1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Perlenspende nicht nur für Inseln

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von SpongebobSchwammkopf gestartet, 6 August 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. SpongebobSchwammkopf

    SpongebobSchwammkopf Forum-Lehrling

    Hallo zusammen,

    Mir kam die Idee auf das man die gespendeten Perlen nicht nur für Inseln verwenden könnte sondern das man auch die möglichkeit haben könnte diese an Member auszahlen zu können um diese für den Schiffaufbau damit zu unterstützen. Ist jetzt nur so mal eine Idee die vielleicht hilfreich wäre.
     
  2. Guck∼Nicht®1

    Guck∼Nicht®1 Angehender Autor

    würde niemals umgesetzt werden da BP ja so kein Geld einnimmt
     
  3. ★»√ickγ«★

    ★»√ickγ«★ Forum-Greenhorn

    Die Idee ist nicht neu, aber der Gedanke nicht Uneigennützig und man kann da sehr viele Hintergedanken entwickeln. Die 24/7 Schiffe holen die Perlen und man zahlt diese dann aus, was ja nicht zu verhindern wäre, super Idee muß man schon lassen.
     
    *DeLetEd* gefällt dies.
  4. Was willst du noch alles haben? Du spielst schon in einer Zeit mit Top Events und auf einem PvE-Server....
     
  5. ~Heartbreaker~

    ~Heartbreaker~ Padawan

    Sehr Schlechte Idee, auch wenn ich die schon selbst hatte.

    1. BigPoint macht sehr viel weniger Gewinn
    2. die Bot Accounts Sammeln alles spenden und wir an die Kleinen ausgezahlt. ( könnte man gleich jedem 1Mrd. Perlen schenken)
    zu 2. Ich habe gilden gesehen da sind die 1 Mrd. Nichts ;-)
    3. So geht das Spiel kaputt weil man sich hoch kämpfen soll und nicht von heute auf morgen alles haben das man selbst perlen onmaß hat

    also z.b. bei dem Piratenfürsten event schaffe ich es in 2 Tagen 1 Mio Perlen zu schießen, was ziemlich leicht ist und dann möchtest du noch das man perlen An member spenden kann. ist jetzt nicht böse gemeint aber die Idee wird niemals umgesetzt auch nichts ansatzweise. :/
     
    *DeLetEd* gefällt dies.
  6. Red´s-Rose

    Red´s-Rose Forum-Lehrling

    Es geht nicht darum was BP will oder nicht, sondern der Gedanke ist schon abartig. Perlen mit 24/7 reinholen lassen und dann verteilen ist doch der Hintergedanke. Ob BP Gewinn macht oder nicht, sollte uns am wenigsten interessieren, diese Profitmaximierung können wir nicht mal ansatzweise nachvollziehen. Und mit den Aussagen die machen mehr oder weniger Gewinn/Profit zieht da überhaupt nicht, diese Aussagen sind der größte blauäugige Quatsch den man herbringen kann als Argumentation. Besser ist einige Spieler bekommen den Hals nicht voll und versuchen es auf diese Tour mit einigen Hintergedanken, aber nicht zum Wohl der Spieler und schon gar nicht zur Entwicklung des Spieles für die Spieler. Und ob Du Dein Spiel spielt, muß nicht gleich andere auch so machen. ( Hochspielen muß man es nennen und nicht Hochkämpfen ). Man kann sein ACC ganz gut Hochspielen, dazu brauche ich entweder Krieg auf Karten noch andere entsprechende Handlungen. Man spielt den ACC mit Questen und PP hoch und als Bonus kann ja jeder sein sauer verdientes Geld oder sein leicht bekommendes Erbe reinkloppen. Ruck Zuck biste oben. Aber außer das man hier mit prahlen kann ist nicht gekonnt nur heiße Luft, die auch mal Kalt wird und dann kommt der Absturz. Besser die Spieler organisieren sich wieder zu einen vernünftigen Verhältnis untereinander, spielen die "Event´s" zusammen, sind nicht habgierig auf die Inseln und Battlepunkte und lassen keinen Freiraum für Anfänger und Wiedereinsteiger und spielen mal wieder auf TS in Gruppen und Gilden/ Allianzen zusammen. Gönnen mal den anderen den letzten Schuß oder meisten HP. Da könnte man noch viel mehr nennen, um das Spiel wieder in die attraktiv zu machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 August 2019
  7. Istapher

    Istapher Junior-Exprte

    Also wie hier schon erwähnt wurde, finde ich auch das Risiko hoch, dass auf die Art Perlen "gewaschen" werden. Klar muss man sich im Grunde keine Sorgen machen, wenn man bottet, aber so könnte es den Bottern noch gleichgültiger sein, ob ihr Botacc gesperrt wird oder nicht, da müsste dann schon ein IP-Bann her. Die Argumentation mit Bigpoint verdient dann kein Geld mehr, finde ich auch absurd. Wer kauft den heute noch Perlen für Bargeld? Perlen als Währung hat BP schon vor Jahren entwertet und müsste daher auch keine Verluste befürchten.
    Alternativ zu Perlen per Gilde transferieren, könnte man auch die Perlenbelohnungen für die NPC's erhöhen und am Besten so hoch, dass es sich grade eben nicht lohnt die mit Elitemuni zu schießen.
    Ich spiele Seafight mit zwei Accounts, einem wo ich Geld investiert habe und einen komplett ohne Geld. Beim ohne Geld mag ich kaum weiter spielen, weil es einfach nur frustrierend ist, wie schwierig man vorwärts kommt.
     
  8. tinitus

    tinitus Junior-Exprte

    Spiel is doch schon kaputtgesuchtet.

    Die bots fahrn sich ja schon gegenseitig übern haufen
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 August 2019
  9. ~Heartbreaker~

    ~Heartbreaker~ Padawan

    Leute ich Sage ja nicht das Bigpoint mit perlenkauf nix mehr verdient sonder generell, Brauchst ja nichtmal Spielen wie gesagt.
    Ist einfach keine gute idee Kämpft euch hoch, Ja es heißt hochkämpfen, wir sind ja hier nicht auf wünsch dir was oder 6 im lotto.
    Ohne fleiß kein Preiß Hier spielen leute ohne geld die schon 10 Jahre spielen und sind groß geworden.
     
    Voyager gefällt dies.
  10. Istapher

    Istapher Junior-Exprte

    Du solltest mal etwas weiterdenken. Klar gibt es Leute die über 10 Jahre ohne Payment spielen, aber genau damit hast du das Problem ja schon beschrieben. Die hatten 10 Jahre Zeit alle Veränderungen/Erweiterungen langsam mitzumachen.
    Wer heute neu anfängt oder wie ich den Server gewechselt hat, der kommt nicht Ansatzweise hinterher.
    Hoch kämpfen? Da kann ich echt nur den Kopf schütteln, bei den tollen Spielern heutzutage, wo dir jedes Monster geklaut und jedes NPC unterm Hinter weggeschossen wird und das von Leuten die 5-6 mal soviel Schaden machen wie man selbst. Ich spiele jetzt seit über 13 Jahren und früher war es so, da haben dir die Feinde bei der PP geholfen und wenn du dir heute ein Monster zurück klaust, wirst du ne Stunde über Karte gejagt.
    Wer hier zufällig als Neuling in das Spiel stolpert, dem vergeht in kürzester Zeit die Lust daran.
     
  11. ~Heartbreaker~

    ~Heartbreaker~ Padawan

    Du Sagst es Feinde Halfen dir, Entwicklung ist schon schön.
    Wenn man verfeindet ist hilft man sich nicht, wo kämen wir den da hin ^^ Spiele auch schon ewigkeiten Seafight, letztes jahr neuen acc gemacht, dieses jahr erst angefangen zu zocken.

    lvl 21 mit 70k schaden und 100k krit bei 65% vermeidung hoch Kämpfen ;-)
     
  12. Red´s-Rose

    Red´s-Rose Forum-Lehrling

    Nee so ist es ganz und gar nicht, es ist nicht das RL sondern ein Spiel, da gibt es keine Feinde, sondern nur Spielegegner. Auch hier gibt und gab es bestimmte Regeln an Achtung und Verständnis zu bestimmten Situationen. Zum Beispiel, wenn jemand in der PP war, hatte er eine kleine Auszeit, was ja auf RGX geregelt wurde. Rabattinseln waren auch im Krieg tabu. Und das wichtigste, man ist in Verbänden gefahren, fast alle Einzelaktionen waren ausgeschlossen. Krieg wurde ohne Hass gefahren, man wollte gewinnen, aber die Gegnergilde nicht zerstören. Der Spaß an SF sollte ja nicht verloren gehen, nutzte ja keinen wenn danach die Spieler aufhören. Aber diese Denkweise in dieser Richtung hat schon immer das Spiel den Nagel für den Sarg geliefert. Die Denkweise ich bin hier absolut der das Sagen hat ist vergänglich, bringt auch keinen weiter. Ps. Argument, dann Spiel doch Farmerama ist abgedroschen, erst gar nicht versuchen. ( Frage auf welche Karte bist Du eigentlich, der Name ist nicht zu finden )
     
    Istapher gefällt dies.
  13. Istapher

    Istapher Junior-Exprte

    Da scheinst du noch nicht so furchtbar lange zu spielen, sonst wüsstest du, das früher die PP's ne Zeitbegrenzung hatten, welche auch weiter lief, während man ausgeloggt war. Darum hat man sich ein *H hinter den Namen gesetzt und wurde in Ruhe gelassen oder von manchen sogar geholfen. Man könnte sich über die Karte schießen und hat im Chat trotzdem zusammen gescherzt, eben weil es ein Spiel ist und man das eben nicht zu Ernst nimmt. Heute wird einem gedroht und sich damit gebrüstet, jemand den Spaß am Spiel verdorben zu haben. Schon traurig, wenn man ein Spiel braucht um seine Reallifekomplexe zu kompensieren.
     
  14. Forum1.0

    Forum1.0 Forums-Kommandant


    Ich stimme Dir da vollkommen zu. Es liegt daran, dass viele Bubbys mittlerweile Jugendliche oder junge Erwachsene sind und leider ein Mundwerk am Tag legen.

    Es ist manchmal belustigend zu sehen, wie sich manche Spieler mit ihrem "Stuff", welchen sie natürlich komplett frei erworben haben und sehr ehrlich erspielt haben, profilieren und sich damit brüsten - lächerlich.

    Die Zeiten früher waren mehr kommunikativ, waren spielerisch und die Verhältnisse vertraut. Es gab immer Grundregeln, an die man sich halten konnte. Es war beinahe eine Selbstverständlichkeit, sich an die "nicht-festgesetzten" Regeln zu halten.

    Auch wenn man dazu sagen muss, dass man früher keinerlei Chancen hatte, alleine sich gegen einen Haufen von Spielern zu stellen. Heute spielt es keine Rolle. Heute kann ein Spieler ein ganzes Geschwader wegschießen, wenn er taktisch reif ist.


    Grüße

    Piti
     
    ´Jagdwolf und Istapher gefällt dies.
  15. Du kannst noch so stark sein. Wenn dich 3 ausgebaute Schiffe jagen hast du keine Chance. ( PvP Server wie z.B MG2)
     
  16. ~Heartbreaker~

    ~Heartbreaker~ Padawan

    Wie gesagt Hier geht´s ja um die Perlen spende, Mein schiff ist eine Nuss und mit Payment gespielt ;-)
    Ich bürste mich nicht, ich wollte nur zeigen das mit Arbeit auch was kommt, und 1 mal im monat sich was gönnen geht.

    Paket =30€ = 1€/Tag (Die kann man sogar als Pfand sammeln)

    Und klar ich komme aus der Zeit wo ein voll ausgebautes Elite-Schiff nur 6000-7000 Schaden machte,
    da gab es den ganzen schnick schnack nicht wie Voodoo Gedöns oder Zig verschiedene Kanonen arten.
    1 Kanonen Art gab es da, die konnte man für 7500 Perlen auf dem Marktplatz kaufen oder Ersteigern.

    ich habe Erfahrung sogar genug, vielleicht zeigt sich das bei mir nicht immer (Ich dussel).

    Aber nochmal zurück zum eigentlichen Thema, Die Perlen spende an Gilden Member würde zu viel ausgenutzt werden.
    Da müsste erst ein Gutes System Hinter.

    Z.b

    - Max Limit Für in die Gildenkasse zu Spenden.
    - Max Limit Für von der Gildenkasse an den Member zu Spenden ( z.b max 2,5 Fache von dem was man in die gildenkasse gezahlt hat am tag)
    - 1 Auzahlung pro Tag oder Woche

    und was weiß ich was, man darf es den Computern nicht zu leicht machen, wie Gesagt Idee ist gut, nur man sollte vorher noch ein anderen blickwinkel betrachten und sich gedanken darüber machen.
     
  17. ´Jagdwolf

    ´Jagdwolf Forums-Veteran

    Ja leider hat diese Entwicklung nicht positiv dazu beigetragen SF weiterhin attraktiv zu halten. Und ich glaube auch nicht mehr, daß man hier die Kurve bekommt. Es wird so langsam leider ein Auslaufmodel. Die BP Spiele haben mit der Zeit alle ein festgelegtes Model und gehen immer mehr in die Schablone. Gleiche überladene Event´s, Zeitdauer sehr eingeschränkt um Zusatz zu kaufen, Damit bleibt spielerisch der Erfolg aus und man verliert nach und nach die Lust, >> zu mindesten Spieler, die keinen Anschluss finden << Dazu noch Erfolge in Event nur mit meisten Schaden, damit absolut Chancenlos. Also für viele vor allen Dingen deutschsprachige Spieler kehren hier den Rücken.
     
  18. Alabasterkatarakt

    Alabasterkatarakt Forum-Lehrling

    Ich wünsch mir auch Perlenspenden, wie früher schon mal möglich. Ich würde dann viele neue Accounts anmelden, die von RTL lohnten besonders, und die Perlen von diesen Account meinem Hauptaccount gutschreiben. BP hatte dazu mal eingeführt, dass dies erst ab PP Level 10 möglich war, aber das war schnell erledigt. Man muss nicht botten, man kann ja auch kreativ sein. ;)
    PS Das war Ironie.
     
    *DeLetEd* gefällt dies.
  19. ´Parcival´

    ´Parcival´ Forum-Lehrling

    Perlen spenden kann man, aber nicht auszahlen, wer auch Unfug.
     

Die Seite empfehlen