1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Sinkender Bonusboxeninhalt

Dieses Thema im Forum 'Fragen zum Spieleinstieg' wurde von Kirchenkrawall gestartet, 1 August 2018.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Kirchenkrawall

    Kirchenkrawall Angehender Autor

    Hallo Zusammen,

    Ich und ein Kollege haben die letzten drei Tage ordentlich gesuchtet. Wir haben primär Bonusboxen auf den PVP Maps gesammelt. Allerdings ist uns aufgefallen, dass der Uridiuminhalt spürbar weniger wurde. Das ist besonders ärgerlich, da wir einen Boxendoppler aktiviert hatten.

    Mich würde nun interessieren, ab wann der Inhalt der Bonusboxen sich reduziert (in Abhängigkeit von Zeit/gesammelten Boxen/Geschürftem Uridium). Was ist davon betroffen? Nur Uridium oder auch Extra Energie? Könnte mir jemand bei der Gelegenheit einen Link mit den Standardwahrscheinlichkeiten für die Bonusboxeninhalte anhängen?

    Was kann man tun, um den maximalen BB-Ertrag wieder zu erreichen? Welche Maßnahmen sind erforderlich? Ich bin sehr an Fakten und weniger an Mutmaßungen interessiert. Ein Statement von einem Gameadmin würde mir an dieser Stelle Sicherheit verschaffen und auch weiterhelfen.

    Bei der Gelegenheit möchte ich auch Kritik an diesem Modell äußern. Ich wusste zwar, dass ein sinkender BB-Inhalt vor etlichen Jahren eingeführt worden ist, um das Botten zu bestrafen. In Anbetracht der neuesten Erfolge von BP gegen den Bottern ist es allerdings fraglich, ob man mit diesem Konzept eher den ehrlichen Spielern schadet.
     
    _deathstriker_[BEER] gefällt dies.
  2. _deathstriker_[BEER]

    _deathstriker_[BEER] Forum-Greenhorn

    Ja mich würde interessieren, ob es mehr Sinn macht, heute komplett NPCs killen und Quests erledigen und dafür morgen den Tag Bonusboxen zu sammeln. Oder ist es sogar ratsam, dies jeweils im 2 Stundenrhytmus zu tun, um das Uridium farmen wieder lohnenswert zu machen.

    Steigt der Uridiuminhalt nach einer gewissen Zeit? oder erst wieder, wenn man NPCs killt?

    Vielen Dank
     
    Kirchenkrawall gefällt dies.
  3. HBWagnitz

    HBWagnitz Forumskenner

    Das ist eigentlich bekannt, dass die Drop-Rate sinkt. 1 Stunde sammeln und dann NPCs schießen und wieder wechseln ist OK.

    Ist eigentlich ganz einfach: schreib Dir die Zeiten und Uri-Ausbeute auf und dann merkst Du schon, ob es sich lohnt :)

    Ich habe in Erinnerung auf pvp-map mit pet sammeln ca. 15k Uri je Stunde (mit Verdoppler und ExtraEnergie umgerechnet).

    Da die Bots nach wie vor auf vielen Maps sind ist die zeitliche Einschränkung/Reduzierung auch OK, dass sich die Ausbeute nach und nach reduziert (verständlicher).

    Bei den NPCs würde ich Saimonen und Mordonen auf x3 schießen - das lohnt sich eher als die Devos und Sibos. Mit Gegner-Lokator würde ich wahrscheinlich nur die Boss-Mordonen schießen :)

    Bei stärkerem Schiff Boss-Krisos.

    VG
    HBW
     
    Invictus_neo gefällt dies.
  4. *ZΛΉПFΣΣ*

    *ZΛΉПFΣΣ* Forums-Halbgott

    Jo, so is es.

    Einfach dazwischen Abwechslung bei den NPC's suchen, dann wird der Ertrag wieder besser beim Sammeln.

    aber....

    LACH - bin grad von Stuhl gefallen.
     
    bomb232 gefällt dies.
  5. Kirchenkrawall

    Kirchenkrawall Angehender Autor

    Es sind schon weniger geworden, das merkt man. Beim Spaceball war es wieder möglich ein paar Cargo Boxen zu sammeln. Und außerdem gibt es ebenso viele Bots, die einfach nur NPC`s schießen. Da sinken die Belohnungen allerdings nicht. Von daher kann ich es nicht nachvollziehen, dass sinkende Belohnungen nur die BB´s betreffen.
     
  6. Kirchenkrawall

    Kirchenkrawall Angehender Autor

    Ich push den Thread noch Mal, da ich bisher keine ausreichend zufriedenstellende Antwort erhalten habe. Ich war gestern zwei Stunden im Zeta, habe dann Abends noch zwei Stunden gefarmt mit ungefähr 9k uri/H. Dann den Rechner ausgemacht und 10 Stunden später wieder versucht zu farmen. Der Ertrag war ziemlich mies und wurde immer schlechter. Bin dann wieder zwei Stunden Aliens schießen gewesen und immer noch eine sehr schlechte Ausbeute. Bin ein wenig verwundert. Kann meiner Bitte nach einer offiziellen Stellungnahme eines Gameadmins nachgekommen werden?
     
  7. Warrior_Devil

    Warrior_Devil Veteran

  8. Kirchenkrawall

    Kirchenkrawall Angehender Autor

    Danke für den Thread. Die Aussage von Inti war, dass Spieler anfangs mehr bekommen als gewöhnlich und es sich nach einer gewissen Zeit auf den normalen Uridiumerhalt einpendelt. Dies dient vor allem dem Zweck, faire Spieler zu belohnen. Die zweite Aussage bestand darin, dass es als normaler Spieler nicht möglich sein sollte, an die Grenze zu stoßen, welche den Boxeninhalt stark reduziert. Dem muss ich leider widersprechen. Denn wenn ich mit einem Boxendoppler, fairerweise nach ein paar Stunden Boxen sammeln, nur noch 3000 Uridium in der Stunde generiere, dann bin ich offensichtlich an diese Grenze gestoßen. Das kann ich mit Sicherheit sagen, da der Wert von Stunde zu Stunde abgenommen hat, trotz Pet und der AI-Protokolle.

    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das Wechseln der Map das Ergebnis nicht verbessert. Es handelt sich offenbar wirklich um eine Formel, welche in Abhängigkeit von Zeit und Output, also dem Uridiumergebnis steht. Wahrscheinlich ist es daher, dass ein Boxendoppler schneller die oben besagte Grenze erreicht. Ein durchschnittlicher Wert beinhaltet 10k Uri und 60 EE die Stunde. Sollte man dieses Ergebnis mehrfach in Folge nicht erreichen, empfiehlt sich daher wirklich das Schießen von Aliens.
     
    Warrior_Devil gefällt dies.
  9. -Aвѕuґđ¬

    -Aвѕuґđ¬ Padawan

    Oh man,

    das Thema hatten wir lange nicht mehr. :D

    vote for close...
     
  10. Kirchenkrawall

    Kirchenkrawall Angehender Autor

    Nur den Titel gelesen und auf der suche nach einem schnellen und billigen Kommentar? :) Dann bist du in diesem Thread leider nicht richtig aufgehoben. Ließ dir gerne noch mal alles in Ruhe durch, vielleicht kannst du ja was nützliches zum Thema beitragen. :)
     
    bomb232 gefällt dies.
  11. KαterUndRock

    KαterUndRock Lebende Forums-Legende

    BB sammeln lohnt sich nicht mehr, NPCS schießen desto mehr :).
    1 Stunde Pause ist zuwenig.
    Ich rate dir sammel jeden Tag nur 1 Stunde , sind ca 12 K Uri X 30 Tage sind 360 K Uri im Monat . Dann schießt noch zusätzlich ca 30 K Uri am Tag X 30 , sind 900 K . Hast im Monat über ne Millionen Uri. Mit nem 8 Iris ACC schaffst das in 3 Stunden am Tag gesamt :)
     
  12. -Aвѕuґđ¬

    -Aвѕuґđ¬ Padawan

    Dieses Thema ist einfach abgelutscht. Kommt immer wieder weil einige denken, BP dreht an ne Knöppe.
    Dieses ganze Geschreibe dazu wird nichts ändern.
    Hat es noch nie und wird es nie. Einfach hinnehmen, das Spielverhalten anpassen und gut is.

    Immer noch für Schließen.​
     
  13. Kirchenkrawall

    Kirchenkrawall Angehender Autor

    Ich sag es gerne noch mal, ließ dir das Thema durch :) Hier geht es nicht um Verschwörungstheorien, sondern um Wissen. Ich bin an Erfahrungsberichten interessiert, am liebsten an einer exakten Zeit. Ich schreibe jedes mal meine Ergebnisse in eine Exceltabelle, in der Hoffnung diese irgendwann auswerten zu können. Und die Arbeit macht sich bezahlt, wenn man 19,6 k Uridium + 60 EE in der ersten Stunde farmt.
    Ich bring noch mal extra für dich auf den Punkt was ich wissen möchte, damit auch du dich hier sinnvoll beteiligen kannst:

    Meine Ausgangsfrage war: Ab wann ist Uridium + EE aus Bonusboxen =< Ertrag aus Uridium durch das Schießen von Aliens.
    Grundvoraussetzung ist ein Boxendoppler.

     
  14. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    In dem o.g. Thread wurde eigentlich schon alles gesagt. Hier wird es mit Sicherheit keine Aussage eines Game Admin oder sonst eines Offiziellen geben, der den Mechanismus dahinter explizit erläutert. Es ist durchaus gewollt, dass die Grenze der Verminderung im Dunkeln gelassen wird, damit sich niemand darauf einstellen kann.

    Wie erwähnt wird ein Spieler mit normalem Spielverhalten diese Grenze nicht sehr schnell erreichen, wobei ich vermute, dass Du recht hast und es einen Zusammenhang zwischen Zeit und Ertrag gibt und der Boxendoppler eine Rolle spielt.

    Es spricht nichts dagegen, dass Du Dir die Erträge notierst. Allerdings muss das nicht heißen, dass das für alle Instanzen die gleiche Gültigkeit hat, es kann durchaus sein, dass noch zusätzliche Faktoren außer Zeit und Ertrag eine Rolle spielen.
     
    Kirchenkrawall, bomb232 und *ZΛΉПFΣΣ* gefällt dies.
  15. Kirchenkrawall

    Kirchenkrawall Angehender Autor

    Ich hatte auch schon von Usern gehört, dass die Ausbeute aus Bonusboxen von Instanz zu Instanz unterschiedlich ausfällt. Allerdings ist so eine Aussage leicht gefällt, da sich die subjektive Wahrnehmung durch die beiden äußeren Extremwerte (also Glück und Pech) leicht beeinflussen lässt. Eine Aussage wie "auf global Amerika ist die Ausbeute viel höher als auf anderen Instanzen" ist leicht gesagt, wenn der User beispielsweise 3 x an drei unterschiedlichen Tagen für 1-2 Stunden gesammelt hat und dabei enorm viel Glück hatte.

    Ich werde meine Datentabelle fortführen. Wenn ich 30 unterschiedliche Ergebnisse pro Stunde vorweisen kann, habe ich einen einigermaßen zuverlässigen ersten Datensatz, welchen ich dann mit R auswerten werde.
     
  16. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Glück und Pech ist sicher auch ein Faktor. :)

    Ich wollte eher darauf hinaus, dass vielleicht auch die Anzahl der Spieler auf der gleichen Map, die Anzahl aller BB im Verhältnis zu allen bereits gesammelten BB oder der Fortschritt (Level) Faktoren sein könnten. Das wissen wir eben nicht, aber das sind Werte, die von Instanz zu Instanz schwanken und das Ergebnis am Ende zusätzlich beeinflussen könnten. Ich weiß das selbst nicht und das ist auch nur eine Vermutung.

    Aber eine individuelle Tabelle zur eigenen Sammelzeit oder -verhalten, ist sicher ein guter Richtwert zur eigenen Nutzung auf der jeweiligen Instanz. :cool:
     
  17. Kirchenkrawall

    Kirchenkrawall Angehender Autor

    Die Anzahl der Spieler ist tatsächlich ein ausschlaggebender Faktor. Allerdings nicht für den Inhalt der Boxen, sondern für die Anzahl. Weniger Spieler auf der Karte bedeutet eine geringere Anzahl erscheinender Bonuxboxen. Bei deutlich mehr Spielern erscheinen dementsprechend auch mehr. Aber auch hier wird es sich wohl oder übel ausgleichen, da man sich gegenseitig die Boxen vor der Nase wegsammelt :p
    Wie dem auch sei, wäre gut, wenn der Thread vorerst nicht geschlossen wird. Vielleicht stellt ja jemand seine tabellarischen Ergebnisse zur Verfügung, das beschleunigt meine Auswertung ^^
    Ansonsten gibt es hier wieder News, wenn ich bahnbrechende Erkenntnisse vorweisen kann.
     
  18. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Ich meinte auch nicht den Inhalt, sondern die Konzentration der Boxen beim Sammeln. Mehr Spieler bedeuten mehr Boxen, ja. Das bedeutet demnach aber auch, dass diese konzentrierter verteilt sind und man in kurzer Zeit mehr sammeln kann. Reziprok dazu gibt es eben aber auch mehr Spieler, die einen abschießen können oder durch einen Kampf einen Zeitverlust herbeiführen.

    Da es hier ja um den Ertrag aus Sammeln/Zeit geht, sind das Faktoren, die sich von Instanz zu Instanz unterscheiden und zusätzlichen Einfluß auf das Sammelergebnis haben können.

    Ein repräsentatives Ergebnis gäbe es nur bei stabilen Voraussetzungen, das heißt immer die gleiche Anzahl Spieler und BB auf der Map und keinen Zeitverlust durch Fights. Daher sagte ich ja, dass es noch Faktoren gibt die das Ergebnis beeinflussen können. Mal abgesehen davon, dass wir nicht wissen wie sich die Ausbeute nach einer bestimmten Zeit verändert und was zu deren Berechnung herangezogen wird.

    Wie gesagt - ich halte so eine Tabelle für einen guten persönlichen Richtwert für die eigene Instanz, aber allgemeingültig wird man das nicht beziffern können.
     
  19. -Aвѕuґđ¬

    -Aвѕuґđ¬ Padawan

    Nachdem sich der FM nun auch noch einmal gemeldet hat, sollte doch in deinem Kleinhirn angekommen sein, dass sich nichts ändert.
    Es ist unwichtig, was du da so aufschreibst oder einfügst. DO wird nur weil du fleißig deine Boxen und Erträge zählst, am System nichts ändern!

    Check das doch mal. :D

    Zähl mal lieb, schreib es dir auf, fühl dich gut dabei und gebraucht und alles ist gut. :rolleyes:

    Grüßi​
     
  20. Kirchenkrawall

    Kirchenkrawall Angehender Autor

    Also ich bin der Meinung, dass ich und Samson einen sehr konstruktiven Austausch von Gedanken und Vorstellungen hatten. Mich als "Kleinhirn" zu betiteln fasse ich an dieser Stelle als Beleidigung auf.
    Ich möchte noch mal festhalten, dass du dich in drei Beiträgen kein einziges mal sinnvoll zum Thema geäußert hast. Meine Intelligenz in deiner Situation in Frage zu stellen erweist sich daher als paradox.

    Ich werde auch schön weiter die Ergebnisse festhalten. Natürlich ändert sich dadurch nichts an der Gesamtausbeute. Aber ich weiß für mich wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um mit dem Sammeln am dementsprechenden Tag aufzuhören, oder auf das Schießen von Aliens umzustellen.

    @FM-Samson
    Ja definitiv. Zeit ist vermutlich der wichtigste Faktor in dieser Rechnung. Ich habe allerdings das Glück, dass wir mit den wichtigsten Clans ein NAP haben. Ich erhalte dadurch ein relativ unverfälschtes Ergebnis. Natürlich sollte man diesen Faktor aber auch allen mitteilen, wenn man von dem Uridiumertrag pro Stunde spricht.
     
    Dusshupe und hollie711 gefällt dies.

Die Seite empfehlen