1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Die Seekarte und ihre Funktionen

Dieses Thema im Forum 'Für Jungpiraten (Neueinsteigerhilfen)' wurde von -Scorpion- gestartet, 6 November 2016.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Die grundlegenden Eigenschaften Deines Schiffes hast Du nun erkundet und ausgebaut. Du bist bereit für die Seekarte um ein echter Pirat zu werden.

    Klicke auf den Button "Spiel starten":

    [​IMG]

    Abhängig von Deinem Browser mit dem Du spielst, öffnet sich nun ein neuer Tab oder ein neues Fenster mit der Seekarte:


    [​IMG]

    Hier wird gespielt und hier verbringst Du die meiste Zeit im Spiel um weiter zu kommen.

    Wie Du siehst, hast Du einiges an Möglichkeiten, was Du auf der Seekarte nutzen kannst. Hier die wichtigsten Dinge im Überblick.


    Auf der Seekarte findest Du folgendes vor:

    - Die Minimap (oben rechts standardmäßig)
    - Den Chat (unten rechts standardmäßig)
    - Die ActionMenüs (unterhalb der Seekarte)
    - Anzeige der Hitpoints, Erfahrungspunkte, Vodoopunkte, Battelpoints und den - Button "Zu meinem Schiff" (über den ActionMenüs)
    - Optionen, Logout, Quest, Crew, Schiffsübersicht, Mapanzeige (im oberen Bereich), Event, Sicherer Hafen, Umfeld und Chat
    Das ist eine Menge, aber keine Bange, wir erklären Dir alles und das meiste nutzt man intuitiv :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2018
  2. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Die Minimap:
    [​IMG]
    Mit Hilfe der Minimap kannst Du Dich auf der Seekarte orientieren und auch navigieren. Ebenso bietet Dir die Minimap weitere Möglichkeiten, Dich zu Recht zu finden.

    Die Funktionen der Minimap in der Übersicht:

    - Aufrufen der Weltkarte
    - Anzeige der Glitzis oder Schiffe auf der Map innerhalb des eigenen Sichtbereiches
    - Premium-Navigator
    Doch schauen wir uns die Minimap einmal genauer an, mit ihren Funktionen.

    [​IMG]
    Auf der Minimap hast Du die gesamte Karte, auf der Du Dich befindest in klein dargestellt. Du siehst, wo sich auf der Karte Inseln befinden und wo in Deinem Sichtbereich Gegner (rote Punkte) und NPC (orangene Punkte) sind. Der grüne Punkt bist Du selber.

    Der Navigator der Minimap:

    Sofern Du Premium hast, wozu auch das Anfängerpremium zählt, kannst Du die Navigation an der Minimap nutzen um damit schneller und gezielter an Dein gewünschtes Ziel zu kommen.

    [​IMG]

    Hier kannst Du die Koordinaten eingeben (roter Pfeil, z.B. die einer Quest). Gebe zuerst die Zahlen ein und dann die Buchstaben und bestätige mit der "Enter"-Taste Deiner Tastatur.
    Dein Schiff setzt sich dann automatisch in Bewebung, vorausgesetzt Dein Ziel liegt nicht auf einer Insel. Liegt Dein Ziel auf einer Insel gib bitte eine Koordinate in der Nähe ein.
    Alternativ zu dieser Möglichkeit der Navigation kannst Du mit der linken Maustaste in die Minimap reinklicken und dort die gewünschte Koordinate raussuchen und manuell hinklicken. Dein Schiff fährt auch hier automatisch dorthin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2018
  3. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Die Weltkarte:

    Die Weltkarte erreichst Du über diesen Button auf der Minimap.


    [​IMG]
    Auf der Weltkarte siehst Du, welche Karten Du erreichen kannst und auch welche für Dich gesperrt sind. Ebenso siehst Du hier, welche Gilde im Besitz einer Gildeninsel ist. Damit die Weltkarte wieder aus Deinem Sichtfeld verschwindet, schließe sie mit dem X oben rechts.


    [​IMG]


     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2018
  4. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Bewegen auf der Seekarte:

    Auf der Seekarte spielt sich alles ab. Hier erlangst Du Erfahrung und Stärke um den Piratenweg zu bestreiten.

    Die Seekarte nutzt sich intuitiv. Dennoch erklären wir hier einmal die wichtigsten Funktionen.

    Nach der Registrierung wirst Du Deinem Level entsprechend auf die 1er Karte gesetzt und kannst dort beginnen die Seafight Meere zu erkunden. Auf welcher Karte Du Dich befindest, siehst Du in der Mitte am oberen Rand der Minimap.

    Das ist schonmal ein guter Start! Klicke einfach irgendwo auf das Wasser und Dein Schiff setzt sich in Bewegung und fährt an den ausgewählten Punkt.
    Mit der Minimap kannst Du auch weiter entfernte Koordinaten auf der Seekarte anfahren. Ziehe das kleine weiße Quadrat einfach an die entsprechende Position und klicke dort an die gewünschte Koordinate im Wasser. Zur Orientierung hast Du am Kartenrand die Koordinaten stehen.


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2018
  5. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Der Kartensprung:

    Natürlich musst Du nicht auf der Karte bleiben, auf der Du gerade bist. Du kannst die Karten wechseln um Dich dort zu bewegen. Welche Karten für Dich freigeschaltet sind, kannst Du der Weltkarte entnehmen. Die Weltkarte dient Dir hierbei ebenso zur Orientierung.

    Um die Karte zu wechseln, musst Du mit Deinem Schiff an den Kartenrand fahren und die aufkommende Meldung bestätigen:


    [​IMG]
    Beachte allerdings, dass Du nicht immer an allen Kartenrändern die Map wechseln kannst. Auf den 1er Karten kannst Du z.B. nicht nach unten springen.
     
  6. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Monster:

    Um ein Monster zu schießen, musst Du dieses erst einmal anviesieren. Dies machst Du, indem Du einfach auf das Monster klickst.
    Wähle bevor Du schießt, die Harpunen aus, mit denen Du schießen möchtest. Klicke dazu einfach auf die Harpunen im Aktionsmenü und wähle dort die gewünschten Harpunen aus. Klicke nun auf den Angriffsbutton im Aktionsmenü.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Während Du das Monster schießt, erhältst Du eine Info-Anzeige auf der Seekarte. Dort kannst Du sehen, wie viele Hitpoints das Monster noch hat.
    Du kannst während des Schießens die Harpunen wechseln. Das lohnt sich, wenn Du erst größere Harpunen nimmst und zum Ende hin kleinere benutzt.
    Nachdem Du das Monster versenkt hast, erscheint auf der Seekarte die Anzeige der Belohnung. Ebenso findest Du diesen Eintrag in Deinem Logbuch auf der Homeseite.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Februar 2017
  7. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    NPC:

    Um einen NPC zu schießen, musst Du genauso wie beim Monster auch dieses erst ein mal anvisieren.
    Bei einem NPC musst Du allerdings darauf achten, dass Du innerhalb der Reichweite Deiner Kanonen bist, wenn Du den NPC anvisierst.
    Solltest Du zu weit entfernt stehen, erhältst Du eine Meldung auf der Seekarte, dass Du zu weit entfernt stehst, Du musst dann näher heranfahren. Sobald Du innerhalb der Reichweite bist, leuchtet der Angriffsbutton im Aktionsmenü.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Während Du den NPC oder das Monster schießt, hast Du auf der Seekarte eine Info-Anzeige, wo Du die restlichen HPs des NPC / Monsters siehst. Stehst Du zu nah am NPC dran, schießt Dir der NPC Deine Hitpoints ebenso weg, wie Du dem NPC. Nachdem Du den NPC erfolgreich geschossen hast, erhältst Du auf der Seekarte eine Info über das Versenken. Ebenso findest Du dieses im Logbuch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Februar 2017
  8. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Gegnerische Spieler Angreifen und Entern:

    Du kannst Gegner erst dann während eines Angriffs entern, wenn Du im Besitz eines Enter-Offiziers bist.
    Doch was ist das Entern überhaupt?
    Werde ein erfolgreicher Pirat und entere Deinen Gegnern das Gold vom Schiff.
    Du kannst nur echte Gegner erntern und einige NPC . Die NPC die enterbar sind, erkennst Du am folgendem Symbol.

    [​IMG]

    Um den Gegner entern zu können, benötigst Du einen Kommandeur und Piraten, die mit Luntenschlosspistolen/ Steinschlosspistolen (Elite), Dolch/ Enterbeil ( Elite) und Brigantin/ Kettenhemd (Elite) ausgerüstet sind,
    damit Dein Enterbonus hoch genug ist.
    Du solltest beim Entern darauf achten, dass Du Dich nur mit Gegnern in einer vergleichbaren Stärke anlegst. Gegner, die wesentlich größere Schiffe haben als Du, werden sicherlich auch mehr Piraten an Bord haben.
    Damit wird Dir das Entern extrem schwer fallen bzw. gar nicht erst gelingen.


    Der Entervorgang:

    Schieße Deinen Gegner auf unter 30% seiner HP und fahre ganz nah an ihn heran. Im Aktionsmenü leuchtet der Button für das Entern auf (gekreuzte Säbel).
    Sobald Du diesen klickst, starten Deine Piraten einen Enterversuch. Ob dieser erfolgreich ist, kannst Du anhand der Meldungen auf der Seekarte verfolgen. Ist Dir der Enterversuch misslungen, so kannst Du nach 30 Sekunden den nächsten Versuch starten, vorausgestzt Du hast den Gegner noch nicht versenkt.
    Bei jedem Enterversuch sterben Piraten und Dir geht ein Teil Deiner Ausrüstung verloren. Diese musst Du vor dem neuen Versuch ersetzen, da ansonsten Deine Chancen schwinden. Hast Du genug Piraten und Ausrüstung im Lager, füllen sich diese automatisch nach.


    Enterst Du erfolgreich, so erhältst Du 10% des Goldes von Deinem Gegner. Durch diverse Aufwertungen im weiteren Verlauf des Spieles, kannst Du auch mehr Entern.

     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2018
  9. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Reparieren:

    Du hast ein NPC geschossen und dieses hat Dir HP runtergeschossen. Du musst Dich reparieren. Standardmäßig hast Du einen Maat auf Deinem Schiff, wie wir bei der Registrierung bereits festgestellt haben. Dass Du weniger HPs hast, siehst Du an Deinem grünen Balken auf der Seekarte.
    Klicke zum Reparieren einfach auf das Symbol mit dem Hammer im Aktionsmenü. Dein Schiff repariert nun eigenständig. Während Du reparierst kannst Du keine andere Aktion ausführen. Versuchst Du es dennoch, erhältst Du eine entsprechende Anzeige auf der Seekarte.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Die Glitzis:

    Glitzis sind bunt-schimmernde Punkte auf der Seekarte, deren Inhalt sehr nützlich sein kann. Ein Glitzi erhältst Du, indem Du mit Deinem Schiff direkt auf das Glitzi fährst.

    [​IMG]
    Du kannst derzeit folgende Inhalte in den Glitzis auf der Seekarte finden:
    - Vodoopunkte
    - Erfahrungspunkte
    - Gold
    - Mojo
    - Perlen
    - Kristalle (sehr selten)
    Wie Du siehst, kannst Du einiges in den Gltizis finden, es lohnt sich also, sie mitzunehmen, wenn Du sie siehst.
    Beachte aber bitte, das Vodoopunkte nur gezählt werden, wenn dein VP balken noch nicht voll ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 April 2017
  11. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Der sichere Hafen:

    Der sichere Hafen, ist der Bereich, der Dir auf der Weltkarte mit dem Kürzel SH angezeigt wird. Alles wissenswerte rund um den sicheren Hafen findest Du >HIER<.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2018
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen