1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

FAQ Einführung in Drakensang Online

Dieses Thema im Forum 'HQ-Archiv' wurde von Turabar gestartet, 7 Februar 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    Willkommen in der Welt von Drakensang Online,
    angehende Helden von Dracania!

    Dieses FAQ soll euch den Einstieg in die Welt von Drakensang Online erleichtern.
    Wir werden darin auf die grundlegenden Fragen zum Spiel eingehen, die euch nach der Erstellung eures Charakters möglicherweise beschäftigen.

    Gewünschtes Thema anklicken und man landet direkt bei den Infos.
    Inhaltsverzeichnis:

    A. Der Spielbildschirm
    B. Essenzen
    C. Farben der Rüstungsgegenstände und Waffen
    D. Sphärenscherben
    E. Premium und 'Namensänderung'
    F. Zusammenführen von Gegenständen (Craften)
    G. Dungeons (Normal) / Dungeons (Zwischenwelt)
    H. Erfahrungspunkte
    I. Arenakämpfe
    J. Mentor-Bonus
    K. Edelsteine
    L. Der Tod und danach...
    M. Der Chat
    N. Tastenkürzel / Befehle / Bedeutung spielbezogener Ausdrücke

     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Februar 2015
    Barrettbarrage, Saabia und -Aporie- gefällt dies.
  2. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    A. Der Spielbildschirm

    Dieser bietet dir Zugriff auf alle Funktionen des Spiels, sowie eine Übersicht über deine finanziellen Mittel, deine aktuelle Stufe, Lebensenergie und vieles mehr.
    Du kannst die einzelnen Menüs mit der Maus oder über Tastenbefehle öffnen.

    [​IMG]

    1) Andermant:
    Andermant ist die Spielwährung. Du kannst sie sowohl für Echtgeld erwerben, aber auch im Spiel finden. Mit ihr lassen sich spezielle Items im Shop erwerben, Inventarerweiterungen kaufen u.v.m. Außerdem besteht die Möglichkeit mit "Cash for Action" Andermant zu erhalten.

    2) Glyphen:
    Glyphen erhältst du beim Einschmelzen von Gegenständen. Die Höhe der erhaltenen Glyphen richtet sich nach der Stufe und der Farbe der Items. Identifizierung hat jedoch keinen Einfluss.
    Beim Schmied kann man dann seine Glyphen in die Verbesserung seiner Items investieren.
    Du kannst Deine Items allerdings auch unterwegs von Deinem Inventar aus verbessern. Klick dafür bei Deiner Ausrüstung auf das kleine Kästchen mit der Levelangabe Deines Items. Es öffnet sich ein neues Fenster, analog zu dem vom Schmied.

    [​IMG]
    [​IMG]

    3) Draken:
    Draken ist eine besondere Event-Währung, welche sich die Spieler während eines Events verdienen können. Bei 'Gnob', dem Eventhändler, kann man sie gegen tolle und einzigartige Belohnungen umtauschen. Dieser erscheint in unregelmäßigen Zeitabständen. Informationen hierzu erhaltet ihr im Forum.

    4) Ruhmzeichen:
    Ruhmzeichen erhältst du in den Arenakämpfen. Du kannst sie bei Robert Rampage in Kingshill gegen Belohnungen tauschen oder sie zur Verbesserung deiner Skills in der Ruhmmeisterschaft ausgeben.

    5) Gold:
    Gold, Silber und Kupfer findest du im Spiel und bekommst Du durch den Verkauf von Gegenständen.

    Mit Gold kannst du beim Schmied deine Waffe und Rüstung kaufen und/oder reparieren, außerdem bei den Händlern Ausrüstung, Essenzen, u.v.m. erwerben. Beim Juwelier benötigt man das Gold zum Kombinieren von Edelsteinen, ebenfalls können damit Edelsteine aus den Sockeln entfernt werden. Außerdem wird es dafür benötigt, von Stadt zu Stadt zu reisen.
    Das meiste Gold benötigt man jedoch für das Craften der Items und die verschiedenen Mäntel, die ab Stufe 40 getragen werden können.

    6) Charakterbogen:
    Die wichtigste Anlaufstelle um die Kampfkraft und den Status deines Helden zu prüfen.

    [​IMG]


    Du findest hier deine derzeitige Stufe, Klasse, Erfahrungspunkte, deinen derzeitigen Schaden, Angriffsgeschwindigkeit pro Sekunde, den Schaden der mit den verschiedenen Skills erzielt werden kann und vieles mehr.
    Die Kurztaste ist C.

    Im zweiten Reiter kannst du deine PVP Statistik sehen.

    [​IMG]

    Neben deinem Rang und dem Ranglistenplatz hast du hier auch eine Übersicht deiner ausgetragenen Kämpfe und Ruhmpunkte.

    7) Questlog:

    [​IMG]


    Dir begegnen im Spiel viele Leute, die dich bitten, Aufgaben für sie zu erledigen. Das Questbuch hilft dir, den Überblick über deine Aufgaben zu behalten.
    Für erledigte Quests erhältst du unterschiedliche Belohnungen, wie Erfahrungspunkte, Gold, Items oder Andermant.

    [​IMG]


    Zusätzlich zu den normalen Quests gibt es auch noch die "Täglichen Herausforderungen", in denen du Gold, Silber, Uraltes Wissen oder außergewöhliche bzw. magische Gegenstände erhalten kannst.
    Die "Täglichen Herausforderungen" umfassen Quests sowohl im PvE-, als auch im PvP-Bereich und die dafür ausgeschütteten Belohnungen werden täglich geändert. Solltest du einmal keine "Tägliche Herausforderung" angeboten bekommen, die dir zusagt, kannst du für einen kleinen Obolus die Aufgaben neu mischen lassen. Für Nutzer eines Premium-Accounts ist das Mischen kostenlos.
    Zu erreichen sind die "Täglichen Herausforderungen" über den 2. Tab beim Öffnen des Questlogs. Diese sind (genauso wie der Login-Bonus) erst ab Level 8 freigeschalten.
    Die Kurztaste ist Q.

    [​IMG]


    Euer Charakter kann verschiedene Errungenschaften in den folgenden Kategorien abschließen: Allgemein, Geschichte, Charakterklassen, Kampf und Werkbank.

    Weitere Informationen zu diesem Feature findet Ihr unter diesem Link: Errungenschaften-Anleitung


    8) Meisterschaften:
    Hier findest du den Talentbaum. Dort kannst du sehen, wieviele Meisterschaftspunkte dir noch fehlen, um die nächsten Verbesserungen freizuschalten und wieviele du noch zur Verfügung hast. Die Punkte werden hier verteilt.
    Die Kurztaste ist N.
    Hier geht's zum Meisterschaften FAQ

    9) Fertigkeiten:
    Hier siehst du deine verfügbaren Fähigkeiten (Skills), samt einer kurzen Beschreibung, und auch mit welchem Level der nächste Skill freigeschaltet wird.
    Die Kurztaste ist S.

    10) Inventar:
    Du hast hier einen Überblick über deine aktuell angelegten Ausrüstungsgegenstände, deine Waffe und deren Zustand.
    Das Inventar fungiert als Tasche für alle möglichen Dinge. Hier verstaust du Gegenstände, die du im Spiel findest. Die Tasche lässt sich auch erweitern.
    Die Kurztaste ist I.

    11) Shop:
    Auf diesen Shop kannst du jederzeit im Spiel zugreifen und nützliche Dinge wie Essenzen, Tränke und weiteres für Andermant erwerben.
    Die Kurztaste ist T.

    12) Weltkarte:
    Diese Karte bietet dir eine Übersicht über Dracania.
    Du siehst hier die einzelnen Gebiete und auch in welchem sich ein Reisestein befindet.
    Um auf die Weltkarte zu gelangen, drücke Shift und M.

    13) Karte:
    Die Umgebungskarte zeigt dir das Gebiet, in dem du dich momentan befindest. Du siehst hier Händler, Gruppenmitglieder, Questgeber und weitere Details deiner Umgebung.
    Die Kurztaste ist M.

    14) Spielersuche:
    Du hast hier die Möglichkeit, Mitspieler nach Namen zu suchen, hast Zugriff auf deine Freundes- und Gildenliste und auf weitere Optionen. Die weiteren Optionen am unteren Rand der Liste werden dir beim Mausover angezeigt.

    Hier die Reiter im Überblick:
    • "Spieler" - Hier siehst du alle Mitspieler, die sich gerade im selben Gebiet aufhalten wie du. Unterhalb der Liste hast du die Möglichkeit, nach Spielernamen zu suchen.
    • "Freunde" - Dies bietet dir eine Übersicht über deine Freunde im Spiel, die du bereits hinzugefügt hast. Du siehst hier auch, ob sie derzeit online sind und ob sie bereits einer Gruppe angehören.
    • "Gruppe" - Zeigt dir die Mitglieder deiner Gruppe an.
    • "Gilde" - Wenn du einer Gilde angehörst, findest du hier alle Mitglieder. Du hast auch die Möglichkeit hier selbst eine Gilde zu gründen
    • "Ignore" - Du siehst hier die Spieler, die dir keine Nachrichten und Einladungen mehr schicken können.
    • "Freunde einladen" - Über diesen Reiter kannst du Freunde zu Drakensang Online einladen und dafür tolle Belohnungen erhalten. Dir wird auch angezeigt, wie viele Freunde (in 5er Schritten) du bereits eingeladen hast.
    Die Kurztaste hierfür ist F.

    15) Wettstreit:
    Du kannst nicht nur gegen die Monster in Dracania kämpfen, sondern dich auch im Wettstreit mit anderen Spielern messen. Dazu kannst du dich hier für einen Arenakampf anmelden.
    Die Kurztaste ist J.

    16) Rangliste:
    Hier kannst du sehen welchen Rang du und deine Mitspieler sich erkämpft haben.
    Es ist unterteilt in die verschiedenen Wettkampfbereiche, Ruhmpunkte gesamt, Ruhmpunkte täglich und wöchentlich. Außerdem hast du hier die Möglichkeit, dass nur der Punktestand deiner Freunde angezeigt wird.

    17) Event:
    In dieser Übersicht kannst du deinen Fortschritt(sbalken) für das aktuelle Event abrufen und gleichzeitig einsehen, wieviele Event-Quest-Items dir fehlen, um eine Belohnung zu erhalten.

    18) Premium:
    Ihr habt die Möglichkeit, für einen monatlichen Beitrag eine Premiummitgliedschaft zu erwerben. Bei aktiver Mitgliedschaft erscheint die Krone.

    19) Vollbild:
    Mit dieser Funktion wechselst du in den Vollbildmodus.
    Die Kurztaste ist F12.

    20) Hauptmenü:
    Klicke auf das Symbol, um zur folgenden Übersicht zu wechseln:

    • Weiterspielen (vom derzeitigen Standort - Keine Pause-Funktion)
    • Einstellungen (zum De/aktivieren von Optionen)
    • Charakter wechseln (sofern mehr als 1 Charakter vorhanden ist)
    • Spiel beenden (startet den Logout)
    21) Chat:
    Der Chat ermöglicht dir die Kommunikation mit anderen Spielern. Alle Infos zum Chat findest du weiter unten unter Punkt 12.

    22) Versionsstand:
    Hier siehst du die aktuelle Version des Spiels.

    23) Rückruf:
    Das Aktivieren dieser Taste teleportiert dich zurück ins zuletzt besuchte Stadtgebiet.
    Du schaltest den Rückruf frei, indem du Stufe 5 in der 'Meisterschaft des Wissens' erreichst.

    24) Lebenspunkte:
    Du siehst hier deine Lebensenergie. Behalte diese Anzeige beim Kampf im Auge.

    25) Kurztasten:
    Diese Tasten kannst du mit Fähigkeiten, Tränken oder anderem belegen, um schneller darauf zugreifen zu können. Dafür suchst du dir eine Fähikeit oder ein Item aus und ziehst es mit gedrückter Maustaste in den gewünschten Slot.

    26) Erfahrung:
    Der Balken zeigt dir, wieviel Erfahrung du noch bis zum nächsten Levelanstieg benötigst.

    27) 7.Slot:
    Ein weiterer Slot für deine Tränke, Fertigkeiten, u.ä.
    Du schaltest ihn frei, indem du Stufe 15 in der 'Meisterschaft des Wissens' erreichst.

    28) Tabanzeige:
    Mit der Tabtaste kannst du zwischen zwei Skills wechseln.

    29) Anzeige:
    In dieser Anzeige werden je nach Klasse Wutpunkte, Konzentration, Dampf oder verbleibendes Mana angezeigt.

    30) Essenz:
    Deine angelegte Essenz und deren Restmenge siehst du hier.

    31) Quest-Fortschrittsanzeige:
    Mit Hilfe eines kleinen Fensters am oberen rechten Bildschirmrand könnt ihr Euren Questfortschritt bequem und einfach im Auge behalten. Dabei könnt ihr im Quest Log auswählen, welche Quest euch angezeigt wird, falls euch die Vorauswahl nicht gefällt. Auch lässt sich das Fenster ausblenden, wenn es euch stört. Wir freuen uns, dass dieses klassische Feature einen Weg in Drakensang gefunden hat und sind gespannt auf euer Feedback, um die Handhabung für euch weiter verbessern zu können.

    32) Anzeige für aktive Begleiter und aktivierte Buffs:
    Hier wird Euch Euer Ped oder aktivierte Buffs angezeigt.
     
  3. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    B. Essenzen

    Du findest Essenzen im Spiel und kannst sie beim Essenzhändler und im Shop erwerben. Essenzen erhöhen den Schaden, den du beim Feind verursachst. Es gibt sie in grün, blau, grau, lila, rot und gelb.
    Erwerbbar im Shop sind die blauen Essenzen in 999er Stacks. Die lila und roten in 250er und 999er Stacks.
    Du kannst im Spiel nur die grünen und blauen Essenzen finden.
    Nicht erwerbbar im Shop sind grüne (nur beim Essenzhändler), graue (Lichtessenzen) und gelbe (Essenz des Lebensraubes) Essenzen.
    Außerdem gibt es noch Silberessenzen, die du nur in der dafür eingerichteten Map zum Vollmondevent finden kannst. Diese verstärken jedoch deinen Schaden nicht, sondern dienen lediglich dazu, den Monstern während der Vollmondphase Schaden zufügen zu können. Die Werwölfe sind nämlich ohne diese Essenzen (bzw. Essenzen eingetauscht in Schriftrollen) immun und bekommen keinen Schaden von dir.

    [​IMG]
    Von den grünen Essenzen sind verschieden starke im Spiel vorhanden. Zudem sind sie Stufenabhängig.

    • Stufe 1 : + 5 Schaden
    • Stufe 10: + 16 Schaden
    • Stufe 20: + 26 Schaden
    • Stufe 30: + 34 Schaden
    • Stufe 40 : + 40 Schaden
    Die anderen Essenzen verstärken euren Schaden prozentual:

    PvE:
    • Blau + 100% Schaden
    • Grau + 150 % Schaden
    • Grau + 300% Schaden
    • Lila + 200 % Schaden
    • Rot + 300 % Schaden
    • Gelb +150% Schaden, +15% Lebensenergieentzug
    PvP:
    • Blau + 10% Schaden
    • Grau + 15 % Schaden
    • Grau + 30 % Schaden
    • Lila + 20 % Schaden
    • Rot + 30 % Schaden
    • Gelb +15% Schaden, +15% Lebensenergieentzug
     
  4. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    C. Farben der Rüstungsgegenstände und Waffen

    Du wirst bei deiner Reise durch Dracania Gegenstände und Waffen mit unterschiedlicher Iconhintergrundfarbe finden. Normale Gegenstände haben einen weißen Hintergrund und je nach Item einen Grundwert, z.B. an Rüstung. Bei Items mit anderer Hintergrundfarbe bekommst du einen Bonus (Verzauberung) auf diesen Grundwert und noch zusätzliche Boni. Außerdem kannst du in Gegenstände Edelsteine einbauen (sockeln), die dir weitere Vorteile bringen.

    Hier eine Übersicht:

    BezeichnungFarbeVerzauberung
    NormalWeißKeine
    VerbessertGrünEine
    MagischBlauZwei
    AußergewöhnlichLilaDrei
    LegendärOrangeVier
    Außer diesen Gegenständen gibt es noch zwei weitere:
    • Einzigartige Items (Uniques)
    • Zwischenwelt(/Set)-Items
    Beide sind durch einen gelben Hintergrund gekennzeichnet. Die einzigartigen Items sind allerdings nur sehr selten zu finden.

    Eine Übersicht der einzigartigen Items findest du nach Klassen aufgeteilt im jeweiligen Klassenforum oben angepinnt.

    Hier die Links:

    Es ist auch möglich aus 4 beispielsweise magischen Gegenständen gegen eine Gebühr, selbst einen außergewöhnlichen herzustellen (craften). Wie dies funktioniert, erklären wir dir im Kapitel 5. Wichtig ist hier, dass Items gleicher Wertigkeit, also Farbe, zusammengebaut werden können. Weiße, legendäre und einzigartige Gegenstände können allerdings nicht gecraftet werden.

    Sind Waffen oder Ausrüstungsgegenstände rot hinterlegt bedeutet das, dass die Haltbarkeit abgelaufen ist. Sie können dann beim Schmied repariert werden.
    Ihr könnt nachwievor damit kämpfen, aber die Verzauberungen wirken nicht mehr bis sie repariert sind.
    Erscheinen die Items dagegen gelb, bedeutet das, dass sie bald repariert werden sollten. Ihr werdet also rechtzeitig vorgewarnt, bevor die Haltbarkeit komplett abgelaufen ist.
     
  5. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    D. Sphärenscherben

    Du wirst bemerken, dass besonders anspruchsvolle Gegner (Gegner mit einem Levelunterschied von -/+ 5 Levels) in ganz Duria eine Chance haben, diese Scherben fallen zu lassen.

    [​IMG]


    Diese Sphärenscherben sind Bestandteil zweier immer wiederkehrender Events:
    Dem Vollmond- und dem Neumond-Event.
    Wie der Name bereits vermuten lässt, finden diese beiden Events zum jeweiligen (realen) Mondzyklus statt. In der Beschreibung der Sphärenscherben ist von einem NPC namens Thabo die Rede. Was es mit diesen geheimnisvollen Spährenscherben und Thabo nun gehau auf sich hat, erfährst du hier:

    Offizieller Guide zum Neumond-Event

    Offizieller Guide zum Vollmond-Event
     
  6. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    E. Premium und Namensänderung

    Du kannst in dem Bereich "Andermant aufstocken" eine Premium Mitgliedschaft erwerben. Als Premium Nutzer hast Du verschiedene Vorteile:

    1. Täglich eine große Überraschungskiste neben der normalen kleinen Überraschungskiste
    2. Kostenloses Reisen
    3. Kostenlose Wiederbelebung im selben Gebiet
    4. Geheimnisvolle Würfel
    5. Kostenloses Mischen der täglichen Herausforderung
    6. 28 zusätzliche Inventarplätze
    7. Kostenloses Zurücksetzen der Meisterschaften
    8. Vorauswahl von Meisterschafts-Setups
    9. Neuer Händler-NPC Emilia
    10. Erhöhte Ruhmpunkte um 25%

    Hier findest Du weitere hilfreiche Antworten rund um Premium


    Du kannst aber auch für 10,- Euro (mittels 'Namen ändern') den Namen einer deiner Charaktere einmal umändern. Das geht natürlich nur, wenn der von dir ausgewählte neue Name nicht bereits vergeben ist.
     
  7. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    F. Zusammenführen von Gegenständen (Craften)
    Wenn du im Spiel 4 gleichfarbige Gegenstände findest, kannst du an der Werkbank in einer Stadt daraus einen höherwertigen Gegenstand gegen eine Gebühr (wahlweise Gold oder Andermant) herstellen.
    WICHTIG! Es müssen immer 4 gleichfarbige Items sein. Weiße, legendäre und einzigartige Gegenstände lassen sich außerdem nicht craften.

    Hier eine Erläuterung, was beim Crafting geschieht:
    Zunächst wird berechnet, welches Item du erhalten wirst.
    Wenn du zwei Amulette und zwei Ringe als Rohmaterial verwendest, gibt es eine 50% Chance, dass es ein Ring wird. Genauso natürlich 50%, dass es ein Amulett wird. Verwendest du 4 Ringe, wird also auch ein Ring heraus kommen. Solltest du 4 völlig unterschiedliche Items verwenden, ist das Ergebnis offen und besteht aus einem der 4 Items.

    Danach wird das Level des Items bestimmt.
    Es werden die vier Rohmaterialien von der Stufe addiert und durch vier geteilt, um die Stufe des Ergebnisitems zu erhalten.
    Sollte ein Gegenstand gecraftet worden sein, der im errechneten Level nicht vorhanden ist, wird dieser auf das nächst niedrigere zur Verfügung stehende Level angepasst.

    Abschließend erhält dieses Item noch die Werte der Verzauberungen per Zufallsgenerator, genau wie jeder im Spielverlauf gedroppte Gegenstand.
    Wenn der Gegenstand im entsprechenden Level nicht im Spiel vorhanden ist und man einen Gegenstand mit niedrigerem Level als der Durchschnittswert erhält, bekommt dieser eine bessere Verzauberung.

    Hier ein Beispiel:
    • Item 1 mit Stufe 33
    • Item 2 mit Stufe 32
    • Item 3 mit Stufe 31
    • Item 4 mit Stufe 31
    Ergibt: (33 + 32 + 31 + 31) / 4 = 127 / 4 = 31,75
    Das Ergebnis wird abgerundet auf 31.
    Existiert das gecraftete Item nur in Stufe 27 oder 32, dann hat das neue Item Stufe 27, dafür aber bessere Verzauberungen.
     
  8. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    G. Dungeons (Normal)

    Du wirst bei deiner abenteuerlichen Reise durch Dracania auch immer wieder Dungeons betreten müssen, um eine Aufgabe zu erledigen.
    Es gibt noch zwei Bosse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen (Normal oder Schwer). Du wirst beim Eintritt gefragt, in welcher Stufe du den Dungeon betreten möchtest.
    Hast du einen Dungeon verlassen, kannst Du ihn sofort wieder betreten. Die Monster sind alle wieder da.
    Ihr könnt allerdings keine Dungeons betreten, die mehr als 5 Level über Deinem Charakterlevel liegen.


    Dungeons (Zwischenwelt)

    Sobald du Level 30 erreicht hast, kannst du dich in die "Zwischenwelten" begeben. Hierzu findet ihr die Überleitung durch Anne Reed im Hafen von Jarlshofn.
    Anschließend wird dir von 'Ammon - Dem Weltenwanderer' ein entsprechender Hilfegesuch übermittelt. Der Eingang zu den Zwischenwelten befindet sich im Wassergrab.


    [​IMG]

    In den Zwischenwelten ist es nun deine Aufgabe (Quest) sogenannte 'Fragmente' durch das Töten von Monstern zu sammeln und diese an Ammon weiterzugeben. Hast du die nötige Menge an Fragmenten zusammen und das Quest somit erfolgreich beendet, belohnt dich Ammon mit einem Set-Item.
    WICHTIG! Du kannst die Zwischenwelten nur in der festgelegten Reihenfolge absolvieren. Ein Betreten bspw. von Zwischenwelt 3 ist also nur dann möglich, wenn du bereits die Zwischenwelten 1 und 2 abgeschlossen hast.
    Pro absolvierter Zwischenwelt werden dir 1 bzw. 2 Set-Items ausgehändigt:


    • Zwischenwelt 0 (Knochenmeer, Hallen des Todes, Mortis` Gerichtssaal) => Ring des Todes
    • Zwischenwelt 1 (Grimmagstone) -> Ring des Lebens
    • Zwischenwelt 2 (Hagastove Grotte) -> Ammons Flügel
    • Zwischenwelt 3 (Katakomben+Königskrypta) -> Ammons Horizont
    • Zwischenwelt 4 (Wildherzhöhlen) -> Ammons Griff
    • Zwischenwelt 5 (Seelenkerker, Laboratorium, Elysium) -> Ammons Reise + Ammons Refugium

    Diese Items ergeben zusammen ein Set - 'Ammons Glanz' (Rüstung) - und haben sog. Set-Boni, d.h., dass das Tragen der Set-Items deinen Charakter verstärkt (z.B. mehr Schaden).
    Du hast weiterhin die Chance die Rüstungsitems zum Set 'Ammons vergessener Glanz' und die Ringe zum Set 'Band des Schicksals' in den verschiedenen Zwischenwelten von den (normalen) Monstern zu erspielen. Diese Sets besitzen gänzlich andere Verzauberungen, als jenes, welches Du von Ammon bekommst, und unterscheiden sich zusätzlich noch in ihrem Set-Bonus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Februar 2015
  9. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    H. Erfahrungspunkte

    Beim Töten von Monstern, dem Erledigen von Quests und in der Arena erhältst du Erfahrungspunkte. Diese benötigst du, um das nächste Level zu erreichen.

    Beim Töten von Monstern ist die Höhe der Punkte, die du bekommst, abhängig davon, wieviel Level Unterschied zwischen dir und dem Monster sind.
    Werden Gegner als grau angezeigt, bekommst du keine Erfahrungspunkte, bei grünen erhältst du eine verringerte Menge (etwa 80% ; abhängig vom Levelunterschied) und bei gelben, orangenen und roten kriegst du 100% der Erfahrungspunkte.
    Bei roten Monstern erscheint es nur mehr, weil diese noch höher im Level sind und dementsprechend einfach mehr Erfahrungspunkte geben. In Abhängigkeit zu den Monstern sind es aber immer 100% dessen, was sie dir maximal geben können.

    Beim Spiel in der Gruppe ist zu beachten, dass die Erfahrungspunkte abhängig vom Levelunterschied der Gruppenmitglieder vergeben werden.


    • 0-1 Level Unterschied = 100% Erfahrung
    • 2 Level Unterschied = 90% Erfahrung
    • 3 Level Unterschied = 70 % Erfahrung
    • 4 Level Unterschied = 30 % Erfahrung
    • 5 Level Unterschied = 10% Erfahrung
    • 6 Level Unterschied = 0% Erfahrung
     
  10. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    I. Arenakämpfe

    In Kingshill findest du zwei offene Arenen, in Jarlshofen, Ellonidos und Ankradesch jeweils eine, in der du dich im Kampf mit anderen Spielern messen kannst.
    Diese sind in Levelbereiche eingeteilt, damit es nicht passieren kann, dass ein Spieler der Stufe 10 gegen einen Stufe 40 Spieler antreten muss.
    Das PvP-System unterliegt einer konstanten Beobachtung und Verbesserung.

    Es gibt verschiedene Wettkampfarten.
    Du kannst dich, um gegen Mitspieler zu kämpfen, direkt bei der Arena oder über "J" für eine der drei Wettstreite anmelden. Diese sind “1 gegen 1”, “3 gegen 3” (Best of 5), “5 gegen 5” oder "6 gegen 6".
    Es gibt keine Stufengrenzen (Brackets) - Spieler werden mit einem maximalen Unterschied von 5 Leveln gegeneinander gematched.

    1vs1
    Hier gewinnt derjenige, der als erstes 2 Punkte erreicht hat.
    Rundenzeit 2 Minuten.

    3vs3 (Best of 5)
    Hierbei trittst du in einer Gruppe an.
    Rundenzeit ist hierbei 3 Minuten. Die Gruppe die als erstes 3 Punkte erreicht hat gewinnt.

    5vs5
    Auch hier trittst du mit anderen Spielern gegen eine gegnerische Gruppe an.
    Hierbei geht es aber darum, die Flagge des gegnerischen Teams zu stehlen und in die eigene Basis zu bringen. Es gewinnt das Team, dem das am Häufigsten gelingt.
    Das Zeitlimit beträgt 15 Minuten. Es gibt maximal 5000 Ruhmpunkte, welche ebenfalls in der Gruppe aufgeteilt werden.

    6vs6
    Hierbei geht es darum, die gegnerischen Schutztürme und die dahinterliegende Zugbrückenmechanik zu zerstören, um dann in dem dadurch freigegebenen 2. Teil der Map, das Donnergeschütz zu zerstören. Das Zeitlimit ist hier 7+4 Minuten.


    Nach jedem beendeten Kampf werden Dir Ruhmpunkte und Ruhmzeichen ausgeschüttet. Die Höhe hängt dabei von 6 Faktoren ab:


    • Dein an Einrichtungen verursachter Schaden (gilt nur im 6vs6)
    • Die Anzahl an besiegten Gegnern
    • Die Anzahl Deiner Tode
    • Dein an Spielern verursachter Schaden
    • Der von Dir erbrachten Unterstützung(spunkte), in Form von Betäubungsangriffe auf Gegner
    • Den gesammelten Punkten Deiner Teamkollegen

    Meldest du dich für einen Wettstreit an und verlässt die Arena allerdings vor Ablauf des Kampfes, kannst du dich wegen einer 'unehrenhaften Flucht' 15 Minuten lang nicht erneut anmelden.
     
  11. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    J. Mentor-Bonus

    Dieser ermöglicht es euch, schneller mit euren Zweitcharakteren in den Meisterschaften des “Ruhmes” (PvP) und des “Wissens” (PvE) aufzusteigen und den gleichen Stand wie euer Hauptcharakter zu erreichen.

    Alle eure Charaktere, die in den Meisterschaften „Ruhm“ und „Wissen“ eine geringere Stufe als euer Charakter mit dem weitesten Fortschritt haben, bekommen nun einen Bonus auf die erhaltenen „Ruhmzeichen“ und „Uraltes Wissen“, so dass sie nun dreimal so schnell die gleiche Stufe wie euer bester Charakter erreichen können. Der Bonus wird euch als Statuseffekt (links unten) angezeigt.


    Wenn ihr erfahren wollt, was die einzelnen Meisterschaften für euch bereithalten, werft einen Blick hierauf.
     
  12. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    K. Edelsteine

    Edelsteine findest du im Spiel, kannst sie beim Juwelier kaufen oder im Shop (T).
    Sie dienen beispielsweise dazu, deine Fertigkeiten zu verbessern und lassen sich in deine angelegten Gegenstände einsetzen, sofern diese einen Sockel besitzen.

    Hier eine Übersicht der Steine und deren Nutzen.

    • Rubin - Zusätzlicher Schaden
    • Onyx - Zusätzliche kritische Trefferwertung
    • Saphir - Schnellere Angriffsgeschwindigkeit
    • Cyanit - Höherer Rüstungsschutz
    • Diamant - Resistenz gegen Kälte, Feuer, Gift, Blitz und Andermacht
    • Amethyst - Zusätzliche Lebenspunkte

    Die Steine gibt es im Spiel in 8 Reinheiten. Hier ein Beispiel des Amethysten in der richtigen Reihenfolge:


    [​IMG][​IMG]

    Rubin
    • unreiner Rubin: + 1 Schaden
    • gesplitterter Rubin: + 2 Schaden
    • einfacher Rubin: + 3 Schaden
    • Rubin: + 5 Schaden
    • geschliffener Rubin: + 10 Schaden
    • strahlender Rubin: + 15 Schaden
    • perfekter Rubin: + 20 Schaden
    • heiliger Rubin: + 25 Schaden
    • königlicher Rubin: + 31 Schaden

    Onyx
    • unreiner Onyx: + 8 kritische Trefferwertung
    • gesplitterter Onyx: + 16 kritische Trefferwertung
    • einfacher Onyx: + 24 kritische Trefferwertung
    • Onyx: + 40 kritische Trefferwertung
    • geschliffener Onyx: + 80 kritische Trefferwertung
    • strahlender Onyx: + 120 kritische Trefferwertung
    • perfekter Onyx: + 160 kritische Trefferwertung
    • heiliger Onyx: + 200 kritische Trefferwertung
    • königlicher Onyx: +250 kritische Trefferwertung

    Saphir
    • unreiner Saphir: + 0,50 % schnellere Angriffsgeschwindigkeit
    • gesplitterter Saphir: + 1,00 % schnellere Angriffsgeschwindigkeit
    • einfacher Saphir: + 1,50 % schnellere Angriffsgeschwindigkeit
    • Saphir: + 2,50 % schnellere Angriffsgeschwindigkeit
    • geschliffener Saphir: + 5,00 % schnellere Angriffsgeschwindigkeit
    • strahlender Saphir: + 6,50 % schnellere Angriffsgeschwindigkeit
    • perfekter Saphir: + 8,00 % schnellere Angriffsgeschwindigkeit
    • heiliger Saphir: + 10,00 % schnellere Angriffsgeschwindigkeit
    • königlicher Saphir: + 12,5% Angriffsgeschwindigkeit

    Cyanit
    • unreiner Cyanit: + 2 Rüstungswert
    • gesplitterter Cyanit: + 3 Rüstungswert
    • einfacher Cyanit: + 4 Rüstungswert
    • Cyanit: + 10 Rüstungswert
    • geschliffener Cyanit: + 22 Rüstungswert
    • strahlender Cyanit: + 33 Rüstungswert
    • perfekter Cyanit: + 45 Rüstungswert
    • heiliger Cyanit: + 60 Rüstungswert
    • königlicher Cyanit: + 80 Rüstungswert

    Diamant
    • unreiner Diamant: + 3 erhöhte Widerstände gegen s.o.
    • gesplitterter Diamant: + 6 erhöhte Widerstände gegen s.o.
    • einfacher Diamant: + 9 erhöhte Widerstände gegen s.o.
    • Diamant: + 19 erhöhte Widerstände gegen s.o.
    • geschliffener Diamant: + 40 erhöhte Widerstände gegen s.o.
    • strahlender Diamant: + 60 erhöhte Widerstände gegen s.o.
    • perfekter Diamant: + 80 erhöhte Widerstände gegen s.o.
    • heiliger Diamant: + 100 erhöhte Widerstände gegen s.o.
    • königlicher Diamant: + 133 auf alle Widerstandswerte

    Amethyst
    • unreiner Amethyst: + 3 Lebenspunkte
    • gesplitterter Amethyst: + 4 Lebenspunkte
    • einfacher Amethyst: + 7 Lebenspunkte
    • Amethyst: + 16 Lebenspunkte
    • geschliffener Amethyst: + 33 Lebenspunkte
    • strahlender Amethyst: + 50 Lebenspunkte
    • perfekter Amethyst: + 75 Lebenspunkte
    • heiliger Amethyst: + 100 Lebenspunkte
    • königlicher Amethyst: + 133 Lebenspunkte

    Sockeln kannst du die Steine, indem du einen Rechtsklick auf den Stein machst und danach einen Linksklick auf das Item, in das er eingesetzt werden soll.

    Gegen einen Aufpreis von Gold/Silber/Kupfer können Edelsteine beim Juwelier aus deinen Gegenständen wieder entfernt, dem Helden somit unbeschadet zurückgegeben und dann weiterverwendet werden. Die aus den Gegenständen entfernten Edelsteine landen danach im Inventar.
    Man kann in jedem Item maximal 5 Sockel haben, die gegen Andermant beim Juwelier hinzugefügt werden können. Der Preis steigt mit jedem neuen Sockel.


    [​IMG]

    Wenn ihr beim Juwelier auf "Edelsteine und Gegenstände bearbeiten" klickt, bekommt ihr obiges Fenster. Dort könnt ihr Sockel hinzufügen und durch Anklicken des "Schlosses" Edelsteine entfernen oder hinzufügen.

    Drückt man kombinieren, kommt das Fenster "Edelsteine kombinieren".


    [​IMG]


    Drei Edelsteine gleicher Art und Qualität können nun zu einem Edelstein gleicher Art in der nächst höheren Qualität gecraftet werden. Die drei letzten Stufen der Edelsteine, “strahlende”, “perfekte” und "heilige", können nur durch craften erreicht, alle anderen beim Juwelier oder im Shop erworben werden.
     
  13. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    L. Der Tod und danach...

    Es kann passieren, dass der Feind übermächtig ist und du ihm unterliegst. Das bedeutet aber nicht das Ende. Du kannst zwischen drei Arten der Auferstehung wählen.

    [​IMG]

    • Kostenlos am nächsten Kreis der Ewigkeit (Du wirst in der zuletzt besuchten Stadt belebt.)
    • Für 40 Andermant oder mit einem Seelenwächter in der aktuellen Karte (Du findest dich auf dem dir nächstgelegenen Startpunkt des gleichen Gebiets wieder.) Auch hier gibt es für Premiumkunden einen kleinen Vorteil: Das Wiederbeleben im selben Gebiet ist kostenlos.
    • Für 120 Andermant oder einem mächtigen Seelenwächter direkt am Ort deiner Niederlage (Du wirst an Ort und Stelle wieder erweckt und bist kurzzeitig von einem Schutzschild umgeben.)

    Eine weitere Variante der Wiederbelebung ist, dass einer der Mitspieler einen Seelenstein für dich opfert. Diese sind im Shop erhältlich. Mittels Rechtsklick auf den Seelenstein im Inventar verändert sich dein Mauscursor zu einem Flügel. Klicke nun mit links auf den am Boden liegenden (toten) Spieler. Deine Maus nimmt ihre ursprüngliche Form wieder an.
    Dein Mitspieler erhält eine Anzeige, dass du ihn durch einen Seelenstein zurück ins Leben rufen willst, und hat einige Sekunden Zeit dies zu bestätigen.
    Tut er dies, wird dir 1 Seelenstein aus deinem Inventar abgezogen und der Spieler an Ort und Stelle wiederbelebt. Bestätigt der Spieler jedoch nicht, so verändert sich die Anzahl deiner Seelensteine nicht und dein Mitspieler wird nicht wiederbelebt.
     
  14. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    M. Der Chat

    Es gibt verschiedene Chatbereiche:

    • Lokal: Alle Spieler, die sich im gleichen Gebiet befinden, können hier schreiben und mitlesen. Zusätzlich werden dir hier auch Gruppen- und Gildennachrichten angezeigt.
    • Region: Alle Spieler, die sich in der gleichen Region befinden, können hier schreiben und mitlesen.
    • Gruppe: Der Chat, wenn du zusammen mit anderen Spielern in die Schlacht ziehst.
    • Gilde: Mitglieder einer Gilde können hier schreiben und mitlesen.

    Möchte man im Chat nicht alle Sprachen lesen müssen, kann man über den Button "Filter für Spielsprache" einen Filter aktivieren, der lediglich Chatnachrichten in der eigenen Landessprache anzeigt.
    Zusätzlich besteht noch die Möglichkeit, Spieler gezielt anzuschreiben (Flüstern). Auf diese Funktion greifst du mit /w Nickname zu. Weiteres findest du in Kapitel "13. Tastenkürzel / Befehle" - Abschnitt "Chat".
    Nachrichten, die du im Flüstermodus schreibst, können von anderen Spielern nicht gelesen werden.

    Anflüstern per Klick:
    Ihr könnt nun einfach auf den Namen eines Spielers im Chatfenster klicken, um diesen Spieler anzuflüstern (Tastenkürzel: V). Wenn Ihr den Mauszeiger über den Namen des Empfängers bewegt, wird der Name in weiß angezeigt. Wenn Ihr den Namen anklickt, könnt Ihr den Spieler anflüstern. Wenn Ihr STRG gedrückt haltet und den Namen des Spielers anklickt, könnt Ihr aus verschiedenen Befehlen auswählen.

    Gildennachrichten:
    Gildenleitern ist es möglich, mit dem Befehl /cmotd eine Message of the day im Gildenchat zu verfassen, die jedes Gildenmitglied lesen kann, wenn es einloggt. Die Message of the day kann auch über den Befehl /motd angezeigt werden. Die Message of the day zu löschen, funktioniert über den Befehl /dmotd.
     
  15. Turabar

    Turabar Board Administrator Team Drakensang Online

    N. Tastenkürzel / Befehle

    Allgemein

    • O - Öffnet/Schließt das Optionsmenü
    • C - Öffnet/Schließt das Charakterfenster
    • Q - Öffnet/Schließt das Questlog
    • S - Öffnet/Schließt das Skillfenster
    • T - Öffnet/Schließt den Shop
    • I - Öffnet/Schließt das Inventar
    • Shift + M - Öffnet/Schließt die Weltkarte
    • M - Öffnet/Schließt die Karte
    • F - Öffnet/Schließt das Freundefenster
    • J - Öffnet/Schließt das Wettkampffenster
    • E - Öffnet/Schließt das Eventfenster
    • G - Blendet die Gruppenanzeige ein/aus
    • P - Öffnet ein Fenster um Andermant zu kaufen
    • N - Öffnet das Fenster der Meisterschaften
    • Shift - Verhindert, daß dein Avatar läuft
    • F12 - Wechsel zwischen Fenster- und Vollbildmodus
    • Strg - Hervorheben von Items/Spielernamen
    • V - Anflüstern von Spielern aus dem Chatfenster

    Gruppenspiel

    • /invite Nickname - Spieler in Gruppe einladen
    • /promote Nickname - Spieler zum Gruppenführer befördern
    • /kick Nickname - Spieler aus Gruppe entfernen
    • /leave - Gruppe verlassen
    Alle Befehle außer /leave können nur vom Gruppenführer genutzt werden.


    Chat
    • Enter - Öffnet/Schließt die Eingabezeile
    • /w Nickname - Anflüstern eines Spielers
    • /r - Antworten auf Flüstern
    • /g - Die Nachricht erscheint im Gildenchat *
    • /p - Die Nachricht erscheint im Gruppenchat *
    * wenn im Lokalchat geschrieben wird


    Message of the Day für Gilden(meister)
    • /cmotd - Hinterlassen einer Message of the Day
    • /dmotd - Löscht die aktuelle Message of the Day
    • /motd - Aufrufen der aktuellen Message of the Day

    Bedeutung spielbezogener Ausdrücke
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Februar 2015
    Saabia gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen