1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Die kreative Koch-Bude 3

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von duftziege gestartet, 29 August 2017.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. krauthacke52

    krauthacke52 Forums-Fürst

    huhu, immer noch keiner hier?:music:

    wo seid ihr alle?..habt ihr alle sooo lange Urlaub?...;)..ich gönne es ja jedem....fahre ja auch bald wieder an die Ostsee....
    darauf freue ich mich schon sehr....
    bei uns gibts heute schnelle Mahlzeit....Nudeln mit Bolognese mit Parmesan drüber....
    fürs kochen hab ich momentan noch wenig Zeit, denn unsere Kellerarbeiten sind immer noch in vollem Gange....nächste Woche hat sich der Schornsteinfeger angemeldet und da muss er ja Platz haben, um seine Messarbeiten durchführen zu können.....immer so ein Stress....aber wir schaffen das schon...
    momentan ist ja herrliches Wetter und zum Wochenende solls auch so bleiben....da wird wieder gegrillt...in der Truhe schlummert noch so einiges, das auf den Grill gelegt werden will....Salate und Dip dazu....Gläschen Wein darf auch nicht fehlen und dabei den lauen Sommerabend mit Kerzen und viele Lichter geniessen...herrlich....
    allen einen schönen Sommertag gewünscht....LG
     
    Lillysu2017 und BlueTulip gefällt dies.
  2. Gartenkarla

    Gartenkarla Forums-Imperator

    huhu, doch hier! :D
    wir sind im Alltag angekommen. :D Tochter ist ins letzte Schuljahr gestartet und jetzt hoffe ich ,daß sie es gut abschließt.
    Hab ich mich doch zu einem Handel mit ihr hinreißen lassen, … wenn der Abschluss gut wird, ohne 4, dann fliegen wir nach New York. :eek: einerseits hoffe ich, daß das ein zusätzlicher Ansporn ist, andererseits fange ich schon mal an zu sparen. o_O
    Aber interessieren würde mich die Stadt ja auch. :D
     
    Lillysu2017 und BlueTulip gefällt dies.
  3. krauthacke52

    krauthacke52 Forums-Fürst

    huhu gartenkarla,

    schön, was von Dir zu lesen....
    na ja, versprochen ist versprochen...denke mal, Tochter wird sich alle Mühe geben, wenn sie sich diesen Traum von New York erfüllen möchte....ist ja für immer eine bleibende Erinnerung und ein schönes Geschenk zum Schulabschluss....
    in Amerika stehen auf den Strassen übergrosse Grilldinger (mir fällt grade nicht der Name dazu ein :pxD), da kann man sich dick und satt futtern ohne selber zu kochen....:D...siehste, da haste denn auch Kochurlaub...xD..
     
    Lillysu2017 und BlueTulip gefällt dies.
  4. Gartenkarla

    Gartenkarla Forums-Imperator

    :D meinste mein Mann könnte da auch auf seine Kosten kommen. Der hatte nämlich von unserem Deal garnichts mitbekommen und war entsprechend sprachlos, als unsere Tochter fröhlich durchs Zimmer hüpfte. :D
    Wir waren am Dienstag mit SchwieMu und Schwägerinnen und Schwager essen und da kam das Gespräch in die Richtung, aber er hat angeregt mit seinem Bruder geschwatzt und nicht mitbekommen, was wir "Weiber" da aushecken. :D
    Zum Glück ist bis dahin noch Zeit und die wird spannend genug.
     
    Lillysu2017 und BlueTulip gefällt dies.
  5. krauthacke52

    krauthacke52 Forums-Fürst

    na klar, aber nicht verraten.......Smooker glaub so heissen die Dinger auf denen die Spareribs brutzeln...:D... über Kalorien braucht man aber nicht nachdenken....;)...
     
    BlueTulip gefällt dies.
  6. Lillysu2017

    Lillysu2017 Forums-Meister

    Huhu Büdchen......
    leider nur ganz schnell, aber schön, dass ihr wieder da seid :).......und muss geschwind meinen Senf zu Karla abgeben:p

    '' Ich war noch niemals in New York''.....ich hör ja wenig Schlager, aber das von Udo Jürgens find ich klasse.
    Amerika wird wohl ein ewiger Traum von mir bleiben...... und ich finde deinen Ansporn fürs Töchterchen super und total mutig.
    Unsere Tochter war dieses Frühjahr dort und bestimmt nicht das letzte Mal.

    Ich hab dieses Wochenende unsere ganze ( die können) Verwandschaft zu Besuch, bei dem herrlichen Wetter wollen wir
    nochmal den Grill anschmeissen und den Sommer ausklingen lassen.
     
    krauthacke52 und BlueTulip gefällt dies.
  7. Gartenkarla

    Gartenkarla Forums-Imperator

    Das Musical haben wir in Berlin schon gesehen, war auch toll. Aber daß das bei meiner Tochter die Idee dazu weckt … hätt ich nicht gedacht. Damals hat sie noch gemault "muss ich mit zu dem Quatsch, Schlager - voll langweilig" …

    Wochenende - grillen - gute Idee, könnten wir auch nochmal. Vor allem, weil die nächsten Wochen außer Haus stattfinden. Erst IFA da müssen wir hin und am 14.9. Küchenmesse Ostwestfalen, da müssen wir auch hin. Habe gestern noch schnell ein schönes Hotelzimmer in Bielefeld gebucht, dann muss Männe nicht an einem Tag zweimal die lange Strecke fahren und wir können ein bisschen entspannter die verschiedenen Messeorte besuchen.

    Edit fragt, ob irgendwo noch ein schönes Salatrezept stand, was ich ausprobieren kann?
     
    BlueTulip gefällt dies.
  8. Lillysu2017

    Lillysu2017 Forums-Meister

    Huhu Karla,
    ich lass diesmal meine ganze Verwandschaft die Salate richten, ich kümmere mich um das Fleisch, wird alles selbst gewürzt,
    und die ganzen feinen Desserts. :D

    Natürlich hab ich einige Rezepte auf Lager, kommt aber darauf an was du kredenzen möchtest ???

    Diesmal gibts bei uns Spaghettisalat, Karotten und noch ein paar mediterrane Salate, da wird alles reingetan was passt.

    Tortellinisalat ist auch total lecker und macht satt:p
     
    BlueTulip und krauthacke52 gefällt dies.
  9. krauthacke52

    krauthacke52 Forums-Fürst

    da kommt es drauf an in welche Geschmacksrichtung es gehen soll..
    womit ich immer bei Grillpartys gut ankomme, das ich immer einen gemischten Salat... so italienischer Art....
    so wie Lilly es oben schon schrieb...
    nicht jeder mag zu dem Grillgut auch noch sehr sättigende Salate als Beilage....ich richte mich da immer nach den Gästen, die dabei sein werden...und da sind auch Vegetarier dabei.:p..

    so mal meine leichtere Art von Salat (hab ich mal beim Italiener gegessen und seitdem mache ich diesen öfters)
    2 verschiedene Sorten Salat, rot und grün wegen der Optik
    grüne Gurke, Paprika, in Viertel geschnittene gekochte Eier, einige fein geraspelte Möhren oder Stifte, Tomaten, ausgelassenen Bacon, wenn vorrätig in Scheiben geschnittene gekochte Kartoffeln....meistens hab ich da einige noch vom Vortag über und die kommen dann ran an den Salat...man kann sie auch kurz in dem ausgelassenen Bacon noch etwas leicht anbrutzeln...gibt einen guten Geschmack...
    alles in einer Schüssel mischen und Dressing nach Belieben extra dazu stellen....ein klein wenig davon gebe ich aber schon vorher an den Salat.... den Rest Dressing stelle ich zum Salat dazu.....so kann sich jeder nehmen wie er mag...

    na dann viel Spass beim Grillen....LG
     
    Lillysu2017 und BlueTulip gefällt dies.
  10. Gartenkarla

    Gartenkarla Forums-Imperator

    Es kommen keine Gäste, wir bleiben unter uns. (zumindest weiß ich von nichts)
    Ich glaube, ich mache nochmal Kartoffelsalat, wie letzte Woche zum Familiensommerfest, da haben alle zugelangt und wir haben uns zurückgehalten. Mediterran klingt auch gut, Blattsalat, Oliven, Schafskäse und was ich sonst noch finde. Schinken cross klingt lecker, aber Tochter ist momentan auf dem Veggie-Trip, bekommt ihren Grillkäse und den Schinken lass ich extra.
    Ich nehme immer die Streifen Frühstücksschinken - der wird richtig knusprig. Meist landet die Hälfte direkt im Bauch und nicht auf dem Salat. :D
    Tomatenbutter werde ich noch machen fürs Baguette.
    Geht ganz einfach: Butter, Tomatenmark, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Honig und eine kleine Tüte Knorr Salatfix mediterran.
    ordentlich cremig rühren und durchziehen lassen. und dann rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, dass sie schön streichfähig ist. :D
     
    BlueTulip, Lillysu2017 und krauthacke52 gefällt dies.
  11. krauthacke52

    krauthacke52 Forums-Fürst

    die ausgelassenen Baconstreifen mache ich auch nicht direkt an den Salat....aber das ausgelassene Fett....nehme auch nur 2-3 Streifen die ausgelassenen Baconstreifen futtert mein Göga....:D.

    mache ich auch dran, hatte ich vorhin vergessen...;)...

    das klingt gut...so hab ich das noch nie gemacht....schon abgespeichert....

    und ein schöner Dip zum Grillen ist auch lecker...Quark mit Naturjoghurt cremig rühren, Gurke fein raspeln und etwas ausdrücken....wird sonst zu wässrig...fein gehackter Dill, etwas Zitronensaft, Knobi, Salz, Pfeffer, Schuss Olivenöl....geht schnell und lecker...

    Na dann viel Spass beimGrillen....
     
    BlueTulip und Lillysu2017 gefällt dies.
  12. Gartenkarla

    Gartenkarla Forums-Imperator

    das klingt lecker und einen Becher Quark habe ich noch im Kühlschrank.
    (zumindest war er heute morgen noch da)
     
    BlueTulip, krauthacke52 und Lillysu2017 gefällt dies.
  13. Annekes59

    Annekes59 Forums-Aufseher

    Hallo, komme nur schnell mal durch geflitzt. Mann ist krank und Sohn mit Freundin zu Besuch.
    Als ich hier gelesen habe, dass ein Salat gesucht wird, wollte ich nur schnell meinen Sommer-Kartoffel-Salat aus der alten Kochbude kopieren. Das war vor einer Stunde. :oops: Wieso bekomme ich mit der Suchfunktion nichts vor Juni 2018 angezeigt? Und dann habe ich mich beim Zurückblättern festgelesen. Ach ja. Aber hier ist das Rezept:

    Zutaten:
    1 Salatgurke
    100g Joghurt
    100g Quark
    3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    1 EL gehackter Dill
    2 EL geschlagenene Sahne
    300g Kartoffeln, gekocht und in Scheiben geschnitten
    1 Zitrone
    Salz, Pfeffer

    Die Salatgurke schälen und halbieren und die Kerne entfernen. Dann die Gurke in feine Scheiben schneiden.
    Joghurt, Quark, Knoblauch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Dill in einer Schüssel verrühren, die geschlagene Sahne vorsichtig unterrühren und zum Schluß die Gurken und Kartoffelscheiben unterheben. Das Ganze natürlich kalt stellen wegen der Schlagsahne.

    Das klingt ein bisschen wie @krauthacke52 's Dip mit Kartoffeln.:) Auf jeden Fall ist es mein Standard-Salat zum Grillen.
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!!!
     
    Lillysu2017 und BlueTulip gefällt dies.
  14. krauthacke52

    krauthacke52 Forums-Fürst

    mal laut Halloooo ins Kochbüdchen rufe....

    ich muss endlich mal das versprochene Thai-Curry Rezept hier einstellen...

    Bitteschön, hier ist es:

    Thai-Curry
    Zutaten

    Hühnerfleisch (ganz nach Belieben Hühnerbrust, ausgelöste Hühnerkeulen oder Hühnerunterschenkel)
    3 Möhren in Scheiben
    5 Knoblauchzehen
    2 rote Zwiebeln
    Jeweils 1 EL Kurkuma, gemahlener Koriander und Garam Masala ( nicht zu sparsam damit sein )
    2 Chilis nach Wahl, damit aber nicht zu sparsam sein, da die Kokosmilch sehr viel wegnimmt
    1 EL süsse Chilisauce
    1 Dose Kokosmilch ( mindestens 90% Kokosmilch )
    Gemüse nach Wahl - Paprika, Möhren, Broccoli, Schoten oder was man so mag
    und dazu Bamatireis
    Zubereitung
    Zuerst von den 3 Gewürzen etwa die Hälfte nehmen und mit Öl vermischen, damit das Hühnerfleisch einreiben und ziehen lassen.
    Nun im sehr heissen Wok die restliche Menge Gewürze mit ca. 5 EL neutrales Öl (ich nehme Sonnenblumenöl, Rapsöl schmeckt uns hierzu nicht ) kräftig anrösten, dann Chili, Zwiebeln in Streifen und Knoblauch klein gehackt so ca. 30 Sekunden mitrösten und dann das marinierte Hühnerfleisch dazugeben und schön durchrühren, Fleisch muss nicht angebraten sein. Alles 3 – 4 Minuten im sehr heissen Wok brutzeln, dann süsse Chilisauce drüber und danach die Kokosmilch dazugeben und sofort die Temperatur runter nehmen , denn Kokosmilch darf nicht kochen! Nun Gemüse nach Wahl in den Wok und alles nochmals 3-5 Minuten ziehen lassen. Den Sud schmecke ich immer noch mal mit Salz und Pfeffer ab. Hühnerfleisch rausnehmen und in ganz dünne Scheibchen schneiden und wieder zurück in den Wok geben. Man kann das Fleisch auch schon geschnitten marinieren. Muss man alles für sich selbst ausprobieren.
    Dazu gibt’s bei uns immer Basmatireis.
    Von der Menge Reis die man zubereiten möchte die doppelte Menge Wasser zum Kochen bringen.
    Reis in einen heissen Topf geben, Reis dazu, Salz, Scheibe Limette, kochendes Wasser drüber schütten und sofort Deckel drauf und auf kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln, nicht kochen, lassen. Wenn man einen Glasdeckel benutzt, sieht man wie der Reis nur leise blubbert. Den Deckel erst abnehmen, wenn man sieht, das das Wasser vom Reis aufgesogen ist, nicht vorher. Wenn Reis fertig, mit Gabel im Topf auflockern und sofort servieren zum Thai-Curry.
    Hoffe, das ich es einigermassen verständlich geschrieben habe.
    Wünsche gutes Gelingen und Guten Appetit!!

    Wünsche allen einen schönen Samstagabend...LG
     
    Annekes59, Lillysu2017 und Omnivore gefällt dies.
  15. BlueTulip

    BlueTulip Forumskenner

    Hallo in die Runde,

    schön, dass ihr wieder da seid. Hoffe ihr habt euren Urlaub gut verbracht, so ihr denn welchen hattet und seid gesund und munter wieder zu Hause eingetrudelt.
    Von mir gibts im Moment nichts wirklich Berichtenswertes.

    Eure Rezepte habe ich gespeichert. Ihr seid besser als jedes Kochbuch. Mit Geling- und Geschmacksgarantie.
    Lasst es euch gut gehen. Bis dahin!

    LG
     
    kleinerschwarzer gefällt dies.
  16. Gartenkarla

    Gartenkarla Forums-Imperator

    FÜNF Knoblauchzehen, oha
    klingt lecker, macht einsam :D
    nee, ohne Quatsch. ich habs mir gespeichert. wobei wir nicht so die Reisfans sind, aber ein Baguette tuts auch. :D
     
    krauthacke52, Lillysu2017 und BlueTulip gefällt dies.
  17. krauthacke52

    krauthacke52 Forums-Fürst

    ich bin auch nicht so der Knoblauchfan, aber am Dip muss er dran, sonst schmeckt er nicht nach hier und nicht nach da...xD..
    ich nehme für 2-4 Personen etwas mehr als einen halben Becher Quark und rühre ihn mit dem Naturjoghurt schön cremig...
    nimm doch zum Ausprobieren 2-3 Zehen, das langt auch ...etwas dezenter schmeckt genauso gut...
    und Baguette mit diesem Dip, dann brauch ich nichts weiter....:D..

    lange nichts mehr von lotte gelesen....hoffe doch sehr, das sie einen erholsamen Urlaub hatte und es ihr gut geht..
    ehe ich es vergesse, ab nächsten Sonntag machen wir 1 Woche Ostseeurlaub.......Farm hat auch Urlaub, Betriebsferien...xD

    wünsche allen eine Gute Nacht!! LG

    Edit guckt hier und immer noch keine Kochkünstler zu lesen...ooooh, wie ich das vermisse.....ganz traurig guck.....
    muss sorgar wieder mal die Bearbeitungsfunktion nutzen wegen dem Doppelpups sonst....:D..

    heute gab es bei uns wegen Zeitmangel gebrutzelten Fisch....nur etwas gemischten Salat dazu....fertig....
    morgen steht Risotto mit Pfifferlingen auf dem Plan..wenn Rezeptbedarf, dann bitte melden....
    ich hoffe, das alle Kochkünstler gut durch die Hitze gekommen sind....bei uns hat es heute das erste mal etwas geregnet......endlich mal....

    ich guck mal ganz vorsichtig ins Kochbüdchen rein und die Küche sieht immer noch so aufgeräumt aus...
    keine Köche/-innen in Sicht....das ist aber sehr schade....
    gestern hab ich noch schnell einen Pflaumenkuchen gebacken....wir haben dieses Jahr Pflaumen über Pflaumen....
    und wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, kann ich immer noch welche ernten...dann werde ich evtl. auch Mus kochen oder Marmelade...
    aber auf jeden Fall noch einen Pflaumenkuchen....

    melde mich dann erst mal für 1 Woche in Urlaub ab..[​IMG].[​IMG]

    Edit **ScarlettO`Hara**: Bitte vermeide Doppelposts,wenn Du etwas ändern möchtest,dann benutze den Bearbeiten - Button.
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 1 September 2019
    BlueTulip und Lillysu2017 gefällt dies.
  18. BlueTulip

    BlueTulip Forumskenner

    @krauthacke52 : Wünsche dir einen schönen Urlaub! Bleib gesund und erhole dich gut!
     
    krauthacke52 gefällt dies.
  19. Annekes59

    Annekes59 Forums-Aufseher

    Auch ich wünsche Dir einen wunderschönen Urlaub mit ausreichend Erholung und tollen Erlebnissen.:D

    Meine Küche ist auch im RL kalt. Ich fließe langsam aber sicher auseinander. Heute gibt es Mischbrot mit Butter und Gurkenscheiben und morgen bin ich mit der Wahl beschäftigt. Leute, mir graut vor morgen abend. Mehr lieber nicht zu dem Thema.
     
    Lillysu2017, krauthacke52 und BlueTulip gefällt dies.
  20. Gartenkarla

    Gartenkarla Forums-Imperator

    Schönen Urlaub Krauthacke !!!!!!!
    bei mir gabs heute Bandnudeln mit Pfifferling-Käse-Soße mit ganz viel Gorgonzola, leeecker.
    heute abend waren wir auf dem jährlichen Stadtgebietsfest, es wird jedes Jahr fremder.
    wir haben kaum noch Bekannte getroffen, schade, das war früher anders.
    und die Hitze war dann kaum noch auszuhalten, nach zwei Coctails für mich und Schatzi zwei Bier sind wir wieder nach Hause geradelt. hach, das war echt angenehm, so frische Luft um die Nase.
    morgen gibts Blumenkohl, Minischnitzel und Kartoffeln. ich hatte Lust auf ein klassisches Mittagessen. :D
     
    Lillysu2017 und BlueTulip gefällt dies.

Die Seite empfehlen