1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Charakterübergreifende Ressourcen (Zweitchar spielen attraktiver machen)

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von jamakoo gestartet, 27 Mai 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
?

Welche Vorschläge findet ihr gut?

  1. 1 - Gold charakterübergreifend

  2. 2 - Materifragmente charakterübergreifend

  3. 3 - Mentorbonus für Materifragmente

  4. 4 - Inventarkosten für Zweitchars gesenkt

  5. 5 - Mentorbonus für Eventfortschritt

Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Ergebnisse können erst angezeigt werden, nachdem Du abgestimmt hast.
  1. jamakoo

    jamakoo Forums-Analyst

    Ich hatte schon einmal den Vorschlag gebracht, das ist aber etwas unter den Tisch gefallen, daher nochmal.

    Ich wäre dafür, das Spielen von Zweitcharakteren attraktiver zu machen.
    Momentan will man sich nicht mit mehr als einem Charakter durch die Tortur des Ressourcenfarmens begeben (darunter zählen u.a. Events, Gold, Materifrags und Inventar).
    Wenn man allerdings entweder Mentorboni auf diese vergeben würde oder einige Ressourcen charakterübergreifend machen würde, hätten viele vielleicht eher einen Anreiz, auch andere Klassen zu spielen.


    Vorteile wären:
    1. DSO wird weniger schnell langweilig für Spieler, die nicht immer nur die gleiche Klasse spielen wollen
    2. Weniger Klassendiskussionen, da mehr Spieler auch mal andere Klassen anfangen würden und deren Klassenprobleme mitbekämen
    3. Stammspieler werden belohnt, indem sie zB Vergünstigungen beim Inventarkauf bekommen für Zweitchars

    Meine Vorschläge:
    1. Gold komplett charakterübergreifend, wie mit Andermant.
      --> Was ich auf meinem Hauptcharakter farme und dort nicht brauche, kann ich beim craften für den Zweitchar verwenden. Hier einen Mentorbonus auf Gold zu geben könnte zu leicht missbraucht werden finde ich. Daher wäre das mMn die beste Lösung

    2. Materifragmente charakterübergreifend: Wie gesagt, ich farme mit dem Hauptcharakter und kann dem Zweitchar dann die Uniques kaufen, die ich brauche.

    3. (alternativ zu 2.) Mentorbonus für Materidrops: Jeder Char, der weniger Materifragmente hat als der mit dem höchsten Materikonto bekommt +200% Materi bei jedem Drop. Ähnlich wie der Wissensbonus.

    4. Sobald ein Charakter sein Inventar vollständig ausgebaut hat, werden die Inventarkosten für jeden weiteren Char um 50% gesenkt.

    5. Mentorbonus für Eventfortschritt: Sobald ein Charakter im Event den Maximalfortschritt erreicht hat, erhält jeder andere Charakter +200% auf Fortschrittdrops.
      Meistens habe ich nur Zeit und Lust für 1x Neumond durchspielen. Mit diesem Mentorbonus könnte man den Zweitchars auch mal ein bisschen Aufmerksamkeit schenken.


    Nachteile? Änderungsvorschläge?
    ---> Edit: Alle genannten Mentorboni und geteilten Ressourcen werden erst ab lv55 zugänglich. Die gesammelten Ressourcen werden mit Erreichen von lv55 in das charakterübergreifende Konto eingezahlt.


    Bitte stimmt ab, ob ihr FÜR oder GEGEN einen/mehrere der 5 Vorschläge seid. Wenn möglich auch mit Erläuterung!

    _______
    Ich für meinen Teil würde mich sehr über jede dieser Veränderungen freuen, da das Farmen auf Zweitchars deutlich vereinfacht würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2019
    Vulgrin, Meistermagus und Fly-37 gefällt dies.
  2. Icke

    Icke Forums-Fürst

    Ein guter Vorschlag.

    Mein DK und mein Waldi führen nur ein Mauerblümchen-Dasein und werden einfach nur gespielt, wenn ich keinen Bock auf Mage und Zwerg habe. Mir graut es auch schon davor, wenn sie irgend wann mal 55 sind (und dann erstmal nutzlos ohne Ende)....so fast ohne AS-Runen etc.
    Vor diesem Hintergrund könnte es tatsächlich eine Motivation sein, den einen oder anderen Twink mehr zu spielen.

    Also: Dafür
     
    Fly-37 und jamakoo gefällt dies.
  3. nils1x

    nils1x Junior-Experte

    Das würde meiner Meinung nach den LowLevel Bereich in ein völliges Ungleichgewicht bringen. Spieler, die komplett von vorne anfangen müssen, hätten einen massiven Nachteil.
    Deswegen muss ich mich leider gegen die Vorschläge 1-3 und 5 ausdrücken.

    Das einzige, was meiner Meinung nach umsetzbar wäre, wäre eine Vergünstigung des Inventars. Oder alternativ hat es auch schonmal den Vorschlag gegeben, dass man einfach bei jedem Char die selben Inventarerweiterungen besitzt. Inwiefern das programmiertechnisch umsetzbar ist, weiß ich leider nicht. Würde ich aber befürworten.
    Der Mangel an Inventarplatz und der Geiz Andermant für das Inventar des Zweitchars auszugeben ist bei mir eigentlich der ausschlaggebendste Punkt, weshalb diese bei mir kaum gespielt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2019
    jamakoo gefällt dies.
  4. jamakoo

    jamakoo Forums-Analyst

    Da hast du absolut Recht.
    Dann würde ich die Vorschläge dahingehend ändern, dass sich die Mentorboni oder geteilten Ressourcen nur auf lv55er auswirken. Sobald ein Char lv55 wird, werden seine Ressourcen zum Gesamtkonto hinzugefügtund er erhält Zugriff darauf.
    Würdest du allem zustimmen so? Ich ändere das oben.

    Eventuell würde ich noch einen EXP-Mentorbonus geben, den die Accounts mit mindestens einem 55er dann bekommen.


    ich glaube das machen sie nicht... :/
     
  5. Konstructor

    Konstructor Forums-Halbgott

    War auch mein erster Gedanke als ich es vorhin gelesen hab.

    In dieser Form bin ich absolut 'dafür' !!!
    DK und Waldi pack ich auch nur noch aus für den ersten Teil der Tagesquest. :(
     
    jamakoo gefällt dies.
  6. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo jamakoo,


    Leider müssen wir Dir mitteilen, dass dieser Vorschlag seitens des Betreibers bereits abgelehnt wurde. Es wird keine (weiteren) Charakterübergreifenden Währungen geben und es ist auch keinerlei Mentorbonus geplant, der die Events charakterübergreifend "pusht". Wir haben dazu bereits klare Ansagen erhalten, da etwaige Wünsche bereits in der Vergangenheit aufgekommen waren.

    Der Thread wird daher auch in die "Speakers Corner" verschoben.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  7. jamakoo

    jamakoo Forums-Analyst

    Es wurden andere Sachen auch abgelehnt, aber trotzdem etwas später implementiert.
    Gibts eine Begründung dafür? Ich sehe keinen Grund, warum das BP schaden sollte. Wenn Spieler statt mit DSO aufzuhören einen neuen Charakter bauen, sorgt das im Gegenteil für Profit.

    Man kann ja trotzdem Zustimmungen sammeln, falls sich irgendwann ein CM entschließt, aufzutauchen ;D haha, good one
     
    Konstructor gefällt dies.
  8. Konstructor

    Konstructor Forums-Halbgott

    Wo ist der Daumen nach unten Button?
     
    jamakoo gefällt dies.
  9. jamakoo

    jamakoo Forums-Analyst

    mir scheint die wurden uns abgeschnitten
     
  10. Meistermagus

    Meistermagus Fortgeschritten

    DAGEGEN

    DDDAFÜR :p
     
    jamakoo gefällt dies.
  11. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo jamakoo,


    Ernsthafte Frage: Fällt Dir zufällig ein Beispiel ein? Denn mir fällt bspw. kein Fall ein, wo vorher strikt und fest gesagt wurde, dass das nicht kommen wird und dass dann doch kam. :confused:


    Die Begründung ist dahingehend dieselbe, wie sie auch schon für andere Items war, die (seitens der Spieler) charakterübergreifend angefragt wurden. Außer Andermant als Ingame-Währung und den wenigen "Gimmicks" (Mentor-Bonus, Achievement) sollen sich die verschiedenen Charaktere nicht weiter beeinflussen durch ihre Items. Abgesehen davon, dass es natürlich aus wirtschaftlicher Sicht für den Betreiber besser ist, wenn man einen neuen Charakter anfängt (ohne zusätzlichen Übernahmen von Währungen), soll das Spiel eben mit jedem neuen Charakter bewusst (nahezu) "von vorne" losgehen, sodass man sich für jeden Charakter individuell die Sachen farmt und nicht die kleinen Twinks (noch stärker) pusht. (Beispiel aus dem PVP.)
    Wie "schwer" die einzelnen Aspekte wiegen, kann Dir nur ein BP-Mitarbeiter sagen.


    @ Konstructor:
    Den gibt's leider nicht. :eek:


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  12. jamakoo

    jamakoo Forums-Analyst

    Uh, jetzt konkret nicht, aber ich meine mich dran zu erinnern. Kann auch sein, dass n Jahr dazwischen lag.

    Naja, zwischen Items und Gold besteht schon ein großer Unterschied.
    Gold ist ja quasi wie Andermant, ich finde schon, dass man das teilen könnte.

    Das ist das einzige, was ich als Grund sehen würde, jedoch glaube ich, dass sie wirtschaftlich einen größeren Vorteil hätten, wenn mehr Spieler überhaupt Chars spielen würden statt zB wie in meinem Fall oft, einfach aufhören würden, das Spiel zu spielen.
    Also ich glaube, dass Spieler eher MEHR ausgeben würden, eben WEIL sie einen neuen Char anfangen, als sich zu sagen "komm nee, ich will nicht nochmal das ganze Inventar kaufen, dann spiel ich eben was anderes, weil mein Hauptchar mir langweilig geworden ist."

    Das ist schön für BP, dass das so sein "soll", aber wenn die Spieler andere Wünsche haben, sollen sie sich doch bitte lieber nach den richten. Ich habe nun auch echt nicht gefordert, dass jeder täglich 100k Ander gratis bekommt.
    In anderen Spielen gibt es auch viel mehr Gründe, nen Zweitchar zu spielen und da funktioniert es auch gut und gibt mehr Anreiz, das Spiel länger zu spielen als eben halt nur, bis der Erstchar das Maxequip hat.

    Ich bitte darum, dass BP sich das nochmal durch den Kopf gehen lässt, FALLS Vernunft ein bekannter Begriff ist in der Zentrale :rolleyes:

    Ja, gerne hätte ich ein offizielles Statement mit WIRKLICHEN Gründen außer halt "das soll so sein weil es anders nicht ins Konzept passt" ("das ist so, weil es nach unseren Regeln so ist") Das ist ja wie Aquins Gottesbeweis :rolleyes:
    Und wie gesagt, ich glaube BP würde dadurch mehr Profit machen....
     
    NoSpam gefällt dies.
  13. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Ernsthaft: Falls Du Dich konkret daran erinnerst oder ggf. einen Thread dazu hast, kannst Du ihn gerne mal hier oder in meiner Vorstellung verlinken. Persönlich fällt mir kein solcher Umstand ein. :)


    Mit "Items" bezog sich mich sinngemäß auf alle im Spiel vorhandenen Gegenstände inklusive Währungen (diese liege ja auch manchmal im Inventar vor, um sie per Rechtsklick hinzuzufügen). ;)


    Schlussendlich wird der Betreiber selbst die Zahlen entsprechend haben und ein Spieler, der das Spiel beendet, tut das nicht, nur weil er keine geteilten Ressourcen für verschiedene Charaktere hat. Wer wirklich Interesse am Spiel bzw. den verschiedenen Klassen hat, wird auch einen neuen Charakter entsprechend anfangen. Wer hingegen aufhören will, wird dies so oder so tun bzw. stand dann bereits im Vorfeld ohnehin schon auf der Kippe zum "Gehen" und würde dies ggf. trotzdem dann immernoch machen.
    Ohne nun irgendwelche Marktwirtschaftlichen Hintergründe studiert zu haben, erscheint es mir auch sinniger (= profitabler), wenn ein neuer Charakter angefangen wird und neu hochgezogen werden muss, als wenn ein "neuer" bereits mit etwaigen Sachen ausgestattet wäre und somit der ältere Charakter eher zum "Farmsklaven" wird, um den "kleineren" zu pushen.
    Am Beispiel des Inventars muss man z.B. festhalten, dass das im Vergleich zu früher wesentlich billiger geworden ist. Das Freischalten (durch Andermant, welches man charakterübergreifend auch farmen kann) ist eher das kleinere Problem, vorallem weil man als erfahrener Spieler meistens eh schneller einschätzen kann, welcher Krempel aufgehoben werden muss und welcher nicht. Lagermanagement quasi. :D


    Funfact: Das war bereits ein ernstgemeinter Wunsch bzw. Forderung der Community. :D


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  14. jamakoo

    jamakoo Forums-Analyst

    Weil du das immer so betonst, muss ich nun doch mal fragen: Ist alles, was du nicht als "ernsthaft" kennzeichnest, dann ein Scherz? :eek:
    Ne mir fällt immer noch nichts ein, aber meine grauen Zellen sagen mir, dass da IRGENDWAS war :thinking:

    Für mich wäre das ein Grund gewesen, etwas länger zu bleiben oder insgesamt mehr zu spielen.

    Ich kenne viele andere Spiele, in denen es geteilte Bankfächer gibt. Dass keine Items geshared werden können, dafür sorgt "Seelenbindung" meistens. Aber auf die basic Ressourcen kann dennoch von den Zweitchars zugegriffen werden. Finde ich gut so, wenn ich mich zurückerinnere, wie lang ich dafür farmen musste und wie wenig Spaß das gemacht hat. Wenn ich da die Hilfe der großen Chars nicht gehabt hätte, hätte ich wahrscheinlich keinen 2. angefangen und folglich auch früher wieder aufgehört zu spielen.

    Aber wir wissen ja alle, dass Drakensang im Mittelalter stecken geblieben ist was sowas angeht. Oh außer bei tiefausgeschnittenen Damen. Da haben sie ja gemerkt, dass das anscheinend momentan ganz trendy ist und sofort nachgelegt :rolleyes:
    Ich finde nur, DSO könnte den Spielern mal etwas mehr entgegenkommen anstatt immer nur vorrangig am Gewinn orientiert zu sein. Dann liefe es auch besser insgesamt, wir hätten mehr Spieler und sie würden mehr Profit machen als so...
    Wenn die Spieler unzufrieden sind weil sich keiner um sie kümmert, ist es kein Wunder dass sie aufhören.
     
  15. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo jamakoo


    Nein, natürlich ist nicht alles andere ein Scherz, aber wir (respektive ich) haben die Erfahrung gemacht, dass manche Fragen seitens der User eher als "Verhöhnung" wahrgenommen und nicht als ernsthafte Fragen gesehen werden. Daher habe ich das "Ernsthaft" davor gesetzt, damit auch ersichtlich ist, dass es mich wirklich interessieren würde und nicht "nur so gesagt" ist. :)


    Persönlich sind mir auch solche bekannt, ebenso aber auch welche wo es genauso wie hier gehandhabt wird. :) - Man muss dazu aber auch sagen, dass jene Spiele, an die ich nun denke, wo ein geteiltes Bankfach existiert, zum Einen ein anderes Monetarisierungsmodell, zum Anderen aber auch wesentlich mehr (und anderen) Content bieten. Insofern sicherlich auch nochmal ein wesentlicher Grund. Man muss schließlich bedenken, dass DSO eig für den Browser gedacht war.


    Man muss fairerweise allerdings auch sagen, dass es bereits viele Umsetzungen gab, die den Betreiber nun nicht direkt Gewinne eingebracht haben, sondern eher Spieler-orientiert waren. :) - So "krass" P2W wie es früher (also vor 8 Jahren) war, ist es heute lange nicht. Man kann auch als No-Payer extrem viel hier erreichen, wenn man lange genug und überlegt spielt. :)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  16. jamakoo

    jamakoo Forums-Analyst

    Oh krass, haben ja schon einige abgestimmt hier...

    Ja stimmt zwar schon, aber trotzdem könnte man sich den Spielern ein bisschen anpassen, wenn schon alles so grindintensiv ist. Mir machts keinen Spaß mehr und deswegen hör ich mal wieder auf. Wenn ich jetzt nen Waldi, DK oder Mage mit voll ausgebautem Inventar hätte und schnell craften könnte (kann ich ja nicht wegen Goldmangel), hätte ich noch etwas weiter gespielt. Wenn das Spiel generell besser wäre und man von den Entwicklern das Gefühl hätte, sie würden sich Mühe geben, würde ich sogar etwas Geld investieren.
     
  17. Killace

    Killace Forum-Greenhorn

    Bevor das hier archiviert wird ...:D
    Mal schauen, ob sich hier noch was tut. Hätte nämlich auch gerne mehr Inventar und Ressourcen auf meinen anderen Chars
     
  18. Semmelpeter

    Semmelpeter Forums-Aufseher

    hi,

    dagegen!

    weil sich BP dann noch mehr auf seinem hintern ausruht, was die main-chars betrifft!
    warum weiteren content bringen, wenn jeder noch minimum 3 twinks zu ABM zwecken hochziehen können.
    so würde es kommen. man wartet jetzt schon fast 3 jahre auf eine erweiterung, dass würde sich dann am ende noch länger hinziehen!

    wenn es nichts neues mehr gibt, und damit meine ich keine anstriche in form von graphischen aufhübschungen und es langweilig wird, dann gibt es nur eine konsequenz daraus zu ziehen, als sich mit dem gleichen schei...benkleiser weiter herumzuärgern.
    wenn es langweilig wird, dann muss neuer content her und wenn der nicht kommt, legt man eben eine pause ein und zwar mit allem und wartet ab...

    und hat man keine langeweile, ja dann gibt es keinen grund dafür, den twinks noch mehr zu helfen, als es der mentor-bonus es eh schon tut.

    [​IMG]






    es lebe der metal
     
  19. schmackes

    schmackes Angehender Autor

    der mentor-boni is schon eine große hilfe.
    gut, das ander-guthaben natürlich auch. das einzige was für twink von nutzen sein könnte würde die inventarerweiterung sein.
    die punkte 1 - 5: netter versuch.
    aber ich weiß eh nicht warum da oben noch abgestimmt wird: hat sich doch ehemals schon im vorfeld erledigt... lt cosopt´s aussage. (#11)
     

Die Seite empfehlen