1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

goliath mit antidesign effekt

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von Wraith_King gestartet, 11 April 2018.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Zecora

    Zecora Graf Forum

    Und selbst wenn der Goliath im preis steigen wird nach der Serverzusammenlegung, gibt es trotzdem einen Grund die alten Schiffe sinnlos zu lassen? Man kriegt am Anfang eigentlich genug Credits um sich direkt den Bigboy zu kaufen. Und nach 2 bis 3 Quest hat man eigentlich schon genug Credits um sich einen der 11 verfügbaren und stündlichen Schiffe zu erbieten. Kriegt man's nicht, kriegt man die Credits wieder. Ganz einfach.

    Mal davon abgesehen: Die Progression in Darkorbit ist sowieso fast verschwunden. Phoenix sieht nicht mal mehr das Licht, der Liberator ist vielleicht für 5 Minuten in Benutzung, der Piranha hat schon eine etwas längere Zeit von sage und schreibe 10 Minuten, dann geht es eventuell zum Bigboy, die Nostromo wird eigentlich komplett ausgelassen, dann geht es zur Vengeance oder dem Goliath. Und selbst die Vengeance sieht man kaum noch auf der Karte. Wie gesagt, all diese Schiffe sind einfach nicht konkurrenzfähig. Du kannst es drehen und wenden wie du möchtest, der Liberator zum Beispiel wird nie ein verfügbares Schiff sein. Vengeance kann noch ein winziges bisschen mithalten. Selbst die Standardversion der Goliath hat ein paar Probleme. Denn wir haben Meta-bor... Ähh, ich meine Cyborg. Und selbst wenn man sich Cyborg nicht leisten kann, es gibt Solace, Venom, Speck drum... Und selbst darunter Vanquisher, Sovereign, Surgeon.

    Sagen wir es so: Alles unter Goliath könnte theoretisch entfernt werden und der Goliath könnte das neue Starterschiff werden. ODER wir machen die alten Schiffe sinnvoll und geben den Neulingen eine Wahl zwischen mehreren verfügbaren Schiffen welche auch benutzt werden können ohne leiden zu müssen. Selbst D-Raven und Y-Ronin sind nicht konkurrenzfähig. Sie sind einfach zu schlecht. Es ist Schnick Schnack den man sich anlegen kann aber nie wirklich benutzen wird.

    Der Bigboy wäre das Schiff was noch am leichtesten zu verbessern ist. Laut meiner Idee würde der Bigboy zb. so aussehen:

    Soll auch keine Werbung für meine Idee sein, ist jetzt lediglich ein Beispiel.
     
  2. DJKalli

    DJKalli Forumsbeauftragter

    wen es um big Boy und phoenix geht habe ich mir schon Gedanken gemacht eine neue wariande zu machen und auch diseind diese werden in der Überarbeitung meiner 2 ideen zu sehen sein
    die big Boy weiter entwiklung könde auch der Cyborg mechtig ein heizen und eine kongorenz sein aber was man troz dem machen kann mit den alten schiffen um sie wider von nuzen zu machen
    das man mit log fils bezalung deren fähikeiten an pasen kann zb 25 % dmg gegen npcs je nach schweche des schiffes da solde schon balangs ne grose role spielen das man mit denen gegen npcs mehr dmg macht als venom oder Cyborg je nach map sterger oder schwecher aus fällt dan werden die jeden fals zum npc schießen noch genuzt und auch auf gerüstet mir komt da in den sinn 2 schiffs warianden zu machen pvp und pve alte schiffe pve neue schiffe pvp damit kann man sich ausuchen was man nuzt
     
  3. jedes schiff sollte eine besonderheit haben, die sehr stark ausgeprägt ist und der goliath halt als alrounder.
    die spearhead sehe ich als disabler an, sie wird der rolle aber nicht annähernd gerecht, sie ist einfach schlecht, wir haben derzeit eine meta, wo entweder mit voll dmg falter/bohr alles in sekunden zerhackt wird.
    oder man sich mit solace in der achtergruppe einen hp nach dem anderen in den hintern schiebt, was auch einer der wenigen counter der cyborgsfalter ist oder jeder einfach mit spektrum 30s lang auf rambo macht ohne ernsthaft gefahr zu gehn platzen zu gehn...

    ne citadel ist null tanky und nutzlos im fight, ne spearhead wird in 1s weggeballert ne aegis hat sogar noch recht guten nutzen...
    aber es gibt einen grund warum nur cyborg,solace,spektrum,aegis und halt champion/surgeon für die rangspieler rumfliegen.

    DER REST IST EINFACH ZU SCHLECHT!!!
    und als bester fighter meines servers kann ich das sicher sagen, man kann kein anderes schiff gescheit fliegen ohne massive nachteile zu haben als cyborg oder solace (spectrum mag ich einfach nicht).
    ich habe probiert, meinen leuten die spearhead lecker zu reden, aber selbst in der überzahl ist spearhead nur für einen bruchteil des kampfes wertvoll (jmax) und das auch nur gegen spectrum (evtl tartarus)... danach hätte ich lieber nen damagedealer oder nen solace dabei statt einer spearhead. und spähschiffe braucht man heute auch nicht mehr.

    in dem sinne finde ich die idee von deadspace recht gut vlt soweit gehn, dass die spearhead die passiven und aktiven fähigkeiten anderer schiffe außer kraft setzt und unterbricht, solange sie in der nähe ist (für feinde natürlich)
     
    Supernatural_Power gefällt dies.
  4. DJKalli

    DJKalli Forumsbeauftragter

    jup in ein bestimten radius die fähikeiten deaktivirt oder ne neue sperhet mit genau dieser fähikeit und ale alten schiffe ein Vorteil duch bezalung von logfils auf bestimte karten wie leonov ein Vorteil auf eventuele komende inversions maps die alden schiffe da leichter stand halden könen als die pvp schiffe und es soll kein spam sein ich will nur das offen legen was ich damit meine deswegen gehe ich nicht genau auf dieser Verdeutlichung nicht ein ich erwene es nur neben bei damit man es sich vorstelen kann jedes alte un nuze schiff solde für pve ausgelegt werden und eine bestimte map zu gewisen bekommen ;) so werden die schiffe wiser gewnuzt und sind kein müll jeden fals nicht für pve spieler :D
     

Die Seite empfehlen