1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

[Sammelthema] Erfahrungsaustausch zur Pflanzenveredelung/Gewächshaus

Dieses Thema im Forum 'Erfahrungsaustausch' wurde von Less gestartet, 25 August 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Less

    Less Forums-Imperator

    Hallo!

    Da in den AF das Thema Pflanzenveredelung bzw. Gewächshaus immer nur punktuell angesprochen wird, möchte ich hier nun gerne eine Gesprächsrunde zum Thema eröffnen.

    Welche Veredelungen habt ihr, welche haltet ihr für sinnvoll, welche Kombination von Veredelungen macht bei den wenigen Slots am meisten Sinn, u.s.w.
    Wie lange laufen die Pflanzen mit entsprechenden Veredelungen und wieviele EP erhält man dann noch, etc. pp...

    Wer mit der Veredelung nichts anfangen kann und sie für vergeudete Zeit/Ressourcen hält, sollte sich das posten hier im Fred evtl. sparen!

    Es ist ein Langzeitspiel und es handelt sich bei der Pflanzenveredelung um eine Langzeitfunktion.

    Insofern freue ich mich auf regen Austausch!

    LG Less

    1. Beispiel:
    Eine meiner ersten Veredelungen war die Haselnuss (Verkürzung der Anbauzeit um 12%). Seitdem passen meine Haselnüsse mit 9:50h wunderbar über Nacht mit Wasser zwischen zwei Dracheneizyklen.
     
    autum, schnubs, farmergio und 6 anderen gefällt dies.
  2. spe-deici

    spe-deici Fortgeschritten

    Hallo, also ich versuche im moment die Bio-Baumwolle zu veredeln, möchte die 20% Droperhöhung auf Kräuter-Elixier ausprobieren.

    Bis jetzt hab ich bei dem Bonus: 12 % mehr EP und 7,2% mehr Wasser Effekt. bin also noch auf der Suche nach dem Drop Bonus für das Elixier.

    Ob es lohnt kann ich also im moment noch nicht sagen.
     
    schnubs, farmergio und turtle59 gefällt dies.
  3. XanXon

    XanXon Forums-Baron

    Es gibt meiner Meinung nach auf jeden Fall vier Veredelungen, welche auf jeder Farm zum absoluten Pflichtprogramm gehören:
    1. SD-Liebe bei der Rose
    2. Duo Dung-Liebe bei der Rose
    3. Wasser-Liebe bei der Rose
    4. Frühreif bei der Rose
    Ohne diese vier Veredelungen kann man keine Turborosen anbauen, was bei Dropevents sehr nützlich ist. Aber nicht nur da hilft es, denn auch z.B. beim Recyclomat (sollte er je wiederkommen) kann man dadurch einige weitere Male sein Glück versuchen. SuDü bekommt man ja massig von den Mammutbäumen. Ansonsten sollte man auch noch eine Veredelung holen, bei der man entweder Federgreifer oder - noch besser - Holzhämmer bekommt, da man (sollte das irgendwann mal wieder gefordert werden) dann auch sehr viel Werkzeug-Gegenwert hat.
     
    KleineReblaus, schnubs, farmergio und 2 anderen gefällt dies.
  4. -Skorpion1211-

    -Skorpion1211- Lebende Forums-Legende

    Also ich muss sagen, für mich sind Zwiebel und Haselnuss der absolute Renner bei der Veredlung. Seit ich KAC selber herstelle weil ich täglich eins verbrate, hilft das zeitmässig ganz ordentlich. Ich orientiere mich hauptsächlich auf Zeitersparnis und achte darauf, dass mir kein Malus (Negativbonus) unterkommt. Da man leider nur 6 Slots hat muss man entweder wechseln oder auf manche Boni verzichten. Muss letztendlich jeder selbst entscheiden, wo die Prioritäten liegen.
    Ich finde es klasse, dass sich Less auch hier im Neuen Forum die Mühe macht, Bewährtes weiterzugeben. Danke dafür.
    LG. -Skorpion1211-
     
    autum, schnubs und McDuddel gefällt dies.
  5. Hias987

    Hias987 Forums-Profi

    am intensivsten nutze ich die Zwiebel und Haselnuss PV - mich interessieren hauptsächlich sie Zeitverkürzer. EP Boni sind mir nicht so wichtig. Eine Zeitlang war für mich der erhöhte Hammerdrop bei der Erdbeere sehr stark im Einsatz - seit ich genügend Hämmer habe, habe ich die PV auch nicht mehr genutzt.
    Mich würde vor allem imteressieren, wie sich die Verkürzungen Berechnen, ich bin da noch nicht ganz dahinter gekommen.
    Nelken: 18:53
    12% Zeitverkürzung
    (Öko-Liebe)
    8% Wasser
    10% Dünger
    die Boni verkürzen die Anbauzeit auf 11:35 - wenn ich das rechne komme ich immer auf einen anderen Wert....

    Versuche nach und nach alle Zietverkürzungen zu bekommen - es wird noch dauern bis ich durch bin ;)
     
    KleineReblaus und schnubs gefällt dies.
  6. Hondutel

    Hondutel Forums-Kommandant

    Zuerst rechnet man die 18:53h in Sekunden um, das ist am genauesten.
    1h = 3.600sec
    1min = 60sec
    Ergibt bei 18h:53min dann 67.980sec
    12% Zeitverkürzung heißt nix anderes wie das die Nelke bei der Aussaat eine (neue) Restlaufzeit von 88% des urspünglichen Startwertes hat, wäre dann also:
    67.980sec x 0,88 = 59822,4sec.
    Das 8%ige Wasser verkürzt diese Zeit nochmals, wäre dann also:
    59822,4sec x 0,92 = 55036,6sec.
    Der Mist mit seinen 10% bringt nochmal paar Sekunden, exakt wären das:
    55036,6 x 0,9 = 49532,9sec.
    Wenn man jetzt noch das "normale" Wasser mit seinen 20% Zeitersparnis draufläppert (wurde wohl vergessen zu erwähnen) wären wir dann letztendlich bei:
    49532,9sec x 0,8 = 39626,3sec
    Und dies wären dann in Stunden: 39626,3 : 3600 = 11 Stunden glatt...
    Oder mal in einer Zeile geschrieben: 67980sec * 0,88 * 0,92 * 0,9 * 0,8 = 11,00h

    In welcher Reihenfolge jetzt mit den Zeitverkürzungen rechnet ist egal, macht ja keinen Unterschied (beim multiplizieren) ob ich erst den Mist und dann das Wasser oder umgekehrt aufs Feld bringe...[​IMG]
    PV habe ich so gut wie durch, wenn morgen früh ich Liste im Gewächshaus durchsehen kann füge ich das dann noch hier ein.
     
    Nordy, autum und schnubs gefällt dies.
  7. Hias987

    Hias987 Forums-Profi

    Hab grad Zwiebel in den Slots und es damit mal ausprobiert:
    Im Slot:
    Ökoliebe erhöht die Effektivität von Wasser um 8%
    Wasserliebe erhöht die Effektivität von Wasser um 7,2%
    Frühreif: verkürzt Anbauzeit um 9%

    getestet mit Wasser 10:29 Std Feldanzeige

    gerechnet:
    Anbauzeit: 15:00 = >54000 sec * 0,92*0,928*0,91*0,8= 33563 sec = 9,3 Std - passt nicht zum Feld.......das ist mein Problem, es scheint etwas komplexer zu sein...
     
    1mia gefällt dies.
  8. -Skorpion1211-

    -Skorpion1211- Lebende Forums-Legende

    Hast Du vielleicht am BdW auch die Wachstums-Rune frei?
    Bei mir dauern die Zwiebeln mit Frühreif PV 9%, Ökoliebe 8% Wasser + 10% Dünger wirklich 9:30 h.
    Wenn Du dann noch 7,2% PV Wasserliebe hast, könnte es sich noch minimal verringern.
    Hab leider meine Tabellen verlegt, frag doch mal im Mathethread: Mathematik, die in Farmerama steckt, JeKa und Scbtaler hatten da im alten Forum Tabellen abgelegt - absolut spitze.
    Viel Erfolg u. Lg. -Skorpion1211-
     
  9. Hondutel

    Hondutel Forums-Kommandant

    Das Wasser hat normal eine 20%ige Zeitverkürzung, mit der Ökoliebe keine 28% sondern:
    20 *1,08 = 21,16%
    Zusätzliche Wasserliebe bringt beim "gepimpten" Liebeswasser dann letztendlich 21,16 * 1,072 = 23,15% absolute Zeitverkürzung des Wassers.
    54.000sec * 0,91 (frühreif) * 0,7685 (Wasser) = 37764sec = 10,49h
    Also 10h und 49% einer Stunde, die 10:29h Anzeige passt.[​IMG]

    Man muß zwischen 2 Arten der Zeitverkürzung unterscheiden:
    A): Die mit dem Uhrensymbol, die beziehen sich auf die (Start-) Laufzeit der Pflanze, die lassen´s dann richtig "krachen"...
    B): Zeitverkürzungen die sich auf andere Zeitverkürzungen beziehen, also noch besseres Wasser, Mist oder SuDü. Die sind eigentlich Augenwischerei weil die eben nur bisserl verbessern (oder bei den negativen verschlechtern), da lohnt es nicht einen slot zu verschwenden dafür.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 August 2014
    Olli-Farmer gefällt dies.
  10. blackmole

    blackmole Fortgeschritten

    Ich nutze zur Zeit folgendes:
    Rose Frühreif = 7,5 %
    Rose
    Wasserliebe = 6 %
    Rose Duo Ding Liebe = SD 9% / Mist 20 %
    Nelke Öko-Liebe = H2O 8 % / Mist 10 %
    Nelke Frühreif = 12 %
    Haselnuß Frühreif = 12 %
     
  11. Hias987

    Hias987 Forums-Profi

    Super danke - da liegt der Denkfehler - jetzt sollte es klappen :rolleyes:

    Die Rune hab ich frei - aber ich habe keinen Dünger draufgetan - deshalb wirkt die Rune bei mir nicht. Das erklärt den Zeitunterschied.
     
  12. kaloriechen

    kaloriechen Forums-General

    Tolle Idee, dieser Thread;)

    Ich habe bei der Rose alle wesentlichen Veredelungen erspielt, nutze sie aber nicht, weil mir der SD - Einsatz dafür zu schade ist denn einen Mangel an Drops habe ich nie. Aber wer weiß......

    Für mich ist es einfach wichtig, die endlose Wachstumsdauer von sündhaft teuren Langzeitpflanzen zu verkürzen.
    Am liebsten sind mir dabei die Himbeeren, die nun nur noch so ca 10.00h wachsen und mit deren Marktgewinn ich dann andere Langzeitpflanzen für die Marktkunden kaufen kann.

    Zur Zeit versuche ich mal wieder an den letzten beiden Veredelungen für mein Kantenkorn: Frühreif und Wasserliebe: ich habe bisher gefühlte Tonnen von Körner eingeworfen und die beiden wollen einfach nicht ploppen:(

    Schön wären mehr Steckplätze.

    Ich hab grad mal ein paar Daten aus Talers Mathestube parat, was die Zeit mit allen wesentlichen Verkürzungen und Einsatz von SD (in Verbindung mit weißer Unschuld und Stollen) betrifft:
    Rose: 00.07
    Nelke:00.43
    Artischocke: 00.42
    Gerste: 00.46
     
  13. Less

    Less Forums-Imperator

    Dazu kann ich sagen, dass tatsächlich einige Kräuter Elixiere mehr aus den Feldern droppen. Absolute Zahlen kann man knicken, da es ja auch auf Runen und LL (am BdW) ankommt. Frühreif und Dropsis-Elixier habe ich derzeit in zwei Slots... allerdings schlagen die Mali (also die Verschlechterungen) zeitmäßig auch ganz schön zu Buche!

    Wie Hondutel schon sehr richtig berichtigte ;), sind bei Wasser- und Dünger-Effektivitätssteigerungen die 20% bzw. 10% der absolute Wert und dieser wird dann um x% verkürzt (bzw. bei Verschlechterungen verlängert)... beides nahezu vernachlässigbar und d'accord: Einen Slot nicht wert!

    Ich werde in der nächsten Zeit, solange das alte Forum noch on ist versuchen, aus dem alten Fred Sachen rüberzuretten... da RL bei mir aber im moment die absolut erste Geige spielt, kann ich nichts versprechen und bin dankbar für jede Unterstützung in dieser Hinsicht!
    Ingame, also in Gummistiefeln heiße ich FlowerBauer (s. Sig), wer Eulen schicken mag...

    @skorpion1211
    Danke für die Blumen! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 August 2014
  14. Oberschnatter

    Oberschnatter Lebende Forums-Legende

    Hallo zusammen!

    Ich habe bisher die Haselnuss, die Zwiebel und natürlich den Klassiker, die Rose veredelt. Am meisten nutze ich die Haselnuss und Zwiebelveredelung. Zum einen, um mein KAC herzustellen und zum anderen für die Droppse bei Events zu haben. Einsetzen tue ich immer die, die mir die größte Zeitverkürzung bescheren. Umso länger kann ich nämlich andere Dinge anbauen, die mir natürlich auch wichtig für das Spiel sind.

    Ich bin gerade dabei, mir kleinere Sachen zu veredeln, um meine Scheune, je nach Bedarf, schneller füllen zu können. Es wird noch eine ganze Weile dauern, bis ich damit durch bin, denn ich setze bei der Veredelung keinen Superdünger ein. Wenn was kommt, dann kommt es, wenn nicht, dann auf zur nächsten Runde ...
     
  15. -Skorpion1211-

    -Skorpion1211- Lebende Forums-Legende

    Aber bitte, ich verteile gerne Blumen an die, die welche verdienen. Mach am WE auch erst mal bissel Urlaub. Wenn Du magst, kannst Du mir auch ingame unter gleichem Namen mitteilen, was ich aus dem alten Forum rüberretten soll / kann und vor allem wie. Ich helfe Dir gern. Die PV ist ein wundervolles Gebiet, was leider noch nicht vollkommen erforscht und ausbauenswürdig ist. Vor allem Inselpflanzen würde ich mir wünschen zu veredeln. :(
    LG. -Skorpion1211-
     
  16. *ilyssa*

    *ilyssa* Forums-Imperator

    mit der veredelung bin ich zufrieden. stehen noch am anfang. viele flanzen sind noch nicht durch. doch für die aufgezählten boni weden mehr flanzen geschredert, als mir lieb ist. bis zur gänze sind tomaten, kartoffeln, rosen veredelt worden. schwierigkeiten habe ich bei felhel, mais, sellerie, gurke und viele blumen. auch nach mehrmaligen ansetzten zur veredelung, wollen die boni nicht kommen! das gleiche mit haffer und heu. bei den langzeitflanzen klappt es nach 3x.
    und warte geduldig bis auch die insel die veredelung bekommt.

    lg
     
  17. -Skorpion1211-

    -Skorpion1211- Lebende Forums-Legende

    Ich habe die Erfahrung gemacht, alle Veredlungen die gewonnen werden, anzunehmen - denn, wenn Du sie verwirfst kommen sie immer wieder. Auch kleine Gewächshäuser führen mit Geduld zum Erfolg, es müssen keine großen sein. Und vor allem, Pflanzen wechseln, nicht immer z.B. Nelken, Nelken, Nelken
    LG. -Skorpion1211-
     
    Nordy, KleineReblaus und *ilyssa* gefällt dies.
  18. Susannemaya

    Susannemaya Veteran

    Hallo, ich nehme nur die komplett positiven Veredelungen an. Habe bisher nicht nach system veredelt, sondern eher was halt gerade in massen da war. Nun bin ich dabei gezielt die Pfanzen fürs KAC zu veredeln. Wieviele Slots kann man denn maximal kaufen?!

    LG Susannemaya
     
  19. Hias987

    Hias987 Forums-Profi

    4 slots stehen dir sofort zur Verfügung, der 5te kann für 100 TG gekauft werden, der 6te kann für 200 TG gekauft werden - mehr gibt es nicht.
     
  20. *ilyssa*

    *ilyssa* Forums-Imperator

    ja, diesen weg gehe ich auch. alles an boni annehmen was kommt bis zu dem erhofften. in der zwieschenzeit ist der pils auch kommplet. nach dem event werde ich den salzboni ausprobieren. beim kürbis - zucker - dropt es sehr gut.
    mal sehen wie es mit gerbera und maiglöckchen klappen wird.
     
    Goldamsel gefällt dies.

Die Seite empfehlen