1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Baracke Teddy (Tabellen, Analysen und Smalltalk)

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von teddyy gestartet, 9 September 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. beere777

    beere777 Forums-Halbgott

    AuJajaja!!! Aber hab ich das richtig verstanden... es sollte irgendwas neues geben? Spiele, Items? Konnte nichtse entdecken...
     
    solaria40up gefällt dies.
  2. mariies

    mariies Forums-Fürst

    wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es in der morgigen Testversion nichts neues. Ich werde mir die Chips deshalb sparen, bis die "richtige" Version an den Start geht und darauf hoffen, das dann was neues dabei ist.

    GB, Drachenei und so kann man ja nicht mehrfach erspielen.
     
  3. teddyy

    teddyy Forums-Halbgott

    Neues gibt es "noch" nicht, ist erstmal ein Test ob alles rund läuft.
    Mir fehlt immer noch das Drachenei, da spare ich schon lange für. 200 Chips fehlen noch. :oops:
    Ich hoffe das es einige Gratis-Tickets gibt, damit die Spieler auch alles gut testen können :D
     
  4. beere777

    beere777 Forums-Halbgott

    Das hoffe ich auch, mir fehlen nämlich noch sehr viel mehr Chips zum Drachenei... Für die Tickets ist mir mein Taschengeld zu schade, zumal ich bei den Spielen glücklos bis ungeschickt agiere:p Und dann war da beim letzten Rummel dieser XXL-Pfirsich... jaja, genau der, der da jetzt in meinem Inventar rumgammelt...
     
  5. Hondutel

    Hondutel Forums-Kommandant

    Tickets für den "Probe"-Rummel gibt es ganz normal, für den ersten Tag 10, den Folgetag dann nochmals 4, also kann man jetzt erstmal 14 verbraten und zu Chips umwandeln. Tickets sparen lohnt nicht wirklich weil man ja eh bloß Chips dafür bekommt, die liegen zwar auch nur dumm rum, aber wenn es mal wirklich wieder interessante Preise gibt muß man nicht wie bekloppter auf Maulwürfe eindreschen, das kann man vorher schon machen.:p

    Neue Spiele oder Preise gibt es zum Testlauf auch nicht, also wieder den leeren Platz vom Drachenei und dem 3.ten Handwerk anschauen, da könnte BP bisserl flexibler sein.
    Aber soll ja neues Haustier kommen das alle 18h dann 1-2 SuFu produziert, vllt. bekommt es dann den Platz wo mal das Drachenei lag, dürfte dann aber wieder 1000 oder mehr Chips kosten....:oops:
    Außerdem konnte man in der Gerüchteküche noch von einem weiteren Haustier etwas lesen, das soll aber nur 1x im Monat was ausspucken. Da das Rentier (das aus dem Ei) alle 7 Tage 1 Sternchen macht, die eine Wolkenreihe ebenfalls und das item vom Scheunenschreddern 1 gB könnte ich mir da vorstellen das das dann 5gB produziert, würde ins Schema passen.

    So, und jetzt ziehen gemütliche 14 Tage auf die Farm ein, ist ja nix los bis zum Halloween-Event ab dem 27.ten.
    Die Eselszucht betrachte ich nicht als Event, da wird zum WE eh wieder ein baby boom kommen, Sa/So paar Buden auf den Acker geklatscht und gut ist.
    Und die 2 Tage lange Gruselnacht ist ja eh nur Mini-event auf einem Acker, also auch nicht besonders anspruchsvoll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Oktober 2014
    solaria40up gefällt dies.
  6. populos

    populos Forums-Botschafter

    Hab Urlaub und das "Date" schon eingetragen ;)
    Tagsüber "Kärwa" im RL - da können wir für den Rummel üben - und Chips für alle mitbringen! :p
    Lohnt sich schon wegen der gB - so sie denn kommen....
     
  7. WümmeBur

    WümmeBur Veteran

    moin,

    teddy du hast mir sehr viel arbeit erspart -DANKE - und nun hab ich mal eine frage kann mann in die tab nicht noch die scheunenwerte der tiere mit einflechten - ich muss zu meiner schande gestehn ich weiss nie ob das was auf dem markt ein schnäppchen ist oder viel zu teuer - dann könnte man die nicht nur zur zucht benutzen sondern auch für die quest wenn man zuchttiere auf dem markt kaufen möchte. (ganz lieb guck)

    @all treffen uns zur party in bremen am weekend den es ist mal wieder

    [​IMG]

    allen eine gute n8t WümmeBur
     
    teddyy und zechi74 gefällt dies.
  8. Famaluda

    Famaluda Veteran

    Mein Nachtrag zum Event
    hier das Allzeithoch von 13.55 Uhr:
    braunen Tierchen zu folgenden Preisen
    Kuh ab 48.200 - ab 3. Stelle über 50.00
    hoppelnder Widder ab 55.000 / 6. Stelle 75.650
    Huhn 38.000 / 6. Stelle 45.000
    nur die Schweine blieben bei 500 konstant

    - da war zwischendurch wenig Abkühlung - außer einem winzigen Zwischentief am Sonntag (da hatte ich aber nur Zeit für einen ganz kurzen Blick), hinundwieder Widder für 30.000 und Kühne knapp unter 40.00.

    Meine Strategie - die braunen Kühne gespart, bzw meine paar Exemplare versilbert und freu mich auch so an der Wolke.:D
     
    teddyy gefällt dies.
  9. teddyy

    teddyy Forums-Halbgott

    Hallo,
    komme gerade vom Rummel :D

    Am liebsten spiele ich den Lukas. Der lief diesmal aber nicht rund, der Pendel hatte Zuckungen.
    Schatzkisten mag ich überhaupt nicht, da nehme ich aus Prinzip immer die falsche Kisten. Selbst wenn ich genau die andere Kiste nehme die ich eigentlich wollte, ist die dann auch die falsch o_O
    Blieb noch der Maulwurf übrig. Spiel lief einwandfrei. Meine Trefferquote war aber nicht so dolle. Das Häschen habe ich aber immer verschont :)
    Wie die Punkte sich berechnen hab ich noch nicht heraus gefunden.
    Ist irgendwie abhängig von der Trefferanzahl und der Trefferfolge.
    [​IMG]
     
  10. Hondutel

    Hondutel Forums-Kommandant

    Auf meinem Markt #39 war das ähnlich.
    Startpreise Huhn 35.000, Hase 51.000 und Kuh 40.000. Schweine waren allerhöchstens mal bei 800, kein Wunder bei den Unmengen an Riesenställen und der Wolkenlinie.
    Höchstpreise waren Huhn 51.000 kurz vor Eventende, und die Kuh irgendwann Mitte des events bei 54.000, nur der Hase pendelte immer zwischen 30.000 und 40.000.
    Braune Schafe brachten anfangs auch um die 25.000, ging dann aber beständig zurück, hat anscheinend der eine oder andere Spieler doch mal in Brehm´s Tierleben nachgeschlagen was so ein brauner Widder eigentlich ist...;)
    Wenn man mal die braunen Tiere außer acht läßt war das event eigentlich von jedem zu locker schaffen ab lvl 69, EH gab es genügend Stunden um auch noch hinterher ein paar Ernten Kleingedöns zu machen, KAC müßte eigentlich auch bei jedem 2-3 übriggeblieben sein, was sich jetzt aus den Setzlingen und Stallmeistern entwickeln wird, naja, mal sehen.
    Und die Wolkenlinie ist natürlich auch äußerst hilfreich für die Insel, besonders bei Spielern im niedrigerem level, dort wirkt sie ja ein klein wenig stärker.
    Also wenn das die neue Eventmechanik wird gefällt mir das sehr gut, kann ruhig so weitergehen.;)
     
  11. JeKa1983

    JeKa1983 Graf Forum

    Das ist eigentlich ganz einfach...
    Für den ersten Maulwurf bekommt man 5 Punkte...der nächste bringt 10...der nächste 15...bis 40 Punkte maximal.
    Wenn man einen Maulwurf auslässt, bringt der nächste nur 35 Punkte (5 Punkte weniger als der letzte)...wenn man 2 auslässt bekommt man 10 Punkte weniger.
    Wenn man ein Häschen trifft, fällt man zurück auf 0 und bekommt wieder 5 Punkte für den ersten Maulwurf....das gleiche gilt auch für alle Fehlschläge...das heißt wenn man daneben schlägt oder der Maulwurf schon wieder verschwunden ist.

    Es ist also besser mal 1-2 Maulwürfe auszulassen als 1 mal daneben oder ein Häschen zu schlagen.
    Habe das letzte mal Buch geführt...ich hatte einen Durchschnitt von 8,3 Coins je Runde. ;)
     
    Hondutel gefällt dies.
  12. agribello

    agribello Aktiver Autor

    Irgendwie beruhigt mich das jetzt ;) Also dass Du die Berechnung auch noch nicht raus hast bei den Maulwürfen - wenn das so ist, kann ich ja erst mal aufhören zu grübeln :-D

    Aber da ich schon früher drüber nachgedacht habe, ich glaube das auch - also es zählt die Anzahl hintereinander an Schlägen - bei Luftschlägen oder auslassen wird dann wieder was abgezogen - aber wie viel für was - keine Ahnung - auch ob es immer nur eine Gewisse Anzahl an Schlägen gibt wäre interessant - nur wer kann das schon alles gleichzeitig checken während er Maulwürfe verdrischt? (Wusste gar nicht dass Farmerama so ein brutales Spiel ist bei dem die Tiere verdroschen werden :-o
     
    teddyy gefällt dies.
  13. teddyy

    teddyy Forums-Halbgott

    Guten Morgen Baracke,
    schon vor dem ersten Kaffee war ich heute auf dem Rummel :sleepy:
    kann ich nicht empfehlen, Punkte waren im Schnitt weniger als gestern :cry:

    Heute muss ich ein paar Kollegen aus Amerika beibringen wie man aussagekräftige Tabellen und Grafiken erstellt. Am besten nehme ich von unserer Seite 1 ein paar Beispiele mit :D

    Zum Frühstückskaffee was zum lachen:

    Ein Mann will die Katze seiner Frau heimlich loswerden und beschließt, sie auszusetzen. Er nimmt sie mit ins Auto, fährt 20 Häuser weit, setzt die Katze aus und fährt heim.
    Zehn Minuten später ist die Katze auch wieder da.
    “Na gut”, denkt sich der Mann, “war vielleicht ein wenig zu kurz die Strecke”.
    Er setzt sich wieder mit der Katze ins Auto, fährt 5 Kilometer weit und setzt sie aus. Zwanzig Minuten später ist die Katze wieder zu Hause.
    “Jetzt reichts!”, denkt sich der Mann, nimmt die Katze mit ins Auto und fährt 20 Kilometer, dann durch den Wald, über eine Brücke, rechts, links und setzt die Katze dann schließlich mitten im Wald auf einer Lichtung aus. Eine halbe Stunde später ruft der Mann zu Hause an.
    “Ist die Katze da?”, fragt er seine Frau.
    “Ja, warum?”
    “Hol sie mal ans Telefon, ich hab’ mich verfahren.”

    Karl ist zu Besuch bei seinem Freund Willi und dessen Frau.
    Während des ganzen Abendessens spricht Willi seine Frau nur mit ‘Schatzi’, ‘Mäuseschwänzchen’, ‘Engelchen’ usw. an.
    Nach dem Essen, als die beiden mal eine kurze Zeit alleine sind, sagt Karl seinen Kumpel an:
    “Mann, das finde ich wohl toll, dass Du Deine Frau nach all den Ehejahren noch immer mit solchen Bezeichnungen ansprichst, wie ein jung Verliebter.”
    Darauf wiegt Willi mit dem Kopf hin und her und meint dann:
    “Nun, um bei der Wahrheit zu bleiben, ist es tatsächlich etwas anders: Ich habe ihren Namen vergessen…”

    Aus der OA:
    Strategie ist also einfach: immer kräftig den Maulwurf verdreschen, Fehlschläge so gut wie möglich vermeiden und Häschen nicht treffen :music:

    Bis heute Abend
    Teddy

    Ist nicht vergessen, werde ich noch einfügen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Oktober 2014
    solaria40up, agribello, WümmeBur und 3 anderen gefällt dies.
  14. mariies

    mariies Forums-Fürst

    macht ihr hier auch zu den Zuchtquest eine kleine Aufstellung?
    Wieviel Esel und SF braucht man für die komplette Quest
    und wieviel für eine Sparversion um an die Wolkenlinie zu gelangen.
     
  15. teddyy

    teddyy Forums-Halbgott

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    *Bedingung: Happy Breeding Day und freigeschaltete Zuchtrune am BdW

    Bedingt durch das Glück bzw.Pech einzelner Farmer gibt aber es teilweise sehr hohe Unterschiede beim Superfutter-Verbrauch und auch bei den benötigten Grundtieren (Esel)
    [​IMG]
    Beispiele zur Erklärung zur Grafik:
    - der ganz linke Balken sagt aus, dass 9 von den 10.000 Farmern jeweils 40-50 Zuchten benötigen um das komplette Event zu schaffen
    - der orange Balken in der Mitte sagt aus, dass 1.920 von den 10.000 Farmer jeweils 91-100 Zuchten benötigen um das komplette Event zu schaffen
    - der ganz rechte kleine Balken sagt aus, dass 9 von den 10.000 Farmer jeweils 171-180 Zuchten benötigen um das komplette Event zu schaffen.

    [​IMG]

    [​IMG]
    ca. 66% aller Farmer liegen im Bereich von 81-120 Zuchten

    Wer nur die Wolkenlinie mit Items haben möchte kann die Kurzversion spielen (lohnt sich aber nicht, da die Gewinne SF und Esel dann fehlen)
    [​IMG]

    [​IMG]

    Viel Spaß
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 November 2014
    pocoloco1, zechi74, karotte1959 und 16 anderen gefällt dies.
  16. Zyxu

    Zyxu Junior-Experte

    Danke dir, Teddyy!
    Dann hoffe ich mal, dass sich alle ZüchterInnen in der linken Hälfte der Grafiken wiederfinden. (Was natürlich statistisch gesehen ein Ding der Unmöglichkeit ist, aber hoffen kann man ja;) .)
     
    teddyy gefällt dies.
  17. Akkefietje

    Akkefietje Allwissendes Orakel

    Dankeschön, gehöre (gefühlt) in die ganz rechte Spalte:oops:, werde mal alles aufschreiben, um zu prüfen, ob Gefühl mathematisch genau ist.xD;)
     
    teddyy und -robijn- gefällt dies.
  18. VerrücktesHuhn66

    VerrücktesHuhn66 Forums-Experte

    Ich bin beeindruckt von so vielen Tabellen und Zahlen - und es hilft mir wirklich weiter. ich habe nämlich versucht, mir das selber auszurechnen und bin kläglich gescheitert...

    Vielen Dank für deine Mühe!!!
     
    teddyy gefällt dies.
  19. babibele001

    babibele001 Forum-Lehrling

    Hallo Teddyy,
    in welcher Form soll ich zur Weiterführung der Statistik meine Zuchten melden? Damit du mit wenigst möglichem Auwand auswerten kannst.

    LG
    babibele001
     
    teddyy gefällt dies.
  20. teddyy

    teddyy Forums-Halbgott

    Guten Morgen Baracke,

    Neulich beim Hausarzt:
    “Herr Doktor, ich habe da ein Ziehen im Körper. Es fängt am rechten Ohr an, geht über die rechte Schulter, mittig über den Bauch, die Leiste entlang, weiter in den linken Oberschenkel und endet in der linken Wade!”
    Mitfühlend beginnt der Arzt eine äußerst aufwendige Behandlung.
    Da alles ohne Erfolg war, entschied der Patient auf Anraten mehrerer Ärzte, sich von seiner Männlichkeit zu trennen.
    Und siehe da – das Ziehen war sofort weg.
    Um nun wenigstens wie ein richtiger Mann gekleidet zu sein, läßt er sich beim Schneider einen feinen Maßanzug anfertigen.
    Als dieser alle Maße notiert hat fragt er noch leise ob der Herr wohl Rechts- oder Linksträger ist.
    Da er mit dieser Frage nichts anfangen konnte, klärt ihn der Schneider über die Folgen einer falsch Genähten Hose auf:
    “Da bekommen Sie ein Ziehen. Es fängt am rechten Ohr an, geht über die rechte Schulter, mittig über den Bauch, die Leiste entlang, weiter in den linken Oberschenkel und endet in der linken Wade…”

    Hi babibele,
    das ist lieb von dir. Ich sammel aber keine einzelnen Zuchtergebnisse mehr. Es ist zu arbeitsaufwendig und es sind genug Daten vorhanden, Änderungen sind auch nicht zu erwarten.
    Was mich interessiert ist, wieviel Zuchten habt ihr tatsächlich für das Event gebraucht, das kann man dann sehr gut mit den errechneten Werten vergleichen.

    Für die Ungeduldigen die nicht bis zum HBD abwarten möchten/können, hier noch ein Vergleich der Verbräuche mit und ohne HBD.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Geduld zahlt sich aus ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 November 2014
    solaria40up, -brime-, zechi74 und 8 anderen gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen