1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Baracke Teddy (Tabellen, Analysen und Smalltalk) II

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von teddyy gestartet, 9 September 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alzreateria

    Alzreateria Forums-Halbgott

    @schlewi : Ich nutze zu WU und Stollen noch die WL (falls Du die hast nicht vergessen).

    @unawatuna1 und @waldfee : sry jetzt grad erst vom Mittagessen kochen und essen zurück gekommen. Aber eine Erklärung gabs ja bereits. (Ja ich spiele das was @[NightShadow] genannt hat, also WoW. Ist nur nicht gerne gesehen wenn man Namen nennt da als Werbung verstanden werden kann).

    Meine Finger sind vom warten auch schon ganz blau. xD
     
  2. [NightShadow]

    [NightShadow] Lebende Forums-Legende

    @Alzreateria : Da die Werbung dafür immer im Farm-Kino läuft...
    Sonst hätte ich noch ein paar dutzend andere Spielnamen ;)

    (und spiel davon kein Einziges)

    Es ist einfacher, als zu versuchen es zu erklären.
    (Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte)

    Aber vor Jahren habe ich diese Spiele auch gespielt,
    wenn auch in kleinerem Rahmen. (1 "M" weniger)
     
    philo-sophie und unawatuna1 gefällt dies.
  3. populos

    populos Forums-Botschafter

    Baracken-Wettschwimmen

    oder: der Kampf gegen Natur und Fabelwesen


    Nach Bekanntgabe des offiziellen Angelwettbewerbs wurde in der Baracke ein Wettschwimmen angekündigt, um etwas Abwechslung in die an sich meditativen Tätigkeiten (?) des Köderherstellens und Angelns zu bringen.

    [​IMG]

    Bereits in der Erklärung zum Wettbewerb äußerte unser bestens bekanntes Multitalent aus der Rennleitung, der diesmal als Bademeister fungierte, Warnungen bezüglich möglicher Schwierigkeiten auf dem Weg zur Beach-Party:
    Achtung! Es könnte sein, dass unterwegs schlimme Wasserstrudel, dicke Felsbrocken oder andere Hindernisse auftauchen (bin auf eure Ideen gespannt).
    Barackianer lassen sich aber von so was nicht aufhalten.


    Diese Aussage fassten wir als Ansporn auf und schickten unseren freien Mitarbeiter Lars SeeBÄR mit auf die Strecke.

    Sehr variantenreich war die Auswahl der Transportmittel. Da uns (ausnahmsweise) die Worte fehlen, hier ein Eindruck:
    [​IMG]


    Nachdem die Schwimmer am Start aufgereiht waren, konnten einige der angekündigten Hindernisse identifiziert werden.

    Ein plötzlich aufgezogenes, stürmisches Gewitter verursachte hohen Wellengang und erforderte von den über Wasser befindlichen Schwimmern viel Kraft und Ausdauer. Viele der Teilnehmer tauchten in der Hoffnung auf ruhigere Gewässer in die Tiefen ab.

    Doch auch unter Wasser lauerten Gefahren. Mit gefährlichen Haien war zu rechnen, die meisten Schwimmer/Taucher konnten jedoch elegant ausweichen.

    Dass die Rosengewächse extrem giftig waren, konnte man nicht ahnen. So manche Schwimmer wollten sich an dem Duft erfreuen und für die weitere Strecke stärken. Leider stellte sich heraus, dass eben diese Schwimmer mit wochenlangem Angelpech gestraft wurden. Da half auch die verspätete Warnung der Schwimmleitung nicht.

    [​IMG] ______________________[​IMG]

    Trotz der an sich warmen Gefilde versperrte ein riesiger Eisberg allen Schiffen, Booten und ähnlichen Fortbewegungsmitteln den Weg. Da war guter Rat teuer: „Der Eisberg ist ja... naja, ich sag es lieber nicht.
    Wie erwartet ließen sich die Teilnehmer vielfältige Lösungen einfallen.

    Ein leidenschaftlicher Angler wurde von einem Delfin unter den Eisberg gezogen, konnte sich glücklicherweise jedoch rechtzeitig wieder befreien.

    Der Pinguin begegnete einem Eisbär und konnte mit dessen fachkundiger Unterstützung den Eisberg hinter sich lassen. Die beiden verstanden sich so gut, dass sie den Rest des Schwimmwettbewerbs gemeinsam bestritten.

    Eine sehr versierte Kanufahrerin ließ den Eisberg mit einer gekonnten Eskimorolle hinter sich und stellte fest, dass ihr das Paddeln wesentlich besser gelang als das Angeln.

    Das U-Boot hatte sich im Eisberg festgefahren, so dass nach einem dringenden Notruf der Eskimo zurückschwimmen und ein wenig Wärme mit seinen rollenden und tauchenden Aktionen erzeugen musste.

    Aus ungeklärten Gründen war kurzfristig Wasser verdunstet, so dass die Ente ungefährdet durch das Flußbett watscheln konnte.

    [​IMG] __________________[​IMG]

    Aufgrund vermehrt auftretender Gefahren wie Unterwasservulkanen, Strudeln und Feuersbrünsten begannen sich die Hilferufe zu häufen:
    Hallo, hört hier keiner meine SOS Rufe?
    Mein Schiff wird bedroht von einem U-Boot, einer Gewitterfront, einem Eisberg und einem Tornado.
    Dabei komme ich nicht von der Stelle, weil ich weder Wind noch Treibstoff habe.
    Gibt es keinen Schlepper, der mein Schiff an den Haken nehmen kann?


    Der Angler erbarmte sich unter Einsatz seines Avatars. Er hatte einen Blauhai an der Angelrute, der seinen Köder einfach nicht loslassen wollte und erst eine ganze Strecke später die Angelschnur durchtrennte. Der Teilnehmer war so erschöpft von seinem Kampf, dass er den betörenden Gesang der Seejungfrau nicht wahrgenommen hat.

    Ganz im Gegensatz zum Bademeister: "Ich bin einer wunderschönen Wassernixe begegnet, da komme ich so schnell nicht weg."
    Alle gutgemeinten Warnungen hat er in den Wind geschlagen.
    [​IMG]

    Kurz vor Erreichen des Ziels wurden die Schwimmer nochmal gefordert, ihre Strategien zu überdenken.
    Das Auftauchen eines Piratenschiffes und eines Seeungeheuers stellte die Teilnehmer vor ungewohnte Herausforderungen.

    Unserem Reporter ist es gelungen, einige Meinungen einzufangen:

    Wirbelsturm unten umrundet, jetzt weiß ich nicht, wovor ich mich mehr fürchten soll, vor der Black Pearl oder vor dem Seemonster mit dem großen Maul.

    Um die Black Pearl? Unter dem Vulkan? Nebbich! Ich hatte ein viel bessere Idee: Ich fing mir fliegende Fische in ausreichender Anzahl und flog drüber.

    Har har, Teddyy steht unter Beschuss der Piraten. Da kann ich morgen dann locker vorbeischwimmen.

    Wer hat mich, den armen Wassermann jetzt dem Seeungeheuer vor die Nase gesetzt, oder doch eher vor das weit geöffnete Maul?


    Lassen wir zum guten Schluss noch einmal unseren Bademeister zu Wort kommen:
    Moin Baracke,
    bin auch bei der Strandparty eingetroffen.
    Nach der schweren Tour trinke ich gemütlich einen Cocktail (oder zwei ...) und die Nacht werde ich mit der Wassernixe verbringen (das Date hatte ich schon unterwegs mit ihr klar gemacht).

    Wie ihm das gelungen ist, wird wohl nie restlos aufgeklärt werden.


    Wir freuen uns, vermelden zu können, dass dank der Begeisterung, des Einfallsreichtums und Zusammenhaltes der Barackianer alle 31 Teilnehmer des Wettbewerbs wohlbehalten an der Cocktailbar eingetroffen sind.

    Dort waren bereits von den vorab eingetroffenen Schwimmern gekühlte Getränke (von Caipi bis zum kühlen Blonden) und andere Erfrischungen vorbereitet, so dass einer zünftigen Strandparty nichts im Weg stand.

    [​IMG]

    Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer/innen und ganz besonders bei unserem Bademeister teddyy für die tolle Idee und die wirklich sehr gelungene Unterhaltung!

    Ihr todesmutiger Reporter Lars SeeBÄR




    ....sitzen mehrere Angler zusammen am Stammtisch und reden über ihren Sport.
    “Ich angle aus Leidenschaft!” sagt einer.
    Der Zweite erklärt: “Also, ich tue es wegen meiner Nerven!”.
    Der Dritte erklärt:” Und ich liebe die Natur”.
    Der Vierte meint:” Also, für mich ist Angeln Sport!”.
    Der Fünfte schweigt. Erst als ihn die Anderen fragend anblicken, sagt er verlegen
    “Nun, ich angle, weil ich einen Fisch fangen möchte.”


    Nach einer stürmischen und "erhebenden" Überfahrt kommt das Schiff im Hamburger Hafen an.
    Ein Fahrgast steht bleich an der Reling und beobachtet, wie gerade ein Taucher aus dem Wasser steigt.
    Sagt der Fahrgast zu seinem Nachbarn: "Wenn ich gewusst hätte, wie schlimm die Überfahrt wird,
    wäre ich auch zu Fuß gegangen!"



    Ganz liebe Grüße und weiterhin viel Spaß!
    Eure populos
     
    UliBaer, FlotterGockel, beere777 und 15 anderen gefällt dies.
  4. Alzreateria

    Alzreateria Forums-Halbgott

    @[NightShadow] dann ists hoffentlich ok, erinnere mich nur an den ein oder anderen Rüffel den ich wegen Namensnennung gelesen hab.

    So Finger sitzen beendet, 270 Spritzbeutel (inklusive der 34 vom ZB) sind schon vorhanden das dürfte für die ersten Kerzen auf jeden Fall reichen.

    Irgendwo hab ich ein Loch in meiner Berechnung mit allem drum und dran brauch die Kichererbse nur 52 Min Reifezeit. Damit wird sogar noch fixer. Gehe Mal auf Lochsuche.

    Edit: Loch gefunden. Tabelle gleich berichtigt.

    Edith 2: Durch Gruselackerernte noch 18 Spritzbeutel dazu bekommen (1x Mondtau und 1x V-Tomate).
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Januar 2016
    U19600, unawatuna1, philo-sophie und 2 anderen gefällt dies.
  5. [NightShadow]

    [NightShadow] Lebende Forums-Legende

    193 Spritzis für den Anfang...
    Randbäume stehen noch, Otter und 1 Fläche Hühner für den Dünger.
    Der Rest ist auf Felder umgerüstet, und Vermehrung läuft.

    Stollen und WU in Slot, Kastanien-WL lädt noch auf.

    Alles wird gut, wir schaffen das.
     
    unawatuna1, Redmini, Palme54 und 2 anderen gefällt dies.
  6. -brime-

    -brime- Padawan

    Guten Abend in die Runde,

    ich wage mal eine Vermutung:
    Jetzt werden Zuchttiere von Schwein, Pferd und Gans vom Markt gezogen - möglicherweise ein Hinweis auf die nächsten Neontiere?
    Ich werde mir jedenfalls einige übrig lassen (zu Beginn der Neon-Events lassen die sich immer super verkaufen und wenn der Markt leer ist...)
     
    Globulix, beere777, [NightShadow] und 2 anderen gefällt dies.
  7. teddyy

    teddyy Forums-Halbgott

    kann ich restlos aufklären:
    mit Charme, Herz, Reife, Intelligenz, Spaß und Magie. :music:
     
    Palme54, Globulix, beere777 und 6 anderen gefällt dies.
  8. U19600

    U19600 Lebende Forums-Legende

    @polulos Danke für die gelungene Zusammenfassung.
    :inlove:
     
    Palme54, Globulix, populos und 3 anderen gefällt dies.
  9. unawatuna1

    unawatuna1 Forums-Imperator

    @populos, was für eine tolle Zusammemfassung. Danke dafür :)
     
    Palme54, Globulix, populos und 2 anderen gefällt dies.
  10. BenniZ

    BenniZ Forums-Fürst

    @populos so wird aus einer Woche Spaß nochmal ein breites Grinsen mitten in der Arbeitswoche
    Vielen Dank!

    Bin heute erst um 6 Uhr ins Event eingestiegen. Morgen hab ich frei, da kann ich 3 Ernten durchziehen :)
    Sollte - dank der tollen Grafiken - kein Problem sein, alles Gewünschte zu schaffen.

    Wünsche einen schönen Abend in die Runde!
     
    Palme54, Globulix, unawatuna1 und 3 anderen gefällt dies.
  11. Famaluda

    Famaluda Veteran

    @populos DANKE! (sorry, mußt jetzt mal laut gesagt werden)
    Schöne Grüße [​IMG] Famaluda

    Edith: Ah tschulligung, das muß noch raus - danke für eure tollen Berechnungen und die Grafiken (schwärm, die erleichtern mir das Denken enorm)
     
    Palme54, Globulix, unawatuna1 und 3 anderen gefällt dies.
  12. entevau

    entevau Forumsbeauftragter

    @populos Vielen Dank:D
    Ich mache erst mal die billig Version von Teddy und dann mal schauen was noch geht

    Hmm hmm :D
     
    [NightShadow], Palme54, Globulix und 2 anderen gefällt dies.
  13. populos

    populos Forums-Botschafter

    Wer war das noch mit dem Date ? xD

    Danke, teddyy :inlove:
    Konnte dank Deiner Datei die Buntstifte wieder aufräumen ;)

    Meinen Regenwald will ich nicht abholzen, deshalb fange ich auch mal mit der Randversion an.
    Mal sehen, wie weit die TP und Dropse reichen ...
     
    [NightShadow], Palme54, Globulix und 2 anderen gefällt dies.
  14. Globulix

    Globulix Lebende Forums-Legende

    Guten Morgen,

    Und schnell Kaffee aufstelle für die Frühsektion der Baracke.

    Auch von mir ein ganz herzliches Dankeschön an Populos für die wunderbare und spaßige Zusammenfassung des Schwimmwettbewerbes.

    Meine ersten 10 Kicherkompott sind im Mahlen, danach werden wir das Orangen-Baiser und die 3 Blaubeer-Baisers herstellen um zum Tortenstück 9 vorzuarbeiten und begonnen, das SF abzugreifen. Wie ich danach verfahre, muss ich mir erst überlegen.

    Möge Dropsi mit uns sein!
     
    WildeRose1964, Famaluda, populos und 3 anderen gefällt dies.
  15. anita19591959

    anita19591959 Graf Forum

    Guten morgen liebes Baracken-Team,

    als stille Leserin möchte ich mich auch einmal herzlichst bei euch für eure tollen Hilfestellungen bedanken.
    Ihr habt mir über die Jahre so sehr geholfen. Danke an alle Rechengenies.

    [​IMG]
     
    Famaluda, populos, unawatuna1 und 4 anderen gefällt dies.
  16. FlotterGockel

    FlotterGockel Lebende Forums-Legende

    Guten Morgen!!!

    Danke für den Wettkampfbericht!!!

    Ansonsten: Event läuft! Ausser, dass mir gestern auf meiner kleinen Farm Birnen fehlten und heute auf der grossen Äpfel - das ist so typisch fürs Gockelinchen!!!

    Wenn das Event vorbei ist, muss ich mal wieder meinen Apfelacker aufstellen, damit ich davon wieder genug habe!
     
    Famaluda, populos, unawatuna1 und 3 anderen gefällt dies.
  17. BenniZ

    BenniZ Forums-Fürst

    Guten Morgen,

    bring fürs Frühstück ein paar Schoko-Bananen-Muffins vorbei (die Bananen mussten weg)

    Die ersten drei Kichererbsenkompott sind in der Nacht geworden, jetzt geht es an die Baiser und kurz vor 12 ist die nächste Ernte, dann gibt es wieder frisches Kompott.

    Ich finde, das Geburtstagstortenspielfeld ist sehr gelungen. Wenn dann die Kerzen brennen gibt es bestimmt gutes Geburtstags-Feeling.
    Ob ich der kompletten Auflösung des Spielfeldes widerstehen kann weiß ich aber noch nicht. Ich glaub, meine Graugänse mag ich nicht hergeben.
    In einer Woche weiß ich, ob ich standhaft geblieben bin ;)
     
    Famaluda, populos, unawatuna1 und 2 anderen gefällt dies.
  18. Palme54

    Palme54 Forums-Fürst

    Guten Morgen, Baracke.

    Ein herzliches Dankeschön an catweezel72.
    Genau so habe ich es gemacht und ich brauchte, um diese 3 Kerzen freizuschalten genau 1 Orangen-Baiser(1), 2 Erdbeer-Baiser (9),
    1 Blaubeer-Baiser (13) und 1 Erdbeerbaiser (29).

    Danach ging es von 1 nach links: 2 Blaubeer-Baiser (3), 1 Erdbeer-Baiser (4): 4. Kerze!
    Zügig weiter mit 1 Blaubeer-Baiser (19): 5. Kerze!
    Erst jetzt dauert es etwas länger: 8 Orangen-Baiser (24), 5 Erdbeer-Baiser für 28 und 2 Orangen-Baiser (32): 6. Kerze!

    Wenn alle Kerzen brennen, ist das Wichtigste geschafft! Für alles Andere kann man sich Zeit lassen.
    Übrigens: Das Auspusten nicht vergessen, um die Bonuspreise "abzustauben". :D

    Allen einen schönen Tag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Januar 2016
    U19600, Lottchen, anita19591959 und 7 anderen gefällt dies.
  19. [NightShadow]

    [NightShadow] Lebende Forums-Legende

    Guten Morgen, meine lieben Barackianer,

    *KaffeeSchnapp*

    Croissants und Brötchen auf den Tisch.

    Noch 4 Baiser, dann brennt die 6. Kerze.
    (die anderen 5 wurden heute das 2. mal ausgepustet) :D

    Kann ein Event besser laufen? :music:

    kommt Frühstücken
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Januar 2016
    U19600, anita19591959, BenniZ und 3 anderen gefällt dies.
  20. Palme54

    Palme54 Forums-Fürst

    Da ich gestern das Auspusten vergessen hatte, konnte ich heute Morgen mit dem Freischalten der beiden letzten Kerzen alle 6 gleichzeitig auspusten, was meiner Vorliebe nach einheitlichen Zeiten gut tut. ;) (War aber nicht so geplant...)
     
    U19600, anita19591959, BenniZ und 3 anderen gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen