1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Katzen ABC (II)

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von bimima gestartet, 28 Juni 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bimima

    bimima Lebende Forums-Legende


    Hier dreht sich Alles um unsere lieben einzigartigen Samtpfoten♥

    ..ein schnurriges Hallo..

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Februar 2019
    iwalam70, squaw1961, moppel64 und 2 anderen gefällt dies.
  2. *Mushu*

    *Mushu* S-Moderator Team Farmerama DE

    Zuletzt bearbeitet: 20 Januar 2017
  3. bimima

    bimima Lebende Forums-Legende

    1
    Ich freu mich das Mushu uns heile ins neue Körbchen verfrachtet hat...dankeschön dafür...
    [​IMG]..und was zum futtern für Uns [​IMG]
    Prost auf unser neues Zuhause..viel Spass weiterhin...............................................................................................J

    Unsere Samtpfoten fühlen sich auch schon wohl...[​IMG]

    Mushu sorry aber ich habe den Tread aufgemacht,nicht Du..Bitte ändere den Avatar von Deinen auf Meinen ..danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Januar 2017
    iwalam70, streusel78, moppel64 und 3 anderen gefällt dies.
  4. squaw1961

    squaw1961 Lebende Forums-Legende

    Japanese Bobtail:In Japan gilt die Japanese Bobtail noch heute als Glücksbringer und ziert die Eingangsbereiche zahlreicher Gebäude als Statue. Auch in den USA erfreuten sich die stummelschwänzigen Katzen zunehmender Beliebtheit, da sich die Rasse als pflegeleicht und gesundheitlich robust erwies. Das weiche Fell muss nur gelegentlich gebürstet werden und der kurze Schwanz scheint sie nicht zu beeinträchtigen.[​IMG]..........K

    Da haben wir aber ein schönes, neues zu Hause :inlove:.
    Die Bilder von den Katzen mit Kostüm waren knuffig.

    Ich wünsche allen ein [​IMG]
     
    iwalam70, moppel64, streusel78 und 3 anderen gefällt dies.
  5. bimima

    bimima Lebende Forums-Legende

    Kratzbäume lieben Katzen sehr..je höher desto besser[​IMG].................................L

    Danke Dir auch ein schönes Wochenende Squaw♥
     
    iwalam70, streusel78, moppel64 und 3 anderen gefällt dies.
  6. squaw1961

    squaw1961 Lebende Forums-Legende

    LaPerm: Gilt als außergewöhnlich menschenbezogen, sucht sich jedoch ihre Bezugsperson selbst aus, sofern mehrere Personen in einem Haushalt leben. Ihr anhängliches Wesen sehnt sich nach Gesellschaft, für Berufstätige ist die Rasse daher weniger geeignet. Auch eine andere Katze erfüllt ihr Bedürfnis nach Gesellschaft oft nicht. Ihrem Menschen folgt die LaPerm auf Schritt und Tritt und genießt das gemeinsame Spielen und Schmusen. Meist hat sie einen äußerst sanften Charakter, dennoch spielt und klettert die LaPerm gerne. Jungkatzen sind in der Regel bewegungsfreudiger als ältere Tiere.[​IMG]..........M
     
    iwalam70, streusel78, moppel64 und 3 anderen gefällt dies.
  7. bimima

    bimima Lebende Forums-Legende

    Malzpaste liebt mein Gismo sehr...................................N

    Danke Mushu;)
     
    iwalam70, streusel78, moppel64 und 3 anderen gefällt dies.
  8. Eibemme75

    Eibemme75 Lebende Forums-Legende

    " Nachts sind alle Katzen grau " diese beliebte Redewendung ruht daher, Um sehen zu können , benötigen unsere Augen Licht. Im Dunkeln sind wir aber nicht blind. Unsere Augen gewöhnen sich an die Dunkelheit und man kann Gegenstände und Umrisse erkennen. Nur Farben sind im Dunkeln kaum zu unterscheiden . Deshalb sagt man : " Nachts sind alle Katzen grau "....

    O ... [​IMG]

    Wünsch Euch ein ganz schönes entspanntes,stressfreies Schmusiwochenende !!!
     
    iwalam70, moppel64, streusel78 und 3 anderen gefällt dies.
  9. bimima

    bimima Lebende Forums-Legende

    Ohlala..Germanys next Topmodel! oder aber auch..Wie wird man Fotomodell als Katze?
    Das ist ähnlich schwierig wie bei Menschen.Denn auf Schönheit kommt es erst in zweiter Linie an.
    Viel wichtiger ist das Temperament.
    Die ideale Model-Katze ist ruhig,diszipliniert,kommt in fremder Umgebung gut zurecht und ist verfressen genug,um für ein lockendes Leckerlie den Kopf zu heben und in dieser Position zu verharren................................................P
     
    iwalam70, moppel64, streusel78 und 2 anderen gefällt dies.
  10. squaw1961

    squaw1961 Lebende Forums-Legende

    Perser: Ob es sich bei der Perserkatze um eine Kreuzung aus der Angorakatze und der Kaukasischen Wildkatze handelt oder ob weitere Arten beteiligt waren, ist umstritten. Die Geschichte der Perserkatze ist ebenfalls nicht eindeutig geklärt. Wahrscheinlich wurde sie etwa im 16. Jahrhundert aus dem persischen Raum über die Türkei nach Frankreich eingeführt, wo sie für den Adel als Statussymbol galt. Eine gezielte Züchtung fand erst ab dem 19. Jahrhundert statt, wobei sich der Zuchtstandard mehrfach geändert hat. Heute wird zwischen dem europäischen und dem amerikanischen Standard unterschieden. Aus Tierschutzgründen wird beim europäischen Standard inzwischen dazu übergegangen, die stark verkürzte Nase der Perser wieder auf eine gesunde Länge zu züchten.[​IMG]........Q

    Liebe Fellnasen, ich wünsche Euch eine [​IMG] und [​IMG]
     
    iwalam70, moppel64, streusel78 und 3 anderen gefällt dies.
  11. bimima

    bimima Lebende Forums-Legende

    Queen so wird die Zuchtkatze in England genannt..............................................R

    Squaw der Gismo ist ja ein PerserMix und er hat auch die verkürzte Nase,er schnüffelt oft schwer.Ist schon eine Beeinträchtigung da für Ihn,aber es behindert ihn nicht.Ich hoffe es bleibt auch so,wenn er älter wird.
    Finde es super das die Züchter da umdenken..zu spät finde ich,aber ich hoffe dafür, für immer.
    Gute Nacht zusammen..[​IMG]
     
    iwalam70, streusel78, moppel64 und 2 anderen gefällt dies.
  12. squaw1961

    squaw1961 Lebende Forums-Legende

    Ragamuffi: Groß und stark - die Ragamuffin besticht auf den ersten Blick vor allem durch ihre beeindruckende Optik. Dennoch handelt es sich nicht nur um eine visuell ansprechende, sondern auch um eine ausgesprochen liebenswerte Katze: Sie ist schlau und wissbegierig und neigt weder zu Ängstlichkeit noch zu Aggressionen. Ihre Zutraulichkeit und ihre Anhänglichkeit machen sie zur idealen Familienkatze, die auch mit anderen Haustieren gut zurecht kommt, solange man ihr genug Zeit und Aufmerksamkeit widmet. Freilauf ist nach ihrem Geschmack, doch da sie Fremden gegenüber wenig skeptisch ist, besteht die Gefahr, dass sie problemlos mitgenommen wird. Von daher sollte es sich wenn um einen gut gesicherten Garten oder Balkon handeln.[​IMG]....S

    Ja, der Mensch läßt sich zu viel von Äußerlichkeiten leiten. Überzüchtungen sollten verboten werden. Als Madonna zu uns kam, war sie ein struppiges, ungepflegtes Etwas mit stumpfen Fell. Heute ist sie eine sehr hübsche Katze mit glänzendem Fell, und sieht aus, wie eine sogenannte "Hauskatze" aussehen sollte. Ich weiß nicht, welche Rassen sich in Ihr vereinen. Es ist mir auch egal. Ich habe mich in ihre Augen verliebt, als ich sie das erste mal sah. Mein Mann wollte sich zu erst garnicht um sie kümmern, weil sie eben kränklich schien und er schon eigene Katzen hat sterben sehen. Aber Madonna war und ist stark, gute Pflege, Liebe und vernünftiges Futter hat sie zu dem gemacht, was sie Heute ist. Vielleicht ist sie mir auch deshalb so ans Herz gewachsen. Die ehemaligen Besitzer, die Madonna nie als vermißt gemeldet haben(sie ist auch nicht gechipt), könnte ich erwürgen. Die wohnen ungefähr 50 Meter von uns entfernt. Sie war eine "Weihnachts"katze für kleine Kinder, die schnell das Interesse verloren haben. Und dann kam auch noch ein jetzt riesiger Hund in den Haushalt. Wir sind beide froh und glücklich, daß wir sie aufgenommen haben. Und sie wird immer den ersten Platz in unseren Herzen haben. Auch wenn sie manchmal kratzt und immer noch Angst vor lauten Geräuschen ( ich bemühe mich, nichts fallen zu lassen in der Küche, weil das macht ja Krach. Ich hab mal einen Topfdeckel fallen lassen, Madonna saß in der Küchentür und ist dann laut miauend flüchten gegangen.) hat. Damit können wir gut leben und gerne leben. Unsere Mieze fühlt sich bei uns wohl, sie verteidigt ihr Revier, sie schnurrt wohlig beim Kraulen, und das ist der schönste Dank.
     
    iwalam70, streusel78, moppel64 und 3 anderen gefällt dies.
  13. bimima

    bimima Lebende Forums-Legende

    Sind Katzen gute Strategen?
    Auf jeden Fall sind sie das,denn sie wissen kurz nach ihrem Einzug bereits,wen sie um den Finger wickeln können und wer ihrem Charme widersteht.
    Alle Schwächen der Menschen sind im Gehirn gespeichert und ergeben ein Gesamtbild der jeweiligen Familienangehörigen.So können sie ihre Strategien perfektionieren.
    Katzen erkennen Stimmungen blitzschnell und betrachten amüsiertes Lächeln oder lautes Lachen als Bestärkung in ihrem Tun.
    Denn sie wissen,dass daraufhin nichts Schlimmes passiert.Aber sie erkennen auch,wann sie übers Ziel hinausschießen,und verziehen sich............................................T

    Squaw ich muss Dich jetzt drücken [​IMG]das hast Du so schöön geschrieben.[​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Januar 2017
    iwalam70, streusel78, moppel64 und 2 anderen gefällt dies.
  14. squaw1961

    squaw1961 Lebende Forums-Legende

    Tiere brauchen Liebe, wer keine Liebe geben kann, sollte sich kein Tier anschaffen....................U

    Danke, bimima :inlove:
     
    iwalam70, streusel78, moppel64 und 3 anderen gefällt dies.
  15. bimima

    bimima Lebende Forums-Legende

    Unbegrenzte Liebe..in guten wie auch in schlechten Zeiten.........................................V
     
    iwalam70, streusel78, moppel64 und 3 anderen gefällt dies.
  16. Eibemme75

    Eibemme75 Lebende Forums-Legende

    viel Vertrauen bringen sie uns entgegen und das haben wir auch .... Tag und Nacht hab ich 2/3mal meinen Kater" Herr Pfötchen" gesucht als er noch lebte und jünger war, der Kerle hat auch soviel Pfeffer im A... gehabt, das erstemal war er 2Nächte weg, wie vom Erdboden verschluckt... Plakate mit Fotos im Dorf aufgehängt, Tierheim angerufen, Stadt angerufen ob die Strassenarbeiter vielleicht was gefunden haben, Nachbarn genervt-bitte in Garagen, Scheunen, Keller nachzusehen... Nachts mit Leckerlis in einer Büchse das er´s hört-ich hab dann die hälfte der Dorfkatzen im Schlepptau gehabt-aber meiner war nicht aufzufinden... oh man das war hart, da war ich echt richtig krank....mein Pfötle einfach weg....einfach weg...tja und dann, am 3.Tag-damals hab ich noch bis 22uhr nachts gearbeitet sind wir heimgekommen, Auto in Tiefgarage gestellt und ich hab zu meinem gesagt ich rauch noch eine unten am Bänkle, kamm er anstolziert ...Schwanz hoch..miau-ich hab nicht gewusst ob ich lachen, heulen oder schimpfen soll...ich war so froh, den Kerl geschnappt hoch in die Wohnung...gefuttert wie eine 7köpfige Raupe...tja und dann die Zecken eingesammelt und dann hat er geschlafen...da war er kaputt-ich weiss bis heute nicht wo er war-hat nix verraten...

    W ...
     
    streusel78, moppel64, Gremlin75 und 2 anderen gefällt dies.
  17. bimima

    bimima Lebende Forums-Legende

    wichtig war das er wieder da war.Ich kann dich so gut verstehen,ich wär auch ausgeflippt als er weg war.Da kommen einen ganz viele schlechte Gedanken in den Kopf und man malt sich das Schlimmste aus.Ich bin schon froh,das Gismo nicht raus darf,der Stress wär mir zuviel.
    Dich drück ich auch Eibemme[​IMG]..............................................................................XYZ
     
    iwalam70, streusel78, moppel64 und 3 anderen gefällt dies.
  18. Eibemme75

    Eibemme75 Lebende Forums-Legende

    Xenia und Yvette .... 2 tolle Katzennamen

    Z ...

    oh danke bimima du bist so eine liebe Maus,knuddler zurück.[​IMG]..Mein Pfötchen is damals abgerutscht vom Geländer bestimmt wieder Vogelkino gewesen...wir wohnen Gott sei Dank nicht hoch und unten is ein Blumenbeet und Wiese, hatte sich nicht verletzt...aber das war echt hart...
     
    iwalam70, moppel64, streusel78 und 3 anderen gefällt dies.
  19. squaw1961

    squaw1961 Lebende Forums-Legende

    Zärtlich das Köpfchen kraulen und sie Samtpfote fühlt sich wohl................A

    Ich möchte nicht erleben, daß Madonna tagelang nicht auftaucht. Gott sei Dank war Pfötchen wieder aufgetaucht und hat sich beim Sturz vom Balkon nichts getan.

    Ich wünsche allen einen [​IMG] [​IMG]
     
    iwalam70, moppel64, streusel78 und 3 anderen gefällt dies.
  20. bimima

    bimima Lebende Forums-Legende

    Ägypter..größte Katzenfans der Geschichte,die sogar eine Göttin mit Katzenkopf darstellten,Katzen einbalsamierten und auf einem besonderen Katzenfriedhof beerdigten.
    Bestraften jeden mit dem Tod,der eine Katze umbrachte.
    Aus der Sicht der Katzenfreunde eine hübsche Sitte............................................................B

    Eibemme Du bist auch eine liebe Maus♥
    Das ist schlimm,wenn die Pfote vom Balkon runterfällt..gottseidank war unten Gras und kein Beton...;)
    bloedelfeld hat das auch mit seiner Wilma mitgemacht,sie war auch eine Zeitlang weg,wahrscheinlich vor Schreck,aber jetzt ist sie wieder da durch Zufall ist sie wieder in der Nähe vom Balkon aufgetaucht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2017
    iwalam70, moppel64, streusel78 und 3 anderen gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen