1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

'"NIEMALS AUFGEBEN" eine gelebte Erinnerung an Cendrillion und andere Farmer welche wir nie vergesse

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von SvenBömwöllen gestartet, 10 Juni 2016.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. cooley

    cooley Lebende Forums-Legende


    Als ich Deinen Post heute Morgen gelesen habe und auch die Beiträge der anderen, welche hier ebenfalls das Erinnern in Fluß halten,
    dachte ich wehmütig und still vor mich hin:

    Schade - die Zeit fordert eben leider immer wieder Entscheidungen - die wir Menschen im Grunde unseres Herzens, vermutlich eigentlich gar nicht wollen.

    Es gäbe so viele gute oder nachdenkliche Worte, die unsere Entscheidungen anders beeinflussen würden - wir aber nicht
    bereit sind dazu... aus wohl überlegten Gründen auch immer.

    Für mich ist der April ein Monat geworden - der meinen Blick in die erinnernde Vergangenheit wach hält.
    Bereits vor 5 Jahren ging meine Mama -nur 10Tage vor ihrem runden Geburtstag, den wir dann nicht mehr gemeinsam begehen konnten- ihren Weg in jene Welt voraus, in der wir Menschen uns alle irgendwann mal wieder sehen werden... sofern wir das wollen.
    Mein zurückgebliebener Vater, feiert heute mit uns seinen 84ten Geburtstag und in jedem weiteren Jahr, in dem er Ihr Bild betrachtet
    sagt er leise weinend, ihr in die Augen blickend: >>Es ist einfach nicht mehr schön, so allein...<<
    Aber trotzdem kämpft er sich weiter durch sein Leben, solange er dazu im Stande ist.
    Und jedes Mal wenn ich diese Szenen zwangsläufig miterlebe, denke ich still vor mich hin:
    "Hoffentlich bin ich dazu auch einmal stark genug..."

    In diesem Sinne, liebe darlingscat - alles erdenklich Gute auf all Deinen Wegen. Alle die hier einmal geschrieben haben, werden
    sich sicherlich an diese Zeit erinnern - und das Wunderschöne dabei ist... die allerwenigsten kannten sich im realen Leben.

    Guten Start Euch allen in die neue Woche
     
  2. Horatio-Mac

    Horatio-Mac Lebende Forums-Legende

    Manchmal kommt die Zeit, wo jeder seine Entscheidungen treffen mag.
    Und verhindern kann man sowas leider nicht.
    Mut zureden ist immer gut, denn das braucht man immer.

    Auch ich muss sagen, dass letztes Jahr nicht meines war.
    Ab und zu kämpfe ich noch mit meinen Tränen und dann denke ich an die schöne Zeit zurück.
    Besonders an die Zeiten die wir immer gemeinsam genossen haben.
    Ich werde es auch nie vergessen, dass die Beisetzung meiner Oma einige Tage vor meinen Buri war, werde ich immer sie im Herzen tragen. Egal wohin ich gehe, was ich mache oder ob ich wieder in meinen Auto in der Gegend fahre. Sie ist immer bei mir, wie ein Schutzengel, der über mich wacht.

    Wie auch cooley geschrieben hat, dass die wenigsten sich auch im realen Leben kennen lernen.
    Auch ich muss sagen, dass ich ein Paar schon im realen Leben kennen lernen durfte.

    Liebe darlingscat, ich wünsche dir alles erdenkliche und viel Glück auf deinem Weg. Cen ist und wird dir immer dankbar sein, dass sie so eine Freundin hat, die für sie immer da war.
     
    Gaby-Nuss, lissy_kind, -robijn- und 7 anderen gefällt dies.
  3. cooley

    cooley Lebende Forums-Legende



    "NIEMALS AUFGEBEN" eine gelebte Erinnerung an Cendrillion und andere Farmer welche wir nie vergessen...


    ...als ich dies gerade gelesen habe, dachte ich: Jetzt aber ganz schnell nach vorne schieben!


    Dann habe ich mal geschaut, ob heute ein besonderer Tag ist - und tatsächlich...

    Tag der Hämophilie(Bluter-Krankheit)
    Der Aktionstag wurde 1989 durch die World Federation of Hemophilia (WFH) eingeführt.
    Das Datum 17. April, geht auf den Geburtstag von Hans Schnabel zurück, welcher die WFH im Jahr 1963 gründete.


    Cendrillion prägte ja den Satz: >>Zerfleischt Euch nicht, denkt an das Wesentliche...<<
    Für jeden könnte das Wesentliche natürlich etwas anderes sein, je nachdem aus welcher Situation heraus, das Leben betrachtet wird -
    aber ich denke... Erinnerungen wach halten, gehört durchaus zum Wesentlichen.

    Und deshalb möchte ich mal offen dran erinnern, was alle meine Post's jedes Mal erneut zum Nachdenken aufzeigen...


    Ich wünsche allen, die dem gemeinsamen Farmerspiel hier, weiterhin die Treue halten,
    einen angenehmen Tag und weiterhin Gutes Farmen.:)


     
  4. KornCooky

    KornCooky Lebende Forums-Legende

    [​IMG]

    ein paar Blümchen gegen das Vergessen!!
     
  5. HHer-Deern

    HHer-Deern Lebende Forums-Legende

    Moin

    Ich habe lange überlegt, wer wie von Euch Gegangenen auf ein Thema reagieren würde.
    Und zu meiner Schande muß ich mir grad selber eingestehen, die Einschätzungen auf die Reaktionen verblassen und selbst bei Cen wüsste ich jetzt nicht mehr wie sie reagieren würde.
    :cry: das macht mich grad traurig.
    Aber vielleicht gehört das Verblassen dazu und nur die einzelnen "Schlagwörter" bleiben im Kopf hängen.

    Niemals aufgeben ist nicht nur eine Floskel, nein, es steckt Kraft dahinter.
    Und es soll für all die gelten die sich in Not befinden, ob physischer oder psychischer Natur ... Ihr seit nicht allein, auch wenn der Tunnel noch so dunkel ist ... es kommt ein Licht und sollte es auch nur schwach sein ... es kommt !
    Niemals aufgeben !

    [​IMG]
     
  6. goodwife

    goodwife Forums-Fürst

    ein ruhiges hallo hier in diesem thread. allen die liebe menschen verloren haben meine aufrichtige anteilnahme. habe das auch erfahren. dieser thread darf nicht zu gehen. DKMS, wie schön ist das, es ist möglich. persönlich bin ich schon jahrelang dabei und bin auch schon angefragt worden. leider hatte es dann doch nicht zu 100% gestommen.

    allen, viel kraft und immer menschen um sich die sagen zusammen gehen wir jeden weg. liebe grüsse goodwife
     
    ulischalke, Gaby-Nuss, -robijn- und 3 anderen gefällt dies.
  7. MaryBo1968

    MaryBo1968 Lebende Forums-Legende

    [​IMG]
     
  8. cooley

    cooley Lebende Forums-Legende


    "NIEMALS AUFGEBEN"
    eine gelebte Erinnerung an Cendrillion und andere Farmer welche wir nie vergessen.


    [​IMG]

    Ja - es gehört nun mal zum Leben dazu, dass irgendwann dieser Planet verlassen werden muss - leider fast immer, zum falschen Zeitpunkt - und die Zurückgebliebenen müssen es ertragen, ob sie wollen oder nicht.

    Das einzig wirklich Tröstliche dabei ist: Es bleiben immer die Schönen Erinnerungen zurück, die es wert sind...immer mal wieder
    hervor geholt zu werden.

    Wünsche allen hier ein angenehmes Wochenende:inlove:
     
  9. HHer-Deern

    HHer-Deern Lebende Forums-Legende




    Niemals aufgeben ... diese Parole ... sie darf nicht vergessen werden!

    Bitte


    [​IMG]
     
  10. cooley

    cooley Lebende Forums-Legende


    Ich bin überzeugt davon, dass diese Parole niemals vergessen wird -

    es wird immer User/innen geben die daran erinnern.

    Und dies zeigt doch deutlich, dass auch in einem anonymen Pixelspiel

    die Menschlichkeit im Vordergrund steht, auch dann

    wenn reale Wirklichkeit mitunter das Herz vor Bitterkeit zusammenziehen lässt.

    Eine alte Lebensweisheit besagt: "Auf jeden Sturm oder Regen folgt wieder Sonnenschein."

    Das ist auch meine Devise... und gemeinsam ist diese Einstellung leichter umzusetzen.

    Ich bin jedenfalls dabei,
    Schönen Tag noch allerseits:)

    Und wie meinte Cen nochmal: >>Konzentriert Euch auf das Wesentliche...<<
     
  11. goodwife

    goodwife Forums-Fürst

    ulischalke, cooley, CharlyJoe und 4 anderen gefällt dies.
  12. cooley

    cooley Lebende Forums-Legende

    Ich denke diese Parole wird nicht vergessen werden,

    schon allein deshalb nicht - weil Cendrillion hier in der "Farmerwelt" einen guten, bleibenden Eindruck hinterlassen hat.
    Und die Farmergemeinde auf ihrem schweren letzen Weg stets versuchte, ihr Mut zu geben - auch wenn das Schicksal es leider
    anders für Sie vorgesehen hatte.

    Es ist einfach schade... da ist die Menschheit offensichtlich in der Lage, zum Planeten Merkur zu fliegen und Bilder davon zu senden vielleicht auch mehr(wenn auch nur unbemannt - aber immerhin)... doch gegen solch böswillige Krankheiten haben sie noch immer kein Allheilmittel gefunden.
    Was offenbart, dass der Mensch nicht alles beherrscht - vielleicht ist das auch gut so, bei einigen Spezies dieser Gattung.

    Trotz allem - Niemals freiwillig aufgeben.

    Angenehmen Abend allerseits:)






     
    ulischalke und jeanie121 gefällt dies.
  13. kirsche2014

    kirsche2014 Allwissendes Orakel

    Guten Abend in die Farmgemeinde .Ich habe mich lang gesträubt hier vorbei zu schauen .Heute bin ich wieder hier ,melde [​IMG]............Es sind so Sachen ,die einen nachdenklich werden lassen ,finde ich ………..Es sind so sachen ,wie die Reisen (virtuell)die ich mit cen gemacht habe .Ich kannte cen nicht ,bis ich auf ihr Schiksal aufmerksam wurde .Was mich dann geritten hat ,weiß ich auch nicht ..Es waren so Absprachen mit dem Kätzchen (die meinte -cen würde das gefallen )ist eigentlich auch nicht wahr,mit den Absprachen .Weil ,ich habe nie mals was abgesprochen Ich vermisse das Kätzchen ,ich weiß gar nicht ob sie noch spielt ……………..Ich bin heute nen bisschen sentimental ,nehmts mir nicht übel …...…......Nur ich habe die letzten Tage so oft an cen gedacht ,und dann baumi ,und all die anderen ………….Ich wünsche euch allen -ein frohes neues Jahr …Ich sitze gerade hier und höre die CD von Angelo Kelly und Familie
     
    -robijn-, ulischalke, *Tessa* und 7 anderen gefällt dies.
  14. cooley

    cooley Lebende Forums-Legende

    Wieder hat ein neues Jahr begonnen,

    so wie das immer im gleichen zeitlichen Rhythmus passiert. Alle Menschen unterliegen einer inneren Uhr, der sich keiner entziehen kann.
    Und jedes Mal wenn wieder ein bekanntes Gesicht -über die Regenbogenbrücke geht, wie wir Menschen so sagen- wird uns allen
    bewusst: Der Zeitpunkt wo unsere innere Uhr abläuft, ist wieder ein klein wenig näher gerückt.

    Oft meinen wir, die Zeit die wir auf Erden haben -irgendwie für uns positiv beeinflussen zu können- aber natürlich wissen wir auch, das
    dies nur ein unerfüllter Wunsch bleiben wird. Das einzige was vielleicht positiv ist, an dieser unabänderlichen Tatsache, dass keiner
    von uns den genauen Zeitpunkt für den Weg über diese Regenbogenbrücke kennt.

    Mein nunmehr fast 85jähriger Vater meinte kürzlich - seit bereits über 5 Jahren Witwer:
    >>Weißt Du, dass es -je älter man wird- immer mehr knackt und knirscht am eigenen Körper, das ist nicht mal das Schlimmste...
    auch nicht, dass einem tagtäglich bei jeder kleinsten Tätigkeit bewusst wird, wie die Kraft aus dem Körper schwindet...
    aber dass Du mit jedem Tag Deines Lebens immer einsamer wirst... die Reihenfolge wie sie Dich verlassen müssen, ist individuell...
    doch irgendwann ist man quasi allein... in einer Welt fremder Menschen...<<
    Ich nahm ihn einfach in den Arm und sagte: >>Papa, Du wirst niemals allein sein...<<

    Aber es gibt da draußen in dieser unseren Welt so viele Menschen, deren Partner/in schon abberufen wurden - deren Kinder irgendwo
    auf dieser Welt verstreut leben - deren Freunde ebenfalls schon fehlen - die wirklich ganz einsam sind, in einer Welt die nur an ihre
    eigenen Probleme denkt.

    Und genau da, kommen mir wieder die Worte von Cen in den Sinn - die ich ja auch nur, durch dieses Farmspiel kennen lernen durfte:
    >>Zerfleischt Euch nicht, denkt an das Wesentliche...<<

    Dir liebe Cen, wünsche ich dort wo Du jetzt bist -aber auch den inzwischen vielen anderen Farmern dort-
    ein zufriedenes neues Jahr in 2019.
    Dies gilt selbstverständlich auch für alle - die in die gleiche schwierige Lage kamen wie Du liebe Cen und die noch voller Zuversicht
    hoffen dürfen und wir mit Ihnen.

    Und all den Farmern die hier in diesen Thread als Besucher und Gäste kommen, wünsche ich alles gute im Neuen Jahr
    und ich glaube das "Wesentliche" hier ist... Toleranz und Gelassenheit...
    lasst es uns miteinander angeh'n... jeden Tag auf's Neue.


    Nachtrag am 12.Februar 2019.
    Es ist nun auch schon wieder -wenn ich es mir richtig gemerkt habe- (bin ja auch nicht mehr der Allerjüngste) über 2 Jahre her, seit mir dieser Satz von Cendrillion nicht mehr aus dem Kopf geht:
    >>Zerfleischt Euch nicht, denkt an das Wesentliche.<<
    Habe heute hier nochmal, ein wenig zurück geblättert und festgestellt... inzwischen sind bereits auch andere Farmer/innen, die hier noch ihre Durchhalte-Post's an Cen geschrieben haben, selbst über die Regenbogenbrücke gegangen und die Zahl der ehemaligen
    Farmerama-Spieler/innen wird dort in jener unbekannten Welt immer größer und wird vermutlich auch weiterhin anwachsen.
    Wie auch immer es dort aussieht - ich hoffe und wünsche allen, die bereits dort sind, dass sie inzwischen das Wesentliche kennen und ein Miteinander entdeckt haben, welches sie hier in diesem Farmspiel vielleicht noch gar nicht kannten.
    Wir - die noch in irdischen Gefilden sich aufhalten und virtuell eine
    eigene Pixel-Welt betreiben, werden weiterhin unsere Zufriedenheit suchen und hoffentlich irgendwann auch finden.
    Wobei ich für mich, schon sehr viel von dem gefunden habe.:)Dankeschön.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Februar 2019
    -robijn-, ulischalke, Bärenfrau und 6 anderen gefällt dies.

Die Seite empfehlen