PVP: eine RIESENBAUSTELLE

Dieses Thema im Forum 'PvP – Spieler gegen Spieler' wurde von BahaMihil gestartet, 7 März 2017.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Skelsayu

    Skelsayu S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania,

    danke für euer aktuelles Stimmungsbild zum PvP und dafür, dass die Diskussion bisher, trotz der Emotionalität des Themas in geordneten Bahnen läuft. Wo es Not tat wurde ein wenig durchgewischt.

    Sicherlich ist bei der derzeitigen Lage zu berücksichtigen, dass einige Spieler ihre Ausrüstung bereits durch die neuen Möglichkeiten um ein erhebliches Mass gesteigert haben, wohingegen andere Spieler dafür noch eine Weile brauchen werden.
    Auch lässt sich hier die Offensive mit der Verbesserung weniger Gegenstände ausbauen als die Defensive, so dass es natürlich länger dauern wird, bis diese angepasst ist.
    Das dies durchaus möglich ist, zeigen einige Spieler, die extrem schnell beim Ausbau/Umbau ihrer Charakter waren.
    Das beim PvP generell Handlungsbedarf besteht ist dem Betreiber durchaus bewusst und es wurde sich zu dem Thema bereits geäußert. Da es nun einmal nicht so einfach ist, das man den Schaden aller Klassen im PvP senkt, wie ja auch hier einige Spieler richtig angeführt und auch zutreffend begründet haben, benötigt eine Anpassung des PvP Zeit, die aktuell noch nicht vorhanden war. Der Fokus liegt zur Zeit nun einmal, auch aufgrund der Gewichtung durch die Spielerschaft auf dem PvE.
    Nichtsdestotrotz wird das PVP nicht vergessen und wir geben eure Eindrücke dazu regelmäßig an den Betreiber weiter.

    Allzeit spannende und faire Matches,
    LG Skelsayu
     
  2. Viki

    Viki Forums-Botschafter

    Zur Zeit ist gut :D. Es wurde seit der Einführung von Festung und diversen Anpassungen dort gar nichts mehr für das PvP getan. Soll nicht gegen dich sein, schätze es auch, dass du dich hier immer wieder äußerst. Nur, jedem der bisschen das Spiel verfolgt hat die letzten Jahre, ist schon länger klar, dass PvP wenn überhaupt nur noch das Dasein von einem ungeliebten Stiefkind hat. Habe erst gestern mitbekommen, dass man sich im PvP Umwandler erspielen kann :eek:. Also heute voll mit PvE Equip rum getrollt, war ja ganz lustig usw. aber das was ich jetzt kann, hätte ich mit einem um mehrere Tausend Euro ärmeren Mage auch hinbekommen :D. Was solls, wenn sie dann mal tatsächlich die "nackte" Arena einführen, helfen sie so Suchtis wie mir, sich endlich von DSO zu lösen. :D So lange werde ich noch für die Refiner, wenn es die Zeit zulässt da rum trollen :)

    Alles was ich schrieb, richtet sich nicht persönlich gegen dich. Es spiegelt nur meine Meinung wieder, dass nur weniger dmg keine Lösung ist. Es sin bestimmte Skills, die einfach ohne Rücksicht auf PvP ins Spiel implementiert wurden. Warum hetzt der q8 -Set Mage mit über 2 Speed und Eissgeschoss so dermaßen (viel schlimmer im PvP als Sphäre), dass man einmal gefangen als nicht DK kaum ne Chance hat sich zu befreien? Warum löst die Explosion beim Explo Pfeil auch dann aus, wenn das Ziel gar nicht getroffen wurde? Warum hat der DK zu seiner abnormalen def auch noch nen Dauerrüstungsbrecher inclusive Stun, wenn er auf gute crit rate hat und diese noch leichter aufzubauen ist mit 1Hand als bei allen anderen Klassen. Und warum wird dem Zwerg keine 2te Befreiung im PvP gegönnt, ist meiner Meinung nach immer noch die schwächste Klasse dort, auch wenn es schon ein paar sehr gut gerüstete gibt. Das sind die Probleme, die ich aber so schon öfters geschrieben habe, nur weiß ich dass das bei BP niemanden interessiert.

    Bin jetzt auch raus hier, wieder viel zu viel Zeit verschwendet! :D:p
     
    Damgam und Armando gefällt dies.
  3. last_man_standing

    last_man_standing Forums-Aufseher

    Kann es sein, das der Fokus der Mehrheit der Spielerschaft deshalb auf dem PVE liegt,
    weil das PVP seit langer Zeit kaum noch jemandem Spass macht, da hier nur sehr
    selten der Spielskill über Sieg und Niederlage entscheidet, sondern einfach nur:
    Wer zuerst trifft überlebt?

    Vielleicht habe ich da die richtige Taktik fürs Duell noch nicht raus, allerdings muss ich wohl
    schon an den Gegner ran, wenn ich ihn schlagen will. (Selbstverständlich laufe ich nicht gerade
    auf den Gegner zu, sondern schlage dabei Haken, um nicht so leicht getroffen zu werden.)

    Natürlich kann ich mit dem Bodenbrecher etwas Schaden am Gegner machen aber bisher habe
    ich immer versucht schnell zum Gegner zu gelangen, ihn mit Ansturm zu betäuben und schon
    einen Teil seiner Lebenspunkte zu reduzieren und dann entweder mit Eisenstirn erneut betäuben
    und / oder mit einem Rundumschlag viel Schaden zu machen. (Kriegssprung, wenn er nur noch
    wenig Leben hat.)

    Falls der Gegner dann noch lebt, dann weg und wenn Cooldown-Zeiten abgelaufen sind einen
    zweiten Angriff starten.

    Nur manchmal komme ich erst gar nicht zum ersten Angriff, wie in dem Fall mit den 3 Kettenblitzen... :(
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 11 April 2017
  4. moke72

    moke72 Forum-Lehrling

    Emotionales Thema ? Ja es ist nur noch zum *** ! Zwerge die durch die Deckung schießen ...
    Euer balancing ist echt nicht mehr normal one hit kill usw ... am besten ihr teilt das spiel auf in leute die alles kaufen können und die anderen ...
    Eure *** ist spürbar , es sind ja nicht nur einzelne spieler die sich betrogen fühlen aber hey bigpoint ist ja verkauft worden und hat etliche leute an spielern verloren und ihr wundert euch da ? euer Manager ist und bleibt eine ... wo der sein studium gemacht hat dürfte klar sein , der war vorher bestimmt banker ;)
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 11 April 2017
  5. Waldox70

    Waldox70 Stammgast

    das ist doch schon längst passiert, Bug user, Bot user, Hardcore payer, no-xp user, es zählt schon lange nit mehr das können, nur das Equip. Warum gibt es denn wohl 4 Schwierigkeitsgrade, und nu is noch Infernal dazu gekomm, wo manche scho im 1 Grad sich sehr schwer tun. Und wenn sie mal was schaffen mit grün und Blau belohnt werden. Ab und zu nen Rosa mit sehr viel Glück nen Legi. Und andere sich im 4. Schwierigkeitsgrad durch pflügen wie Butter und alles Erdenkliche abgreifen und immer stärker werden. Das alles interressiert BP nen Feuchten so lang die KOhle stimmt. Spielspass für wenige, Spielstory naja vielleicht am Anfang, Spielwitz wo soll der sein, das viele vom Spiel sich verabschieden. Die grafikabteiliung, die bis jetzt sehr gute Arbeit abgeliefert hat, hat auch an Kreativität eingebüst. Es wurde einfach ein vom Event bestehendes Grafikset,den Spielern als neu verkauft.Ja und die Spieler die bis jetzt DSo die Treue gehalten haben, sollen jetzt nochmal abgefarmt werden, durch die neuen Steine und die Änderungen, die wohl nit von der Comm gewünscht wurden, sogar die neue Sammeltasche, wirkt sich bald als negativ aus,bewirkt sie doch eine hohe Manipulation des Reittiers. Neulich dacht ich, Mensch, der 5vs5 Modus is eigndlich ganz geil,aber das Equip und auch das eigende Reittier verwenden ist eigndlich ein Unding, auch der 6vs6 Modus is gut, macht aber das durch die fehlende Ausgeglichenheit der KLassen wenig Sinn. Warum is das so, weil Bp, an den sogenannte "dicken Hosetypen", einfach viel zu gut verdient. So wird es auch nit, für E-Sports interessant werden, kann man stolz auf Siege im Pvp in DSo sein, nit wirklich, es zählt kein Können, sondern nur das Equip, deswegen stört es mich auch nit mehr, wenn ich verlier, ich weiss gegen wen ich nen gutes Spiel hab, und gegen wen es schier unmöglich ist zu gewinnen. Zu erwähnen wären auch die unterschiedlichen Spielziele. Viele sind zum Pvp gekomm, wegen der Dailys, weil es sonst unmöglich ist die Dailys abzuschliessen.
    Quo vadis, DSo? :mad::mad::mad::(:(:confused::eek:o_O

    Ps. Wir hatten alle die Hoffnung, das es mit dem Kauf der Chinesen besser wird, es ist schlimmer geworden. Wär da mal nit an Heuschrecken denkt. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt. Aber ich weiss nicht, ob das hier mein letzter Post zu dem ganzen ist. :(:(:confused:o_O
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2017
    Axiom und moke72 gefällt dies.
  6. frogg1952

    frogg1952 Forums-Kommandant

    Alle?
    Ich nicht.
     
    z-Feronia-z gefällt dies.
  7. Egon

    Egon Aktiver Autor

    Im PVP gilt nur noch "first strike win" und das macht wirklich keinen Spaß mehr. :(:(:( Außerdem hacke ich manchmal auf der Tastatur rum und es folgt keine Reaktion. Das habe ich teilweise auch schon auf den normalen Maps beobachtet. Gerade bei einer nicht funktionierenten Flucht per Teleport, wird man einfach abgeschossen und ist hin, obwohl man die Taste gedrückt hat. :eek: Oder man war schon weg teleportiert und das Spiel wertet es trotzdem noch als kill. Auch bin ich mir einige male sicher den Spieler getroffen zu haben aber der hat trotzdem noch volle LP.

    Eins steht jedenfalls fest, der Lvl-Aufstieg hat das PVP noch schlimmer gemacht als es vorher schon war :mad:

    MfG Mac
     
    Axiom, moke72 und last_man_standing gefällt dies.
  8. l.k-s

    l.k-s Angehender Autor

    [​IMG]

    ich habe 0 Schaden gemacht und führe 1:0
     
    moke72 gefällt dies.
  9. last_man_standing

    last_man_standing Forums-Aufseher

    Kennste doch vom Fussball: Werder schießt 0 Tore und führt am Ende doch irgendwie.... :D

    Aber vielleicht hat der Zwerg Selbstmord begangen - gibt auch sympathische Zwerge.... :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 April 2017
    l.k-s gefällt dies.
  10. Skelsayu

    Skelsayu S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania,

    danke für euer weiteres Feedback zum PvP, welches wir gerne an den Betreiber weiterleiten.
    Wo nötig wurde ein wenig durchgefegt.

    @Viki:
    Das diese Phase schon eine Weile anhält ist leider unbestritten. :(
    Das aber Handlungsbedarf besteht, ist dem Betreiber durchaus bewusst. Jedoch auch der Umstand, dass dies nicht mal so eben mit ein zwei kleinen Anpassungen erfolgen kann.

    @last_man_standing:
    Das durch so etwas durchaus ein Teufelskreis entstehen kann, ist natürlich möglich. Wenn Unzufriedenheit nicht konstruktiv geäußert wird, sondern in einer Umorientierung der eigenen Interessen gipfelt, entsteht natürlich durchaus nach aussen einfach der Eindruck, dass diese Inhalte einem aktuell wichtiger sind.

    Dein Doppelpost wurde zusammengeschoben. Bitte nutzen demnächst die Bearbeiten-Funktion.

    @I.k-s:
    Zu deinem kampflos Sieg ist zu sagen, dass es hierzu mehre Möglichkeiten, neben der von @last_man_standing erwähnten Werder Theorie gibt. Zum einen besteht die von vielen Gegnern ungeliebte Möglichkeit, seinen Gegner "Tot zu laufen". Davon ausgehend das du dies nicht gemacht hast, kann so etwas auch auftreten, wenn ein zunächst zugeloster Gegner seine Anmeldung unmittelbar vor dem Start des Kampfes zurückgezogen hat und dein neuer Gegner kurzfristig hinzugelost wurde.
    Aber um dies genauer einstufen zu können, müsstest du uns mit mehr Informationen zum Ablauf versorgen.

    Allzeit spannende und faire Matches,
    LG Skelsayu
     
    last_man_standing gefällt dies.
  11. last_man_standing

    last_man_standing Forums-Aufseher

    Wenn du denkst, es geht nicht noch unausgeglichener, dann zeigt BP was sie drauf haben:

    [​IMG]

    Übrigens: Der Großmarschall hat mich gleich zu Beginn des Matches angeflüstert und meinte, dass es ja wohl kaum noch unfairer zugehen kann, weshalb sie nicht mitgekämpft hat (wir kennen uns schon lange).
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 April 2017
  12. moke72

    moke72 Forum-Lehrling

    Wann bekommt ihr endlich mal das PVP in den griff ? Es macht keinen spass wenn die skills nicht zurückgesetzt werden oder nicht auslösen !
    Ihr macht immer was neues aber das alte läuft nicht !
    Wie wäre es mal mir einem drachen für den DK als begleiter ?
    Tut mal was und hört auf zu trösten !!!
     
  13. Axiom

    Axiom Forum-Lehrling

    Es gab mal Zeiten, da hatte man vornehmlich Gegner / Mates im Match, die vom Rang her passten. Momentan habe ich eher das Gefühl, dass das System nur noch das 5 Level-Unterschied-Kriterium abhakt, und dann sofort nen Matchmaking startet. Selbst als Anwärter war ich gleich im Match, wo Marschälle und Feldmarschälle im Gegnerteam waren.

    Sicher ist, wer über Jahre hinweg seinen Char hegt und pflegt (und tatsächlich gibt es hiervon eine Menge Spieler) und aufmöbelt, soll er auch diesen Vorteil dann nutzen, wenn er sich gutes Equipment erfarmt hat. Er ist dann halt stärker.
    Aber diese One-Hit-Massaker, die wir im PVP haben, haben definitiv nichts mehr mit Spiel oder Spielspaß zu tun. Ärgerlich hinzukommend, dass man bei 6vs6 immer länger werdende Respawnzeiten hat. Man liegt als kleiner Durchschnittschar entweder nur im Dreck, oder man dümpelt im Respawn-Nirwana rum.
    Dies möchte ich gern ergänzen: Wer am besten mit der Posi des Gegners auf der Minimap umgehen kann, ist der Winner.

    Die Kampftaktiken haben sich (vermutlich basierend auf den "First-Strike-Win") dahingehnd geändert und manifestiert, dass man blind über die Map schießt. Sicher ist dies ein taktisches Kriterium, welches jeder für sich und sein Gameplay nutzen kann, aber mit PVP hat das recht wenig zu tun.

    Fakt ist, oder besser ausgedrückt mE nach, PVP muss grundlegend neuerarbeitet werden. Im Prinzip alles, was jetzt da ist, in die Rundablage und komplett neu aufsetzen. ich habe das Gefühl, dass es mit Änderungen nicht getan ist, denn in welchem Game ärgert man sich über 4 Jahre hinweg über ein und den selben Bug?

    Ich weiß, dass dies eine Endlosdiskussion ist. Aber eigentlich würde ich (auch als sogenannter "Noob") gerne PVP machen, schöne Matches spielen, aber seit vielen Jahren sind neue Spieler, Durchschnittsspieler, Feierabendspieler und dergleichen nur noch "Easy Peasy"-Punkte für die ohnehin schon bevorteilten hochrangigen Gegner.

    Und vielleicht sollten sich die Betreiber dieses Spiels mal intensiver Gedanken darüber machen, ob sie ein sinnfreies Event ins Leben rufen, oder die Entwicklungszeit effektiver nutzen, um PVP voran zu bringen. Damit würde die Spielfreude, die ja angeblich immer soooo hoch im Kurs steht, einer Vielzahl von Spielern angesprochen werden, die sich dem Abschlachten momentan entziehen.

    Und dann klappt es vermutlich auch wieder mit steigenden Umsätzen. ;)

    Und übrigens: es hat schon seine Bewandnis, warum Bigpoint von einem geschätztem Firmenwert von über 270 Millionen auf unter 80 Millionen Euro gesunken ist.

    Greetz
     
    last_man_standing gefällt dies.
  14. Skelsayu

    Skelsayu S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo @D0D0PLAYS ,

    wie du schon selber richtig erkannt und geschrieben hast, war dein Beitrag absolut Offtopic. Dazu noch negative Namensnennung, welche hier im Forum nicht gestattet ist.
    Wenn du Beweise für Verstöße von Mitspielern hast, wende dich bitte an den Support damit. Den Link findest du in meiner Signatur.
    Dein Beitrag wird entfernt.

    Allzeit spannende und faire Matches ,
    LG Skelsayu
     
  15. last_man_standing

    last_man_standing Forums-Aufseher

    @Mods:
    Teilt doch BP einfach mal mit, dass der PVP-Bereich ein wesentlicher Teil des Spieles ist
    und das es einige sehr erfolgreiche Spiele auf dem Markt gibt, die ihren PVP-Bereich stetig
    verbessern, weil sie wissen, das sie damit eine Menge Spieler im Game halten, die wenn sie
    Spass beim spielen haben, auch Geld investieren.

    Gefrustet Spieler hingegen zahlen kein Geld ein, sondern wandern über kurz oder lang zu
    anderen Spielen ab und verbreiten (vor ihrem Abschied) eine entsprechend schlechte
    Stimmung, die den Spielspass der noch nicht angefressenen Spieler belastet, wodurch auch
    diese dann schneller in den Frustbereich kommen.

    Es liegt also absolut im Interesse von BP, wenn nach vielen Jahren des ignorierens des PVP
    endlich der Arena-Bereich verbessert und für anspruchsvolle und spannende Matches gesorgt
    wird (keine "One-Hit-Kills" mehr, besseres Klassenbalancing, gerechteres Matchmaking und
    vielleicht neugestaltete Arenen und neue Arena-Varianten).

    Mal so nebenbei: Noch ein paar neue Reittiere bringen den Spielspass nicht ins Game zurück!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2017 um 18:16
    Axiom gefällt dies.
  16. Menrud

    Menrud Veteran

    Deine ansichten und ambitionen in allen ehren, aber... vergiss es ! nicht, weil Du nicht recht hast oder so, sondern weil BP ja selber sagt bzw zugegeben hat, daß der PVP bereich gerade eher stiefmütterlich behandelt wird. steht zwar auf der liste, aber gaaaaaaanz weit unten. siehe Deine reittiere und so... ;)

    aus eigener sicht, kann ich sagen, daß ich seit rund 5 monaten bis auf normales premium nichts mehr investiert habe. gut, ein hardcorepayer war ich noch nie, aber so n zwanni bis fuffi hab ich im schnitt schon jeden monat für ander liegen lassen. warum nicht mehr ? siehe Deinen beitrag ! das, was ich inzwischen investieren müßte, um auch nur ansatzeise in der arena mithalten zu können, ist der blanke hohn ! das kann und vor allem will ich nicht. irgendwo gibt es zu allem immer eine grenze. das betreffend ist meiner meinung nach hier die grenze schon lange überschritten worden. aber offensichtlich gibt es nach wie vor genug leute, die da mitmachen wollen. die zahlen scheinen zu stimmen, der rubel scheint zu rollen...

    fürs PVE muß hier niemand bezahlen. daß schafft man alles mehr oder weniger nebenher. bleibt PVP. oder eben nicht... :D

    gruß
     
    last_man_standing und blinkstank gefällt dies.

Die Seite empfehlen