1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Eventmüde

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von iris130551 gestartet, 18 Februar 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nelkenritter

    Nelkenritter Forums-Kommandant

    und die WL o_Oo_O
    ohne EH undenkbar.
     
    flora1966 gefällt dies.
  2. Micha220666

    Micha220666 Lebende Forums-Legende

    Klar ... die WLs natürlich auch noch ...
     
  3. .Mimchen.

    .Mimchen. Lebende Forums-Legende

    Och, mach ich, wie ich Bock hab. Bin jenseits der 200 und ob es jetzt nen Monat oder drei länger dauert, bis sich da was am EP-Balken bewegt ist mir zur Zeit echt Wumpe. Bäume ernten finde ich am mühsamsten. Außerdem: Hab Ü300 Erntecoupons, einer reicht für die Tagesernte - theoretisch komme ich fast ein Jahr ohne EH aus. Solange ich nicht Event spiele, natürlich.

    Hab eben das Spiel geladen und bin erst mal mit "Hier hast Du ein Dings - da nimm noch das Bums - willste gleich??" und "Guck mal, was ich unter der Mütze habe ..." Kopfläuse?? Nee, Supersonderpups für nur EUR xxx
    :sleepy: Laaaaangweilig.
    Kopfläuse wären mal ne Abwechslung, wenn ich so drüber nachdenke. :music:
     
    Asananica, malschauen73, Nunuk und 6 anderen gefällt dies.
  4. Exkreol

    Exkreol Forums-Aufseher

    Ich prügel durch, wenn mich ein Event endlos langweilt
    Und wenn mich der in Aussicht stehende Preis lockt.
    Sicher nicht um vor Anderen fertig zu sein.

    Nur, ich denk, wir argumentieren auf einem Niveau, der Jungspieler abschreckt.

    "Durchprügeln" bedeutet Ressourcen zu haben. SuDü,SuFu. Susi...und natürlich noch
    ein paar Leckerlies, die so im BP Angebotskatalog zu erwerben sind.
    Z.Bsp. das Kürbisgeschenk.
    Wird rechtzeitig mal wieder zum Kauf angeboten.

    Ich glaub ich hab das Glück des "frühen Farmeinstiegs"
    Hatte noch nicht die Kaufmöglichkeiten mich in unglaubliche Levelbereiche zu schiessen.
    Musste mich über Tomate, Rose....und was da so kam mühsam hocharbeiten.
    Und die sind massenhaft im Inventar.
    Klar, gab ja nix anderes, als sich daran hoch zu arbeiten.

    Neueinsteiger leveln so schnell, dass sie beim ersten Abgabeevent den Mut verlieren.
    Hatten ja nie die Chance die Scheune zu füllen.

    Natürlich haben Spieler, die länger dabei sind Vorteile. Gar keine Frage.
    Spiele ich 3 Jahre länger Tennis als der Neuzugang sollte ich besser wissen,
    wohin ich den Ball platziere.

    Nur, das bessere Wissen wird von BP immer mehr zum Kauf angeboten.

    Ich muss als Spieler das Spiel gar nicht mehr spielen. Vielleicht noch ein bischen die Algorythmen erkennen.
    Wenn ich genug Echttaler einsetze, dann , ja dann funzts.

    Ich muss noch von einem Traum erzählen.

    Letzte Nacht hab ich von @tsigane1954 geträumt.

    Ich hab sie bewundert.
    Für ihre messerscharfen Analysen

    Für ihren Humor.

    Sie fehlt....zumindest mir
     
  5. frettchen5959

    frettchen5959 Forums-Aufseher

    ... doch, geht, geht sogar ganz gut! Ich mache das seit nun bald 9 Jahren "von Hand" .... Aber öfter als 1, höchstens 2 Mal am Tag gehe ich da mit meiner "Sense" auch nicht drüber.....
    Mir ist es allerdings auch völlig egal, ob ich pro Tag ne Million mehr oder weniger EP einfahre...

    Bei Events ist die Handernterei allerdings extrem mühsam. Aber da ich ohnehin nicht mal mehr Lust habe, ständig haufenweise FAQs zu lesen und deshalb kaum noch Events spiele, macht das auch nix....
     
  6. Nelkenritter

    Nelkenritter Forums-Kommandant

    > 100 WL per Hand sind mir definitiv zu viele.
     
    Towonda gefällt dies.
  7. Towonda

    Towonda Lebende Forums-Legende

    Ohne EH ist dieses Spiel für mich ebenfalls undenkbar, alleine mein Klickfinger würde das nicht aushalten :music:(sind halt schon alte Knochen)....und es würde mir auch einfach zu lange dauern....

    Aber alle Achtung vor deinem Durchhaltevermögen;)
     
    Sarantino gefällt dies.
  8. frettchen5959

    frettchen5959 Forums-Aufseher

    Ich sehe zu, daß ich die Klickerei möglichst gering halte - ich ziehe Viereritems vor, nutze gern Komfortfelder und habe eine Menge Viehzeug stehen. Da kommt erheblich weniger Klickerei zusammen als beim "Turbofarmen" auf Einerfeldern.
    Und da ich sowieso kaum mehr Events spiele und auch sonst keinen besonderen "Ehrgeiz" im Spiel habe, fällt eben auch mal ne Ernte aus, wenn ich keine Lust auch Klickerei habe.

    Erntehelfercoupons nutze ich sehr gezielt, und auch die Erntehelferbestandteile aus den Boxen rufe ich nur ab, wenn "was Besonderes" anliegt.

    Für mich paßt diese Spielweise
     
  9. Kürbispaul

    Kürbispaul Aktiver Autor

    Mit der zeit wird man nicht nur Event-Müde, sondern ist schon in der Überlegung aufzuhören mit dem Spiel nach langen Jahren. Genug Zeit und Geld reingesteckt, denn die Event´s werden zur Erfüllung immer mehr Zeit-Abhängig und Kostenintensiver. Wiedermal wegen Zeitmangel ( man kann und muß ja nicht rund um die Uhr dabei sein ) den letzten Aufsteller nicht geschafft, und damit die 1. Wolke nicht komplett. von der 2. ganz zu schweigen.
     
    afrikaqueen gefällt dies.
  10. Basilikum61

    Basilikum61 Forum-Greenhorn

    ich spiele auch keine Events mehr, obwohl ich erst bei Lv 114 bin. Ist mir einfach zu mühsam, zu zeitintensiv und auch zu teuer geworden. Noch vor einigen Jahren hat die Spielerei ja noch Spaß gemacht (mal von den vielen Bugs abgesehen die einen genervt haben), aber 1x im Monat ein Event oder so, das war nicht nur gut zu verkraften, sondern man hat sich sogar noch regelrecht darauf gefreut !! Aber mittlerweile jagt ein Event das andere und wie oft laufen welche gleichzeitig ab. Farmerama hat nichts mehr mit dem einstigen gemütlichen "Kinderspiel" gemein, sondern ist meines Erachtens ein dermaßener Kommerz geworden, der auf keine Kuhhaut mehr passt. Da passt z.B. dieser kindliche "Wollebomm" von früher mit seinen Geschenken eigentlich überhaupt nicht mehr rein. Ok, heißt ja jetzt "Täglicher Login-Bonus"... immerhin, aber Wollebomm isses ja trotzdem noch.

    Diese Geld-Geilheit finde ich schon extrem unverschämt. Und ich frage mich, ob BP eigentlich so gar keine Bedenken hat evtl. mal im großen Stil verklagt zu werden, weil sie unablässig ihre ach so supertollen Angebote gegen Echtgeld anpreisen? Schnapp dir das Schnäppchen zum Hammerpreis bevor`s zu spät ist usw.. Ja ja, alles klar. Fängt ja schon mit dem Erntehelfer an. Ohne den braucht man eigentlich gar nicht erst mit der Spielerei anzufangen, sonst endet die Sache viele Level später nämlich in einem einzigen großen Frust wenn man die gefühlten 3 Milliarden Felder, Bäume, Ställe und Giver-Items usw. usw. per Hand abklickern muss. Ok, es gibt Coupons, aber da muss man ja auch erst mal in großer Zahl rankommen und wie schnell sind die dann aufgebraucht wenn man intensiv spielt.
    Zählt mal, wieviele Flächen es gibt... 11? (wenn man Spielwiese und Wunderranke mitzählt) . Aber dazu gesellen sich hin und wieder ja noch die Eventfläche und die beiden Flächen von Vollmond. Ich finde, da ist der Frust doch regelrecht vorprogrammiert, wenn man kein Echtgeld ausgeben und nicht endlos lange auf irgend einen Spielfortschritt warten möchte.
    Und ja, natürlich braucht man auch ein Mühlenabbo, wenn man richtig spielen will, um die tausende von Futtereinheiten herzustellen.
    Und und und.

    Als alter Hase weiß man ja wie sich das Spiel gestaltet und man weiß (meistens) was man tut, wenn man hier hunderte (wenn im Laufe der Jahre nicht gar tausende?) von € für die Spielerei aus dem Fenster wirft, aber ich will gar nicht wissen, wieviele junge Spieler es gibt (und ja, damit meine ich auch die über 18-jährigen), die spielsüchtig sind und ihre Finanzen bzw. ihre Kaufsucht nicht wirklich im Griff haben und immer weiter Geld ausgeben bis sie in den Miesen stecken. Und dann sind die Augen und der Katzenjammer groß.
    Und für was? Für solch ein Spiel hier.

    Als ich heute Abend von der Arbeit kam und gesehen habe, welche Events ab morgen (20. Juli) starten, hatte ich schon keinen Bock mehr überhaupt zu lesen um was es da im Einzelnen eigentlich geht. Was für ein komplizierter Kram alles. Und die FAQ`s werden immer länger.

    Nee nee, ich gebe hier nur noch für den allernötigsten Kram wie EH und ab und zu mal für TG Geld aus und spiele nur noch langsam vor mich hin. Und falls BP (wie bei so manch anderen Spielen) den Laden plötzlich einfach dicht macht, weil das Spiel nicht mehr genug Gewinn abwirft, dann ist das eben so. Pech und bitter für die Angestellten, aber dann leider nicht zu ändern.

    Weniger ist manchmal eben doch mehr.
     
    xpowerwomanx, Exkreol, Kubikus und 7 anderen gefällt dies.
  11. NinaNicoleNina

    NinaNicoleNina Forum-Greenhorn

    Liebe Leute,

    Nun spiele ich Farmerama schon seit so vielen Jahren, aber seit einger Zeit bin ich nur noch genervt. Diese ständigen Events, dass macht doch gar keinen Spaß mehr..... und am Besten noch gleich mehrere auf einmal..... Man tut nichts anderes mehr, als ständig irgendeinen Event - Schrott zu säen. Das eigentliche, normale "Farmen" findet quasi nicht mehr statt.
    Ich weiss, vor wenigen Jahren haben wir noch gemeckert, weil es zu wenige Events gab. Echt, ich fange an diese Zeit zu vermissen. Früher war ich total ehrgeizig und hab sogar aus Zeitmangel wegen meiner Vollzeit Anstellung, richtig viel Geld investiert, um Events auch abzuschließen. Dieser derzeitige Event - Terror hat bei mir, (Gott sei Dank, sonst würde ich ja bald nur noch für Farmerama arbeiten gehen ;) ) inzwischen das Gegenteil bewirkt. So ist es in letzter Zeit immer mal wieder vorgekommen, dass ich komplett vergessen habe, mich einzuloggen. Wohl auch, weil mir der Spielspaß abhanden gekommen ist.
    Und ja, ich weiss, ich muss ja nicht....bla bla....andererseits ist es aber auch schwierig, Events zu ignorieren.
    Ich wollte euch im Prinzip nur mal darauf aufmerksam machen, dass bei mir mehr und mehr der Eindruck entstanden ist, dass Farmerama nur mein Bestes will, und das ist mein Geld. Vielleicht war es falsch, Bigpoint mit so viel Geld während Events zu füttern. Anders kann ich mir das eigentlich nicht mehr erklären. Wobei andererseits kann die Entwicklung der Spiel - Events ja nicht die Welt kosten, es beruht ja immer auf dem gleichen, öden Prinzip. Säe und ernte. Und für eine realistische Chance kaufe am Besten noch 48 Körbe. Und oh, weil der Körbe Verkauf gesunken ist, erhöhen wir mal den Druck und führen exklusive, zeitlich begrenzte Körbe ein....
    Vielleicht war dieser Post Lebenszeitverschwendung, vielleicht denkt Bigpoint mal drüber nach, wer weiss, ich musste es einfach mal loswerden. :)
     
  12. Wildbeere

    Wildbeere Lebende Forums-Legende

    Am Besten in Lob und Kritik schreiben ;)
     
    Nunuk gefällt dies.
  13. Towonda

    Towonda Lebende Forums-Legende

    ja, das gibt einen Thread "Eventmüde".....schau da mal rein.....vielleicht kannst du auch ein paar Tips finden, wie es auch ohne Events weiter geht^^
     
  14. Schüldie

    Schüldie Forums-Aufseher

    So wenn ich diese Events hinter mir habe brauch ich dringend eine Pause. Mir ist das inzwischen alles viel zu aufwendig geworden und ich habe echt keine Lust irgendwelche doofen Rätsel zu lösen .Außerdem fehlt mir die Zeit und auch die Lust hier Seite für Seite zu lesen.
    Ohne die Hilfe hier im Forum hätte ich schon aufgegeben . Für die FAQ bin ich seit kurzem viel zu blond.
    xD
     
  15. Exkreol

    Exkreol Forums-Aufseher

    Nicht unbedingt eine neue Erkenntnis...

    Ich kenne einen Spieler, der bekennend einen Mittelklassewagen im Spiel versenkt hat.
    In 2 (in Worten:zwei) Jahren.

    Warum auch nicht.
    Solang es Spass macht....und Spass macht bekanntlich schön.

    Kann jeder/jede machen wie es grad passt.

    Sich hinterher beschweren, dass mein Kaufverhalten die Geschäftspolitik des Vertreibers beeinflusst.
    ......Auch das nicht wirklich neu.


    Hat nicht kürzlich Lupeg mit dem Pferdefüsschen gestampft und geschrieben:

    "Die Roten lesen immer mit".

    Nun ja..warum lesen sie wohl mit?
    Bestimmt nicht zum Wohl der User.

    Events waren mal das Salz in der Suppe der Farmerianer
    Nun ist die Suppe versalzen.

    Mal gucken, was draus gemacht wird.

    Ich fänds sehr schön,wenn Events einfach ein Spassfaktor im Spiel sein können.

    Muss ja nicht immer um Mega-Gewinne gehen.
    Lustig....fänd ich nicht schlecht.
     
    BlackLady1609, ekazip und Goldbärchen79 gefällt dies.
  16. .Mimchen.

    .Mimchen. Lebende Forums-Legende

    Lustig war 1. April. Aber wenn Du das jeden Tag hast, ist es auch nicht mehr witzig.
     
    cooley gefällt dies.
  17. jömi54

    jömi54 Graf Forum



    Das war schon immer so. Das ist nichts neues.



    Das stimmt so nicht.
    Ich schaffe jedes Event und hab noch nie ein Körbchen gekauft. Nichtmal einen Drop gegen TG hab ich gekauft.
     
    GrafTrollo und Towonda gefällt dies.
  18. finner70

    finner70 Forums-Kommandant

    Ich glaube, wenn ich es richtig verstanden habe, der User ist von sich ausgegangen.
    Konnte deinen Namen nirgends lesen.:sleepy:
     
    stregad, lippglose, Exkreol und 4 anderen gefällt dies.
  19. NinaNicoleNina

    NinaNicoleNina Forum-Greenhorn

    Dann musst Du jede Menge Zeit haben, ich schrieb ja, dass ich aus beruflichen Gründen, maximal 2x täglich auf den Acker komme, und wenn ich dann solche Mengen brauche um lediglich einmal in der Mühle etwas herstellen zu können, dann ist es, zumindest für mich, nicht möglich, ein Event ohne Zukauf von Körben oder sonst etwas, zu schaffen.
    Und wie gesagt, ich spiele seit 2011, und hab mich auf Level 179 gehangelt. Wie Du neben meinem Bild sehen kannst, (Forum Greenhorn), habe ich selten etwas ins Forum gestellt, oder gemeckert.
    Ich möchte mit meinem Post auch weder Dich, noch sonst einen Spieler angreifen. Ich freue mich für Dich, wenn Du alle Events schaffst, ohne Geld zu investieren, und dabei auch noch Spaß hast. Ich wollte nur mitteilen, dass mir Farmerama nicht mehr so gefällt wie früher, und das scheint einigen so zu gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juni 2019
    ]Panda[, lippglose, Exkreol und 15 anderen gefällt dies.
  20. cooley

    cooley Lebende Forums-Legende

    Also ich habe auch noch nie ein Körbchen gekauft um ein Event zu erspielen... allerdings schaffe ich auch nicht jede WL.

    Ja es ist nicht immer einfach, mitzuerleben wie man all seine "zeitlichen" Möglichkeiten einsetzt - aber trotzdem nur ab und an, damit zum Erfolg kommt - also die WL erspielt.
    Muss aber auch gestehen... das stört mich überhaupt nicht - Eventmüdigkeit wird bei mir wohl nie auftreten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen