1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Ausrüstungs-Veredler

Dieses Thema im Forum 'Kreative Ecke' wurde von Nymphetamine gestartet, 25 August 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Nymphetamine

    Nymphetamine Junior-Experte

    Tagchen ^^

    Vorschlag: Die Ausrüstungs-Veredler sollten meine Meinung nach nicht mehr die 50% Chance haben den Item zu Zerstören, den..

    1. Nach R220 gibt es nicht mehr die Möglichkeit sich Items zu kaufen.
    2. Die Veredler sind nicht umsonst.
    3. Glücksfaktor spielt eine zu sehr große Rolle, ein Beispiel - BdU 4 Dragan Items - 4x hintereinander Glyphen erhalten.

    Da die Einzigartige Gegenstände im Spiel keine fixierte Werte haben, sollte jeder Spieler in der Lage sein, nachdem er ein findet durch die Ausrüstungs-Veredler die gewünschten Stats erreichen, ohne das dabei die Möglichkeit gibt, dass dieser Zerstört wird.

    Wie im Punkt 2 erwähnt - die sind nicht umsonst, sind sogar recht teuer, den 50 Klees oder 900 Draken erspielt man nicht in 5 Minuten.

    Die Idee sich die Stats zu Re-Rollen gibt es sowieso in andere Spiele, werde jetzt keine Beispiele geben, aber da wo ich es kenne, werden die Items nicht Zerstört.

    Nur mal so als Beispiel..

    Seitdem es die Händler nicht mehr gibt, jemand geht auf die Suche nach q7 Waffe, nach unzähligen Runden droppt es mit Minimale Werte, geht zum Zumpe, kauft sich Veredler und puff - Waffe weg.

    Im Endeffekt muss man sich die Items erst erfarmen, damit man auch die Stats Re-Rollen kann und wenn auch Betreiber fest daran denkt, dass die Dropp-Rates für Einzigartige Gegenstände drastisch erhöht sind ist es halt nicht so ganz.. Klar für Keen schon, aber diejenige, die man auch wirklich gebrauchen kann nicht.

    Und wenn man sich schon für Ausrüstungs-Veredler entscheidet, sollten wir schon in aller Ruhe unsere Werte Re-Rollen, solange wir uns die Veredler leisten können.

    Danke für die Aufmerksamkeit und alle die Dafür oder Dagegen sind, bitte auch mal Argumente erwähnen.

    P.S. Dies würde auch mal das Spiel für die etwas neuere Spieler um eine Idee besser machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 August 2019
    Diamondgirl, dittrisch, mcdoc und 2 anderen gefällt dies.
  2. Semmelpeter

    Semmelpeter Forums-Aufseher

    hi,

    Dafür

    [​IMG]




    es lebe der metal
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 August 2019
    Nymphetamine gefällt dies.
  3. ZetiAlpha6

    ZetiAlpha6 Forumsbeauftragter

    Dafür
     
    Nymphetamine gefällt dies.
  4. z-Feronia-z

    z-Feronia-z Forums-Halbgott

    Dafür
     
    Nymphetamine gefällt dies.
  5. Medusa1000

    Medusa1000 Aktiver Autor

    DAFÜR !

    hier werden werden 2 Dinge, die mit Andermat oder viel Einsatz und Zeit schon bezaht sind, als Beispiel : die Waffe sowie der Veredler einfach pulverisiert! .. das ist Enteignung .....ein Unding!
     
    Nymphetamine gefällt dies.
  6. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Nymphetamine,


    Vorab: Ich muss Dich darum bitten das Video in Deiner Signatur zu entfernen. Spiel-fremde Videos sind dahingehend im Forum nicht gestattet. :)


    Eine kurze Korrektur an dieser Stelle: Ausrüstungsveredler können auch durchaus kostenlos erhalten werden, z.B. aus Events bzw. damit ggf. verknüpften Drops. Sie sind nicht (ausschließlich) nur für Ingame-Währungen erhältlich. (Eigentlich ist nichts wirklich "umsonst", denn für jedes Feature benötigt man - wie auch in anderen Spielen - etwas um etwas anderes auszulösen.)


    Das vom Betreiber gewünschte Design ist allerdings eben genau dieses. Also dass man sich verbessern kann, das aber nicht "umsonst" bekommt, sondern mit einem entsprechenden Gegenwert. Wenn man z.B. von einer Waffe im Schadensbereich von 4% zu einer Waffe mit bspw. 86% kommt, dann ist das ein enormer Schub, der - würde man das Item neu farmen wollen - mitunter unlängst mehr Zeit und Ressourcen verbrauchen würde, als 1 Ausrüstungsveredler.
    (Natürlich verstehen wir Deinen Standpunkt, aber das ändert nichts am Hintergrund des Designs des Items. :) )


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  7. .Imagica.

    .Imagica. Angehender Autor

    Dafür
     
  8. ZetiAlpha6

    ZetiAlpha6 Forumsbeauftragter

    Dann bitte nachfragen, warum dann bei 4 versuchen einen Dünenläuferbogen (ich hab insgesamt inzwischen 6 gesammelt) ich dann eine Vernichtungsrate von 100% habe. Gut, die Bögen waren Mist (4 bis 19%) aber dennoch eigentlich inakzeptabel. Oder ist das eventuell sogar so gewollt, das beim würfeln ob ja oder nein immer nein heraus kommt. Ganz ehrlich, ich trau BP so etwas inzwischen zu.
     
  9. Nymphetamine

    Nymphetamine Junior-Experte

    Klar, aber bei Events ist es auch nicht umsonst, weil wie man die letze Monate beobachtet, braucht man um 1 Event durchzuspielen Unmengen an Freizeit. Das letzte mal wo es Veredler gab war, wenn ich mich nicht täusche bei Großwildjagd, eine der Kisten gab 3 Stück von benötigten 5. Die sollen auch noch droppen können ist mir auf jeden Fall ein mal passiert.

    Soviel aus Events oder dropp gibt es nicht. Diejenige, die auch regelmäßig Ausrüstungs-Veredler benutzen kaufen die für Kleeblätter, den 50 Klees erfarmt man leichter als 940 Draken.

    Die Idee seitens Betreibers Momentan sieht so aus, als wäre nur *** pur.

    Ich kenne es noch das allererste mal als ich Veredler benutzt habe - Gwenfara's Waffe, ich bekomme die Uniques nicht hingeschmissen, wie manch andere und noch beim ersten versuch war es weg.

    Versuch mal 100 Veredler sich zu erfarmen um dir dann ein Gegenstand 20 Mal zu Re-Rollen. Bin gespannt wie lange dies dauern wird, nur durch Events usw.

    Da spielt auch mal der Glücksfaktor eine Rolle. Ich bin zufrieden mit das was ich habe, weil wenn ich zu Veredler greife, werde dann nix haben, nur paar Glyphen mehr und hunderte von Klees oder tausende von Draken weniger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 August 2019
    giulie und PugvonStardock gefällt dies.
  10. Luzie

    Luzie Stammgast

    DAFÜR!
     
    Nymphetamine gefällt dies.
  11. Dejavu

    Dejavu Forums-Großmeister

    Gerne Dafür
     
    Nymphetamine gefällt dies.
  12. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo ZetiAlpha6,


    Mir ist unklar, was Du bei einer 50%-Chance erwartest. o_O Natürlich kann Dir das 4-mal passieren. Es kann Dir auch noch weitere 4-mal passieren. Wahrscheinlichkeit funktioniert nunmal so. Entweder man erwischt die guten 50% oder halt doch die schlechten. Dabei ist auch jeder "Wurf" unabhängig voneinander, d.h. die Chance eines Erfolgs nimmt nicht zu, sondern beträgt immer 50%.


    @ Nymphetamine:
    "Freizeit" kann man hier aber nicht als Währung angeben. Natürlich brauchst Du "Zeit", um ein Spiel zu spielen. Es wäre irrsinning, wenn Du ohne Zeitinvestment ein Spiel spielen könntest/würdest. Ein Auto fährt auch nicht ohne Kraftstoff (worunter Elektro-Autos auch hinzuzählen).

    Abseits davon: Rein aus spielerischer Sicht wäre es sinnvoller die investierten Kleeblätter lieber für Runen auszugeben und - solltest Du auf ein bestimmtes Item noch warten - dieses dann einfach so oft wie möglich zu versuchen zu farmen. Von der Kosten-Nutzen-Bilanz erwies sich das bisher als praktischer. :)

    Dein Beitrag wurde übrigens an einer Stelle eben etwas farblich aufgehübscht. ;)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  13. xhhhx

    xhhhx Angehender Autor

    dafür!
     
    Nymphetamine gefällt dies.
  14. Nymphetamine

    Nymphetamine Junior-Experte

    Zauberwort "bisher". Bisher hatte man die Möglichkeit sich die Items aus dem PvE Händler zu kaufen, war völlig wurscht, ob man die 50% Zerstörungsrate trifft. Jetzt ist es halt man nicht so wie bisher. Haben uns auch mal direkt 10-20 Stück gekauft und die dann versucht zu Veredeln.

    Uniqes werden uns nicht hingeschmissen, um noch zu hoffen, dass es beim veredeln nicht verschwindet.

    Und Freizeit ist die wichtigste und gleichzeitig mangelhafste Währung die es gibt. Den ohne Freizeit wird man auch nicht das Spiel spielen. Und wenn das Spiel dann nur auf Hartz IV empfänger und Schüler sich richtet, würde sie seit Jahren nicht mehr existieren.

    Man merkt, dass du schon gegenleistung vom betreiber bekommst.
     
  15. giulie

    giulie Forumsbewohner

    Dafür!
     
    Nymphetamine gefällt dies.
  16. PugvonStardock

    PugvonStardock Forums-Imperator

    Mir sind dadurch auch 3 Draganitems flöten gegangen, ein klares dafür.
     
    Nymphetamine gefällt dies.
  17. GoldGord

    GoldGord Forums-Aufseher

    Das Design stammt aber noch von vor RL 220 !

    Und genau dahingehend ist das Ansinnen des Thread-Erstellers zu verstehen und absolut gerechtfertigt.

    Mmn hat der werte Betreiber mal wieder eine seiner vielen Änderungen nicht wirklich zu Ende gedacht. Falls doch, dann ist das ganze aber sowas von spielerunfreundlich:mad:

    Also auch von mir ein absolut klares

    DAFÜR
     
  18. migjacker

    migjacker Forum-Lehrling

    dafür
     
    Nymphetamine gefällt dies.
  19. Talesien

    Talesien Veteran

    Ein Zerstör-Faktor von 50% sind meiner Meinung nach völlig übertrieben...
    Ich habe ungefähr 2200+ Klee und einmal 939 Draken verschwendet und hatte bei keinem Item einen Erfolg auf bessere Werte.
    Rekord bis jetzt... 8 Items in Folge zerstört ohne eine einzige Chance, das die Werte neu gewürfelt wurden.
    Der Zerstör-Faktor meiner Uniques liegt daher bei mir.... bei 100%. :confused:

    Ich könnte es auch akzeptieren, wenn der Zerstört-Faktor bei maximal 5% bis 10% liegen würde.
    Denke auch das hier was geändert werden muss. Daher auch von mir ein...

    Dafür
     
    Nymphetamine gefällt dies.
  20. mcdoc

    mcdoc Forumsbeauftragter

    Hallo, erst mal ein "DAFÜR" von mir. [​IMG]

    Ich habe auch schon so einiges vernichtet mit den Ausrüstungs-Veredlern. :(

    Aber ich muß auch sagen, die Ausrüstungs-Veredler droppen seit einiger Zeit
    beim ganz normalen farmen in allen Gebieten. Ich habe gerade 11 Stück im
    Rucksack die in den letzten 4-5 Wochen gedropt sind.
    Aber das ist wieder reine Glückssache, und auch davon abhängig wieviel Stunden
    am Tag man mit farmen verbringt. ;)

    Edit: Vielleicht noch der Hinweis, das die Ausrüstungs-Veredler mit weißer Schrift
    am Boden liegen, und schnell übersehen werden können.
    Wenn ich allein in einer Map unterwegs bin, habe ich permanent die "STRG" Taste
    gedrückt (mit einen Streichholz fixiert). Dann sieht man den langen weißen Namen
    schon wehrend des Kampfes besser am Boden.
    In Gruppe, oder auf Maps mit anderen Spielern, ist das fixieren von "STRG" nicht
    gut, da immer der Chat oder ein Einladungsfenster anspringt wenn ein Spieler unter
    den Mauszeiger kommt. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 August 2019
    Nymphetamine gefällt dies.

Die Seite empfehlen