1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

{Technisch} Automatisches starten von Browsererweiterungen abschalten.

Dieses Thema im Forum 'FAQ-Archiv' wurde von -=Lupeg=- gestartet, 23 Januar 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -=Lupeg=-

    -=Lupeg=- Forum-Newbie

    Hallo Farmer,

    viele Browser bieten die Möglichkeit, den Funktionsumfang mit Erweiterungen (Addons / Plugins) zu erweitern.
    Diese Erweiterungen bieten oft sehr sinnvolle und hilfreiche Funktionen, sie können jedoch auch Sicherheitsrisiken darstellen.
    Um diese Risiken zu minimieren, sollte man seinen Browser so einstellen, dass zum Beispiel Flash-Programme nicht automatisch gestartet werden.

    Diese FAQ soll erklären, wie man diese Einstellungen bei seinem Browser vornimmt.

    Firefox
    Google Chrome
    Safari
    Internet Explorer
    Opera
    Avantbrowser
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 24 Januar 2015
  2. -=Lupeg=-

    -=Lupeg=- Forum-Newbie

    Firefox:

    Der Firefox bietet eine relativ komfortable Möglichkeit, das automatische Starten von Erweiterungen zu verhindern.

    Klicke bitte rechts oben die drei Striche an, um das Menü zu öffnen:
    [​IMG]

    Klicke danach bitte auf "Add-ons":
    [​IMG]

    Nun sucht bitte das Plugin "Shockwave Flash"

    Dort sollte Rechts eingestellt werden "Nachfragen, ob aktiviert werden soll".
    Man sollte grundsätzlich immer mal einen Blick auf die Plugins werfen. Denn dort steht z.B. auch wenn ein Plugin veraltet oder unsicher ist. (Siehe roter Hinweis).

    [​IMG]

    Wenn man eine veraltete Version verwendet, bekommt man hier die Aktuelle:
    http://www.adobe.com/go/getflash_de

    Einen schnellen Überblick über die Plugins kann man sich auch bei Mozilla verschaffen.
    Dazu einfach diesen Link anklicken: https://www.mozilla.org/de/plugincheck/

    An dieser Stelle noch einen kleinen Hinweis: Es gibt auch kostenlose Programme, die den Rechner auf alte Software prüfen.
    Bei meinem virtuellen Test-Rechner wird z.B. der veraltete Flash-Player angemeckert:
    [​IMG]
    Ich denke, man sollte darüber nachdenken so ein Tool zu verwenden.

    Doch zurück zum Firefox..:
    Das hier beschriebene Verfahren funktioniert bei fast allen Plugins.
    Bei Flash reicht es leider nicht aus.
    Daher sind leider noch weitere Schritte nötig.

    Gehe bitte auf die Seite: http://www.adobe.com/de/software/flash/about/
    Dort erscheint ein Kasten, in dem Deine Flash Version steht.

    Klicke nun oben Links neben der Adresse auf den "Lego-Stein":
    [​IMG]
    Nun klicke auf den Button:
    [​IMG]

    Wenn Du jetzt auf eine Seite mit Flash gehst, bekommst Du den Hinweis:
    [​IMG]
    Klicke nun erst auf "Erlauben" und danach auf (Wichtig) "Diesmal erlauben".
    [​IMG]

    Wenn alles richtig funktioniert, solltet ihr nun auf jeder Seite die Flash verwendet diese Frage bekommen.

    Wichtiger Hinweis: Man sollte nie eine alte Flash Version installieren.
    Ich habe es nur auf einem virtuellen Rechner gemacht, um einen Screenshot der Updatewarnung zu bekommen.
     
  3. -=Lupeg=-

    -=Lupeg=- Forum-Newbie

    Google Chrome:

    Bitte klicke Oben-Rechts den Button mit den 3 Strichen an um das Menü zu öffnen, und dann klicke bitte auf "Einstellungen":

    [​IMG]

    Klicke nun ganz unten auf der Seite auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen"
    [​IMG]

    Nun erweitert sich das Fenster nach unten. Etwas darunter findest du jetzt den Button "Inhaltseinstellungen..." den Du bitte einmal anklickst.

    [​IMG]

    Wenn Du jetzt in dem neuen Fenster etwas runter scrollst, kommst Du zu den "Plug-ins" Einstellungen.
    Stelle dort bitte "Click-to-Play" ein und klicke dann auf "Fertig"
    [​IMG]
    So weit so gut, nur leider möchte uns der Browserhersteller die Sicherheit nicht ganz so einfach machen.
    Gib bitte im Chrome die Adresse: "about:plugins" ein, und drücke die Eingabetaste:
    [​IMG]
    Suche dort bitte den Flash-Player und stelle sicher, dass die Option "Immer erlaubt" deaktiviert ist. Sollte es bei Dir also so aussehen wie auf dem Bild, klicke einmal auf den Haken. Er sollte dann verschwinden.
    [​IMG]

    Jetzt gehe zur Überprüfung bitte auf die Seite:
    http://www.adobe.com/de/software/flash/about/

    Wenn alles geklappt hat, sollte jetzt nicht mehr Deine Flash Version dort stehen, sondern:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 23 Januar 2015
    farmergio, TinkerBella78, jotikaur und 8 anderen gefällt dies.
  4. -=Lupeg=-

    -=Lupeg=- Forum-Newbie

    Safari:

    Beim Safari ist es scheinbar etwas komplizierter den Browser dazu zu bewegen bei Plugins nach zu fragen.
    Daher bietet sich in diesem Fall die Erweiterung ClicktoFlash an.
    Sie sorgt auch dafür, dass Flash-Programme bestätigt werden müssen:

    [​IMG]
     
  5. -=Lupeg=-

    -=Lupeg=- Forum-Newbie

    Internet Explorer:

    Beim Internet Explorer bitte Rechts-Oben auf das Zahnrad klicken:
    [​IMG]

    Jetzt auf "Add-Ons verwalten kicken"
    [​IMG]

    Bei den Plugins die Anzeige auf "Alle Add-Ons" stellen.
    [​IMG]

    Auf der rechten Seite den Flash Player suchen und anklicken. Dann auf "Weitere Informationen" klicken:
    [​IMG]

    Der Flash-Player ist auf allen Seiten erlaubt. Das gewöhnen wir ihm mit einem Klick auf "Alle Sites entfernen" ab:
    (Danach die Fenster mit dem Button "Schließen" zu machen).
    [​IMG]
    Wenn wir jetzt auf eine Seite mit Flash kommen, fragt uns der Internet Explorer:
    [​IMG]
    Diese Frage beantworten wir dann mit: "Zulassen" wenn wir sicher sind, dass wir der Seite vertrauen.
     
  6. -=Lupeg=-

    -=Lupeg=- Forum-Newbie

    Opera:

    Der Opera bietet im Prinzip eine sehr einfache Möglichkeit: Wenn der Turbo-Modus aktiviert ist, fragt der Browser ob Flash ausgeführt werden soll:
    [​IMG]

    Wenn man diese Möglichkeit nutzt, sollte man jedoch immer ein Auge darauf werfen, ob der Turbo wirklich aktiviert ist.
     
  7. -=Lupeg=-

    -=Lupeg=- Forum-Newbie

    Avantbrowser:

    Mit diesem Browser bin ich leider nicht vertraut. Daher kann ich da nur eine "Notlösung" anbieten.
    Wenn jemand einen besseren Weg kennt, bitte schreibt mich Ingame an: -=Lupeg=-

    Um Flashs möglichst einfach zu deaktivieren, klicke bitte mir der rechten Maustaste in den Bereich der Symbolleiste:
    [​IMG]

    Dann wähle bitte den Menüpunkt "Symbol-Schaltflächen anpassen..."
    [​IMG]

    Nun scrolle etwas runter, bis Du zum "Flash-Animationen abschalten" kommst.
    [​IMG]

    Aktiviere diesen Button mit einem Klick aus das Quadrat:
    [​IMG]
    Jetzt das Fenster mit dem entsprechenden Button "Schließen"-

    Wenn alles geklappt hat, hast Du jetzt einen neuen Button. Mit diesem solltest Du Flash grundsätzlich ausgeschaltet lassen.
    Wenn Du dann speilen willst, schalte Flash ein, und nach dem spielen wieder aus.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 24 Januar 2015
    farmergio, TinkerBella78, OmaMolly und 3 anderen gefällt dies.
  8. -=Lupeg=-

    -=Lupeg=- Forum-Newbie

    Allgemeine Schlußinformation

    Alle Daten, Texte und Werte beziehen sich auf den Stand des Spiels bei Erstellung dieses Beitrages.
    In der Regel basieren alle Angaben auf einer sehr frühen Version. Sie werden sich vermutlich noch ändern.
    Für Schreibfehler sowie Irrtümer übernehmen wir keine Haftung.

    Dieser Beitrag ist eine Hilfe, die von Spielern für Spieler erstellt wird.
    Sie stellt keine zugesicherte Eigenschaft des Spiels dar.

    Wir behalten uns das Recht vor, diesen Beitrag bei Änderungen im Spiel zu aktualisieren.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen