1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Ankündigung Information zum aktuellen Planungsstatus

Dieses Thema im Forum 'Dev Blog' wurde von kiwidobrasil gestartet, 16 Oktober 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kiwidobrasil

    kiwidobrasil Community Team Team Darkorbit

    Hallo liebe Spielergemeinde,

    ich möchte Euch unsere aktuellen Pläne für die nächsten drei Monate vorstellen und darüber sprechen, was wir im kommenden Jahr vorhaben.

    Wie Ihr sehen könnt, haben wir dieses Jahr viel Arbeit in neue Inhalte und Features gesteckt (inklusive große Änderungen, z. B. 3D). Außerdem haben wir daran gearbeitet, die Kommunikation mit unserem Mod-Team und der Community (also mit Euch) zu verbessern.

    Wir haben viel positives Feedback, zahlreiche großartige Vorschläge und jede Menge Zuspruch erhalten, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

    Wir haben große Pläne für weitere Verbesserungen der Zugänglichkeit, neue Features für High- und Low-Level-Spieler und allgemeine Auffrischungen des Spiels für die kommenden Jahre. Im Allgemeinen möchten wir DarkOrbit nicht wie einen alternden Dinosaurier behandeln, sondern wie ein frisch veröffentlichtes Spiel. Wir sehen eine großartige Zukunft für Spiel und Community.

    Viele der geplanten Änderungen und Verbesserungen dienen mehr als nur einem Zweck. Einerseits möchten wir die Wartung des Spiels für Künstler, Programmierer und Designer vereinfachen. Außerdem verringern diese Änderungen den Aufwand für die Einführung neuer und spannender Dinge für Euch. Außerdem könnt Ihr hoffentlich auch sehen, dass diese Änderungen sofort spürbare Verbesserungen für alte und neue Spieler mit sich bringen – Woche für Woche, Monat für Monat.

    Momentan haben wir geplant, das Kuiper Gate (bisher auch als Streuner Gate bekannt) nach dem Kürbisfest zu veröffentlichen, bei dem Ihr neue Drohnen-Designs, ein Event-Gate und vieles mehr finden könnt. Außerdem werden wir das sogenannte "Ausrüstung im Client"-Feature (AiC) öffentlich testen. Dieses Feature erleichtert die Ausrüstungsverwaltung und das Hangarerlebnis und dient als Vorbereitung für das Assembly-Feature.

    Mit AiC werden die Hangars aus der Webseite in den Client verschoben. Ihr müsst also nicht mehr zwischen Client und Webseite wechseln. Außerdem könnt Ihr mit dem neuen Herstellungssystem (Assembly) High-Level- und seltene Gegenstände aus alten Low-Level-Gegenständen herstellen, die Euer Inventar verstopfen.

    Im kommenden Jahr werden wir weitere Features in den Client verschieben. Ja, die Probleme mit den Echtzeit-Boostern sind uns bekannt, und wir arbeiten bereits an einer Lösung. :)
    Außerdem möchten wir kosmetische Designs und Werte voneinander entkoppeln. Wir möchten Euch mehr Optionen bieten, daher werden wir die kosmetischen Drohnendesigns von den Drohnenboni entkoppeln. Auf diese Weise könnt Ihr selbst auswählen, welche Boni Ihr bevorzugt und wie Eure Drohnen aussehen sollen.

    Im Anschluss an diese Schritte und Features werden wir 2016 außerdem den Galaxy Gate-Materialisator, die Tech Factory und den Shop in den Client verlegen. Außerdem werden wir zusätzliche Inhalte für Low- und High-Level-Spieler einführen (ein neues Galaxy Gate ist ebenfalls geplant). Daneben möchten wir noch das Personalisierungssystem erweitern.
    Zusätzlich zu all diesen Plänen arbeiten wir weiterhin an Lösungen für die Verbesserung der Serverbevölkerung, an Anti-Cheat-Maßnahmen und an der Jackpot Arena. Außerdem haben wir nicht vergessen, dass wir umfangreiche Balanceänderungen vornehmen müssen, um das "Free-to-Play"-Feeling zurückzubringen.

    Vorschläge oder hilfreiche Fragen zu all diesen Themen könnt Ihr uns gerne jederzeit schicken. Auch wenn wir nicht immer direkt antworten, berücksichtigen wir dennoch all Euer Feedback bei der Umsetzung der einzelnen Features.

    Das ist also der aktuelle Stand der Dinge. Was haltet Ihr davon?

    Viele Grüße,

    Kerensky
     
    Suzaku, HihIhihi, BlueBlood und 27 anderen gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen