1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

{Farm} Aussaatmenü

Dieses Thema im Forum 'FAQ-Archiv' wurde von SvenBömwöllen gestartet, 13 November 2013.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. SvenBömwöllen

    SvenBömwöllen Forum-Newbie

    Hallo Farmer,

    es gibt ein neues Aussaat Menü im Spiel.
    In diesem Beitrag, werde ich Euch das neue Menü etwas genauer vorstellen.


    Aussaat:
    Fangen wir mit dem Setzen von Pflanzen an.
    Sobald Du auf ein leeres Feld klickst, erscheint ein Kreis mit dem Du die Felder bepflanzen kannst.

    [​IMG]

    Die Methode über den Layer bietet sich an, wenn Du von einer Pflanzenart nur einige Pflanzen anpflanzen möchtest.
    Im Gegensatz zu früher, muss die Maus nicht mehr bewegt werden. Es ist also jetzt möglich, weitere Pflanzen mit einem Doppelklick zu setzen.

    Wenn Du mehrere Pflanzen von einer Sorte anbauen möchtest, verwendest Du am besten den neuen Schnell-Modus.

    Der Button der Schnellfunktion erscheint, sobald Du mit der Maus über den Aussaat- Button gehst:
    [​IMG]
    Nachdem Du diesen Button angeklickt hast, kannst Du wieder das gewünschte Saatgut auswählen. Weitere Felder kannst Du dann durch einfaches Anklicken bepflanzen.
    Wenn Du das Anpflanzen beenden möchtest, klicke oben auf den Abbruch-Button:
    [​IMG]


    Düngen:
    Nachdem Deine Felder jetzt bepflanzt sind, möchtest Du sie vielleicht düngen oder bewässern.
    Klicke das Feld dafür einfach noch einmal mit der linken Maustaste an.
    Jetzt erscheint das Menü zum Düngen:

    [​IMG]
    Mit den vier Buttons kannst du folgende Funktionen auswählen:

    1. Feld wässern. (Pflanzen wachsen 20% schneller)
    2. Mist ausbringen. (Pflanzen wachen 5% schneller)
    3. Super Dünger ausbringen. (Pflanzen wachsen 50% schneller)
    4. Susis Superdünger ausbringen. (Erhöht Ertrag und Erfahrungspunkte)
    Für das Wasser, steht auch eine Schnellfunktion zur Verfügung.


    Wenn Dein Feld fertig bestellt ist, kannst Du Informationen über den Status erhalten, indem Du einfach mit der Maus über das Feld gehst.
    Sobald sich die Maus über dem Feld befindet,bekommst Du eine Info-Blase angezeigt.


    [​IMG]

    Rechts unten befinden sich Symbole für Dünger und Wasser.
    Sind diese Symbole farbig, wurde der entsprechende Dünger oder Wasser auf diesem Feld verwendet.

    Über diesen Symbolen befindet sich ein Balken der anzeigt, wie lange das Feld noch braucht.

    Links unter diesem Balken wird angezeigt, wie viel Erfahrungspunkte Du für die Ernte erhältst.

    Zu guter letzt gibt es noch eine Anzeige, die Dir anzeigt welchen Ertrag Du bei der Ernte erhältst.
    Diese Anzeige befindet sich links im Kreis.

    Wenn dich diese Anzeige stört, kannst Du auch einstellen, dass sie nur erscheint, wenn Du ein Feld anklickst.
    [​IMG]

    Ernten:
    Das Ernten funktioniert nach dem gleichen Prinzip.
    Du klickst einfach das Feld an, und drückst anschließend auf den Ernte-Button.

    Beim ersten Feld musst Du den Button im Kreis anklicken.
    Bei weiteren Feldern steht der Button in der Mitte des Kreises, das bedeutet: Du kannst die weiteren Felder mit einem Doppelklick ernten.

    Im folgenden Bild habe ich links das Ernte-Menü beim ersten Feld, und rechts das Menü wie es bei den weiteren Ernten aussieht:
    [​IMG]

    Eine weitere Änderung findet sich unter dem Erfahrungspunkte-Balken.
    Dort wird bei der Ernte angezeigt wie viele Erfahrungspunkte man durch die Ernte erworben hat.
    Wenn man mehrere Felder nacheinander erntet, werden die Erfahrungspunkte zusammengerechnet:



    Eine weitere neue Funktion ist auch die Anzeige der gedroppten Produkte.
    Wenn bei der Ernte Produkte aus den Felder droppen, wandern sie unten zu einer Anzeige in der Du sehen kannst, was Du bekommen hast.

    Wenn Du mit der Maus über diese Anzeige gehst, verschwindet sie automatisch.

    Zusätzlich zu dieser Anzeige, kannst Du auch das Logging am unteren Bildschirmrand öffnen, um zu sehen was Du bekommen hast.




    Tiere versorgen:
    Das versorgen der Tiere ist auch keine Hexerei.
    Wie bei den Pflanzen, klicken wir den Stall an, damit das Menü erscheint.
    [​IMG]
    Du kannst Dich hier entscheiden, ob Du normales oder Superfutter verwenden willst.
    Das Superfutter lässt Deine Tiere 50% schneller wachsen.
    Allerdings wird das Superfutter auch zur Zucht benötigt.
    Du solltest Dir also gut überlegen, wofür Du es verbrauchen willst.


    Nachdem Du Deine Tiere gefüttert hast, kannst Du sie noch einmal anklicken, um sie zu beschleunigen.
    [​IMG]

    1. Wenn Du ihnen Wasser gibst, wachsen sie 20% schneller.
    2. Hast Du sie mit normalen Futter gefüttert, kannst Du ihnen auch nachträglich Superfutter geben. Dieses Superfutter lässt sie 50% schneller wachsen. (Ob das dann noch Bio-Tiere sind ?)
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 7 Februar 2014
    schwarz3426 und PeterBaum gefällt dies.
  2. -=Lupeg=-

    -=Lupeg=- Forum-Newbie

    Allgemeine Schlußinformation

    Alle Daten, Texte und Werte beziehen sich auf den Stand des Spiels bei Erstellung dieses Beitrages.
    In der Regel basieren alle Angaben auf einer sehr frühen Version. Sie werden sich vermutlich noch ändern.
    Für Schreibfehler sowie Irrtümer übernehmen wir keine Haftung.

    Dieser Beitrag ist eine Hilfe, die von Spielern für Spieler erstellt wird.
    Sie stellt keine zugesicherte Eigenschaft des Spiels dar.

    Wir behalten uns das Recht vor, diesen Beitrag bei Änderungen im Spiel zu aktualisieren.

    Hinweis zum Urheberrecht:
    Das (auch teilweise) übernehmen der FAQ, der Tabelle (n) und Bilder in dieser FAQ, ist nur mit sichtbarer Quellenangabe und Link zulässig.
    Beispiel: [Quelle]


     
    PeterBaum gefällt dies.

Die Seite empfehlen