1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Entwickler-Blog Oktober 2014

Dieses Thema im Forum 'Dev Blog' wurde von CA-Cuckoo gestartet, 3 Oktober 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CA-Cuckoo

    CA-Cuckoo Board Administrator Team Darkorbit

    Hallo Weltraumpiloten!

    Während die Diskussion in den Foren andauert, möchte ich mich bei allen Teilnehmern für deren Meinungen und Sorgen bedanken. Ich bin immer noch beeindruckt von Eurer Leidenschaft für DarkOrbit und hoffe inständig, dass wir Eure Erwartungen erfüllen können.

    Wie bereits in einem meiner Forumsbeiträge angekündigt, arbeiten wir neben den neuen Features auch an zahlreichen Bugfixes, die von der Community gewünscht wurden. RickDekard wird sich bald mit unseren Zukunftsplänen zu Wort melden, und in der Zwischenzeit möchte ich mit Euch über einige Probleme sprechen, die bereits seit Längerem bestehen. In diesem Beitrag möchte ich Euch zwei Ideen für Korrekturen vorschlagen, um Feedback von Euch zu erhalten. Bitte beachtet, dass dies lediglich Ideen sind, die jederzeit geändert werden können.

    Die erste Frage dreht sich um das Problem mit den LoW-Gates. Uns wurden mehrere mögliche Exploits in diesem Zusammenhang gemeldet, mit denen sich Spieler unangemessen hohe Belohnungen verschaffen können. Wir möchten sicherstellen, dass alle Spieler Spaß haben und sich keine unfairen Vorteile verschaffen können, ohne die Gates zu entfernen oder die Belohnungen einzuschränken. Wir werden in der Zukunft die Mechanik dieser Gates möglicherweise komplett umbauen, da wir das System interessanter, anspruchsvoller und lohnenswerter gestalten möchten. Momentan existiert jedoch die Überlegung, eine Abklingzeit von 6 Stunden für dieses Gate einzuführen, sodass Spieler es erst 6 Stunden nach dem Abschluss des vorherigen Gates wieder besuchen können. Was haltet Ihr von dieser Idee?

    Außerdem möchte ich mit Euch über die Battleray-Verfügbarkeit sprechen. Wir wissen, dass manche Clans ihre militärische Macht dazu verwenden, anderen Spielern den Zugang zum Battleray zu verwehren. Wir wollen sicherstellen, dass sich alle Spieler diesem gefährlichen Piraten stellen können. Dazu könnten Spieler in der Karte 5-3 zum Beispiel an einem zufälligen Ort in der Karte auftauchen, um zu verhindern, dass die Gates bewacht werden können. Damit würde auch die Gefahr reduziert, dass Spieler auf dem Weg zu Palladium-Feldern überfallen werden. Außerdem möchten wir mehr Battlerays auf der Karte 5-3 einführen. Dazu werden wir die Anzahl der Interceptors pro Battleray begrenzen, sodass niemand ein Battleray unbegrenzt in Besitz nehmen kann.

    Dies sind nicht die einzigen Korrekturen, an denen wir momentan arbeiten. Ich versichere Euch, dass Eure anderen Sorgen und Anfragen auch bearbeitet werden.

    Ich freue mich auf Euer Feedback.

    Viele Grüße,

    KrisKelvin

    Lead Designer, DarkOrbit
     
    Punkt, einszwo, .Mopsblack. und 6 anderen gefällt dies.
  2. GA-Tomjhak

    GA-Tomjhak Team Leader Team Darkorbit

    Produzenten-Dialog Oktober 2014


    Hallo Weltraumpiloten,

    die vergangenen Monate waren recht spannend für das DarkOrbit-Team. Wir haben an den Training Arenas gearbeitet, keine einfache Aufgabe in Sachen Programmierung. Außerdem haben wir unseren Terminplan einer Prüfung unterzogen, d. h. wir haben unsere bisherigen Pläne angeschaut und mit dem Feedback von Eurer Seite verglichen. Nach intensiven Besprechungen mit allen Abteilungen sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir einige tiefgreifende Änderungen vornehmen müssen.

    Kurzfristige Pläne

    Bevor wir in die Details gehen, möchten wir Euch versichern, dass wir die in den Foren, im Spiel und in den sozialen Netzwerken gemeldeten und besprochenen Probleme nicht aus den Augen verloren haben. Daher haben sich unsere Spieledesigner bereits die aktuellen Probleme angeschaut und einige Lösungsvorschläge gemacht.

    Wir haben beschlossen, das Kapazitätslimit für Munition zu entfernen, und den Noob-Schutz zu verbessern.

    KrisKelvin und ich hätten außerdem gerne Feedback von Euch zu möglichen Lösungsansätzen für den Battleray-Exploit und das Lord of War-Problem. Beide Probleme erfordern fundamentale Änderungen am Spiel, und wir wollten diese Fragen nicht entscheiden, ohne mit Euch über die Auswirkungen zu sprechen. Unter DIESEM LINK könnt Ihr an der Diskussion teilnehmen.

    Langfristige Pläne

    Wie bereits erwähnt haben wir uns all die Kritik zu Herzen genommen, die wir seit der Reloaded-Kampagne zu Anfang des Jahres bekommen haben.

    Während sich all die Reloaded-Features auf einen glatteren Spieleinstieg für neue Spieler konzentriert haben, konnten wir in dieser Zeit keine neuen Features für unsere Veteranen-Spieler entwickeln. Nun stehen die Training Arenas kurz vor der Einführung, unsere Programmierer haben Zeit für neue Dinge und wir haben faszinierende Pläne.

    Zunächst werden wir weiterhin Features von der Webseite in den Client verschieben, wie z. B. Ausrüstungs- und Inventarbildschirme und der Shop. Später werden auch Skylab und Tech Factory verschoben. Damit müssen die Spieler weniger zwischen Webseite und Client hin- und herwechseln, und unsere Webseitenprogrammierer haben es einfacher.

    Wir arbeiten weiterhin an dem großen Grafikupdate, mit dem das Spiel viel, viel besser aussehen wird, und das unseren Grafikdesignern zahlreiche neue Möglichkeiten für umwerfende Ingame-Grafiken eröffnet. Dieses Update wird jedoch noch etwas auf sich warten lassen, da wir momentan an Profiling- und Performance-Optimierungen arbeiten.

    Daneben werden wir neue Features wie z. B. "Loyalität" einführen, das Domination-Event wird ein Teil des normalen Gameplays werden, und wir werden mehr regelmäßige Events und Wettbewerbe veranstalten, um mindestens ein Event pro Monat zu haben.

    Insbesondere das "Loyalitäts"-Feature wird ein Leckerbissen für unsere Langzeitspieler: Wir wollen, dass sich die Spieler näher mit ihrer Firma verbunden fühlen, und dass die Loyalität zur Heimmannschaft ein wichtiger Aspekt des Spiels wird. Spieler können Loyalitätspunkte für ihre Firma verdienen, indem sie bestimmte Missionen oder Aufgaben erledigen und damit spezielle, einzigartige Fertigkeiten und Vorteile freischalten (z. B. Schild, Trefferpunkte, Geschwindigkeit oder andere Buffs).

    Wie Ihr seht, haben wir einige ehrgeizige Pläne, und dazu würden wir gerne Eure Meinung hören. Bitte besucht das Diskussionsforum HIER und sagt uns, was Ihr von unseren Plänen haltet.

    Zuletzt möchten wir uns noch bei Euch allen für die anhaltende Unterstützung von DarkOrbit Reloaded bedanken. Es ist großartig, so eine engagierte Community mit Spielern aus aller Welt zu haben.

    Wir sehen uns im Orbit!

    Viele Grüße,
    RickDekhard
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Oktober 2014
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen