1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Grundwissen

Dieses Thema im Forum 'Für Jungpiraten (Neueinsteigerhilfen)' wurde von -Scorpion- gestartet, 30 Oktober 2016.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Was sind Hitpoints (HP), Vodoopoints (VP), Erfahrungspunkte (EP) und Battle Points (BP) ?

    Erfahrungspunkte: (erhält man auf verschiedene Weise)
    [​IMG]
    - abschießen von NPC
    - sammeln von Glitzies
    - für erfüllte Quests
    - für erfolgreich bestandene Piratenprüfung
    - als Belohnung auf den Bonusmaps
    - durch einen EXP Booster (erhöt die EXP Ausbeute für eine gewisse Zeit)

    Erfahrungspunkte braucht man, um für die Piratenprüfung zugelassen zu werden. Wieviele EP´s das genau sind, steht bei den jeweiliegn Anforderungen um die PP starten zu können.

    Auf der Seekarte gibt es eine Anzeige der Erfahrungspunkte.
    Die linke Zahl stellt Deine bisher vorhandenen EP dar, die rechte Zahl zeigt Dir an wieviel EP Du bis zur nächsten Prüfung erreichen mußt.


    Deine Position im EP-Ranking der Hall of Fame ist ebenfalls abhängig von Deinen Erfahrungspunkten.
    Je mehr EP desto weiter oben bist Du im EP-Ranking. >HIER< geht es zu Deinem heutigem Rang.


    Hitpoints:
    [​IMG]
    sind die Lebenspunkte Deines Schiffes.
    Die Schaluppe hat als kleinstes Schiff 1.500 Grund-HP und das Kriegsschiff als derzeit größtes Schiff 75.000 Grund-HP.


    Der grüne Balken auf der Seekarte zeigt Deine Hitpoints an - die linke Zahl steht dabei für Deine aktuellen Hitpoints, die rechte Zahl für den maximalen HP Wert Deines Schiffes.

    Hitpoints werden hauptsächlich durch Angriffe abgezogen.
    Deine Anzeige sieht dann z.B. so aus: 750/1500 Hitpoints - das heißt Dir wurden schon 750 von Deinen gesamten Hitpoints abgezogen. Das passiert wenn ein NPC auf Dich schießt oder Du von einem gegnerischen Spieler angegriffen wirst.
    Durch Reparieren Deines Schiffes kannst Du wieder die vollen 1.500 HP erlangen.


    Vodoopoints:
    [​IMG]
    Das Voodoo-Schild ist ein Schutz für Dein Schiff!
    Alle Schiffe haben dieses Schild. Jeder Schaden, den Du erleidest, wird zunächst von den Voodoo-Punkten auf Deinem neuen Schild abgezogen. Erst wenn alle Voodoo-Punkte verbraucht sind, geht der Schaden direkt auf die HP Deines Schiffes. Alles rund um das Thema Vodooschild findest Du >HIER<.


    Battlepoints:
    [​IMG]
    Battlepoints bekommst Du für das Versenken von anderen Spielern und manchmal bei bestimmten Events, wenn Du gewisse Voraussetzungen erfüllst. Alles im Detail zum Battlepoint System findest Du >HIER<.

     
    Zuletzt bearbeitet: 6 November 2016
  2. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Anfängerschutz:

    Der Anfängerschutz dient - wie der Name schon sagt - Deinem Schutz.
    Der Anfängerschutz wird durch bestandene Questen erhalten und hat ein stapelbares Limit von maximal 14 Tagen.
    Die Möglichkeit des Anfängerschutzes steht Dir bis zur bestandenen Level 6 Prüfung zur Verfügung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2018
  3. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    PvP-Bereich:

    Alle Seekarten außer dem sicheren Hafen sind im PvP-Modus (Player vs. Player).
    Das bedeutet, dass Du dort von anderen Spielern angegriffen werden kannst. Hier können Dir NPC und Monster "geklaut" werden, indem ein anderer Spieler den finalen Schuss auf diese abgibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2018
  4. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Das Questsystem und die Piratenprüfung

    Die Quests:

    [​IMG]

    In jedem Piratenlevel erhältst Du neue Questen. Für die erledigten Questen erhältst Du unterschiedliche Belohnungen: Gold, Perlen oder Erfahrungspunkte.
    Für einige Questen benötigst Du bestimmte Voraussetzungen, diese findest Du aber in der Questbeschreibung.
    Um eine Quest anzunehmen und zu absolvieren, musst Du diese bei einem der Questgeber annehmen. Um sie abzubrechen klicke auf der Seekarte am oberen Bildschirmrand auf Quests.
    Dort sind die aktiven Quests für Dich aufgelistet.
    Hast Du eine Quest angenommen, kannst Du sie auf der Seekarte erledigen.
    Um nicht dauernd nachzusehen zu müssen, welche Aufgaben Du noch erledigen musst, kannst Du Dir auf der Seekarte den Questticker anzeigen lassen. Klicke hierfür oben am Kartenrand auf Quests und dann in dem Fenster auf dieses Symbol:

    [​IMG]

    Du kannst den Questticker beliebig auf der Seekarte positionieren und mit dem Schloss am rechten Rand befestigen.
    Deine Aufgaben hast Du damit also immer im Blick.
    Bei einer Koordinatenquest kannst Du - sofern Du Premium hast - die Navigation der Minimap benutzen um schneller an das Questziel zu gelangen:



    [​IMG]

    Bist Du am Ziel angelangt, findest Du den genauen Punkt der Koordinate, dieser wird auf der Seekarte nur für Dich sichtbar wie folgt dargestellt:

    [​IMG]
    Fahre drauf und Du erhältst die nächste Koordinate oder aber Du hast die Quest bereits beendet. Eine Übersicht aller Questen findest Du >HIER<.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 August 2018
  5. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Piratenprüfung:

    Die Piratenprüfung begleitet Dich durch die ganze Seafightwelt. Die Piratenprüfung oder aber auch PP abgekürzt, musst Du absolvieren um im Piratenlevel zu steigen. Mit neuen Leveln stehen Dir weitere Karten zur Verfügung, die Du erkunden und Dein Piratentalent unter Beweis stellen kannst.
    Um die Piratenprüfung zu starten, musst Du jedoch einige Voraussetzungen erfüllen. Welche dies sind, siehst Du, wenn Du am Ende der jeweiligen Questreihe bei dem Questgeber, die PP angezeigt bekommst.

    Sobald Du alle Voraussetzungen erfüllt hast, kannst Du die Prüfung starten, indem Du unten auf den Button "annehmen" klickst:
    [​IMG]
    Hier siehst Du, was Du alles benötigst und kannst die Prüfung starten. Wenn Du die Prüfung gestartet hast, siehst Du hier den Status und was Du alles benötigst für Deine Prüfung:

    - Wie viel Zeit Du noch hast
    - Wie viele Monster/NPC/Hitpoints/ Kronen Du benötigst

    Damit Du nicht immer das große Quest und PP Fenster öffnen musst, steht Dir der Questverfolger zur Verfügung.
    Auf der Seekarte wird Dir die Zeit ebenso im Minutentakt angezeigt, so kannst Du keine Prüfung vergessen und somit bist Du immer auf dem aktuellsten Stand. Solltest Du dich während einer PP ausloggen stoppt die Zeit bis Du dich wieder auf der Seekarte einloggst.

    Hast Du die Prüfung erfolgreich absolviert, erhältst Du auf der Seekarte eine Meldung, dass Du die Prüfung bestanden hast:

    [​IMG]


    Eine Übersicht der Piratenprüfungen, sowie die Voraussetzungen findest Du >HIER<.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 August 2018
  6. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Die Monster:

    Die Monster gehören ebenso zu den NPC bei Seafight.
    Die Monster benötigst Du für unterschiedliche Questen und Piratenprüfungen.
    Als Belohnung erhältst Du hier allerdings nur Gold. Sollte Dir mal Gold fehlen, kannst Du also Monster schießen. Eine Übersicht von allen Monstern bei Seafight findest Du >HIER<.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 August 2018
  7. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Die NPC: (Non-Player-Character)

    Die NPC sind Schiffe, die nicht von einem anderen Spieler gesteuert werden.
    Diese bringen Dir als Belohnung Erfahrungspunkte und Gold. Auf den höheren Karten erhältst Du ebenso Perlen für das Versenken einiger NPC.
    Bereits auf den unteren Karten kannst Du Perlen erhalten, wenn Du Admiräle schießt.
    Eine Übersicht, welche NPC es wo gibt und welche Belohnung diese haben, kannst Du >HIER< sehen.
    Sollten Dir also mal Erfahrungspunkte fehlen, empfiehlt es sich NPC-Schiffe zu schießen. Ebenso benötigst Du sie um Questen und Piratenprüfungen abzuschließen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 August 2018
  8. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Die gängigsten Abkürzungen bei Seafight in der Übersicht:

    KP = Kneipenpost
    PP = Piratenprüfung
    HP = Hitpoints
    EP = Erfahrungspunkte
    BP = Battle Points
    VP = Vodoo Punkte
    BM = Bonus Map
    HH = Happy Hour
    MHH = Mega Happy Hour
    TP = Talentpunkte
    blubben = versenken
    reppen = reparieren
    NAP = Nicht Angriffs Pakt unter Gilden
    A-Schutz = Anfängerschutz
     
  9. -Scorpion-

    -Scorpion- Allwissendes Orakel Team Seafight

    Marktplatz:

    Auf dem Marktplatz erhältst Du Eliteitems. Eliteitems sind die Items, die Du mit Perlen kaufen kannst und sind damit die beste Ausrüstung, die es bei Seafight gibt. Da es recht mühsam ist, sich die Perlen mit Glitzis zusammenzusammeln um sich alles kaufen zu können, hast Du die Möglichkeit auf dem Marktplatz Eliteitems auch mit Gold zu ersteigern.
    Gold ist einfacher zu schießen und Du erhältst es im Verlauf des Spiels sowieso. Beim Bieten solltest Du allerdings darauf achten, dass Du nicht zu jeder x-beliebigen Zeit bietest. Zu den Höchstzeiten hier bei Seafight sind dann nämlich sehr viele Spieler online und bieten auf dem Marktplatz. Das treibt natürlich die Preise in die Höhe. Biete daher eher zu ungewöhnlichen Zeiten, wenn es Dir möglich ist.


    Auf dem Marktplatz kannst Du auch richtige Schnäppchen abgreifen. Versuche also Dein Glück beim Ersteigern der Waren.

    Um auf dem Marktplatz etwas zu ersteigern, gebe einfach den von dir gewünschten Goldbetrag ein und bestätige dies mit dem Button bieten. Dein Gebot wurde damit abgegeben. Ob Du Höchstbietender bist, siehst Du sofort unterhalb der Ware.



    [​IMG]

    Der Höchstbietende aktualisiert sich jedoch nicht von allein. Du musst die Seite mit dem Marktplatz aktualisieren, wenn Du wissen möchtest, ob Du weiterhin Höchstbietender bist. Ob Du eine Auktion gewonnen hast, siehst Du unter den versteigerten Waren am unteren Rand des Marktplatzes. Dort kannst Du nachsehen, wenn Du wissen möchtest, wer eine Auktion gewonnen hat.

    [​IMG]
    Es gibt natürlich noch weitere Tricks beim Marktplatz. Du kannst versuchen so ziemlich am Ende einer Auktion zu bieten (Mache das aber nur, wenn Du Dir sicher bist, dass Du genug Gold bietest um die Auktion zu gewinnen, einen zweiten Versuch hast Du dann in der Stunde ja nicht mehr). Damit kannst Du Dir sicher sein, dass Dich so schnell keiner überbietet, denn einem anderen Spieler bleiben ja nur wenige Sekunden zum Bieten.

    Wichtig:

    Gibst Du ein Gebot auf dem Marktplatz ab, so ist das gebotene Gold in jedem Falle weg. Egal, ob Du die Auktion gewinnst oder nicht. Das Gold wird auch bei einer verlorenen Auktion vom System einbehalten. Gewinnst Du die Auktion und hast Premium erhältst Du eine Gutschrift von 10% des gebotenen Golds. Ebenso werden zwei hintereinander getätigte Gebote nicht zusammen addiert. Jedes Gebot zählt als neues Gebot.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Februar 2019
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen