1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Feedback Release 220 und meine Meinung.

Dieses Thema im Forum 'Mediathek' wurde von HerrNiemand gestartet, 11 Juli 2019 um 17:55.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. HerrNiemand

    HerrNiemand Forumskenner

    Hallo Community,


    Es sind nun schon ein paar Tage vergangen seitdem Release 220 die Welten Dracanias erreichte. Die Änderungen speziell an den Zwischenwelten und deren Schwierigkeitsgrade haben hohe Wellen geschlagen und sind auch zu mir vorgedrungen. Vor allem hier im Forum gab es viel Kritik und meist nicht von der freundlichen Sorte.

    Da ich nun meiner Meinung nach ausgiebig genug gespielt habe und mich genauer mit den Änderungen befasst habe, präsentiere ich nun meine Meinung dazu.




    Wie im Video erwähnt bin ich auf die Meinung anderer, unter der Voraussetzung, dass es zu einer humanen Diskussion führt und keiner beleidigt wird, gespannt!


    P.S: @Mods, weil ich mir jetzt unsicher war ob es einerseits legitim wäre den Link mit dem Video einfach im offiziellen Feedback-post zu schreiben, sowie ob es überhaupt als Feedback angesehen werden kann, habe ich hier diesen neuen Thread erstellt.

     
    zfino, Gonvolan und KolaKojak gefällt dies.
  2. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo HerrNiemand,


    Allein schon für Dich selbst als YouTuber ist es besser, wenn Du bei solchen Videos hier ruhig die Mediathek nutzt. Im Feedbackthread ginge das vermutlich auch zu stark unter. Solange das Video per se kommentiert wird und die Feedbackresonanz (zu R220) hier nicht Überhand nimmt, kann es auch hier verbleiben.
    Wird es am Ende zuviel "Release-Feedback" und weniger "Meinungsaustausch zum Inhalt des Videos", werden wir ggf. ein wenig verschieben. Aber keine Sorge, das passiert jetzt nicht gleich sofort nach dem ersten Beitrag. Schwer zu erklären, wie das gerade gemeint ist, vertrau uns oder mir an der Stelle einfach erstmal. :D


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  3. -Tourette-

    -Tourette- Forums-Baron

    @HerrNiemand
    glückwunsch endlich mal ein anschaubares video,und vorallem eines wo man was versteht :p gibt so grottenschechte das glaubste fast nicht :D
    unsere beider meinungen gehen stellenweise konform,aber auch stellenweise sehr weit auseinander.
    klar musste was passieren mit den bossen,sehe ich auch ein,da bin ich sogar dafür.
    aber das die drops so dermassen schlecht sind bzw geworden sind, ist schon ein unding.
    ich gehöre zu der spielerschaft deren char recht gt ist (denke ich mal) inf 4 war solo selten ein problem, aber nu kommts. ander steine drop´s wo sind die ?
    dropte zu 40-50 zeiten auf jedenfall besser. die latin drop´s wo sind die den ? und da gehöre ich zu der spielerschaft die nicht mit diesen drop´s gesegnet sind. und haste endlich mal 2 platin zusammen sei es waffe hut zier oder sonst was kommt das grosse grauen, nennt sich werkbank :D
    wie soll ich mich deiner meinung nach verbessern ? wenn zum einen diese drop´s gegen null gehen und danach stufe 2 greift die werkbank wo ich schon einige 10 tausende von gold versenkt habe für nichts ? bzw fast nichts. sind glaube ich mittlerweile schon 100 tausende.
    da verstehe ich den unmut schon, willst ja vorwärts kommen.
    essi drops sind auch so gut wie keine mehr vorhanden.
    die bosse klar mussten stärker werden sagte ich ja berreits. händler weg auch gut. aber die drop´s hätten schon etwas besser sein können
    die angeblichen erhöten unice drops beziehen sich meiner meinung nach nur auf trash unices :D roshan ecc pp davon habe ich nach 30 min auf jedenfall das inv voll :D gut ok die zw unices brauche ich auch nicht mehr, aber trotzdem (so ab und an denke ich an die die noch nicht alles haben sry kommt vor :D )
    im prinzip hat sich nicht´s geändert ausser das alles schwerer wurde bei schlechterer droprate. ist nunmal so
    wäre besser gewesen wenn man die drop´se etwas mehr erhöt hätte fleiss soll belohnt werden.
    der langeweile faktor ist aber noch immer da selbe map´s selber mob´s selber mist nur halt schwerer :p
    das werkbank glück hätte auch eine bearbeitung gebraucht.
    da wäre es doch besser gewesen eine erweiterung einzubauen. finde ich
    die mantelquest ja das is so ein ding :D das sinnfreie garn gefarme in kombination mit zutaten gefarme, gemischt mit dem bescheidenen drop´s musste echt nicht sein finde ich, aber nachwievor habe ich immer noch die meinung das es eigentlich recht gelungen ist,
    man hätte halt nur etwas mehr auf die spielerschaft hören sollen, da der langeweile faktor doch recht gross geworden ist.
    und das die kleinen und ach so schwachen nun etwas mehr das nachsehen haben ist halt nunmal so da mussten wir doch alle durch. es sollte immer alles leichter und noch leichter gemacht werden usw ecct pp^^ grp förderung dadurch denke ich mal gleich null

    eben noch fix :D gehe mal in die grotten und versuche mal die hüter zu killen :D oder den goblin da wirste echt irre
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juli 2019 um 21:53
    Sternfeuer gefällt dies.
  4. ........................

    ........................ Forum-Lehrling

    Ich find das Rls eig echt gut, inf4 ist zwar meines Erachtens nach immernoch zu leicht, aber die Drops endlich mal belohnend.
    Darüber hinaus sollte nicht jeder mit 50k dmg Inf4 laufen können, da das einfach nicht dem highend content entspricht.
     
  5. Medusa1000

    Medusa1000 Aktiver Autor

    was bist du denn für einer??:confused: , ab wieviel ?K dmg , sollte man denn deiner Meinung nach inf4 laufen können ???
     
  6. ........................

    ........................ Forum-Lehrling

    60-65k mit grün sollte man schon haben um inf4 effektiv farmen zu können, ist ja nichtmal schwer zu erreichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2019 um 13:33
  7. dittrisch

    dittrisch Forums-Botschafter

    das finde ich etwas pauschal und meinen augen ziemlich überheblich. was bedeutet für dich denn "nichtmal schwer zu erreichen? mit sehr viel farmaufwand und sehr viel geld ist es zumindest mal komfortabler zu erreichen, als "nicht mal schwer" würde ich es sicher nicht betiteln, aus meiner persönlichen erfahrung von 7,5 jahren dso heraus.
     
  8. -Tourette-

    -Tourette- Forums-Baron

    auf so ne aussage kann man garnichts geben.
    eben du kannst farmen und payn so viel wie du willst. dropt nix und macht werkbank zicken kommst da nicht hin
     
    mocuengelchen, PugvonStardock und Xerustes gefällt dies.
  9. KolaKojak

    KolaKojak Forumsbeauftragter

    Ich geh sehr konform mit deiner Meinung, ABER ;)

    ich z.B. denke schon an folgende Punkte:
    1. Die Events wurden schon vor Release 220 EXTREM auf Marathon oder "das Payen von Buffs" umgestellt um das Ende zu erreichen, z.B. Geburtstags-Event, Frühlings-Event, "PVP-Event", PVE-Event usw. Wenn dieser Aspekt nicht bei ALLEN Events beachtet wird -denn Die Fortschrittsbalken wurden sehr gestreckt- dann wird die Kritik erst richtig groß. Denn schlussendlich wurde der ZEITFAKTOR durch Release 220 nochmal ordentlich gestreckt. Augenmaß ist hier mal endlich vom Betreiber gefragt.
    2. Ehrlichkeit vom Betreiber was diesen Sachverhalt http://de.bigpoint.com/drasaonline/board/threads/lebenspunkte-r219-vs-220.72368/#post-970062 z.B. angeht, klar kann der Betreiber machen was er will, wenn ER aber an den Eingängen schon nur noch Prozentwerte der Steigerungen der Mobs angibt, dann sollte es auch mathematisch passen und nicht noch ein Fixwert pro Schwierigkeit dazukommen der unerwähnt bleibt.
    3. Was mir gerade noch so in den Sinn kam, wäre die Ehrlichkeit zu den Dropraten der Uniques. Der Betreiber sagt die wurden angehoben, ABER wie man am Neumond-Event schon gesehen hat wurden die Drops von den Bäumen auf der 1. Map drastisch reduziert. In den ZW hab ich noch zu wenig Runs um das zu beurteilen. Was natürlich angehoben wurde, sind die Welt-Uniques und die "Gebiets-Uniques". Bei Balor über 700 Runs für das Garn gemacht und gar kein Unique bekommen, auch kein Welt- oder "Gebiets-Unique".
    Diese Punkte "bewegen" mich gerade, auch wenn es vielleicht Niemand interessiert. ;):)

    Finde dein Video super, vor allem versteht man dich. Mich würde mal deine Meinung dazu interessieren, gern auch per Video. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2019 um 11:11
  10. Xerustes

    Xerustes Forums-Fürst

    Hi Dittrich,

    ich denke, das er einfach nen Lucker war und ohne viel Aufwand hohe platinwerte (90+) für seine Waffe gefunden hat und diese auch mit viel Glück ohne nennenswerte Probleme zusammengecraftet bekommen hat.
    Dazu wird er dann natürlich auch blaue Rubine haben.
    Mit ner locker im den Schoß gefallenen 350+ Dmg Waffe mit blauen rubis ist es für ihn dann halt auch kein Ding und war hw. für ihn easy zu machen.
    Das das für diejenigen die ihre 4xplatin noch nicht zusammen haben und ggf. aufgrund von wenig hohen Werten, die sie finden, keine 2platin,2gold annehmen wollen, nicht ganz so easy ist, ist für so jemanden halt schwer nachvollziehbar ;)

    Mit genügend Glück ist nichts wirklich schwer. :D

    Xeru
     
    Dejavu gefällt dies.
  11. HerrNiemand

    HerrNiemand Forumskenner

    Danke für das Lob! Gilt deine erste Aussage jetzt für meine anderen Videos? :eek::p

    Das von dir angesprochene Platin-Crafting bin ich bis jetzt noch nicht angegangen, da ich mit allerlei anderen Farm-Aufgaben beschäftigt war. Ich kann aber nachvollziehen, wenn die Werkbank nicht will, mag man selbst schnell auch nicht mehr!
    Derzeit ist es so, dass ich noch immer auf eine akzeptable Zier warte. Ich war aber bis jetzt noch zu wenig auf Infernal III unterwegs, als das ich ihr genügend Input geben hätte können und sie etwas Gutes ausspuckt. :D

    Da stimme ich dir völlig zu.
    Als ich neu begonnen habe vor gut über einem Monat, hat es mich stets verwundert, wie anfängerfreundlich DSO war. Das hatte ich ihnen angesichts meiner eigenen Erfahrung nicht zugetraut. Scheint so, als wären sie selbst auch auf diesen Entschluss gekommen und wollen wieder zu ihren alten Wurzeln zurückkehren!

    Vielen Dank für dein Lob!

    1. Da ich noch lange nicht jedes Event gesehen habe, welches hinzugefügt wurde, kann ich mich dazu auch nicht äußern, ohne die Erfahrungsberichte anderer Spieler miteinzubeziehen.

    2. In der Vergangenheit hat man schon bemerkt, dass Bigpoint gerne genau so vorgeht wie du es verlinkt hast. Deshalb wäre ich positiv überrascht, würde es diesmal anders sein.

    3. Ich möchte dir keinesfalls irgendetwas unterstellen. Aber bei den Aussagen a lá "entspannt Q xy farmen zu können" versteht ein jeder etwas anderes. Bei solchen - ich nenne sie einmal "Gefühlstests" - bleibt immer der konstanteste und vertrauenswürdigste Parameter außen vor. Ein einfacher Zeitvergleich zu früheren Farmruns.
    Da ich selber aber auch nicht meine Runzeiten gemessen und anschließend aufgeschrieben habe - nein, so arrogant und selbstverliebt bin nichtmal ich :p - kann ich dazu ebenso keine Vergleichsdaten bieten.

    4. Dazu hätte ich gemeint, die jetztige Art und Weise der Berechnung der Essenzen ist legitim. Stell dir mal vor du würdest diese Zahlen erst ansetzen, nachdem schon deine relativen %Schadenssteigerungen draufgerechnet wurden. Das Ergebnis ist, dass die Schere zwischen RoyalenSpielern und nicht RoyalenSpielern noch immens gesprengt wird.
    Ein einfaches Beispiel.
    30k min Dmg-Gesamt Durchschnittsspieler (Klasse jeder Art) 300% -> 120k min Dmg
    60k min Dmg-Gesamt High-End-Charakter (Klasse jeder Art) 300% -> 240k min Dmg

    120k Dmg würden eine Differenz von eben jenen 300% der ursprünglichen Schadenszahlen angeben. Im Vergleich zu jenen Schadenszahlen, welche bei dem System - wie es jetzt ist - keinesfalls einmal die Hälfte dieser Werte erreicht.
    Wie soll man bei so einer großen Differenz jetzt ansetzen für das Balancing? Stumpf neue Infernalstufen einzuführen bringt nichts, denn höhere Items und bessere Basisstas vergrößern diese Differenz nur. Lässt man neue Itemränge weg und erhöht auf diesen neuen Schwierigkeitsstufen nur die Lebenspunkte würde doch keiner auf diesen farmen wollen. Meiner Meinung nach trüge also dieser Vorschlag nicht zur Verbesserung der Situation bei.

    Edit: das gezeigte Rechenbeispiel ist vollkommener Quatsch. Die Essenzen verhalten sich wie alle anderen %erhöhte Schaden-Verzauberungen auch. Sie werden einfach mit diesen addiert.

    5. Verhält sich 1:1 wie Punkt 2.


    Ich freue mich, dass dir mein Video gefällt. :)
    Es war für mich auch einmal etwas ganz Neues mir Zeit zu nehmen um gut und verständlich über ein Thema zu reden. Anstatt nur "on-the-go", wie ich es früher gerne gehandhabt habe. Als Fazit kann ich sagen, gefallen hat es mir mindestens genauso gut.
    Man darf davon ausgehen, dass mehr dieser Art folgen! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Juli 2019 um 16:56
  12. -Tourette-

    -Tourette- Forums-Baron

    äh wie du hast mehrere o_O :p :D
    nein beziehe mich damit nicht auf deine anderen video´s,
    meinte damit die anderen der spezies you tuber.
    habe deines sogar ganz geschaut mit ton :D ohne wegzurennen.
    die anderen video´s von anderen sry kannst stellenweise nicht anschauen bzw anhören.
    aber kam der gulaschwagen (krankenwagen) nicht pünktlich zu den miesen drops :D
     
  13. ........................

    ........................ Forum-Lehrling

    OK, Du stimmst mir doch zu, dass INF4 Highendcontent ist, nicht wahr ?
    Als Highend bezeichnet man alles zwischen 80/85-100% der Maximal möglichen Leistung.
    Heutzutage sind 80K dmg mit grün möglich, diese Werte sind erreichbar.
    Dies würde 64k mit grünen Ess auf reinem DMGBuild entsprechen. Also fängt meiner Meinung nach bei einem DMG lastigen Farmbuild mit entsprechendem Movespeed, das HighEnd dieses Spiels bei 60k DMG an.

    Natürlich war meine Aussage rein pauschalisiert und Ich stimme auch zu, dass es herablassend rüberkommt, dies hat aber den Grund, dass Ich vor langer Zeit aufgegeben habe ausformulierte Posts hier zu verfassen, da manche Spieler, darunter fallen auch Mods Anliegen/Posts nur überfliegen und darauf hingehend eine Antwort verfassen, welche mit dem dazugehörigen Kontext nichts zutun haben.
    Und durch eine so überspitzte Aussage bekomme Ich die Aufmerksamkeit aller Spieler, welche es meines Wunsches nach auch ansprechen sollte.
    Doch, da konstantes Farmen im regelmäßigen Ausmaß der Top1-10 im Rankedleaderboard allein ausreicht um jedes Item maxed out zu haben, bei konstant erbrachter Leistung über Monate erreicht man nunmal das Highend und ja Ich weiß, dass ein normaler Mensch, welcher arbeiten geht, dazu unter normalen Bedingungen nicht in der Lage ist, aber für diese "Casual-Spieler" ist das Highend nicht ausgelegt.
    Ich selbst konnte dies nur ansatzweise erreichen, weil Ich zum derzeitung Stand Student bin und durch eine Krankheit schulisch ausgefallen bin.


    Und nun zu deiner Aussage, Ich hatte vor dem letzten Red-ess-sale noch 1,2mio Ander, welches rein erfarmt war.
    Dazu besitzt mein Char 1,3Milliarde Glyphen, wovon aus Spaß 500mio in Legende stecken um Sie auf 60zu ziehen und nochmal 120mio in ner Mortismaske um sie natürlich auch auf 60 zu ziehen.
    Du fragst dich warum ? Die Items habens meiner Meinung nach verdient, da diese mich noch and die gute Zeit dieses Spiels erinnern.
    Dazu hab Ich an Ostern 13/14k Kleeblätter erfarmt um meine letzten Kleeblatt Runen zu maxen, beim vorherigen BDU hab ich etwas über 100k Draken gefarmt und beim letzten Leaderboard hatte ich die 6mio nach knapp 8/9Std spielzeit.
    Ich möchte noch hinzufügen, dass Ich jeden Stein auf blau hab(außer cyanite, da der unterschied zwischen 35und 40karmor zu marginal für mich wäre, dass ich mich wirklich hinsetze und ein paar Tage dafür opfer).
    Ich bin gerade sogar dabei, jedes Item mir noch ein 2tes mal mit 4Plat werten zu bauen, falls Ich in naher Zukunft nicht mehr "eingeschränkt" leben muss und neue Items rauskommen sollten.
    Es ist nicht schwer bei konstanter Leistung auf einer langen Zeit seine Ziele zu erreichen, das erfordert nur Disziplin es durch zu ziehen, so ist es im Sport, Beruf und auch in einem Spiel, das alles ist rein Konstanz-Abhängig.
    Und um ehrlich zu sein, für 60k dmg braucht man gerade mal ne 300% Waffe und 450dmg aus den Steinen, das sollte machbar sein für einen Spieler der Highend sein will, oder nicht ?
    Ich würde mal behaupten, dass ich mehr farme als du ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juli 2019 um 03:13
    Celinitat gefällt dies.
  14. KolaKojak

    KolaKojak Forumsbeauftragter

    Im Endeffekt muss ich nach deiner Antwort festhalten, da du noch nicht wieder so lang dabei bist und vor Release 220 kein Inf3/4 Solo laufen konntest, gar nicht erfassen kannst was uns da alles "genommen wurde" durch Release 220.

    Ich liebe auch Herausforderungen, aber welche mit Augenmaß und du kannst dir meine Waldine ansehen
    [​IMG]

    Und wenn ich von entspannt Inf 3 laufen spreche, kannst du dir gern noch die Solo-Ranglisten Punkte von mir ansehen -Zeitbonus ist hier entscheidend-, alles Inf 3.
    Dies sollte mit diesen Werten doch weiterhin drin sein, auch bei Events, oder etwa nicht!?

    Allgemein kommt mir deine Meinung zu positiv rüber, aber das merkt man bei allen "YouTubern" die "Werbung machen" für dieses Spiel. Versprecht ihr euch davon "Vorteile" im Spiel !?

    Ihr "YouTuber" solltet mal Eure Reichweite nutzen um auch die negativen Sachen öffentlich zu machen:
    1. Buff-Verschwinde-Bug , existiert immer noch
    2. Dropraten der Uniques/Reittiere/Kostüme bei den Events z.B. die Besen oder das Kostüm im Neumond-Event (Ewigkeiten nichts mehr von gesehen oder gehört), die Attspeed-Rune im Vollmond-Event usw.
    Das mit den Essenzen hat folgenden Hintergrund.
    • 999 Rote Essenzen kosten 999 Andermant
    Sie werden mit 300% angepriesen, werden aber durch die Char-Entwicklung immer schwächer...der Preis bleibt aber weiterhin der gleiche. Zudem gibt es die Roten Essenzen nicht mehr in den Legendären Kisten. :confused:

    Dein Rechenbeispiel mit dem Dmg und den Essenzen ist mir durchaus bewusst, mir war es aber wichtig dies aufzuzeigen, denn sicherlich achtet nicht jeder auf sowas.
    Nicht umsonst hab ich dies am Beispiel von @cedricx2 Char Muhmonsta bildlich dargestellt und untermauert was die Roten Essenzen (300%) wirklich "Wert" sind im oberen Bereich <100% und dafür dann 999 Andermant ... o_O

    Wie gesagt, dein Video hat mir gefallen und sicherlich guck ich mir auch weitere an, aber konstruktive Kritik sollte ebenfalls nicht fehlen. ;):)

    Das ist nicht ganz richtig, denn ich hab eine Waffe über 300% und komm mit grün nicht über 60k ;)
    Durch das Hexen-Set und den max-dmg-bonus könnte es bestimmt dazu kommen mit Grünen Essenzen, aber das Hexen-Set passt nicht zu meinem Spielstil und ich warte eh auf den Premium-Gürtel. :)

    Wenn dein Char nicht Highend ist, dann weis ich aber nicht. o_O

    Zudem sollte ganz klar Inf4 Highend-Content wie du sagst sein, aber Inf 1-3 sollte "machbar" sein um da hinzukommen, oder nicht?
    Mich persönlich stört nicht unbedingt die Stärke der Bosse, eher die angepriesenen Erhöhungen der Dropraten der Uniques -da ja die Händler entfernt wurden- und das was auf dem Liveserver Realität ist.

    Na hoffentlich leidet unter der Playtime nicht dein Reallife.
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 13 Juli 2019 um 23:22
    Dejavu, mocuengelchen und Wurzelgnom gefällt dies.
  15. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Forums-Veteran

    Ick antworte nur auf das hervorgehobene.
    Nein, meine bekommste definitiv nich.
    Hattest bei mir erreicht das ick dich nur noch durchscrolle.
    Du benimmst dich unmöglich.. wie jemand der immer leiser redet,
    weil er denkt das man ihm dann mehr/besser zuhört.
    Warum ick deinen Satz gelesen hatte?
    Weil er über dem Zitat von Tourette "auf so ne aussage kann man garnichts geben" stand.
    Das Zitatfenster viel eben auf.. das FENSTER, nich dein Textinhalt.
     
    Dejavu gefällt dies.
  16. dittrisch

    dittrisch Forums-Botschafter

    ich habe mir dein video angesehen, verstehe aber die genaue intention dahinter nicht, warum man daraus nun eben ein video macht, einen eigenen thread eröffnet und seine meinung nicht einfach "zu papier" bringt? hat das gründe der bequemlichkeit (sprechen/schreiben)für dich? oder erhoffst du dir schlicht, mehr spieler und aufmerksamkeit damit zu erreichen? denn rein inhaltlich hätte nman sich dieses filmchen eigentlich auch komplett schenken können. das gefarme nebenher im bild is doch eher langweilig anzuschauen, fast die hälfte des videos erklärst du die allen schon bekannten neuerungen/änderungen und der rest ist dann deine meinung dazu. aber wozu der ganze aufriss?

    ok, dann weiss ich deinen post jetzt einzuordnen. und aus deiner sicht hast du recht, wenn man davon ausgeht, dass zeitweilige (dauer-)farmexzesse(bdu/frühlingsfest/zw) gepaart mit sinnvollem und intelligentem einsatz von ressourcen(grottenzugänge/scherben) den char natürlich auch in kurzer zeit extrem nach vorne bringen können(vor allem runen-mäßig). was inf 4 betrifft, bin ich deiner meinung: es gibt eben eine championsleague in diesem spiel, welche einem exklusiven teil der spielerschaft vorbehalten sein sollte. von schwierigkeitsgrad was inf3/4 betrifft wurde das letztendlich schon wieder an einen angemessenen aufwand angepasst.
    du hast die aussage bzgl. "leichter erreichbarkeit" einer gewissen char-stärke schon relativiert, trotzdem noch ein paar gedanken dazu:
    seit geraumer zeit gibt es selbst für die fleißigsten durchschnitts-chars(teilweise auch high-end-chars) kaum möglichkeiten, in annehmbarer zeit entscheidend voran zu kommen. während die werkbank die ersten wochen nach einführung der platin-verzauberungen beim crafting noch ziemlich den wahrscheinlichkeiten folgte, hat sich seit einigen releases der aufwand fürs 4xplatin-crafting bei mir um ca. den faktor 4-5 verschlechtert, was natürlich mit einem aberwitzig erhöhten farmaufwand einhergeht. früher benötigte ich bei 2x3platin-inputs im schnitt die errechneten ca120 leg-craftings(mal paar mehr, mal paar weniger) bis zum erfolg. heute brauche ich seit schon vielen wochen 500-600 leg-craftings. analog wurde der weg zu den 2 und 3x-platin-inputs natürlich auch entsprechend erschwert. brauchbare platin-drops sind im vergleich zu früher um sicher 80-90% zurückgegangen(ich vermute, dass ich da was werkbank und platindrops betrifft, keine ausnahme darstelle). hinzu kommt die einfach nicht gänzlich unter den teppich zu kehrende tatsache, dass es schon immer chars gab/gibt, die bei extrem glücksabhängigen spielinhalten(z.b. früher: op-uniquedrops wie mortismaske oder die gaukler/heute: platin-drops/werkbank) pausenlos absahnen oder pausenlos auf der strecke bleiben. ich zähle eher zum durchschnitt, der sich wie die meisten eben alles ziemlich hart erfarmen muss(womit ich prinzipiell kein problem habe). ich hätte bis heute noch nicht 2 komplette 3x 90%+waffenschaden inputs basteln können(inkl. der werte aus der bestehenden 4xplatin-2h), da sie mir einfach noch bei weitem nicht 8x als pink-input gedroppt sind, obwohl ich jedes mondevent komplett(und drüber hinaus) auf inf4 gelaufen bin, zw/grotten/dungeons/dungeonbosse zu 90% auf inf 3 laufe und nicht gerade farmfaul bin, nur so als beispiel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juli 2019 um 12:13
    Dejavu und mocuengelchen gefällt dies.
  17. HerrNiemand

    HerrNiemand Forumskenner

    Genau, es ist ein Fluch wie ein Segen zugleich!

    Nein, ich erwarte keinerlei Vorteile im Spiel, durch die Art wie ich meine Videos präsentiere.
    Wenn ich das richtig interpretiere wird die Authentizität meiner Meinung angezweifelt, da sie "zu positiv" ist?


    Die roten Essenzen waren einmal teurer, wenn ich mich nicht irre.

    Warum werden sie mit der Char-Entwicklung schwächer? Das verstehe ich nicht.
    Ich habe mir mal angesehen, wie die Essenzen funktionieren und mein Rechenbeispiel ist komplette Grütze! :eek:
    Die 300% der Essenzen werden einfach auf die relativen %-Schadenswerte addiert. Also kann man ohne die genauen Schadenswerte des Charakters zu kennen nicht die neuen Werte mit Essenzen errechnen.

    Kritik ist immer gut, da stimme ich dir zu. :)

    Was willst du mir mit diesem Kommentar sagen?
     
  18. dittrisch

    dittrisch Forums-Botschafter

    steht doch da, das hier
    oder was versteht man daran inhaltlich nicht bzw. was willst du mir mit der gegenfrage sagen?
     
    mocuengelchen gefällt dies.
  19. ags

    ags Forums-Analyst


    Ich hab lange überlegt ob ich auf deinen Aussagen hier antworte oder nicht.Hab mich ja auch schon mal von dir provozieren lassen.
    Es ist sicher nicht schön wenn man wie du durch eine Krankheit gehandicapt ist. Daher kann ich auch verstehen wenn man solch einem Spiel mehr Aufmerksamkeit schenkt als man es sonst wohl tun würde.
    Nun ist es sicherlich leicht wenn man eine Waffe besitzt mit, ich glaube, 364% DMG und nach deinen Aussagen alle Unics und Items die du benutzt mit 4 mal Platin ausgerüstet sind zu sagen Inf 4 ist immer noch zu leicht. Wobei ich denke das du beim Blutmagier Inf4 auch wesenlich länger brauchst als vor dem RL 220.
    Jetzt möchte ich dich aber darauf hinweisen dass, wie du meinst, nur Aufmerksamkeit bekommst wenn du provokant und herablassend deine Meinung hier verkündest nicht aufgeht. Denn letztenendes werden dich alle irgendwann als hochnäsigen Spinner abstempeln der durch Glück und vielfarmerei anderen Chars überlegen ist und nun denkt er ist das nonplusultra.
    Ich komme auch immer noch inf 3/4 durch und @dittrisch, @-Tourette- und viele andere auch. Nur keiner schreibt dass so provokant wie du. Ich könnte mir sehr gut vorstellen dass du anderer Meinung wärst wenn du wie die meisten in diesen Game nicht so einen guten Char hättest.
    Außerdem vertrete ich immer noch die Meinung das ein neuer Content der dann eben nur den HIGH END Spielern zugänglich gewesen wäre die bessere Lösung ist als nur an Inf1-4 rumzuschrauben.
    So wie du schreibst fällt mir nur ein Wort ein. Angeber :) . Na ja wer`s braucht.
    Nicht missverstehen ich gönne dir deinen Char! Hast ihn ja auch mit viel farmen (fleiß) aufgebaut. Freue mich für jeden der es schafft alles auf Platin zu haben. Aber wie sagt man so schön. Es gibt nur eine falsche Sicht. Die Überzeugung meine Sicht ist die einzig Richtige.:) Und noch speziell für dich. Geistige Größe kann alle körperlichen Gebrechen unsichtbar machen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Juli 2019 um 13:57
    Dejavu, Saabia und Celinitat gefällt dies.
  20. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo KolaKojak,


    Dein Doppelposting wurde zusammengeschoben. :)


    @ HerrNiemand:
    Erfahrungsgemäß hilft es bei ihm, wenn man den "Textblock" mit seinen einzelnen Fragen auch entsprechend einzeln beantwortet und weniger versucht eine einzig Antwort nur zu geben. :)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     

Die Seite empfehlen