1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Vorschlag Pet-Reperatur

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von JOOP-SPLASH gestartet, 27 Mai 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. JOOP-SPLASH

    JOOP-SPLASH Junior-Experte

    Die Pet Reparatur sollte mit Credits ablaufen.
    Eines wäre auch gut, wenn das Treibstoff auch mit Credits wäre.

    Credits würden dann wieder an Bedeutung gewinnen.

    So wie es bei den Modulen geändert wurde: Uridium-Reparaturkosten zu Credits.

    Mein Vorschlag wäre zudem:

    Reparaturkosten: Petlevel * 10.000 Credits
    Pettreibstoff: 1 Einheit = 25 Credits
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2019
  2. JOOP-SPLASH

    JOOP-SPLASH Junior-Experte

    Durch die Uri-Raperatur verliert ein Spieler extrem viel Uridium.
    Das ist einfach extrem ungerecht.

    Schon die Logik allein, dass Module vom Uri-Reparatur zur Cre-Reparatur geändert wurde aber seit Jahre das Pet nicht, führt zur Ungerechtigkeit und die klare Benachteiligung.
     
  3. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    in wie fern führt das zu Ungerechtigkeit und klare Benachteiligung? Ich kann den Wunsch ja verstehen, gabs schon sehr oft, deine Begründung ist aber eher falsch.

    Reparatur ist mit Premium kostenlos, PET ist ein Luxusartikel, entweder kann man es sich leisten oder nicht. Richtig eingesetzt bringt ein PET mehr Uri als es verbraucht, also wo ist die Benachteiligung?

    Die Module haben mit dem PET nichts zu tun, die Module anpassen, da sie kaum genutzt wurden ist etwas anderes als einfach nur PET billiger haben zu wollen.

    Welche Bedeutung sollten auch Credits dadurch bekommen? Wenn man ein vielfaches an Credits bekommt als man ausgibt, spielt es keine Rolle. Wenn es danach geht ich nutze vor allem beim Rocketlauncher ECO, die kosten auch Credits, also haben sie bereits Bedeutung für mich deiner Aussage folgend, werf sie in den Handel, wenn du zu viele hast

    Die Logik sagt nichts dazu was mit Modulen und PET ist, da die Logik erstmal einen Zusammenhang suchen müsste und da keiner ist, würde die Logik sagen dieser Vergleich ist unlogisch. Damit wäre deine Idee unlogisch und erledigt. Also bitte nicht mit Begriffen argumentieren, die ein Boomerang sind.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  4. JOOP-SPLASH

    JOOP-SPLASH Junior-Experte

    Das ist doch eine klare Benachteiligung, wenn das Pet abgeschoßen ist im Level 20, dafür muss man ja einiges wieder schießen um das Uridium auszugleichen.

    Ein Pet ist doch kein Luxusartikel, z.Z. ist das ein Standardartikel geworden (schon seit längerem).

    Luxus in DO sind eher Booster sowie diese neuen Boosterverteiler (zu hohe Gebote im Auktionshaus, 10k Uridium zu teuer) und besondere Munition wie RSB, EMP, Hellfire, ... .

    Da Pet ist nur wirtschaftlich profitabel, wenn es keine hohen Reperaturkosten hätte, ansonsten kann man als anständiger Nutzer nicht Verluste einstecken.

    Wenn man nicht mehr bekommen sollte als man ausgibt, macht es ja kein Sinn was verlustreiches zu benutzen. Beim Schutzmodus bekommt man während einer Stunde auch mehr Uridium als es an Treibstoff verbraucht, jedoch beim Kami wäre es extrem verlustreich, wie schon genannt durch die hohe Zahlung an Uridium. Jedoch sollte man die Reparatur Unterscheiden können, zwischen abgeschoßenes Pet und zur Nutzung zum Kami.

    ECO Rockets sind günstig, das stimmt. Irgendwas sollte ja im Game auch günstig sein oder nicht? Wäre alles mit dem schwer erlangtem Uridium, würden weniger Spieler das Spiel spielen. Ohne Credits kann man keine billig Munition oder Raketen kaufen (was die häufig genutzten Munitionsarten sind).

    Zu den Modulen: Die Modulen habe ich so zum Vergleich gebracht, was eigentlich ersichtlich sein sollte und verständlich, dass diese Items eigentlich die wahren Luxusartikeln sind. Da diese gelevelt werden kann, welches extrem teuer ist und auch nur für Leute herausgebracht wurden, die nichts anderes mehr zu leveln haben in seinem Account. Kommen wir wieder zurück zum eigentlichen Punkt. Die Module waren am Anfang nur mit Uridium zu leveln und nur mit Uridium zu reparieren. Nach einer Zeit kam es dazu, dass die vom Uridium auf Credits umgewandelt wurde und genau das sollte auch beim Pet geschehen. Module sind unwichtig und nur vom eigenen Interesse von sehr wenigen genutzt, das Pet wiederum von über 95% aller Spieler. Die Protokolle etc. können ja in der Währung des Uridium bleiben, jedoch Kernpunkt sind die Reparaturkosten auf dauer zu hoch.

    Es wäre unlogisch zu behaupten, dass jeder Spieler sich Premium anschaffen muss, damit das Problem nicht stattfindet. Das wäre eindeutig ein Zwang. Dann sollte mal das Auktionshaus aktualisiert werden und beispielsweise 5.000 und 10.000 Treibstoff fürs Pet angeboten werden. Die Reparaturgutscheine geltend fürs Pet verknüpfen, wäre auch eine Idee, da die Drohnen auch damit repariert werden können (denke, das jetzt Drohnen auch Luxus ist, nach deinen Hypothesen).
     
    çåntçåtchme[Kult] gefällt dies.
  5. JOOP-SPLASH

    JOOP-SPLASH Junior-Experte

    Klar wäre es erfreulicher mit Creditis statt eine vierstellige Zahl an Uridium nur für eine Reparatur fürs Pet zu bezahlen.
     
  6. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    Bitte nicht noch weiter spammen, ich habe dein Cross-Posting bereits gelöscht, du musst jetzt nicht noch mit Doppelposts anfangen.

    Wenn es so wäre wie du sagst, warum nutzen es dann alle? Warum wurden die Preise bei den Modulen geändert? Damit sie mehr genutzt werden.

    Die Tatsache, dass fast alle ein PET nutzen, bedeutet einfach nur, dass es kein Verlust ist, bzw. zumindest ein Vorteil für die Nutzer.

    Kami ist eigentlich zur Verteidigung gedacht und nicht als Massenvernichtungswaffe, wer es anders nutzen will, muss dafür zahlen.

    Wenn du trennen willst zwischen Abschuss und Kami, ok, dann bin ich dafür bei Abschuss halber Uripreis und im Gegenzug doppelter Uripreis bei Kami und normaler Preis bei Premium, damit die Spieler mal wieder anfangen selbst zu spielen statt ne fliegende Bombe die Arbeit machen zu lassen.

    Luxus definiert sich nicht darüber ob es Uridium kostet, aber auch bei den Drohnen gilt, wer sie sich nicht leisten kann, ist noch nicht soweit.

    Mir ist schon klar, warum du anfangs die Module als Vergleich genommen hast, war auch ok so, interessierte wohl nur kaum einen anderen Spieler. Im 2. Post war es aber dann halt eher ein Eigentor, da dieser Vergleich zwar recht gut gewählt war, hättest auch Items wie LF2 nehmen können als Zeichen, dass es Umwandlungen von Uri zu Credits gab, aber es ist nicht logisch, dass es beim PET jetzt auch so folgen muss.


    Dein Kernpunkt ist deine Meinung, für mich sind die Reparaturkosten oder Fuelkosten nicht auf Dauer zu hoch, es ist also nur der Wunsch mehr kostenlos zu haben.
     
  7. JOOP-SPLASH

    JOOP-SPLASH Junior-Experte

    Ich spiele nicht das Spiel Tag täglich, deswegen weiß ich nicht genau, was passiert ist oder nicht.
    Im Spiel wurde ja sowieso was defensiv ist, verschlechtert (beispielsweise Ring-Formation).

    Ja, meine Kernaussage war und ist, dass die Pet-Reparatur zu teuer ist.

    Das Pet wird auch benutzt um Zeit zu sparen. Ob jetzt man dabei wenig Minus geht ist dabei wenig relevant für viele (z.B. Ressourcen sammeln oder wie beim Combo Reparatur Gear HP vom Schiff aufladen). Das Pet ist ein teures Gefährt. Natürlich gibt es Wege, dadurch teilweise Plus zu erwirtschaften, jedoch hintert sich das bei jedem weiteren Protokoll, Gear und Petlevel mit dem Treibstoffverbrauch, z.B. Palladium sammeln mit einem 8er Level verbraucht es pro Gate aufstellen viel weniger als ein 20er Level Pet.

    Man muss ja nur Rechnen können und bisschen Vergleiche aufstellen. Klar kann das ein oder andere Beispiel was anderes hervorheben, jedoch geht es hierbei auch zum Gewinn im Spiel. Der größte Verlust ist im Großen und Ganzen die Zeit.

    -Edit-
    Und was ist hier denn ein Spam. Ich will, dass mal hier positive Veränderungen zu Stande kommen, wo jeder glücklich wird und keiner meckern muss. Bei jedem neuen Patch zum Balacing schafft ihr es, die halbe Community wütend zu kriegen.
     
  8. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    Doppelposts und deine Posts in jeden beliebigen Thread reinwerfen ist Spam, dabei spielt es keine Rolle ob die Idee an sich gut oder schlecht ist. Lies dir die Forenrgeln durch. Du hast einen Thread eröffnet, damit ist deine Idee vorhanden und es ist unnötig oder sogar kontraproduktiv wenn du das dann einfach in irgendwelche Threads schreibst, wo es nichtmal ansatzweise mit dem Thema zu tun hat.

    Genauso wenig ist es zielführend wenn du paar min nach einem Post direkt einen weiteren schreibst, dafür gibts die Möglichkeit Beiträge zu bearbeiten.


    Wenn du zu viel verbrauchst durch Gears, dann nutz weniger Gears, nutz nur was du brauchst, du brauchst zB weder Kami noch Combo wenn du nur Palladium sammeln willst.

    Ob du täglich spielst oder nicht, spielt keine Rolle dabei ob es sinnvoll ist oder nicht, denn es ist ja wohl auf Zeit bezogen, heißt also Vorteil/Nachteil ist entsprechend bei doppelter Zeit doppelt so groß.

    Was nun die Defensive bzw. Balancing allgemein mit deiner Idee zu tun haben soll, wirst wohl nur du selbst wissen.

    Du sagst weiterhin PET-Reparatur ist zu teuer, damit ist aber entweder alles gesagt oder es muss dafür sinnvolle Begründungen geben, beides ist möglich und auch wenn du nur sagst es ist zu teuer, weil du es so findest, ist das ok, Problem dabei halt nur, andere sehen es vielleicht anders und schon hast du einfach nur 2 Meinungen gegeneinander und überzeugst niemanden. Dann könntest du auch eine Umfrage machen, ist das ganze dann auch erledigt, aber ob das dann was ändert ist wieder was anderes, da viele immer dafür sind mehr und billiger zu haben, ob das aber der Anbieter so will oder kann, ist wieder was anderes.

    Wenn man Zeit spart (Zeit ist Geld) machst du auch auf die Weise Gewinn, es geht nicht nur um 1:1 in Uri umgerechneten Gewinn, das solltest du als Vergleich gleich wieder vergessen.
     
  9. Zecora

    Zecora Forums-Aufseher

    Das PET verbraucht einiges an Sprit. Vor allem dann, wenn es komplett ausgerüstet ist. Und mit mehr Upgrades kommen mehr Kosten hinzu. Und für mehr Upgrades braucht man mehr Level. Mehr level bedeuten höhere Reparaturkosten. Es ist ein Zyklus der sich immer weiter steigern wird. Und das ist der Grund warum sich ein PET nie lohnen wird. Es sei denn, man hat Premium. Denn alleine da kommen schon einige Ersparnisse hinzu.

    Ich habe logischerweise selber ein PET. Und bei mir ist es die meiste Zeit im Passiv-Modus oder generell aus. Warum? Ich habe so gut wie keine Funktionalität dafür. Das Kamikaze Gear verbraucht mehr als es einbringt. Da ich kein Premium habe. Die Locator Gears die ich habe zeigen kaum Funktionalität für mich. Der Schaden ist recht gering. Die Protokolle verbrauchen letzten Endes noch mehr Sprit. Die Combo-Gears sind mir im Endeffekt auch schnuppe weil Reparatur kann ich auch mit dem Reparaturbot ganz gut. Ich brauche kein Insta-Schild für mein PET.

    Also ist das PET für mich ein Luxus Artikel. Es zeigt keinen Nutzen auf und kostet viel. Eigentlich genau so wie alle Goldmöbel und Gourmet Essen. Für die, die es sich leisten können vielleicht eine super Sache. Aber mal im Ernst, muss es so sein? Man bietet es bereits im Montagewerk an. Und für Uridium im Shop. Also kann es sich jeder nach kürzester Zeit kaufen. Also erwartet man eigentlich einen gewissen Nutzen Man hat aber keinen Nutzen. Beziehungsweise der Nutzen variiert stark zwischen jeden einzelnen Spieler.

    Um deiner Frage mal entgegenzukommen: Ja, es sollte möglichst immer ein Plus geben. Das ist, was ein Spiel für mich aus macht, es macht im den Sinne Spaß. Und Dark Orbit ist seltsamerweise einer der wenigsten Spiele bei denen es mir so vorkommt dass man immer mehr ausgibt als man hinaus bekommt. Vielleicht ist es auch deshalb so leer im Moment, wer weiß?

    Das PET ist vor allem in diesem Bereich sehr kostenaufwendig. Dies ändert sich wenn man Premium hat, dank des Kamikaze Gear. Und Sprit kostet dann sowieso 5% weniger. Und wenn das PET auf dem höchsten Level ist, dann reicht der Schutzmodus.

    Die Reparaturen für Credits anzubieten in Kombination mit Reparaturgutscheinen klingt eigentlich ganz okay. Besser wäre natürlich wenn es ohne Konditionen laufen würde. Dies würde schon mal einen großen Teil dazu beitragen, dass nicht-Premium Spieler mit dem PET etwas anfangen können. Und bevor du sagst dass es doch so in Ordnung sei, nein, ist es nicht. Ein Item sollte sich nicht dazu auszeichnen für eine Gruppe zum Verlust zu werden, und für den anderen ein Gewinn. Es sollte entweder nur der einen Gruppe zustehen und der anderen nicht, oder es sollte für beide Gruppen einen Nutzen haben. Ich bin ganz ehrlich: Ich habe noch nie ein Spiel gesehen dass eine solche Mechanik benutzt. Selbst mein Haustier in einem anderen Spiel kann ich ohne Probleme versorgen, obwohl es ein Premium Artikel ist. Futter kostet so gut wie gar nichts und man bekommt es hinterher geworfen.

    Beim Sprit würde ich ehrlich gesagt sagen: 5 Mucosum = 500 Fuel. Klingt meiner Meinung nach Fair. Und kann in dem Sinne auch noch logisch sein da Mucosum ein Gel ist.

    Meine zwei Cent.
     
  10. *Darkspirit97*

    *Darkspirit97* Junior-Experte

    Ich spiele seid einigen Jahren DO, angefangen auf de5. Das erste Jahr hatte ich kein Premium. Trotzdem hatte ich ein Pet. Und hab es die ganze Zeit draußen gehabt. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso ihr meint, es mache Verluste.

    Ich habe dann später noch ein paar andere Accs angespielt.. die sind nicht höher als Level 18, sind eig nur zur Reserve, wenn ich mal keinen Bock auf den Main habe. Und ab dem 2. Acc war das Pet das wichtigste für mich. Das war vor Zeiten des Montagewerks das erste, was ich mir mit Uridium gekauft hab, das Pet und den Autosammler 1. Alle anderen Gears, selbst Kami konnten warten, bis Pet Level 8 war und die 3er Gears gekauft werden konnten. Klar waren auch Drohnen-Formationen und andere Dinge wichtig, aber sobald das Pet Level 8 war, kaufte ich die Bergungsprotokolle, Kami-Gear, Locator.. später dann HandelsGear und die restlichen Gears, Radar-Protokolle etc. Was ich mir nie gekauft hab ist dieses Economy-Teil, weiß nicht warum, aber ich fand das unnötig.

    Sobald ich auf der Map bin, ist mein Pet draußen. Zumindest auf den Maps, auf denen es Bonus-Boxen gibt. Ich bin auch im Skilltree zum Schluss auf Glück I und II gegangen. Kami benütze ich zwischenzeitlich nur noch auf den Piraten-Maps, wobei ich ehrlich zugebe, dass ich bisher noch nie auf den BL-Maps war und mein Verhalten da nicht dokumentieren kann. Aber egal, ich sage, das Pet ist eine sehr nützliche, gewinnbringende Erweiterung vom Schiff. Gerade für kleine Spieler, die ohne Premium und ohne Doppler sind, sammelt dieses Pet ihnen ja nicht nur die Bonus-Boxen ein, die ja auch einen gewissen Anteil an Uri haben, sondern auch die ganzen Cargoboxen, damit sie die Rohstoffe verkaufen können und so zu Credits kommen, um ihre Ausrüstung in der Auktion zu verbessern.

    Ich bin noch meilenweit davon entfernt, alles zu haben. Aber was bringt es mir, das Pet auf Dauer-Schutz-Modus zu lassen? Damit es, wenn noch nicht alle Laser-Slots freigeschaltet sind, ein paar hundert dmg macht? Dafür würd ich das Pet auch nicht draußen lassen, geb ich zu. Was bringt es mir, die ganze Zeit den Gegner-Locator eingeschaltet zu lassen? Nichts, ausser auf der 4-5 und da sollte es dann auch schon voll mit Radar-Protokollen sein. Was nützt mir das Handels-Gear? Dazu schalt ich es ein, verkaufe meine Rohstoffe, warte bis der Cooldown abgelaufen ist, und schalt es wieder aus. Fighten will gelernt sein, und dazu sollte man auch die nötige Ausrüstung haben, als kleiner Spieler rentieren sich die Combo-Reparatur-Gear und Combo-Schutzmodus-Gear noch nicht, da sie von den großen Spielern mit oder ohne diese sowieso weggeschossen werden. Gehe ich Pala-sammeln, dann rentiert sich noch der Recourcen-Sammler, aber ich bin zwischenzeitlich zur Bonusboxen-Sammlerin mutiert, deswegen ist das meist im Inventar im Hangar. Das "wichtigste" Gear, wenn man der Allgemeinheit glauben darf, das Kami-Gear, war früher sehr nützlich beim NPC-ballern, aber auch nur bei denen, die man im stehen ballern konnte oder so langsam waren, dass das Kami auch genau da losgehen würde, wo sich die NPCs befinden würde, wenn man sie kreiselt. Seitdem allerdings die treudoofen Saimonen und Sibeloniten nicht mehr stehen bleiben in einem Kreis, nutz ichs da nimmer. Krissis? find mal einen.. ist nicht mehr wie früher, wo man nur auf die Map fliegen musste, und man hatte zehn von den kleinen Rackern am Hintern kleben und konnt Kami auf sie machen.. sinnlos, diese Zeiten sind vorbei. Allerdings fürs Gate immer noch nützlich.

    Als allererstes sollte jeder Spieler sich klarmachen, was er machen möchte, und wofür er sein Pet brauchen wird. Und wenn er sich das überlegt hat, dann soll er in das Pet eben nur das packen, was er braucht.

    Ergo meinerseits: Das Pet ist nicht zu teuer, selbst für Spieler, die weder Prem noch Doppler nutzen. Theoretisch könnte man das Pet genau so lassen, wie es ist.
    Allerdings wäre eine Kombination aus Reperaturgutschein + ca. 70% der vorherigen Urikosten, eine Anregung, die überlegenswert wäre. Meine Begründung dafür:
    fürs Palasammeln nutzen geschätzt mehr als 95% der User das Pet.
    fürs Bonusboxen-sammeln nutzen geschätzt mehr als 95% der User das Pet.
    fürs NPC ballern nutzen geschätzt mehr als 95% der User das Pet.
    Egal welcher Art, Pala wird zu EE, aus Bonusboxen gibt's EE, aus Uri wird EE, man benötigt dies zum Gate herstellen.
    Und aus dem Galaxy-Gate-Generator gibt's nunmal auch die meisten Reparaturgutscheine. Ausserdem sind alle Gegenstände aus dem GGG Dinge, die sonst nur gegen Uri gekauft werden können (Ausnahme Auktion).
    Damit man diese sinnvoller nutzen kann, sollte gegen einen geringen Ablass von Uri die auch öfters eingesetzt werden können.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  11. JOOP-SPLASH

    JOOP-SPLASH Junior-Experte

    Du sprichst mir aus der Seele.

    Das mit dem Mucosum wäre eine super Umsetzung.




    Diese 95% wollen auch nicht ihre komplette Lebenszeit hier reinstecken, jeder möchte schnellstmöglich was erreichen (in DO dauert das jetzt schon extrem lange um ein GG zu öffnen oder sich was gutes anschzuschaffen, bspw den Cyborg -> extrem teure Items zum craften)
    Reparaturgutschein + 70% den aktuelle Preis zur Reparatur ist überflüssig gestalltet, diese -30% durch ein Gutschein zu ersetzen wäre fatal, denn dieser Gutschein ist ein Gutschein, kein Teilerlass und dieser kostet auch Uridium (nicht jeder kann GG öffnen wie viel er will oder wann er möchte).
     
  12. *Darkspirit97*

    *Darkspirit97* Junior-Experte

    Immer deutlicher zeigt sich mir bei dir eins:

    Du willst keine Zeit investieren.
    Du willst kein Geld investieren (was ich völlig ok finde).
    Du willst nichts ballern "müssen"
    Du willst nichts "erarbeiten" müssen

    Alles was du willst, willst du sofort, und "for free".

    So wie du dich darstellst, möchtest du, dass der Spielebetreiber einen fertigen, riesigen Acc zur Verfügung stellt, damit du auf die Maps raus kannst, um andere von der Map zu ballern.

    Was genau ist ein Reparaturgutschein? Den gab es früher mal auch nicht. Der Reparaturgutschein bedeutet momentan, dass du 1 Drohne einmalig zu einem von dir gewählten Zeitpunkt reparieren kannst. Und früher konntest du Drohnen nur gegen Uri reparieren. Und ausser von den Tagesquesten, bei der es ca. einmal die Woche zwei solcher Gutscheine zu holen gibt, bekommt man diese eben nur aus dem GGG.

    Nenn mir ein Item, das du aus dem GGG bekommst, das du für Credits im Shop bekommst.. (nicht aus der Auktion, speziell aus dem Shop)
    Du wirst nix finden. Und deswegen ist der Gegenwert für einen Reparaturgutschein Uri, und nicht Credits. Und deswegen wäre eine Kombination aus Reparaturgutschein/Preisnachlass Uri bei einer Pet-Reparatur sinnvoller, als die Pet-Reparatur für Credits abzuändern.

    Und ganz ehrlich, wer sein Pet ständig unnötige Kamis machen lässt, ist selber schuld, und sollte da auch den vollen Uripreis dafür bezahlen. Und wenn du auf Feindesmap an einem Gate stehst, weil das ja so toll ist, andere zu drangsalieren, dann darfst dich auch nicht wundern, wenn dein Pet von den Feinden ständig weggeschossen wird.. auch da hättest ja die Möglichkeit, dein Pet einzupacken.

    Ursprünglich war dies ein Aufbauspiel mit einem geringen Anteil PvP-Charakter. Ist zwischenzeitlich leichter geworden, sich alles bis zu UVE zu ercraften und erarbeiten, aber wer noch nichtmal dazu Lust und Laune hat, sollte sich fragen, was er in diesem Spiel überhaupt zu suchen hat.
     
    MeGa-I- und _ArchNemesis_ gefällt dies.
  13. Zecora

    Zecora Forums-Aufseher

    Ich halte mich kurz da ich kaum Zeit habe. Es geht mir vor allem darum dass jede Investition im Spiel sich auszahlen soll, sowohl auf kurzer Sicht, als auch auf langer. Ein LF4 Laser, eine Drohnenformation oder Upgrades rentieren sich im Endeffekt viel mehr als eine PET, da keiner dieser Sachen nach dem Kauf extra kosten auflaufen lassen. Eine PET hat extra kosten, die selbst nach vollständigem Ausbau bestehen bleiben. Und diese sollen minimiert werden. Sei es durch ein Rezept im Montagewerk für Fuel, oder halt für reduzierte Kosten oder annullierte kosten der Reparatur.

    Nein, es geht mir nicht darum alles kostenlos zu bekommen und am besten für Lau, da der Aufbau der PET schon recht teuer ist, und darauf nicht noch extra permanente Kosten kommen sollen. Somit ist das Argument eh schon zunichte gemacht. Ich kann nicht mir Uridium um mich schmeißen, da ich Uridium meist für besseres Equipment und Upgrades ausgebe, da bleibt selten was für kontinuierliche Reparaturen oder Nachfüllungen übrig, weshalb mir Events wo es PET fuel von Boxen gibt immer zu Gunsten kommen.

    Wenn man darüber nachdenkt ist das PET alleine der teuerste Gegenstand im Spiel. Wenn man alles haben will und es vollständig ausbauen will, versteht sich.
     
  14. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    wenn es danach geht sind aber die Laser das teuerste, sie verbrauchen dauerhaft Munition, da sie ohne gar nichts hinbekommen.

    Rentieren ist halt nicht immer 1:1 in Uri umzurechnen, eine Amortisationszeit ist sicherlich nett, aber auch nur bedingt umzurechnen. Wie du sagst es ist ein Aufbauspiel, am Ende zahlst du immer Zeit und wenn du durch PET und co bisschen schneller ein Ziel erreichst, sparst du da halt. Wenn man es denn auch nutzen kann, wer es nicht nutzen kann für den eigenen Spielstil, ja der nutzt es halt nicht, zwingt einen ja keiner zu.

    Ich denke es ging bei der Aussage auch nicht um dich mit alles kostenlos, du warst weder TE noch der direkte Vorposter bei dieser Aussage.

    Anpassungen zum PET bzw. Balancingeingriffe allgemein sind immer etwas, wo man gucken kann oder muss. Vor allem bei alten Items ist es halt irgendwann an der Zeit zu gucken, ob es noch aktuell ist. Reparieren mit Repgutscheinen wäre eine Möglichkeit, die Verwendung dafür ist recht gering geworden, die Zuwachsrate aber nicht geändert, also wäre PET eine Möglichkeit, natürlich dennoch gleiche Preise beim reppen ohne. Evtl. auch eine Staffelung, da ja auch die Reparaturpreise sich ändern, zB alle 5 Level 1 Gutschein mehr.

    Auch den Fuelverbrauch oder Preis kann man sich dann angucken, was nicht heißt es wäre zu viel , aber offen angucken geht immer, sollte es zumindest. Aber daraus gleich machen kostenlos oder halt für Credits, ist wieder ein Schritt weiter, wahrscheinlich auch zu weit.
     
    _ArchNemesis_ und *Darkspirit97* gefällt dies.
  15. JOOP-SPLASH

    JOOP-SPLASH Junior-Experte


    Erstens, ich habe für mein Account sehr viel Zeit investiert. Ich wollte nicht darauf hinaus.
    Zweitens, Geld reininvestieren oder nicht, ist jedermann eigene Sache, jedoch sollte man dafür nicht gedrängt werden.
    Drittens, der Sinn dieses Spiels ist es zu ballern, einige nehmen es zu ernst und sind sogar 24/7 am Ballern, ihr wisst welche Gruppe von Spielern ich meine.
    Viersten, dann muss man ja gar nichts mehr spielen.

    Kamikaze kann auf Credits gewechselt werden. Wäre was positives. Mein Anliegen war es, wenn das Pet von dritten abgeschoßen wird, sollte es durch 1 Repgutschein oder durch Credits repariert werden können. Gibst da was nicht zu verstehen? Ob das jetzt ein Feind ist oder einer aus der eigenen Firma ist in diesem Fall irrelevant. Das Pet platzt.

    Ich glaube eher du hast keine Lust auf sowas, weil du diese Probleme nicht hast. Nach deiner Haltung würde ich dich als dauer Premiummitglied einstufen. Da du ganz andere Argumente einlegst, die eigentlich nichts für diesen Beitrag zum weiterkommen hilft.
     
  16. JOOP-SPLASH

    JOOP-SPLASH Junior-Experte

    Hast dich kurz und knapp geäußert. Respekt, verstehst es wie mich und viele anderen, die nach so viel Investition ins Pet nicht noch eine dauerhafte Ausgabe machen möchte.

    Ein voll-Tank nimmt 50.000 Fuel ein, dass sind 12.500 Uridium.
    In dieser Zeit wird das Pet mindestens von einem Feind oder Firmenkiller abgeschoßen oder durch eine hp-mine zerstört.

    Der Cubikon steht nicht für jeden jeder Zeit frei. Und anders dauert es Stunden nur um das Uridium fürs Pet zusammen zu kratzen.

    Ein Kompromiss wäre in diesem Fall, dass die Pet-Reparatur entweder durch Reparaturgutscheine ausgeglichen werden oder durch eine Formel mit Credits und fürs Fuel wie vorgeschlagen zu craften (craften mit geringem Aufwand, keiner möchte Tage lang nur wegen einen vollen Tank Ressourcen sammeln). Im Gegensatz sollte es keine ep und ehre beim Zerstören des Pets erhalten werden.
     
  17. JOOP-SPLASH

    JOOP-SPLASH Junior-Experte


    BA-Inti, ich habe es als Vorschlag angegeben und wie du hier Beispiele nennst finde ich auch nicht schlecht.
    Ein Vorschlag kann man optimieren.

    Dein Beispiel mit dem Gutschein (Beispiel, kann auch anders gemacht werden):
    Bis einschließlich Level 5: 1 Rep-Gutschein
    Bis einschließlich Level 8: 2 Rep-Gutscheine
    Level 20: 3 Rep-Gutscheine

    Das Pet-Fuel sollte dann wie mehrfach genannt :)
    Entweder per Credits abgewickelt werden oder einfach zu craften, damit auch einsteiger es craften können, nicht nur langzeitspieler oder im schlimmsten Fall nur diese Botter.

    Beispiel: 3 Bifons und 2 Mucrosumen
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juni 2019
  18. JOOP-SPLASH

    JOOP-SPLASH Junior-Experte

    Vielleicht schreibe ich zu oft in meinem eigenen Thema, dabei erkenne ich aber, wie unwillig jeder hier um eine Aufwertung des Spiels ist.

    Was mir aufgefallen ist. Ist eigentlich nichts neues.
    In die Auktion könnte mal auch unterschiedliche Angebote von Fuelmengen angeboten werden.
    Beispielsweise:

    S: 5.000 Fuel
    M: 10.000 Fuel
    L: 15.000 Fuel
    XL: 20.000 Fuel
     
  19. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    Du schreibst nicht zu oft, du machst zu viele Doppelposts, das ist ein Unterschied. Dadurch wirkt jeder Thread wie ein Monolog und viele interessieren sich nicht mehr dafür.

    Das ist eine reine Unterstellung, die wiederum eher dazu führt, dass keiner mit dir diskutieren will. Du stellst es nämlich so hin, deine Ideen wären das Nonplusultra und wer sich nicht beteiligt bzw. nicht zustimmt, ist gegen eine Spielaufwertung. Deine Ideen sind weder die besten im Forum noch ansatzweise so wirkungsvoll, wie du es denkst.

    Es sind ein paar kleine Ideen, aber das Spiel an sich wird kaum dadurch besser. Da gibt es andere Ideen, die weit mehr bieten und auch die müssen damit leben, dass man Kritik übt oder einige keine Lust haben mitzuschreiben.


    Warum sollte es 4 Angebote in der Auktion geben und in welcher Auktion? Stündlich, täglich, wöchentlich?

    Sicher kann man drüber nachdenke ob in der Auktion nicht mehr sinnvolles rein soll, ob die Mengen nicht angepasst werden usw. aber das ist auch nichts neues. Warum du jetzt aber 4 Pakete reinwerfen willst statt 1 gegenüber heute 0 (auch wenn es nur ein Beispiel ist), ist nicht erklärt. Wäre es stündlich, könnte einer jede Stunde sich vollfüllen, vergiss aber den Gedanken, dass du derjenige wärst, das werden zu locker 90% die sein, die es nicht brauchen, weil sie ihr PET eh finanzieren können aber soviel über haben, dass sie einfach mitbieten.

    Es ist ein Irrglaube, dass es immer anfängerfreundlich ist, wenn alles in die Auktion kommt, bei Verbrauchsgegenständen kann es jeder nutzen.
     
  20. *Darkspirit97*

    *Darkspirit97* Junior-Experte


    Deinen Vorschlag solltest du noch überdenken. Denn:

    Was ist für dich ein Einsteiger? Ab wann wird er wohl Pet-Fuel brauchen.

    Du schlägst vor, dass das Pet-Fuel durch Bifenon und Mucosum gecraftet werden soll.

    Erstmal, ein Einsteiger ist für mich ein Anfänger, klar, er kann sich sehr bald sein PET craften, oder durch Uri kaufen, wie auch immer. Und wie schon gesagt, ist für mich mein PET immer sehr wichtig gewesen, deswegen sagen wir mal, nach zwei drei Tagen hat er also ein PET. Wenn ich mich richtig erinnere, bekam man 5.000 Pet-Fuel mitgeliefert. Wie weit reichen die? Also wie lange, und welches Level ist der Einsteiger dann? Ok, lass ihn mal Level 14 sein.. Anfängerschutz genießt er da schon lange nicht mehr.. ob er schon einen Goli hat oder nicht sei dahingestellt. Fakt wird sein, dass seine Ausrüstung noch nicht einer Elite-Ausrüstung entspricht. Das Pet-Fuel wird nicht ewig reichen. Er muss also erst mal anfangen, die Rohstoffe zu craften.

    Nun, Mucosums gibt's durch die Lordakia zwar auf den unteren Maps, aber die Häufigkeit lässt doch sehr zu wünschen übrig.. auf den x-5 Maps durch Sibeloniten kommen die häufiger zum Vorschein, sind aber auch durch die Abänderung des Verhaltens der Sibeloniten nicht mehr so leicht zu farmen wie früher. Aber ok, selbst das bekommt der Einsteiger auf die Reihe.

    Dann bräuchte er laut deinem Vorschlag auch noch Bifenon.. Woher bekommt man denn dieses Bifenon? Also mir ist es schon bei Uber-Kristallinen und bei Interceptoren aufgefallen. Sonst noch nie.. Gut, das Level hat er, er darf auf diese Maps.. ich bin jetzt mal ein bisschen gehässig, denn:

    a) stell dir vor, der Einsteiger sucht auf der Map 4-5 nach uber-krissis.. was glaubst, wie lang er braucht, bis er so ein rotes Teil findet?
    und wie lange wird er wohl brauchen und zwischendurch Reppausen machen müssen, bis er das Teilchen nieder hat?
    und was passiert, wenn dann auch noch a bissel anderes Kleinzeug dazukommt?
    und wenn er das Teilchen endlich trotz aller Hindernisse niedergemacht hat, und dann eben kein Bifenon heraus kommt?

    b) stell dir vor, der Einsteiger versucht auf den Piraten-Maps sein Glück
    5-1 wird er sich zu Tode suchen.. und es ist ja auch fraglich, wie viele Annis ihm über den Weg fliegen..oder Sabos?
    schon mal Gedanken darüber gemacht, wie er sich bei den Piraten behaupten soll?
    ein Inter ist nicht schwer, macht kaum DMG, das böse an der Map für kleine Spieler ist schlichtweg die Konstellation Anni/Sabo
    wenn er die an der Backe hat, macht sein Schiff "Peng"
    und wo wird er dann gereppt? Also neuer Versuch..
    jetzt fliegt er zur 5-2 weiter (wenn er durchs Labyrinth kommt) und ja, da hat es noch mehr Inter, noch mehr Barras und noch mehr Sabos und noch mehr Annis.. und vor allem noch mehr Feinde.. da kommt Freude auf.. er ist ja nichts weiter als ein Snack für alles auf dieser Karte

    Nur mal als kleiner Gedankengang, denn auch das fehlt in deinem Post.

    Wieviel Pet-Fuel bekomme ich denn für 1 Bifenon und 1 Mucosum?

    Denn ich bezweifle, dass du damit volltanken kannst. Also selbst wenn ein Anfänger sich diese Mühe antun sollte, wie viel braucht er von diesen Rohstoffen.
    Und andere Frage, wofür benötigt man die denn sonst noch? Also worauf muss er vielleicht verzichten, nur weil er das ausschließlich für eine sehr Lange Zeit fürs Pet-Fuel-craften benötigt??

    Aber ok, ich möchte jetzt selber nicht lange rechnen, stellen wir uns einfach mal vor, für einmal Volltanken benötigen wir 100 Bifenon und 100 Mucosums, ich denke, damit würd sich BP nicht zufrieden geben, aber nur mal angenommen..

    Ich kenne mich nicht mit den Wahrscheinlichkeiten der Drop-Raten dieser Rohstoffe aus, passe, da bin ich kein Fan von, ich nehm, was ich kriege und zähl nicht mit. Aber irgendwer wird sich auskennen, darf dann gerne auch eine Beispielrechnung einbringen. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass er mit 400 uberkrissis die hundert geforderten Bifenons bekommt? Ich würd da alleine schon auf tausend tippen, denn oft genug kommt gar nix oder ein Prismatium heraus. Und nun wieder jemand, der rechnen möchte.. wenn wir also den sagen, grob geschätzt müsst er ca. 500 uberkrissis ballern, dann wären das übrigens schon mal 64.000 Uri.. genau, 64 k Uri (128 Uri / Uberkrissi)

    Bei den Sibeloniten ist die Sache einfacher, deshalb würd ich denken, er wird mit 250 Sibeloniten hinkommen, wenn er Glück hat. ok, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, geben Sibeloniten 12 Uri, das wären dann 250 x 12 Uri/St. = 3.000 Uri. Nicht ganz soviel, aber einen Anfang.

    So, nun wieder zu unserem Einsteiger, egal wie, er würde an den uberkrissis Monate brauchen. Im Endeffekt bin ich immer noch der Meinung, belasst es bei Uri, denn jeder weiß selbst am besten, was er gut ballern kann, wo er demzufolge am meisten Uri macht.
    Fordert ihr eine Craft-Möglichkeit, ganz egal welcher Art die Rohstoffe sein sollen, bedenkt auch mal, was das für das Spiel heißt.

    Wenn du als nächstes nämlich vorschlagen möchtest, dass dann eben Scrap anstelle Bifenon eingesetzt werden soll, dann sag ich, denk mal drüber nach, wenn die großen Spieler durch deinen "Vorschlag" gezwungen werden, auf den unteren Maps zu sein, was das für Auswirkungen auf die kleinen User hat.. und nicht nur, dass sie vermehrt weggeschossen werden, nein, auch dass sie durch mangelnde Ausrüstungen mit den großen gar nicht mithalten können, und ihnen die NPC vor der Nase weggeschossen werden..
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.

Die Seite empfehlen