe. Da ich sehr sparsam mit uri bin und viel darüber nachdenke, wie man etwas optimieren könnte (plus spielspaß) denke ich hat der Text eine gute Mischung.
     
  7. ☼SHINING♦PHOΞNIX☼

    ☼SHINING♦PHOΞNIX☼ Forums-Botschafter

    Ansichtssache.
    Ich würde heute gerne mein Full Havoc zurückgeben und das Uri andersweitig investieren. Full Havoc bringt im PvP nicht annähernd so viel wie Full Hercules
     
    bomb232 gefällt dies.
  8. Feuerapparat

    Feuerapparat Angehender Autor

    Sehr sehr schön. Stimmt vieles mit der eigenen Sichtweise und den eigenen Vorgehen überein.
    Wer sich die ~15min Zeit nimmt den Beitrag mal durch zu lesen, der spart wirklich einiges an Aufwandszeit und zieht wohl den besten Kosten/Leistungsfaktor heraus.

    Nur wenn der Thread hier nach unten versinkt oder gar ins Archiv wird den hier keiner mehr lesen ...

    Vielleicht würde sich ein Mod mal erbarmen den Thread anzupinnen ?!?


    P.S.: Wenn du noch mehr Langeweile haben solltest :p könntest du den Thread villt. noch ein wenig mehr strukturieren evtl. ein Inhaltsverzeichnis ?!?
     
  9. und genau deswegen habe ich bewusst full hercules angefügt und finde schon, dass full herc lohnt usw. aber 2 Mio uri sind für einen neuling schwerer zu verkraften als 1 Mio uri.
    außerdem sieht man beim Zeta den erfolg mehr (logfiles, bk usw.) da spürt man dass es mit dem account "weitergeht" (=psychologische komponente?)

    @Feuerapparat
    Das füge ich später (am WE) vielleicht kurz ein.
    Hatte jedoch schon genug mit dem Text zu tun und wollte ihn endlich online stellen :p
     
  10. ☼SHINING♦PHOΞNIX☼

    ☼SHINING♦PHOΞNIX☼ Forums-Botschafter

    Ja, die psychologische Komponente darf man nicht außer Acht lassen. Allerdings gibt es auch mehrere Arten Menschen. Den einen hilft so eine Komponente. Gibt aber auch genug, die darauf pfeifen, wie mich. Dann sieht man halt keinen schleichenden Erfolg, sondern hat einen dicken Hammer.

    Wollte es nur erwähnt haben. Ansonsten: guter Beitrag. Muss mich zwar Feuerapparat anschließen, dass du beim nächsten mal ein Inhaltsverzeichnis verwenden könntest, evtl. sogar mehre Beiträge hintereinender für dich reservierst, um das dann einzufügen, aber sonst gut. Das Grün ist vllt. etwas schwer zu lesen, aber das wäre dann wohl meckern auf hohem Niveau.
     
  11. Der größte alte Hasen Tipp ist: vermeide unter allen umständen Negativ im Chat aufzufallen, den das kann dich sehr schnell zum gejagten machen.
     
    bomb232 und .Golan. gefällt dies.
  12. KαterUndRock

    KαterUndRock Lebende Forums-Legende

    Alte Hasen schmecken aber nicht mehr ;-)
     
  13. .Golan.

    .Golan. Forum-Newbie


    Ohhh jaaa^^
    Noch was von nem alten Hasen: Können entscheidet nicht, sondern wie viel du bereit bist auszugeben
     
  14. Wenn du nichts kannst bringt dir auch ein full alles mit full boost munni etc. pp nichts :'D
     
  15. lasst uns beim thema bleiben und nicht auf eine Diskussion ob der eine spieler besser ist als der andere (nur, nicht, oder eben wegen der ausrüstung...

    Ein weiterer Hasentipp:

    das 7% Goliath design zu Events ("nur für treue Piloten der Firma MMO/VRU/EIC) kostet mit 30% nur 105k Uridium. Das bedeutet für 2% mehr Damage gegen Feinde (Spieler) sind das nur 52,5 k für 1% mehr Damage. (=> empfehlenswert für Golifanatiker)
    => gut für Jäger, Der Damageboost geht nicht gegen aliens und nur gegen andere spieler wenn man selbst in der gleichen firma, wie das design seine farbe hat, ist: EIC - blau
    MMO - rot
    VRU - grün
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Oktober 2014
  16. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    Vieles ist richtig, einiges würde ich aber anders sehen.

    Wie schon erwähnt muss man nicht auf Zetas setzen, da gehen auch Kappas recht gut. Jeder Spieler muss selbst wissen welchen Weg er gehen möchte und danach kann man dann entscheiden.

    Zetas haben zwar eine gute Belohnung und ich spielte die auch zuerst, aber die haben auch einen massiven Nachteil. Im Gegensatz zu dem hier gesagten, dass es ein psychologischer Vorteil ist, würde ich eher sagen es hat auch einen immensen Nachteil. Man sieht nunmal keinen Vorteil. Wenn man 10 Drohnen hat, ist es egal ob man 0 oder 9 Havocs hat aber es ist nicht egal wie viele Hercules man hat. Havocs bringen einem nur was, wenn man alle hat. Das heißt man wird auf Zetas festgelegt, wenn man erstmal anfängt.


    Allgemein würde ich aber jedem raten, streut ein wenig, nicht nur auf eine Sache setzen. Es kann dann zwar schnell chaotisch wirken, aber streuen senkt den Preis. Wenn einige intensiv auf LF4 setzen und auf Havocs und danach erst auf Hercules, dann hat derjenige schnell vielleicht 10 LF4 über, die er vorher sehr teuer erspielt hat.

    Das gleiche mit den Upgrades, klar ist der Tipp gut die Drohnen upzugraden, es ist aber nicht gut zu sagen erstmal die Drohnen dann den Rest. Drohnen ein paar Level höher als den Rest, das wäre ein besserer Tipp. Immer gucken was ist billiger. Ist es billiger eine Drohne upzugraden oder den Inhalt. Wie oft genug in anderen Threads erwähnt, es ist billiger 2 Schilde von 1 auf 2 zu leveln als eine Drohne von 10 auf 11 und die beiden Schilde auf 2 mit der Drohne auf 10 bringt mehr als die Drohne auf 11, ist halt einfache Prozentrechnung.

    Auch der Tipp eher auf 100% zu setzen, da es billiger wäre, ist rechnerisch einfach nur falsch. Es kann im Einzelfall richtig sein, aber das als Tipp zu geben ist halt nicht wirklich durchdacht und daher auch nicht wirklich gut.

    Ansonsten gibts so einige Kleinigkeiten, die ich anders machen würde und auch anders sehen würde, da ist die Trennung zwischen Anfänger und Fortgeschritten mir zu klar definiert zB was den Skilltree angeht, das ist teilweise bereits Anfängersache. Die Wiki ist ein Fremdlink, entferne das also bitte umgehend, ohnehin sind viele Informationen dort nicht korrekt. Es gibt alle Infos auch im Forum oder auf offiziellen Seiten.
     
  17. KαterUndRock

    KαterUndRock Lebende Forums-Legende

    Oder holt euch wenn ihr einen habt Infos auch über erfahrene Spieler im Clan.
     
    bomb232 gefällt dies.
  18. aber @Inti
    wenn man dauernd auf den upgrades zeit verschwendet indem man die 25 oder 30 oder sonstige prozente nimmt, dann benötigt das unmengen an klickarbeit. anstatt dieser klickarbeit kann man einfach boxen sammeln gehen. 1 h klicken oder 1 h bb sammeln ... da mache ich beim klicken doch keine 20k uri ... beim bb sammeln schon. formal ist es günstiger nach schema 25-30-35 etc. zu gehen, aber ökonomischer heißt dass man anstatt der klickarbeit (was sozusagen auch uri wert ist, weil man ja in derzwischenzeit nichts machen kann außer klicken) auch auf andere sachen setzten kann: in der zeit bb sammeln und dann 100% upgraden.


    An inti und katerundrock: dann schreibt doch eure Erfahrungen kurz und prägnant rein. dafür soll der thread doch sein. Erfahrungen auszutauschen.
     
  19. KαterUndRock

    KαterUndRock Lebende Forums-Legende

    Wenn ich irgendwann mal wieder aus dem Krankenhaus raus bin hole ich dich mal zu mir aufs Ts.
     
  20. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    Einmal anschmeissen und nebenbei halt normal weiterspielen, wer zwingt dich denn zuzugucken wie die Upgrades fortschreiten? Die kannst du auch paar Tage später abschließen. Ich habs schon gehabt da habe ich bei einer Upgrade Hour Upgrades gestartet und erst bei der nächsten beendet, da ich es vergessen habe.

    Aber jeder hat halt die Wahl, entweder Zeit sparen oder Uri sparen, denn nichts anderes sind diese Prozente im Endeffekt, wenn man nicht nur einzelne Items anguckt, sondern vielleicht 50 Items aufwärts nutzt.

    Das ist ein ähnliches Prinzip wie beim GGG, 100er gehen schneller kosten aber dafür auch durchschnittlich mehr.
     

Die Seite empfehlen