1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Gesprächsrunde: BotUsing II (Weiterführung)

Dieses Thema im Forum 'Spielediskussion / Feedback' wurde von GA-Tomjhak gestartet, 5 Dezember 2013.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    Crixus, was im Endeffekt aber bedeuten würde, dass du damit selbst Bot-Using betreibst, wenn du es auf diese Weise formulierst.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  2. Warum gibt es kein bots bzw eniger bots auf den maps
     
  3. !!!Crixus!!!

    !!!Crixus!!! Forumsbewohner

    warum ist das botusing?
    ich selber nutze keinerlei programme die verboten sind nutze das lediglich wenn sich mal eine gelegenheit ergibt das die permanent fliegen und ballern für meine eigene quest mit
    ist ja nichts anderes als wenn ich mit 8 "normalen" spielern unterwegs wäre weil auch diese ja lediglich npc mit mir zusammen ballern

    bin wie gesagt genauso gegen botter wie alle hier aber warum sollte ich das nicht nutzen? verschaffe mir da ja keinen geldwerten vorteil oder sonst wie einen vorteil weil es könnte jeder so machen wie ich und wie soll ich zum beispiel beweisen das der selber spielt oder auto fliegt? es ist immer ein spiel mit dem feuer wenn ich in eine 8er gruppe gehe die schon besteht weil es kann immer sein das einige selber spielen oder auto fliegen
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Oktober 2019
  4. Fαŭsтιιι

    Fαŭsтιιι Padawan

    Inti seine aussage haste falsch verstanden, er macht einfach das, was immoment sinnvoll ist, solange nichts gegen Botter aktiv gemacht wird, muss mann den nutzen draus ziehen, Wenn er nun z.B. auf der 5-2 in eine Gruppe von bottern kommt, kann er sich zurücklehnen, da die quest von allein geht, oder er nutzt die Bots für die jagdquesten, da diese auch gemacht werden müssen.

    dafür muss er selber kein Bot nutzen.
    Aber das habe ich vor einigen jahren schon mal geschrieben. Mann kann seinen eigenen vorteil dadraus ziehen, ohne das man selber einen Bot nutzt.

    Und dass hir alle immer auf die Mods bzw. Admins rumhacken ist einfach falsch, was wollen die Moderatoren oder admins den machen, sie können zwar Bannen, grade die höheren können auch mehr machen, aber dürfen es ohne erlaubnis seitens BP nicht.
    schade nur das es keiner verstehen will und es so immer weiter geht, das Inti dadrauf kein bock hat kann ich da auch verstehen,
    denn wie ich schon geschrieben habe, kann er nichts machen da er es seitens BP nicht darf, Ich bin mit sicher wenn er es dürfte würde er was machen aber da dem nicht so ist macht er eben nichts, dafür kann weder Inti was noch sonst ihrgend ein Admin, Moderator oder Supporter.
     
  5. White-Lion*BaW*

    White-Lion*BaW* Forums-Kommandant

    Genau so siehts aus, die Quest macht sich von alleine.....die Quest wird dir fertig gebottet......das ist kein Deut besser, als selber zu botten. Die ziehen ihren Nutzen auch aus den Bots.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  6. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit


    Das ist die Übersetzung von Bot-Using, Bots nutzen bzw. ausnutzen, es ist vollkommen unerheblich ob die auf dem eigenen Account laufen oder sonstwo, Bots zum eigenen Vorteil nutzen ist Bot-Using und da sollte man dann ganz ruhig sein, anstatt noch zu sagen ja ich bin ja eigentlich gegen sie.

    Ich habs auch schon vor Jahren gesagt, als sich selbsternannte Botjäger hinstellten und eine Befreiung von Pushing wollten, da sie ja was gutes machen und man sonst Botter schützen würde, vollkommen ignorierend, dass es auch Fälle gab wo der Mainacc Zweitaccs mit Bot dutzendfach von der Map schossen um so sich einen direkten Vorteil zu verschaffen.

    Das sagte ich auch vor Jahren als sich Spieler hier meldeten, wie einfach dadurch doch die Quests werden und Bots, solange es keine Klicker gegen sie sind, doch gar nicht so übel sind.

    Ich schiesse auf den Maps Spieler ab, ich weiß offiziell nicht ob dahinter ein Mensch oder ein Programm sitzt und auch wenn ich sehr genau weiß, dass es wahrscheinlich mehr Botter als Nichtbotter sind, ich sage nicht ich nutze die Bots aus, das wäre Bot-Using. Ich spiele normal auf den Maps, behandel jeden Spieler gleich und dann ist es für meinen Account (nicht für mich!!!) egal ob da ein Bot läuft, ich bin dann kein Botter, kein Pusher sondern ein Spieler, der nur damit klarkommen muss, wie es gerade ist. Wer Bots ausnutzt, ist ein Bot-User, die Bedeutung auf deutsch ist nicht anders als auf englisch.


    Keiner muss einen Bogen um vermeintliche Botter machen, aber ganz sicher auch nicht sie gezielt zum eigenen Vorteil nutzen, sonst muss man sich halt genauso wie vor Jahren schon der Diskussion aussetzen, dass ich sage das wäre streng genommen ebenfalls Bot-Using und müsste ebenfalls bestraft werden.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  7. 2019

    2019 Forum-Lehrling

    Warum wird darüber überhaupt diskutiert ? Fakt ist die ehrlichen Spieler können gar keine Botter ausnutzen . Da man als normaler Spieler ja keine Bots erkennen kann . Das kann ja nur das System. Es sei denn ein Spieler spielt mit seinem Hauptacc ehrlich und gleichzeitig hat er noch einen Botacc . Der weiß dann natürlich das genau das ein Botacc ist.
    Fazit : Ehrliche Spieler können keine Bots ausnutzen da sie die Bots nicht erkennen können
     
  8. HAVOC

    HAVOC Padawan

    Das ist doch nicht dein ernst oder? selbst jemand der das Spiel nicht kennt erkennt die Botter beim ersten einloggen
     
  9. ****PANTER****

    ****PANTER**** Padawan

    ich bin dann kein Botter, kein Pusher sondern ein Spieler, der nur damit klarkommen muss, wie es gerade ist. Wer Bots ausnutzt, ist ein Bot-User, die Bedeutung auf deutsch ist nicht anders als auf englisch.
    na wen das so is können we ja alle gleich gebant werden
     
  10. Zecora

    Zecora Forums-Aufseher

    Der Grund warum wir einen Bogen darum machen müssen ist weil es schon genug Fälle gab wo ein Spieler wegen 'Pushing' gesperrt wurde. Es ist sicherlich keine Regel 'Bots in Ruhe zu lassen'. Und es ist jetzt extrem weit hergeholt zu sagen dass Botter abschießen auch gleich Bot-Using ist. Denn fürs gleiche kann ich auch sagen dass die Leute die spezifisch Neulinge abschießen auch automatisch Pusher sind. Ist das selbe Brot mit anderem Belag.

    Mit dem Unterschied dass bei Bots aktiv gesagt wird "Nein, nicht abschießen" und dann mit den Finger gewedelt wird, und wenn man ein Wort über Neulinge verliert, dann ist es auf einmal okay und man kann ruhig drauf ballern wie man will. Wo ist da bitteschön die Logik?

    Ja, ich bin mir bewusst dass du es so nicht gesagt hast, aber so kommt es mir schon seit Jahren vor.
     
  11. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    Zecora dir ist aber schon klar, dass es Null Unterschied macht ob du einen Anfänger, Botter, Zweitacc oder starken Hauptacc eines Selbstspielers abschiesst? Pushing ist es beim Neuling genauso schnell.

    Wenn man sich bereichern will an Bottern, dann ist das Bot-Using, worauf ich antwortete, da stand direkt drin, es soll ein Nutzen geben, die Bots sollen ausgenutzt werden, was ist da missverständlich dran? Wo ist das Problem wenn ich das dann direkt übersetze und sage, das ist dann genauso Bot-Using wie wenn man selbst den Bot anwirft?

    Du musst auch wegen Pushing keinen Bogen um Botter machen, du darfst nur keinen Botter dauernd abschiessen, aber ich wiederhole meinen 1. Satz, das unterscheidet sich in keinster Weise bei einem Neuling.

    Dein Vergleich hinkt übrigens gewaltig. Es ist ein Unterschied alles wegzuschiessen auch Anfänger oder gezielt Anfänger bzw. einen bestimmten Anfänger oder einen bestimmten Clan abzuschiessen, da könnte es dann zu Pushing kommen. Genauso ist es ein Unterschied zwischen Botter auf der Map abschiessen oder Botter zum eigenen Vorteil gezielt zu nutzen, sollte aber eigentlich jedem auch verständlich sein und nochmal, ich habe nicht gesagt, dass da jemand die Botter ausnutzt und einen Vorteil durch sie haben will, das war die Aussage auf die ich antwortete.

    Es ist da schon teilweise bedenklich, dass die Benennung solcher Praktiken angegangen wird, nicht aber die Praktik selbst und Spieler, die das machen.
     
    CM-Suigo und _ArchNemesis_ gefällt dies.
  12. Dient diese thema nur um Unterhaltung, oder wird endlich was gemacht.
     
  13. Zecora

    Zecora Forums-Aufseher

    Du hast folgende Aussage in den Raum geworfen: "Das gezielte Ausnutzen von Bots macht uns in der Theorie ebenfalls zu Bot-User."

    Erwidert habe ich: "Es gibt auch Spieler die gezielt Neulinge ausnutzen, gegen diese wird aber scheinbar nichts gemacht oder gesagt."

    Was ist denn daran so schwer zu verstehen, und warum so eine ewig lange Rechtfertigung? Ich wollte dir damit nahe legen dass du gesagt hattest dass jeder der spezifisch Bots jagt als bot-user bezeichnet wird und eher mit einer Strafe zu rechnen hat, aber jemand der spezifisch Neulinge jagt dazu auch noch angespornt wird in den meisten fällen.

    Aber wo liegt denn nun der Unterschied der beiden Gruppen? Außer, dass die eine automatisiert ist, und die andere nicht? Rein technisch gesehen gar kein Unterschied. Und so lange wie dieser indirekte 'Schutz' für die Bots existiert wird sich an der Lage auch nichts ändern. Oder BigPoint hat es bereits aufgegeben und fokussiert jetzt wirklich nur noch auf Event-Orbit um sich über Wasser zu halten.
     
  14. White-Lion*BaW*

    White-Lion*BaW* Forums-Kommandant

    Das hat doch nichts mit botten zu tun, sondern ich sehe das eher als pushen und dagegen wird etwas unternommen.
     
  15. Pendragon

    Pendragon Forums-General

    Ich finde das neue Montagewerk sehr gut durchdacht und perfekt an die Mehrheit der Spieler angepaßt! 80% der Spieler sind Botter, die seit Jahren ungestört rund um die Uhr zig Millionen Uri erbotten können. Damit sie dieses Uri auch ungestört dafür verwenden können, sich schnellstmöglichst neue Schilde und auch die Laser upgraden zu können, blieb ja nur die Möglichkeit, sie sicher in die dafür notwenigen Gates zu schicken. So können die restlichen 20% Selbstspieler sie wenigstens nicht auf den Maps stören wenn man denn für die neuen Dinge hätte was auf den Maps erledigen müssen. So können die Botter das Gateklicktool anwerfen, die Gates werden bequem vom Tool aufgestellt. Danach werfen sie Bot an, der dann die Gates für sie erledigt et voilà, 80% der Spieler haben ratzfatz den neuen Kram, ohne selbst im Schiff sein zu müssen.
    Besser hätte BP das gar nicht machen können!
     
  16. †°~в~Ð~Ķ~°†

    †°~в~Ð~Ķ~°† Forum-Greenhorn

    XD ich verstehe jetzt die ganzen Spieler das sie botts benutzen es läd ja gerade zu ein... es gibt ja nur noch eine hand voll spieler die ehrlich spielen und gestraft werden die botter eh nicht ...
     
  17. LordSenior

    LordSenior Forum-Greenhorn

    kan nur eins hier druf antworten wie hier beschrieben kann man jeder acces ein ban geben wegen so beschrieben kann man auf 1 pünkt auf jeder Spieler ins spiel zuschreiben.

    respect zur mods, admins natürlich wegen ihr zeit mit Hände gebunden und macht auch nur was man von oben aus sagt.

    lange zürruck schon habe derzeit das danna Grade als mod startete und ich multi hunter war in anderen BP spiel schon vorgeschlagen um hunters in DO rein zu bringen um dieses Problem zu beheben da hat man mir fuhr doof erklärt.

    heute zur tage ist das spiel so weit infiziert dadurch das man da eigentlich nur noch wenig dran ändern kann angesehen alle rankingsysteme hierdurch nutzlos sind die Sterne werden belegt durch bots so einfach ist es las man ehrlich sein wie kann man 40 bis 60 gates am Tag machen lolll, besteht nicht auch nicht mit boostern, sep weiße ammo und so weiter das weist selber ein admin noch.
    dann die zehn zahle Multi Accounts in andere companies zur zerstörte schiffe ranks und sep spendieren an Haupt Accounts, hatte man am Start wie schon mehrere Personen derzeit gegen bp gesagt haben nur zu gestanden das jeder Person nur 1 Account haben durfte wäre schon vieles einfacher gewesen.
    das jemanden aus den lvl 22 Bereich und höher die bots in die maps nie genutzt hat fuhr die 100 ter quests zu machen glaube ich auch niemals schon sicher nicht von verschiedenen die hier geschrieben habben irgendwo lolll.

    wenn ich bp wäre dann wusste ich man kann nur noch auf 1 Art diesen Problem beheben und das spiel wieder fuhr alle ehrlich machen, las bots zu in das spiel dann kann jeder sie benutzen und dann haben wieder alle Spielern die Möglichkeit fuhr ranks und sterne zu spielen und uri zu machen fuhr dieser unbezahlbares spiel.
    DO devs und admins haben dann kein streit mehr über das Problem, bp verdient immerhin dann noch (und mehr) an premium und booster pakkete was sich jeder dan zulegt , und sie verdienen ja auch jetst massenhaft an die designs.

    so hat man alle probleme behoben in 1 mal
     
  18. Bitte ? Das ganze ist leider etwas schwer zu verstehen...


    Aber zu deiner Idee mit dem "las bots zu in das spiel dann kann jeder sie benutzen" kann ich nur sagen: Absoluter Blödsinn!

    Wenn man die Bots legalisiert (oder ein ähnliches Feature implementiert) dann kann man die Server auch sofort runter fahren, denn dann wird es wirklich zu 100% nur noch Bots geben.
    Und was hat es dann bitte für einen Sinn (außer eventuelle Geldeinnahmen) das Spiel noch am laufen zu halten. Wenn die "Spieler" nur noch Bots sind braucht man das Spiel nicht mehr, man kann es Offline nehmen und es würde nicht mal jemandem auffallen, da keiner mehr spielt sondern es eben nur Bots sind...

    Wen würde es schon kümmern ob es DO dann noch geben würde oder nicht, alles was man noch von dem Game mitbekommen würde wäre das geöffnete Bot-Programm. Und ob da jetzt ein Computer ein paar Pixel in Schiff-form über die Map steuert oder das Game offline geht würde dann keinen Unterschied machen, in beiden Fällen würde man das Spiel ja nicht mehr spielen...

    Das einzige was in beiden Fällen anders wäre ist, wenn das Game offline geht spart man Geld und kann seinen PC ausschalten, während bei legalisierten Bots/Bot-Feature immer noch ca. 8€ pro Monat für Rabatt und Premium (+ zusätzliche Botkosten) anfallen würden und der PC muss halt ständig laufen

    Da nehme ich dann doch Dankend Nummer 1 (Server/Game runter fahren) und spare mir die paar Euros und kann Abends ordentlich schlaffen.


    TLDR: Aber zu deiner Idee mit dem "las bots zu in das spiel dann kann jeder sie benutzen" kann ich nur sagen: Absoluter Blödsinn!

    Die Bots sollen bzw MÜSSEN verschwinden und NICHT legalisiert werden, zumindest dann wenn das Game noch eine Zukunft haben will...

    (Ob BP aber ne Zukunft für DO will ist halt auch Fraglich, besonders nach der Aktion mit dem Montagewerk Update (wo man gemeldete Bugs nicht mal mehr behoben hat vor Release) zweifle ich sehr stark daran, dass überhaupt noch Interesse an der Zukunft für DO besteht...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 November 2019
    LordSenior und 742FIS-ZAPATA gefällt dies.
  19. LordSenior

    LordSenior Forum-Greenhorn

    sorry fur wie ich schreibe gebe aber mein besten angesehen in meinen eigenen Sprache schon Jahren nichts mehr in Forum geschrieben wird schau ich in deutsch wegen hier ist man noch aktief.
    also ich begreife deinen antwort volkommen so habe ich auch jahren gedacht aber heut zu tage denke ich oft wáren die bots legal dan wurden wir auch einen móglichkeit habben um taglich massen gates zu farmen und machen dan wurden wir auch die möglichkeit habben um die penner ab zu schiesen die 21/7 botten und in die 3 stunden das die spielen jeder ander das leben sauer machen.
    dan wurden wir auch wieder die möglichkeit haben ein oder 2 sterne zu erspielen (auf alle servern wo spiele bin sterne shiffe verlorren nur an dieser bots).
    und wer sagt sterne das nicht machen muss sein augen mal auswaschen gib einfach mal was vorbilder, usa server ,europe 5, server rusia, server turk and france, auf alle dieser server fliegen generals und zwei und 1 sterne 24/7 auf und ab.

    du schreibst das wenn bots legal sein wurden das niemanden mehr spielt das ist naturlich nicht war wegen auch jetst die bot players spielen jeden tag bestimmte stunden um anderen zu nerfen.
    und dan eben absolut zur Deutlichkeit DO ist noch immer aufgekauft und online gestelt aus einen grund , absolut viel gewinn zu machen und nur das. so ist es auch jahren gewesen wie johnnywigwam und freunden in hamburg an das ruder standen, viel gewinn machen und nicht furn spielern machen und absolut wenig bugs fixen lollll, jeder der auch nur was dadruf sagte wurde gebannt über al und schwarz gemacht.
    und dadruf kan nur sagen auch mit bots wurde BP noch massenhaft gewin machen wegen die bots immer hin eben gut premium kaufen und andere booster pakkete, die eben gut auch designs mit $$$ kaufen und damit die zahlen der spielern nicht weiter rutschen, ist doch nur wegen das das man die bots nicht bant wegen von uber 1 miljon spielern runter nach 100.000 spielern das macht wirklich auwa. wen man dan die bots rauswerft bleiben nur noch 20.000 spielern uber damit ist es dan vorbei mit dark orbit wegen dan verdient man nichts mehr.

    nogmals respect zu dir und deinen antwort was volständig in ordnung ist fur wurde dies grade pasiert sein aber nach die jahren das die bots spielern ihre vorteile gehabt habben und das immer habben werden nach normaler spielern werre dies der einsige guter lösung.

    grüsse
     
  20. RMPX

    RMPX Fortgeschritten

    Das setzt voraus, dass ich als Nutzer weiß, wann ich einen Bot ausnutze, was wiederum voraussetzt, dass ich als
    Nutzer weiß, wer ein Bot ist und wer selbst spielt. Das wiederum würde bedeuten, dass BP von uns verlangt Bots mit 100%iger Sicherheit zu erkennen, während BP selbst dazu nicht in der Lage ist. Merkst du was?

    Solang nicht mal BP in der Lage ist, Bots zu 100% zu erkennen, kann ich sie als User nicht ausnutzen, denn dazu müsste ich auch in der Lage sein sie zu 100% zu erkennen. Selbst wenn ich die Absicht hätte...
     
    †°~в~Ð~Ķ~°† und HILL-CLIMBER gefällt dies.

Die Seite empfehlen