1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

HWP Schredder

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von a_banda gestartet, 23 Januar 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. a_banda

    a_banda Junior-Experte

    Da Handwerkserzeugnisse sukzessiv abgewertet werden und jahrelang gesammelte Produkte gegen den allgemeinen Trend stark an Wert verlieren möchte ich gerne meine eingesetzten Mittel zurück.

    Dafür bitte einen dauerhaften Wertstoffhof einrichten.
    Und weil das Handwerk durch Wolkenlinien und Boxen stark an Attraktivität verliert kann dieser Schredder auch gerne Salz & Co als Gebühr behalten.
     
    bine1507, Amazone1, DJAdonis und 2 anderen gefällt dies.
  2. reiny

    reiny Lebende Forums-Legende

    Dagegen ! HWP werden nicht schlecht und viele haben auch nicht's zum schreddern, du bist seit 2 Jahren dabei und beschwerst dich über zuviele HWP, ich spiele seit fast 9 Jahren und habe nie zuviel davon, man kann alles irgendwann gebrauchen, ist nur eine Frage der Organisation und Spielweise.
     
  3. Towonda

    Towonda Allwissendes Orakel

    Also ich finde den Schredder interessant - was soll der Schredder denn als Gegenleistung bringen?

    Wenn ich die Scheune leer haben will, dann kann ich die HWP auch zum Markt tragen.


    Edit: Also bei mir sammeln sich auch viele "Staubfänger" im Inventar und nehmen mir die Übersicht.

    Die meisten HWP´s sind wirklich nie zu gebrauchen.......zumindest nicht in der Masse.
     
    a_banda und NicciundLucas gefällt dies.
  4. =Aponi=

    =Aponi= Forum Moderator Team Farmerama DE

    Einige Sorten sammeln sich wirklich an.
    Da hilft nur Anwenden oder zum Markt tragen.

    Wie sollen die Eingesetzten Mittel zurückgegeben werden? Viele dieser Dinge sind doch gar nicht selber produziert sondern kommen aus Kisten und Kästen, aus Event und Questen.
     
    -robijn- und a_banda gefällt dies.
  5. FlotterGockel

    FlotterGockel Lebende Forums-Legende

    Eine Art Tauschbörse.

    In einem anderen SPiel, dessen Name ich ier nicht nenne,kann man zum Beispiel überflüssige Items eintauschen gegen ic nenn es mal Handwerksprodukte oder andere Items. Man könnte beiFArmerama HWPs gegen Farmtaler eintauschen (was vermutlic nict auf grosse Begeisterung stossen wird) und damit dann im Shop andere Dinge kaufen.Dafürmüsset aber das Angebot aufgewertet werden..
     
    Lixa777 und a_banda gefällt dies.
  6. a_banda

    a_banda Junior-Experte

    Bin ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht das dieses Thema so gut wie keine Akzeptanz genießt.
    Mit den neuen Rutschen bekommt das Handwerk für regulär produzierende Bäcker & co den nächsten Nagel in den Sarg geschlagen.
    Planlos oder vorsätzlich vom Betreiber aber so wird es auf lange Sicht viele Verlierer geben.
    Danke für jeden Beitrag, kann dann von mir aus geschlossen werden.
     
    Lixa777 und SirSalat gefällt dies.
  7. Oberschnatter

    Oberschnatter Lebende Forums-Legende

    Einen HWP-Schredder haben wir bereits. Der nennt sich Markt. Man gibt die HWP hinein und es kommen MP heraus. Davon kann ich mir kaufen, was ich möchte.

    Einen besseren Schredder für HWP kann man nicht haben. Einen anderen Schredder braucht es nicht.

    ;)
     
  8. SirSalat

    SirSalat Forums-Analyst

    Ich kann da nur zustimmen, hätte gerne eine sinnvolle Möglichkeit die HWP loszuwerden.
    Habe auch über 50000 Blumendraht, damit kann ich einmal die komplette Farm einwickeln, mehr Sinn hat der für mich nichtxDxD

    Ich stelle die Dinge wie Brezeln, Lebkuchen meistens für 0,10 MP ein, dann bin ich es los.
    Spielspaß bringt das null, es ist ein lästiges unnötiges sich wiederholendes auf den Markt werfen, mehr nicht.
    Preise sind bei 200 MP, die machen für mich keinen Unterschied.

    Die Expresszüge fahren ja auch nicht, weil 500 XL-Bäume im Inventar irgendjemand braucht ;)

    Ein HWP Zug wäre doch was, 6x Lebkuchen rein und die Chance auf ein KAC o.Ä.
     
    a_banda und Lixa777 gefällt dies.
  9. Lixa777

    Lixa777 Graf Forum

    Mit dem angesammelten Blumendraht könnte ich nicht nur meine Farm einwickeln … :p Hätte das gerne statt des Werkzeugs in die Quests geworfen.
    Aber das mit dem Zug finde ich eine echt gute Idee, wäre doch spannend, was bei einer Mischung aus Lebkuchenmann und Marmelade zurückgebracht wird. ;)xD
     
    SirSalat und BellaSwan08 gefällt dies.
  10. AnnesRanch

    AnnesRanch Lebende Forums-Legende

    Ein gefüllter Lebkuchenmann.
     
    Lixa777 und SirSalat gefällt dies.
  11. BellaSwan08

    BellaSwan08 Forums-Aufseher

    also ich finde die Idee gut

    man muss nur ein bisschen dran feilen

    hab über 100000 Blumendraht und alraunen...brauch ich nicht

    könnte man doch in einem "Umwandler" schmeißen und Werkzeug draus machen oder ab in die "BioTonne" und MP kommen raus:p
     
    a_banda, Lixa777, SirSalat und 1 weiteren Person gefällt dies.
  12. Lixa777

    Lixa777 Graf Forum

    Habe deinen Beitrag mal zum Anlass genommen, mir die auf dem Markt angebotenen HWP preislich genauer zu betrachten. Einige Sachen sind enorm im Preis gestiegen, während andere regelrecht verramscht werden. Selbst HWP herzustellen, macht bei vielen Produkten wenig Sinn, außer man möchte/kann das Handwerk noch ausbauen. Der Grund liegt vermutlich nicht so sehr in der geringen Wertschätzung der Produkte, sondern dass man einfach nicht genügend davon anwenden kann. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Slots und da müssen die wichtigen Sachen rein, diese Produkte haben auch stabile und teilweise sogar steigende Preise am Markt. Ich glaube hier greift ein Problem in das andere.
    Da man an den Slots aber so schnell wohl nichts ändern möchte, wäre es schon gut, wenn es für all diese Sachen wie Salz, Zucker, Blumendraht, Alraune und Elixier noch eine andere Möglichkeit zur Verwendung geben würde.
     
    SirSalat, Wolf.K. und a_banda gefällt dies.
  13. a_banda

    a_banda Junior-Experte

    Alles hat doch einen Gegenwert, warum kann man das nicht jederzeit entsorgen?
    Werkstubenupgrades,Salz,Parfüm Deluxe,Werkzeug, wtf.
    Man ich bin Deutscher und will genetisch bedingt durchgängig Ordnung in minem Kram haben.
    Bei vielen HWP lohnt es sich einfach nicht die zum Markt zu tragen, also rein in den Schredder.
    Die Züge könnten auch mal jeden Monat fahren bei der um sich greifenden Werkstubenschwemme,alternativ auch Gelbsucht genannt.
     
    bine1507, SirSalat und Wolf.K. gefällt dies.
  14. bine1507

    bine1507 Forums-Profi

    Ich bin ganz deiner Meinung.Ich habe 150000 Gelierzucker und noch mehr von dem anderen Quatsch.Also weg damit,egal wie.xD Die Handwerke kann man mit anderen Abgaben ausbauen.Wir werden schließlich mit Boxen zu geschmissen.:p
     
    a_banda gefällt dies.
  15. Katerl500

    Katerl500 Forums-Kommandant

    eine bessere Idee wäre,
    wenn man die HWP für was anderes nutzen könnte,
    wie z. B. die Werkzeuge für den Ausbau der Speicherhallen,
    alternativ auch die HWP...
    oder raus damit aus dem Wheel und dafür Werkzeuge rein
     
    a_banda gefällt dies.
  16. Alzreateria

    Alzreateria Forums-Halbgott

    Alraune über 160.000
    Gelierzucker über 137.000
    Blumendraht über 129.000
    Salz über 116.000
    Kräterelixier über 64.000

    Kurz raus gegriffen:
    Pinkie Pie Pie über 780
    Weiße Unschuld über 2400
    Tiki Maske (nicht verkaufbar) über 2300
    KAC über 290

    Ich stelle kaum HWP her, seit ich fertig mit dem Ausbau bin.
    Das wenige was ich verbrauche, bekomme ich über Quest- und Eventbelohnungen wieder rein.
    Dazu dann noch die Spieluhren, wo meine weiße Unschuld und die Tiki-Maske her kommen.

    Zu der Idee mit HWZ vom Wheel raus nehmen, und dafür Werkzeug rein, das wäre für uns High-Lvl gut, aber Low-Lvl die noch am ausbauen sind können alles gebrauchen. Es wäre also gut wenn diese erst so ab lvl 90 nicht mehr am Wheel erscheinen.

    Auf den Markt trage ich nur wenig, hab da kein Talent für und bekomme 80% dessen was ich einstellen würde nach 7 Tagen wieder, macht also nur Verlust und somit beschränke ich mich auf die funktionierenden 20%.

    Die HWP-Slots sind ein Riesen Engpass, gibt aber genug andere Vorschlagsthreads dafür. Da wäre der beste Ansatzpunkt mMn.


    Nun zum Schredder:

    Im Grundsatz ist die Idee gut, aber wie man an den anderen "Schreddern" sieht haben diese einen Effekt den BP nicht so wollte und daher kommen die nur ganz selten vorbei.

    Und das wichtigste ist halt die Balance, je nachdem was aus den geschredderten HWP wird, erzeugt das eine Flut des "Endprodukts". Und genau diese Flut ist es was dann noch mehr Probleme verursacht.

    Sachen wie z.B. Haferbrot (114) stapeln sich bei mir, da ich kaum Lust zu einer Weizenanbauorgie habe, doch im Inventar tun Sie mir auch nicht weh, da Sie ja nicht schlecht werden.

    Daher: Im Grundsatz eine gute Idee, aber so lange keine Mittel gegen die "Flut" vorhanden ist, leider zu problematisch.
     
    a_banda gefällt dies.
  17. a_banda

    a_banda Junior-Experte

    Dann soll der Häcksler halt EP unten rauswerfen, darum dreht sich hier doch eh fast alles.
    Oder Farmtaler,Freidrehs, Schredderboxen *duckundweg*
     
    bine1507 gefällt dies.

Die Seite empfehlen