1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Am Lagerfeuer der Tierfreunde aus Hessen

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von Pflaenzli gestartet, 8 Februar 2017.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Hexe584

    Hexe584 Forums-Aufseher

    @hamlet50

    Ich habe gerade gelesen das deine Kleine verschwunden ist. Den Horror habe ich schon mehrmals mitgemacht. Jede unserer Katzen war einmal auf einem längeren Ausflug und sind alle Putzmunter wieder nach Hause gekommen. Nur bei meinem jetzigen war es Kritisch, das Kerlchen war Verletzt aber das wurde auch wieder. Verliere die Hoffnung nicht, gehe in der Dämmerung Spazieren und rufe, dabei den Umkreis immer weiter vergrößern. Ich habe im Umkreis von ca 1 km in jeden Briefkasten einen Suchzettel eingeworfen und so habe ich ihn dann auch gefunden. Aufmerksame Leute haben sich daran erinnert und angerufen als sie ihn sahen. Suchzettel an Laternen etc werden leider oft Ignoriert.

    Ich muss gestehen mit Pferden habe ich es nicht so, die sind mir viel zu Groß. So wie ich den Thread verstanden habe geht es nich nur um Pferde. Klar sind diese augenscheinlich bestandteil, aber ich denke doch das es nicht als Pferdethread gedacht ist.

    Und wenn es um Fische geht bin ich dabei. Ein Farmerama Aquarianer Thread fehlt hier allerdings noch ;)
     
    Lakshmi22, Gremlin75, hamlet50 und 2 anderen gefällt dies.
  2. *Tessa*

    *Tessa* Lebende Forums-Legende


    Ja es ging eigentlich darum, dass zwei Farmerleins nicht alle mit Aquariumsgesprächen langweilen wollten, weil alle anderen mehr...na ja halt -ich sags mal allgemein- Säugetiere und Vögel als Haustiere halten. Aber hier sind Gespräche über alle Arten von Haustieren willkommen...auch über Kühe, Schafe und Co. alles was halt zur Gruppe der "Haustiere" gezählt werden kann.......gut mhmmm vielleicht keine Spinnen und Schaben und so Krabbelzeuges und co. xD obwohl die ja auch ihre Liebhaber haben. Hier wird nicht über Nur über ein bestimmtes Tier geschrieben....auch Fischliebhaber (Aquarienbesitzer) sind willkommen.

    Und das mit Musik und so war halt nur ein Beispiel, dass es auch Tierhalter gibt, die trotz ihren geliebten Tieren auch noch andere Hobbys haben können......sonst hatte das eigentlich keine Bedeutung und es soll hier auch niemand ausgegrenzt werden.:)

    LG
     
    Gremlin75, hamlet50 und Trophyfee gefällt dies.
  3. Epaska

    Epaska Forums-Mogul

    Guten Abend alle zusammen!
    Hallo Hamlet, Trophyfee hat recht, Du hast das falsch verstanden. wir können natürlich über alle Haustiere reden, kann sogar mit Schlange, Spinnen oder Geckos dienen, dachte nur wenn wir eine Unterhaltung führen, sollten sich alle daran beteiligen können.

    Trophyfee, wäre Dir dankbar wenn Du mir die Anleitung für die Bilder geben würdest.

    Hallo Hexe, was für Fische hast Du? (Womit wir wieder bei den Fischen wären)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 März 2017
    Lakshmi22, Gremlin75, hamlet50 und 2 anderen gefällt dies.
  4. *Tessa*

    *Tessa* Lebende Forums-Legende

    Geckos find ich irgendwie lustig.....Schlangen...na ja eher neutral.....das Thema Spinnen müssen wir nicht unbedingt vertiefenxDxD....so langs nur Kleine bei uns freilebendene sind....neutral ..... und so lang dir ganz Großen nicht hier heimischen gut hinter Glas weggesperrt sind gehts.......draußen möchte ich so Tierchen nicht begegnenxD

    LG
     
  5. Hexe584

    Hexe584 Forums-Aufseher

    Huhu Epaska. Zur Zeit habe ich wg ein relativ neues 120 L Becken, vorher waren es nur 60l. Momentan habe ich eine ausgewachsene Molly Dame ( der Partner hat leider gerade das Zeitliche gesegnet) und einige Babys sowie einen haufen Antennenwelse. Die Antennen muss ich reduzieren, dh abgeben weiß nur nicht wo genau ich die am besten anbiete. Ich hätte eigentlich gerne ein paar Metallpanzerwelse und vl einige Salmler und Neons drin. Ah einige Raubschnecken gehören auch zu den Bewohnern.
     
    Lakshmi22, Gremlin75, hamlet50 und 2 anderen gefällt dies.
  6. Epaska

    Epaska Forums-Mogul

    Hexe
    Angefangen haben wir mit einem Marmeladenglas mit Guppys, sehr schöne Tiere, welches meine Tochter von der Schule mitbrachte und sagte sie müßte die
    über die Ferien versorgen. Dann gabs junge Guppys und ich besorgte ein 5 l Gurkenglas. In die Schule kamen die Tiere nicht mehr und unser Aquarium wuchs.
    20 l, 60 l, 80 l inzwischen haben wir eins mit 100 l, 300 l und 450 l au0erdem sind auch die Fische gewachsen, eins mit Salmlern, eins mit Kaiserbuntbarschen
    (Malawie) und eins mit Feuerkopfbuntbarschen. So kanns gehen es ist ein schönes Hobby, gegen das ich mich am Anfang gesträubt habe jetzt bin ich diejenige
    dies nicht aufgeben möchte.

    Tessa
    Als mein Sohn die erste Spinne anschleppte war ich auch nicht begeistert, aber man gewöhnt sich an alles außerdem sind die ja hinter Glas. Ich glaube die
    4. oder 5. Spinne war dann was besonderes die hatte eine Farbe das kann man sich gar nicht vorstellen, Spinnen sind schwarz oder braun aber die war
    rosa-orange es gibt auch blaue. Er hatte dann ca. 60 verschiedene Spinnen ein Regal über die ganze Zimmerwand. Ich habe zu ihm gesagt das er keine giftige Spinne bringen darf, die er hat sind für uns so gefährlich wie ne Wespe oder Biene. er hat eine die mit eine langen Pinzette gefüttert wird, da sie ihre Haare abschießt wie Pfeile und davon kann man einen Ausschlag bekommen. Ich habe inzwischen auch schon eine auf der Hand gehabt, Eine Brachypelma smithi ca 10 cm Durchmesser, sie fühlt sich an wie aus Samt.
     
  7. *Tessa*

    *Tessa* Lebende Forums-Legende

    Schönen guten Morgen,

    Aquarien sind ja auch was fürs Auge und schön anzusehn ....und machen, außer wenn sie mal vollständig sauber gemacht werden müssen, nicht ganz so viel Arbeit die Täglich gemacht werden muss. Und man ist dabei in der Regel in der Wohnung....

    Wie gesagt ich hab in der Regel nichts gegen Spinnen....aber die wären jetzt nicht mein bevorzugtes Haustiero_OxDxD
     
    Lakshmi22, Gremlin75 und Hexe584 gefällt dies.
  8. hamlet50

    hamlet50 Allwissendes Orakel

    Morsche,

    kann noch einiges zu unseren ( nicht bei mir sondern bei den Töchtern und Schwieso´s
    beitragen, die ich nur in deren Urlaub betreuen darf).

    Da die Älteste, wie bereits erwähnt im Tierschutz sehr aktiv ist, bekommt sie auch
    oft Kongo-Graupapageien aus sehr schlechter Haltung zum aufpäppeln.
    Oft sind die Tiere so verpilzt, daß sie aufgegeben sind.
    Unser Lorchen hatte nur noch eine Prognose von einem halben Jahr,
    es wurden dann doch bei guter Pflege und Haltung ganze 17 Jahre.
    Wenn die bei ihr ankommen, sind die oft in einem erbärmlichen Zustand,
    alle Federn gerupft, können sich kaum oder gar nicht mehr auf der Stange halten.
    Bisher hatte sie alle durchgebracht und noch ein paar gute Jahre zu leben.

    Mein Schwieso hat seine Liebe zu Stabschrecken entdeckt, die er übernommen
    hat von einem Haushalt, dessen Interesse " erlahmt" war.
    Nicht unbedingt mein Ding, aber diese Tiere werden schon unglaublich groß der
    hat so ein Monsterteil dabei das ist so groß wie mein Unterarm. xD
     
    Lakshmi22, Gremlin75, *Tessa* und 2 anderen gefällt dies.
  9. Epaska

    Epaska Forums-Mogul

    Grüß Gott alle miteinander,

    Trophyfee, habe einen Hinweis Du hast um 11.33 Uhr geschrieben, kanns nicht finden?

    Hamlet, mein Sohn hat so auch schon Tiere aus schlechter Haltung übernommen zB. Bartagamen und Geckos oder Spinnen, es ist schlimm wie die manchmal
    aussehen halbverhungert oder viel zu wenig Wasser und Verletzungen haben, für viele ist es aber zu spät und er schafft es nicht mehr sie wieder aufzupäppeln. Man sollte sich vorher überlegen was für ein Tier man sich oder den Kindern anschafft, wie man sie hält und wie alt die werden. Wir haben einen Zwerghasen bekommen mit der aussage die Kinder hätten kein Interesse mehr und er würde sowieso bald sterben da er schon 2 Jahre alt ist. Beim Kauf wurde gesagt die werden höchstens 3 Jahre alt. Wir hatten ihn noch 11 Jahre. Viele Verkäufer kennen sich gar nicht aus, die sollten auch besser geschult werden!!!
    Meine Schwester hat eine Blaustirnamazone mit 5 Jahren übernommen, die ist jetzt 39 Jahre alt und putzmunter wenn wir zu Besuch kommen sagt sie immer
    "so komsch au scho".
     
  10. Trophyfee

    Trophyfee Graf Forum

    @Epaska

    ich hatte den hinweis bzw. die bitte übersehen. ich versuche es heute abend zu machen, ansonsten spätestens morgen vormittag stelle ich es dir wieder hir in den thread :)


    tante edit:
    schade das keiner dazwischen gepostet hat und ich nun editieren muss ;)

    sooooo
    du gehst auf die seite www.abload.de
    [​IMG]

    dort gehst du auf bilder von der festplatte hinzufügen.du könntest auch gleich mehrere aussuchen und hochladen, aber versuche es am besten erst mal mit einem bild :)

    wenn du die datei ausgesucht hast wähle die verkleinerung bzw das format 800 * 600 damit es hier im forum passt und drücke auf abload!
    [​IMG]

    wenn das erledigt ist sieht es so aus
    [​IMG]
    bei den aufgeführten links ist immer der zweite wichtig für uns hier im forum.
    den markierst du mit der maus und kopierst ihn.

    und so fügst du es hier ein
    [​IMG]
    oben wenn du einen beitrag schreibst ist wie ein bild. dort drückst du drauf. es öffnet sich ein extra fenster. dort fügst du den link ein. idealerweise hast du ihn vorher kopiert und musst ihn dann nur per rechtsklick mit der maus einfügen.

    und fertig
    [​IMG]

    hoffe es ist verständlich :)

    nun viel erfolg!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 März 2017
  11. Hexe584

    Hexe584 Forums-Aufseher

    Guten Abend.

    Ach du Schande Stabheuschrecken. Es sind schon iwie faszinierende Tiere, aber in meiner nähe möchte ich die nicht haben. Bei Spinnen nehme ich reißaus. Ich glaube in so einem Zimmer würde ich kein Auge zu bekommen vor Angst das so ein Tierchen entflieht. Gekos sind da schon eher meine Welt, meine Eltern hatten Leopardgekos. Ich stand damals vor der entscheidung Bartagame oder Aquarium. Das Aquarium hat auf Grund des Zeitfaktors gewonnen. Für eine Bartagarme hätte ich keine Zeit.

    Epaska das sind aber einige Fischchen die bei dir herumschwimmen. Respekt mir reicht mein eines. Mit dem habe ich momentan genug Probleme, iwie habe ich es geschafft mir Algen reinzuholen. Werde jetzt die ganzen Pflanzen auswechseln müssen, dabei waren die so schön gewachsen.

    So genug für heute, ich hatte einen Mega langen Arbeitstag.

    Habt noch einen schönen Abend und später eine Gute Nacht.
     
  12. Trophyfee

    Trophyfee Graf Forum

    @hamlet50
    ui da ist ja ganz schön was bei euch los was haustiere angeht.
    ich muss gestehen ich hatte bisher immer nur haustiere mit fell oder federn.

    irgendwie konnte ich mit reptilien oder anderen tierarten nichts anfangen oder ich hätte nicht genügend platz für ein terrarium. und bevor ein tier nicht genug platz hat, schaff ich es nicht an. das will ich dem tier nicht zumuten.

    leider haben die meisten anbieter von den tieren keine ahnung. egal ob im zoogeschäft oder sogar privat leute. ich denke das ist egal bei welcher rasse gleich, überall gibt es personen die nicht genug ahnung haben oder denen es leider egal ist und die damit nur geld verdienen wollen.

    deswegen finde ich es super, wenn man sich um arme vernachlässigte oder verwahrloste tiere handelt.
    die armen seelen können nicht für die dummheit der menschen.


    Danke Hexe584, das wünsche ich dir auch :)
     
  13. Epaska

    Epaska Forums-Mogul

    Danke Trophyfee für die Anleitung, das meinte ich aber nicht mit dem Hinweis, den bekam ich hier oben neben dem Profil. werde es morgen mal versuchen.
    Hexe du hast das Aquarium neu eingerichtet das sind die Algen ganz normal, welche Algen haben sich gebildet, lass mal drei vier Tage das Licht aus oder scheint die Sonne da rein? Wenn nicht einfach abwarten und im Moment öfter einen Teilwasserwechsel machen dann müßten die Algen wieder verschwinden, Hast Du algenfressende Fische? Lies mal im Internet Kaspar Horst - Alles über Algen aquabits.de/algen - das pure Grauen oder Malawi-Guru
    viel Glück.
    Wünsche eine gute Nacht
     
  14. *Tessa*

    *Tessa* Lebende Forums-Legende

    Guten Morgen,

    war gestern einfach zu müde nochmal zu schreiben. Ich hab auch Respekt davor @hamlet50 dass ihr so toll arme kranke Tiere wieder aufpäppelt.....ich finde auch verschiedene Tiere in Terrarien prima und wenn die schön eingerichtet sind, sehn die auch schön aus und sind ein Blickfang für jede Wohnung so mit nem Gecko oder Bartagamen drinnen, aber ich würd mir so ein Terrarium trotzdem nie anschaffen, weil ich zu wenig über diese Tiere weiß und ihre Pflege sehr aufwendig ist und vor allem müssen die ja auch ausgewogen ernährt werden.....und fressen die nicht Insekten? und das auch noch als Lebendfutter?......das würd ich nicht gern haben so lebendes Krabbelzeugs als Futtertiere irgendwo rumstehn habeno_Oo_Oo_O müssen.....Darüber sind sich viele Leute nicht klar. wenn sie sich so Tiere anschaffen.

    Daher bleib ich bei klassischen Haustieren wie Hundi.

    LG
     
  15. Trophyfee

    Trophyfee Graf Forum

    guten morgen ;)

    @Epaska
    ich wünsche dir viel erfolg und gutes gelingen.
    ach den hinweis den du oben angezeigt bekommen hast. dort wirst du informiert, wenn jemand in einem thema wo du auch geschrieben hast zb einen neuen post schreibt oder deinen beitrag als gefällt mir mariert, oder wie ich jetzt dich in einem beitrag direkt anschreibt.


    ich wünsche euch einen schönen tag.
     
  16. hamlet50

    hamlet50 Allwissendes Orakel

    Morsche,

    nur zur Info, WIR kaufen auf keinen Fall unsere Tiere, weil wir so etwas nicht
    unterstützen möchten.
    Sondern die kommen nur aus Tierheime, oder wie einige unserer Katzen wo Herrchen bzw.
    Frauchen verstorben ist und die kurz v o r dem Tierheim stehen.
    Auch die Fische, von Auflösungen der Aquarien usw.
    Meine Kinder durften auch niemals in einen Zirkus, oder beim Rummel auf ein Pony reiten,
    wo die armen Tiere den ganzen Tag im Kreis gehen und geschunden wurden.

    Das Thema Tierschutz war bei mir schon Thema, als sich hier in Deutschland kaum ein
    Mensch dafür interessiert hat.
    Ich bin auch schon beim Ordnungsamt vorstellig geworden, und mit ausdauer jeden Tag
    und wochenlang, für " Nutztiere " die nicht artgerecht gehalten wurden.
    So lange bis die ihren trägen Hintern hochbekommen haben und wenn die mich gesehen
    haben, haben die schon :wuerg::wuerg::wuerg: war mir egal. Spätestens nach 3 Wochen war das
    Problem behoben. Man muß nur zäh dran bleiben, ein Aufschrei genügt nicht und hoffen
    das ändert sich von alleine.
    Ich bin da schon etwas penetranter. ;)
     
  17. Hexe584

    Hexe584 Forums-Aufseher

    Guten Abend.
    Sry ich bin die Woche arg im Stress bei der Arbeit und dann entsprechend Platt am Abend.
    Danke für die Vielen Tipps, ich habe noch ein paar Fragen dazu aber vor dem WE komme ich nicht dazu.

    Habt eine Gute Nacht und bis dann.

    LG von der Hexe
     
    Gremlin75 und *Tessa* gefällt dies.
  18. *Tessa*

    *Tessa* Lebende Forums-Legende

    Schönen guten Morgen,
    meld mich auch nur mal kurz bevor ich zur Arbeit muss, oh was bin ich(wir) gestern nass geworden als ich mit unsrem alten Hundi draußen war, dabei bin ich doch nur ne kleine Runde "um die Ecken" gegangen.... das reicht bei so nem Wetter unserer 17Jahre alten Hundedame auch aus....besonders wenn von oben so ein Bindfadenregen runterkommt.

    LG
     
    Gremlin75 und Trophyfee gefällt dies.
  19. Trophyfee

    Trophyfee Graf Forum

    ich habe das gefühl, dass es bei uns seit 5 tagen eigentlich fast durch regnet. die regenpausen sind sehr kurz oder fast gar nicht vorhanden *grml*
     
    Gremlin75 und *Tessa* gefällt dies.
  20. Epaska

    Epaska Forums-Mogul

    Hallo zusammen Es wird wieder nichts mit den Bildern mein Chef hat gerade angerufen muß heut nacht in die Lüneburger Heide fahren ausgerechnet jetzt wo das Event läuft, naja kann man nichts machen, melde mich dann nächste Woche wieder und wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.
    LG Epaska
     
    Gremlin75, *Tessa* und Hexe584 gefällt dies.

Die Seite empfehlen