1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Lach-Möwe aus New Hampshire

Dieses Thema im Forum 'Benutzerecke' wurde von Lach-Möwe gestartet, 25 Oktober 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Hallo liebe Mitfliegerinnen und Mitflieger,

    ich bin die Lach-Möwe aus New Hampshire und stelle Euch hier meinen kleinen, aber feinen Flughafen vor.



    [​IMG]


    • Der Flughafen ist zur Zeit nur sporadisch geöffnet.

      Dies hat Nichts mit dem Spiel zu tun, es gefällt mir nach wie vor, aber es nimmt so viel von meiner Zeit ein, dass mir die Zeit für andere Bereiche des Lebens fehlt.

      Es mag vielleicht noch andere Wege aus diesem Dilemma geben, aber die will ich nicht beschreiten.

      Ich werde immer mal kurz hereinschauen, kann (und will ;)) hierfür aber in der nächsten Zeit keine festen Termine nennen.

      Ich hoffe, ich finde Euch auch weiterhin in meiner Buddyliste. Ich danke Euch Allen für Eure Unterstützung und Eure Treue!


    Da die Vorstellung -wie so viele größere Vorhaben in der letzten Zeit (Stuttgart, Berlin, Hamburg)- nicht so schnell fertig ist wie ich es mir vorstelle, bleibt dies zunächst noch eine Baustelle (zumal es ständig neue Umbauarbeiten gibt),

    [​IMG]

    zu deren Besichtigung Ihr auch jetzt schon herzlich eingeladen seid.

    Zunächst aber die notwendigen offiziellen Angaben, damit meine Vorstellung hier auch während der Bauphase stehen darf:

    Username: Lach-Möwe
    User-ID: 12701296
    Land: New Hampshire in Nordamerika
    Level: 77


    Nach einem wenig sachgerechten, dafür aber umso lustigerem Umbau (siehe hier) wurde nun eine Lösung gefunden, die derzeit für die Abfertigung mit und ohne QS gleichermaßen geeignet erscheint.

    Inzwischen ist der Flughafen selbstverständlich auch für die Abfertigung von L-Flugzeugen eingerichtet.


    Foto des Flughafens folgt.
    (irgendwann kommt hier wirklich mal ein aktuelles Foto)

    Auf meinem Flughafen befinden sich im Moment:
    • 3 große Landebahnen
    • 8 mittelgroße Landebahnen
    • 11 Abfertigungsplätze für L-Flugzeuge
    • 18 mittelgroße Abfertigungsplätze
    • 7 große Cargo-Abfertigungsplätze
    • 9 Hubschrauberplätze
    • 5 Abfertigungsplätze für Wasserflieger
    Die Abfertigungsplätze sind zwar (in unterschiedlichem Umfang) beschleunigt, die maximale Abfertigungsgeschwindigkeit konnte aber noch nicht erreicht werden. Auch hier arbeiten meine Crew und ich selbstverständlich auch weiterhin an der optimalen Lösung!

    In der letzten Zeit wurde überwiegend Schnellabfertigung genutzt. Dies kann sich nach der Wiedereröffnung jedoch ändern.

    Auch der Bestand an Flugzeugen konnte erneut ausgebaut werden!
    Der Flughafen ist derzeit mit folgenden Flugzeugen ausgestattet:
    • ca. 250 kleine Flugzeuge
    • ca. 300 mittelgroße Flugzeuge
    • ca. 150 Hubschrauber
    • ca. 100 Wasserflugzeuge
    • ca. 40 L-Flieger

    Zu mir und meinem Flugverhalten demnächst mehr im nächsten Post. Die ersten Teile stehen bereits da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 August 2017
  2. tinkermama

    tinkermama Forums-Aufseher

    Schön das du hierher gefunden hast. Ich bin ja mal gespannt was hier denn noch so entstehen wird.
     
  3. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Danke für die nette Aufnahme und Begrüßung!
     
  4. tinkermama

    tinkermama Forums-Aufseher

    Wäre schön wenn du deine Flugzeiten ebenfalls hier posten würdest
     
    Lach-Möwe gefällt dies.
  5. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Stimmt! Das fehlt noch. Warum also nicht gleich jetzt? Für heute sind Öffnungszeiten zwar schon vorbei, aber morgen ist ja auch noch ein Tag und es kommen ja noch andere Tage :).

    Mein Flughafen ist geöffnet am
    • Dienstag, 29.10.2015 - erfolgreich erledigt, 1. Ausbeute: 1 Uforia - DANKE an alle Buddys, die mir dabei geholfen haben!
    • Mittwoch, 28.10.2015 von 19:00 bis 22:00 Uhr
    • Donnerstag, 29.10.2015 von 19:00 bis 22:00 Uhr Freitag, 30.10.2015 von 20:15 bis 23:30 Uhr
    • Kurzfristige Änderung: Der Flughafen ist heute ab sofort bis 23:30 Uhr geöffnet (Verlängerung möglich ...)
    • Sonnabend, 31.10.2015 bleibt der Flughafen leider geschlossen
      Auch hier gibt es eine Änderung: Aufgrund unvorhergesehener Ereignisse habe ich dem Bodenpersonal am Freitag einen Zusatz-Bonus bezahlt. Daraufhin haben sie entschieden, auch am Sonnabend Vormittag zu arbeiten, so dass der Flughafen von 07:30 bis 09:30 und von 10:30 bis 12:00 Uhr geöffnet sein wird.
    • Sonntag, 01.11.2015 geöffnet
      ab ??? (sicher nicht vor 07:00 :D) bis 09:30 und
      nach ca 1 Std. Pause wieder ab 10:30 bis 14:00
      und abends ab 19:00 bis 23:00
      Bis 12:00 läuft noch die QS, danach spiele ich wieder ohne. Da muss ich jetzt selber lachen ...
    In der Woche werden morgens und zwischendurch zwar ab und zu mal Flieger wieder reingeholt und vielleicht für eine Quest rausgeschickt. Dabei wird dann schon mal das eine oder andere zufällig vorbeifliegende Flugzeug mit abgefertigt, ist aber wirklich nur zufällig und unberechenbar und es bedeutet keinesfalls, dass ich on bin. Man hat mir schon mal per Flyby mitgeteilt, auf meinem Flughafen spuke es ;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 November 2015
    tinkermama gefällt dies.
  6. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Da ich gestern Nachmittag (am Donnerstag, 29.10.2015) unerwartet frei hatte, habe ich meinen Flughafen schon wesentlich früher als geplant geöffnet und mir zum Ausprobieren einen QS gegönnt. Ich wollte einfach mal wissen, wie das ist ;). War schon gut, wird aber bei mir eine Ausnahme bleiben :).

    Auf jeden Fall war es gestern sehr praktisch. Ich hätte viele Eurer Flieger sonst bestimmt nicht geschafft abzufertigen.

    Es waren sooo viele Flugzeuge von sooo vielen Buddys, dass ich es weder geschafft habe, Allen auch nur einzelne Flugzeuge zurück zu schicken, noch mich bei Allen per Flyby zu bedanken. Deshalb lasse ich hier einfach mal ein dickes

    [​IMG]

    da, obwohl ich natürlich weiß, dass ich damit längst nicht Alle erreiche.

    Ich wünsche Euch Allen heute gutes Flugwetter!

    Liebe Grüße

    Lach-Möwe
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 November 2015
    tobwre und flugsaurier123 gefällt dies.
  7. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Ich hatte am Ende meines ersten Postings angekündigt, dass ich etwas zu meinem Flugverhalten schreiben wollte. Jetzt geht es also los.

    Aber Vorsicht :), es wird lang! Ich erzähle einfach gern Geschichten ...

    [​IMG]


    Aber nicht nur, das dieses Spiel ganz viel von meiner Zeit im RL einnimmt, selbst hier im Spiel komme ich vor lauter Fliegen kaum zu dem, was ich mir hier in meiner Flughafen-Vorstellung vorgenommen habe. Und dass ich ständig versuche, mehrere Dinge auf einmal zu machen, nützt dabei auch Nichts.

    [​IMG]

    Deshalb werde ich hier einfach nach und nach weiter schreiben.

    Ich möchte hier etwas schreiben zu meinem Flugverhalten und zu meinen Vorstellungen über das Verhalten bzw. die Gründe für das Verhalten der anderen Flieger, zu meinen Vorurteilen, meinen Irrtümern und meinen Meinungsänderungen, meinem Spaß und meiner Freude über das Spiel mit den anderen Fliegern, aber auch über meinen Ärger und meine Verwunderung über einzelne Mitspieler.

    Zu meinem derzeitigen Flugverhalten habe ich ja schon bei meinen ersten Öffnungszeiten ein wenig geschrieben:

    In der Woche werden morgens und zwischendurch zwar ab und zu mal Flieger wieder reingeholt und vielleicht für eine Quest rausgeschickt. Dabei wird dann schon mal das eine oder andere zufällig vorbeifliegende Flugzeug mit abgefertigt, ist aber wirklich nur zufällig und unberechenbar und es bedeutet keinesfalls, dass ich on bin. Man hat mir schon mal per Flyby mitgeteilt, auf meinem Flughafen spuke es.



    Und so wie ich versuche, aus dem Flugverhalten Anderer meine Rückschlüsse zu ziehen, haben Andere sicher auch so ihre Vorstellungen und Meinungen darüber, was ich ausdrücken will. Und das kann dann zu zu einem tollen nonverbalen Austausch und gegenseitiger Hilfe führen … oder auch zu den verschiedensten Missverständnissen.

    Mir ist inzwischen klar, dass ich mit dem Abfertigen der kleinen 6-Minuten-Flieger oft ein „falsches“ Signal aussende. Auch und vor Allem, wenn ich abends, wenn mich gerade abmelden will, von einem Buddy zwei, drei oder vier so kleine „Mücken“ bekomme und abfertige. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Abfertigung so gedeutet wird, „Lach-Möwe ist da, also kann ich auch längere Flugzeuge schicken.“ - Aber es fällt mir immer noch schwer, die kleinen Dinger einfach nicht zu landen und abzufertigen!!!

    Wenn ich den Namen nicht kenne und davon ausgehe, dass mich da jemand Neues anfliegt, fertige ich nach wie vor ab. Wenn mir ein Buddy ein bis drei kleine Flieger schickt, lasse ich sie inzwischen schon mal schweren Herzens stehen … Wenn's mehr ist, versuche ich abzufertigen und schnell einen Flyby zu schicken mit der Nachricht, dass ich schon fast weg bin. Aber ich und Flyby und schnell? Das sind mindestens drei Widersprüche auf einmal! Aber dazu später mehr.

    Fortsetzung folgt ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 November 2015
    tobwre gefällt dies.
  8. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Es wird nicht täglich eine Fortsetzung geben, keine Sorge :D. Und die einzelnen Beiträge werden mit Sicherheit auch kürzer :).

    Warum schreibe ich das hier überhaupt? Ich konnte am Anfang mit vielen Reaktionen anderer Spieler Nichts anfangen, habe sie mit Sicherheit teilweise völlig falsch gedeutet und völlig unrealistische Erwartungen gehabt (gehabt?). Irgendwann später bin ich dann hier beim Stöbern im Forum auf einen Link zu einem Thread im Archiv gestoßen, in dem über jeweilige Flugverhalten diskutiert wurde. Ich wollte, ich hätte das früher gelesen. Da wäre mir viel früher Einiges klar geworden.

    Ich bin dann noch auf viele weitere interessante Beiträge zu ähnlichen Themen gestoßen. Und klar, gerade, wenn die Beiträge schon etwas älter sind, spiegeln sie natürlich die Meinung der Spieler zu gerade dem Zeitpunkt wider. Und wenn ich mir überlege, wie oft ich meine Ansichten hier schon geändert habe … Trotzdem war es für mein Verständnis sehr hilfreich.

    Deshalb habe ich beschlossen, hier etwas über mich und meine Gedanken zu schreiben und natürlich ein paar nette Geschichten, die so passieren können.

    --------------------------

    Eins habe ich inzwischen für mich geklärt. Gerade morgens fertige ich alle Flugzeuge ab, die landebereit sind, wenn ich gerade online bin und sie sehe! Ich schicke dann einen kurzen Flyby, dass ich gleich weg bin und schicke ein paar Flugzeuge zurück. Wenn der Buddy grün geschaltet ist, etwas mehr (das sind bei mir auch jetzt nur 6 - 10 Flugzeuge, je nach Level und was ich in dem jeweiligen Bereich schicken kann :)) sonst weniger. Wie lange ich das so machen kann und dabei Jedem halbwegs gerecht werden kann, weiß ich allerdings nicht.
    Dabei versuche ich schon, Denjenigen in den niedrigeren Leveln zuerst meine Flieger zu schicken. Und obwohl es ja noch gar nicht so lange her ist, dass ich hier angefangen habe zu fliegen, weiß ich nie so richtig, wie viele Flugzeuge man denn so auf einmal abfertigen kann. Ich habe dabei nie auf die Uhr geguckt. Dafür hatte ich gar keine Zeit! :D

    Aber egal, wie ich's drehe oder wende, ich fürchte, es wird immer Missverständnisse geben. Vielleicht sollte ich mir gar nicht so viele Gedanken darüber machen. Andererseits finde ich, dass Alle, die ich hier in diesem Spiel "getroffen" habe (ob hier im Forum oder im Spiel, per Flyby oder nur durch Flugzeuge) so supernett sind, dass ich wirklich Niemanden mit einer unbedachten, missverständlichen Reaktion oder Aussage vor den Kopf stoßen möchte!!!

    Oder mit einer unterlassenen Reaktion ... Normalerweise schicke ich auf eine Einladung, die ich erhalte, einen Flyby, bedanke mich für die Einladung und frage, warum sie an mich geschickt wurde. Die Reaktionen darauf sind so unterschiedlich wie die Spieler hier. Wie könnte es auch anders sein. In den letzten Tagen habe ich so viele Einladungen bekommen (teilweise wusste ich natürlich warum :)), dass ich es nicht mehr geschafft habe, darauf zu antworten.

    Ganz ähnlich geht es mir mit den vielen Buddys, die -gerade auch in den letzten Tagen- so viele Flugzeuge geschickt haben. Ich habe gerade an diejenigen mit den höheren Leveln nur ganz, ganz wenig zurück geschickt. Nicht weil ich es nicht gewollt hätte! Ich hätte mich gern bei jedem Einzelnen getan, aber ich weiß gar nicht, WAS ich da schicken soll! Ich kann es absolut noch nicht einschätzen, wie kurz oder lang die Flugzeiten denn sein sollten/dürften und auch nicht, wie lange denn Jemand noch on ist, auch bei grün. Fragen über Fragen.
    Auf jeden Fall bitte ich Alle um Entschuldigung, die eine andere Reaktion von mir erwartet haben. Ich würde am liebsten ein Banner über meinen Flughafen spannen mit einem riesengroßen DANKE drauf, damit es jeder sieht, der meinen Flughafen anfliegt! Aber meine Sicherheitsleute lassen es nicht zu. Sie befürchten, es könnte sich ein Flugzeug in den Befestigungsleinen verheddern.

    Fortsetzung folgt!
     
    tobwre gefällt dies.
  9. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Aber der Reihe nach:

    Noch vor wenigen Monaten hätte ich mir nie vorstellen können, in einem Online-Telespiel mitzuspielen. Nicht weil ich etwas dagegen gehabt hätte, es lag einfach außerhalb meiner Vorstellung. Ich habe zwar schon ein paar Online-Kontakte über andere Foren, aber Onlinespiele mit anderen Usern? Das ist Nichts für mich. Dachte ich.

    Und dann habe ich immer mal wieder einem Typ beim Spielen hier bei Skyrama über seine breite Schulter geguckt. Und ab und zu eine Frage dazu gestellt. Dann mal für einen Moment die Maus übernommen und ein paar ankommende Flieger abgefertigt und ein paar Passagiere eingesammelt. Und noch ein paar Fragen gestellt.

    Und dann habe ich mich angemeldet.

    [​IMG]

    Klar hat mir der Typ mit der breiten Schulter dann geholfen, mir noch Vieles mehr erklärt, Tipps gegeben und mir auch Flugzeuge geschickt.

    [​IMG]

    Natürlich habe ich mich über diese Unterstützung gefreut. Grundsätzlich habe ich aber von Anfang an versucht, selbst und durch eigenen Einsatz in das Spiel hinein zu kommen.

    Und ich wollte am Anfang auch gar nicht wissen, wer seine Buddys sind, da ich Jedem gegenüber, dem ich zufällig hier begegnen sollte, ganz unvoreingenommen bleiben wollte. Letztlich mit dem „Erfolg“, dass wir etwas aneinander vorbei spielen … Andererseits, wer weiß, wie es sich entwickelt!

    Es hat auch von Anfang an nicht so ganz geklappt. Die Skyrama-Welt ist kleiner als man glaubt. Aber dazu später …

    ---------------------------------------------------

    Was hat man am Anfang für Flugzeuge? Ja, Rama-XS-Express und den Racer-Hughes. Also habe ich sie rausgeschickt. Erst mal in jedes Land Einen über die Länderliste. Die meisten kamen unabgefertigt zurück. Ich tröstete mich damit, dass die Zielflughäfen ja nicht jetzt grade besetzt sein müssten und freute mich über jedes mit Herzchen zurück kommende Flugzeug und damit über jeden neuen Buddy.

    Mit diesen ersten Buddys habe ich sehr unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Einige haben auf weitere Flugzeuge von mir nicht reagiert, sie auch nicht mehr abgefertigt, andere haben so gut wie immer abgefertigt, aber nie etwas zurück geschickt und auch nicht auf Flybys von mir reagiert (inzwischen vermute ich, dass zumindest Einige von ihnen auch nicht aus Deutschland sind und kaum verstanden haben, was ich ihnen da mitteilen wollte), und mit Einigen hat sich von Anfang an ein reger Flugzeugaustausch entwickelt, teilweise bis jetzt mit sehr viel mehr Flugzeugen an mich als ich zurücksenden konnte! Und dann sind nach und nach viele Andere dazu gekommen.

    Das ist mit ein Grund, dass ich bis heute jedes fremde Flugzeug -wenn ich es sehe- abzufertigen versuche, egal welchen Typs. Und ich versuche auch, Flugzeuge zurück zu schicken, erst recht, wenn danach noch weitere Flieger von Demjenigen kommen.

    Für einen Tipp bin ich dem Typ mit der breiten Schulter besonders dankbar: Er hat mich „gedrängelt“, dass ich mich um meine Quests kümmern soll, damit ich so schnell wie möglich alle Flugzeugtypen abfertigen kann! Am Anfang fand ich sie, na ja, anstrengend und etwas lästig. Einfach Jemanden anschreiben und um bestimmte Flugzeuge bitten? Das war mir irgendwie unangenehm.

    Ich gebe zu, einmal habe ich ihm 5 Flybys geschickt und als ich die ersten 5 Rama-M-Cargos abfertigen musste, habe ich nach Zweien aufgegeben und mit einem Blick über den Monitor auf kurzem Weg danach gefragt. Und sie natürlich prompt bekommen.

    Ich habe dann gemerkt, dass ich derartige Anfragen an mich keineswegs aufdringlich oder fordernd fand und mich gefreut habe zu helfen. Warum also sollten Andere das anders empfinden? Und so ist es denn auch! Ich habe hier so viel Hilfe und Unterstützung (nicht zuletzt aktuell in der SMAP-Aktion) erfahren, dass ich total begeistert bin von der gesamten Fliegergemeinde hier!

    Meine Spielweise hat dazu geführt, dass der Typ mit der breiten Schulter inzwischen auf dem 5. Platz meiner Buddy-Liste bei Skyrama gelandet ist. Deshalb wird es hier in meiner Flughafenvorstellung auch nie eine Top-10-Liste der Buddys geben. Egal an welcher Stelle er hier steht, er wird immer mein „Lieblings-Buddy“ bleiben! Ich bin sicher, dafür habt Ihr Alle Verständnis!!!

    Fortsetzung folgt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juli 2018
  10. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Hallo liebe Fliegerfreunde,

    bevor es weitergeht mit meinen alten Geschichten, hier zunächst etwas Aktuelles, nämlich ein Ausschnitt aus meinem ersten Post hier:

    ...
    Der Flughafen ist derzeit mit folgenden (noch knapp unter 100) Flugzeugen ausgestattet: Meine Flotte hat sich inzwischen mehr als verdoppelt, unter den Neuzugängen sind zahlreiche Flugzeuge aus dem aktuellen Event, aber auch ganz viele "normale" Flugzeuge, so dass ich jetzt schon ein wenig mehr rausschicken kann.
    Und -ich mag es noch kaum schreiben- das erste L-Flugzeug befindet sich in der Bauphase! Selbstverständlich habe ich Eure Unterstützung nicht dafür missbraucht und habe dafür kein einziges Flugzeug verschrottet! Ich habe bisher noch gar keine Recyclinghalle gekauft :). Alle erforderlichen Teile sind durch den auf meinem Flughafen schon lange regen Cargo-Verkehr erworben. Auch AirCash wurde und wird für diesen Flieger nicht eingesetzt! Nun warte ich also auf die Fertigstellung. Die Hälfte der Bauzeit ist bereits überschritten. Ich hoffe, der Fertigstellungstermin wird pünktlich eingehalten und es gibt keine Budgetüberschreitungen :D.
    Danke auch an dieser Stelle Allen, die mir dabei geholfen haben!!!

    ...

    Ich bedanke mich bei allen Buddys, die mir gestern, in den letzten Tagen, Wochen und überhaupt, ihre Flugzeuge geschickt haben. Nur dadurch habt Ihr mir das ermöglicht! DANKE, DANKE, DANKE!!!

    [​IMG]

    Ganz besonders bedanke ich mich bei Demjenigen, der mir auf mein Post bei den Flughafenzeiten gestern tatsächlich ein L-Flugzeug geschickt hat!

    Klar hatte ich das ernst gemeint und tatsächlich Landebahn und Abfertigungsplätze schon aufgebaut. Ich hatte nur nicht im Traum damit gerechnet, dass Jemand ausgerechnet mir ein solches Flugzeug auch schickt. Schließlich bin ich noch nicht sooo lange dabei und erst recht nicht hier im Forum. Umso mehr habe ich mich darüber gefreut.

    Und nein, das Flugzeug kam nicht von dem Typ mit der breiten Schulter :).

    Jetzt warte ich also auf die Fertigstellung meines ersten L-Fliegers (auf den 2. werde ich noch warten müssen, die Teile dafür habe ich noch lange nicht zusammen!). Heute Spätabend soll es soweit sein.

    Anfragen zu dem Flugzeug werden gern angenommen. Der Jungfernflug soll natürlich an denjenigen gehen, der mir gestern (neben vielen, vielen anderen Flugzeugen) sein L-Flugzeug geschickt hat und damit so viel Vertrauen in meinen flapsigen Spruch gesetzt hat.

    Aber vielleicht sollte ich erst die endgültige Fertigstellung des Flugzeugs abwarten :D. Andererseits, bisher hat Alles geklappt, was ich mir hier bei Skyrama vorgenommen bzw. gewünscht habe :):):). Also wird auch das klappen.

    Es hat ja sogar mit dem Forum (und mir) geklappt, auch wenn das zuerst gaaanz anders aussah :D. Aber davon erzähle ich Euch später einmal in meinen Fortsetzungs-Geschichten. :cool:

    Bis dahin wünsche ich Euch -sowohl hier als auch im RL- alles Liebe und Gute und dass Ihr von TF aller Art verschont bleibt!

    Liebe Grüße

    [​IMG]

    Lach-Möwe

    Nachtrag: In meinem großen Hangar steht ein Airtrain 38 !!!

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 August 2018
    Domme67, Kitty16990 und tobwre gefällt dies.
  11. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Jetzt war ich sehr lange nicht mehr hier ... So war das nicht geplant! Aber das Jahresende ist immer hektisch bei mir, da geht Vieles nicht so wie ich es gern hätte.

    Trotzdem hat sich natürlich Alles weiter entwickelt. Die erste Seite dieser FHV habe ich gerade angepasst.

    Und wie vieles Andere, hat sich auch mal wieder meine Spielweise und meine Einstellung zum Spiel verändert (ist bei mir ja von Anfang an so :)). Die wichtigste Änderung: Ich werde ab sofort -wie ursprünglich geplant- wieder ohne Schnellabfertigung spielen und diese nur ausnahmsweise einsetzen!

    Jaaa, ich spiel(t)e am Anfang fast immer ohne Schnellabfertigung. Ich habe es einmal ausprobiert, nur zum Testen und nur ausnahmsweise ... Dann hatte ich mich entschlossen, mich bei der SMAP-Aktion zu melden. Klar, dass ich dafür noch mal QS eingeschaltet habe. Nur für 24 Stunden. Ausnahme sollte es ja bleiben! - Und dann sah ich abends noch so viele Flieger auf meinem Radar ... und bin in die Verlängerung, also in die dritte Runde gegangen ...

    Dabei hatte man mich schon an meinem ersten Testtag in einem Flyby-Austausch gewarnt, QS mache süchtig ;). Na ja, es kommt Eins zum Anderen. Für mich hatte (und hat) die Schnellabfertigung mehrere Aspekte: Das Eine ist das Abfertigen der hereinkommenden Flieger von Buddies. Und dann fiel mir auf, wie schnell es geht, die eigenen Flieger auch während des Spiel wieder in den Hangar zu holen. Und wie schnell man sie auch wieder rausschicken kann, ohne sich selbst den Flughafen zu blockieren! DAS ist und bleibt für mich ein ganz wichtiger Aspekt!

    Und eine supergute Begründung :D, am nächsten Abend nach einem umfangreichen, langwierigen Flughafenum- und -rückbau doch wieder eine Schnellabfertigung einzuschalten ...

    Trotzdem (siehe oben) werde ich wieder ohne Schnellabfertigung spielen und sie nur ab und zu einsetzen. Irgendwie bleibt damit für mich auch mehr Spiel übrig. Ich bin selbst gespannt, wie sich das für mich weiter entwickelt :D:D:D.

    Hier gleich meine aktuellen Flugzeiten (wie oben im 1. Beitrag):


    • Am Samstagabend, 09.01.2016 wird mein Flughafen geöffnet sein von 20:00 Uhr bis ca. 24:00 Uhr
    • und am Sonntag, 10.01.2016 ab ??? (nach dem Aufstehen :)) bis ca. 12:00 Uhr.
    • Ausnahmsweise (!) an beiden Tagen noch mal mit Schnellabfertigung, ich brauche noch ein paar Schäufelchen für ein paar Beschleuniger, damit es später auch ohne SA/klappt ;).


    Und das ist dann auch gleich die 1. Ausnahme :D.
    ----------------------------------------------------------------------------------------


    Nun aber schnell noch ein wenig weiter mit meinen Geschichten:

    Ich weiß nicht, wie es Euch geht, ich "sehe" hinter jedem Nick eine Person, der ich in meiner Fantasie -ob ich will oder nicht- eine Gestalt und ein Wesen "gebe". Das geht von der Überlegung,
    • wie Jemand zu seinem Nick kommt,
    • ist es eine Frau oder ein Mann,
    • wie alt mag Die-/Derjenige sein,
    • wo lebt sie/er wirklich,
    • und, und, und ...

    Natürlich weiß ich, dass das alles Hirngespinste sind und überhaupt nicht stimmen muss. Aber dann gibt es wieder Momente, in denen ich selbst überrascht bin, wie sich etwas entwickelt und was sich dann als tatsächlich richtig herausstellt (oder auch nicht :D). Und manchmal klappt ein Austausch und eine Verständigung nur über Flugzeuge ;).

    Einer meiner ersten Flyby-Kontakte war der mit einem Buddy aus Kalifornien, der mich (in knappen Worten auf englisch, aber mein FH ist ja auch in USA) bat ihm 4 Rama-M-Cargos zu schicken. Ich hatte zu der Zeit erst zwei davon und davon war einer gerade unterwegs. Ich habe also die rudimentären Reste meines Schulenglisch zusammen gekramt und ihm das versucht mitzuteilen. Außerdem habe ich ihn gefragt, wann er wieder online sei und wo er denn im RL lebe, wegen eventueller Zeitverschiebungen. Den ersten M-Cargo habe ich dann an ihn abgeschickt.

    Die knappe Antwort lautete: "Oklahoma"

    Ich antwortete, dass es dann nicht weiter verwunderlich sei, dass wir uns so selten hier träfen und dass ich aus Germany sei.

    Die Antwort war dann noch kürzer: "Ups"

    Den M-Cargo hat er nicht mehr abgefertigt. Die Flugzeuge, die ich ihm in den Tagen danach geschickt habe, auch nicht ...

    Inzwischen tauschen wir wieder ab und zu Flieger aus. Ich weiß nicht, ob er vergessen hat, dass ich dieser merkwürdige (?) Buddy aus Deutschland bin??? Ich werde ihm keine Fly-Bys mehr schicken ...

    Fortsetzung folgt.
    Ach, übrigens, wenn ich hier Geschichten über andere Spieler erzähle, sind Namen, Flughafen-Länder und ggf. tatsächliche Herkunft und Umstände immer verändert, ohne jedoch den Sinn und Inhalt der Geschichten zu ändern oder zu verfälschen. Aber wie die Zufälle manchmal so spielen, die Spieler-Gemeinde ist zwar groß, aber ich werde meine Geschichten so schreiben, sich höchstens mal Jemand selbst wiedererkennt oder wiedererkennen könnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Januar 2016
    Domme67 und Kitty16990 gefällt dies.
  12. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Es gibt eine Änderung bzw. Ergänzung meiner Flugzeiten für morgen, Sonntag, den 10.01.2016. Der Typ mit der breiten Schulter hat mir grade so beiläufig erzählt, dass er morgen wohl bis ca. 18:00 Uhr auf seinem Flughafen unterwegs sei ... :oops::). Dann schmeiße ich meine Pläne für morgen Nachmittag kurzfristig -kennt Ihr ja bei mir schon :D- über den Haufen. Meine Flugzeiten für morgen sind also (Heute bleibt Alles wie geplant!):


    • Am Samstagabend, 09.01.2016 wird mein Flughafen geöffnet sein von 20:00 Uhr bis ca. 24:00 Uhr
    • und am Sonntag, 10.01.2016 ab ??? (nach dem Aufstehen :)) bis ca. 12:00 Uhr
      und zusätzlich von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
    • Ausnahmsweise (!) an beiden Tagen noch mal mit Schnellabfertigung (die reicht auch noch bis 18:00 Uhr), ich brauche noch ein paar Schäufelchen für ein paar Beschleuniger, damit es später auch ohne SA/klappt ;).
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ohne eine kleine Geschichte will ich Euch natürlich heute auch nicht lassen und hier daher noch eine meiner Flyby-Erlebnisse:

    Ein (relativ neuer) Buddy aus Finnland schickte mir sehr viele Flieger. Ich habe ihm ein paar zurück geschickt, aber längst nicht so viele ...

    Also habe ich ihm einen FlyBy geschickt (auf englisch, ich dachte, so klappt die Verständigung vielleicht :)), mich bedankt und um Entschuldigung gebeten, dass ich so viel weniger zurück schicke.

    Es kam eine Antwort. Ich vermute mal, auf finnisch ... Mit anderen Worten, ich habe Nichts verstanden, denn natürlich kann ich kein finnisch (ich hab' ja schon Probleme mit englisch :oops:). Also habe ich die Übersetzungs-Hilfe von Tante Gockel bemüht.

    Als finnisch wurde die Sprache dort auch tatsächlich identifiziert. Die Übersetzung war dann aber wohl sehr frei :). Sie lautete ungefähr so:

    Im Himmel gäbe es schmutzige Fahrräder, aber er (der Buddy) würde sie waschen. Und ich hätte ihm Eis als illegale Fracht mitgebracht.

    Ich habe keine Ahnung, ob es verboten ist, Eis nach Finnland einzuführen. Wozu sollte das auch gut sein? Ich nehme an, die haben genug davon ;). Ok, ich habe (wieder auf englisch) zurück geschrieben, Google hätte mir eine nette Geschichte übersetzt, ich sei aber sicher, seine Botschaft richtig verstanden zu haben.

    Seitdem haben wir keine FlyBys mehr ausgetauscht.
     
    ChriWa76, Kdriver75 und _Airport16_ gefällt dies.
  13. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Vorab: An diesem Wochenende (16./17.01.2016) werde ich stundenweise auf meinem Flughafen nach dem Rechten sehen. Da meine Crew aber nach wie vor streikt, muss ich mich allein darum kümmern, meine Flugzeuge zu starten und ggf. ankommende Flieger abzufertigen. Es wird also alles nicht so schnell gehen. Mit anderen Worten: ich spiele auch am Wochenende ohne Schnellabfertigung! Und ich werde auch nicht den ganzen Tag am PC sitzen ... ;).
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Aber zurück zu meinen Erlebnissen rund um und mit Skyrama:

    Tja, diese FlyBy-Geschichten. Sicher habt Ihr Alle schon Ähnliches erlebt.

    An einer dieser dieser Geschichten wäre fast meine weitere Teilnahme hier im Forum gescheitert. :(

    Schon bei meinen ersten Blicken ins Forum hatte ich gedacht, puh hier herrschen ja strenge Regeln!

    Und das habe ich dann auch gleich bei meinem ersten Posting zu spüren bekommen. Und das kam so:

    Ich hatte einige Zeit vorher über die Länderliste Jemanden angeflogen mit dem Nick „Riedsteeken“ (das plattdeutsche Wort für Streichhölzer). Mein Flugzeug wurde abgefertigt und kam mit Herzchen zurück. Zu der Zeit hatte ich erst einige wenige Buddies. Ich habe ihm dann einen FlyBy geschickt mit ungefähr diesem Text: "Dat is ja mol'n interessanten Nom'. Musst blots oppassen mit Füer op'n Flughaben."

    Eine Antwort habe ich nicht bekommen. Ok, aber am nächsten Tag war der Buddy aus meiner Liste verschwunden. Dabei war mein Text doch nur nett gemeint gewesen …

    Wochen später, der Typ mit den breiten Schultern war unterwegs, also sozusagen Lach-Möwe allein zu Haus schrieb eben jener Riedsteeken in einem Thread im Speakers Corner in einem Nebensatz etwas darüber, wie furchtbar er die Send-me-planes-Flybys findet (die ich ja noch nie verschickt hatte!).

    Ich fand, das sei die Gelegenheit, meinem Ärger über den „Rausschmiss“ auf nette Art nachträglich noch ein wenig Luft zu machen und habe mich im Forum angemeldet und mein erstes Posting hier geschrieben:

    Hallo Riedsteeken,

    magst Du Flybys grundsätzlich nicht? Dann bitte ich nachträglich um Entschuldigung.

    Ich hatte Dich vor Kurzem über die Länderliste angeflogen, weil ich Deinen Namen nett fand. Mein Flieger wurde abgefertigt und ich habe noch ein paar hinterher geschickt. Ich habe Dir dann einen FB geschickt un wull di op de Gefohr mit open Füer op'n Flughaben hinwiesen.

    Zum "Dank" hast Du mich aus Deiner Buddy-Liste gekickt.

    Ich fand das ... schwer nachvollziehbar ...

    Viele Grüße

    Lach-Möwe

    Irgendwas muss ich falsch gemacht haben. Schwupp, war mein Posting wieder weg. Dabei hatte ich es doch grade noch gesehen …

    Erst dachte ich, ich hätte bei der Eingabe etwas verkehrt gemacht. Zum Glück hatte ich es vorher kopiert und habe es noch mal reingesetzt. Diesmal war ich sicher, alles richtig gemacht zu haben. Ich habe es anschließend kontrolliert. Ja, es stand genau so da, wie ich es geschrieben hatte.

    Nach 10 Minuten war mein Posting wieder weg! Einfach weg! Als hätte es nie dort gestanden!

    Erst nach einer ganzen Weile ist mir das rote Kästchen bei den Hinweisen aufgefallen. Dort wurde mir (anonym!) mitgeteilt, dass ich gegen irgendwelche Bordregeln verstoßen hätte. Uff. Ich hatte noch nicht einmal eine Chance, etwas dazu zu schreiben. Ich war mir nämlich keiner Schuld bewusst und fühlte mich falsch verstanden bzw. mein Posting falsch interpretiert. Ich hatte mir solche Mühe gegeben, eine freundliche Formulierung zu finden! Und dann das!!!

    Was soll ich sagen. Ich war sauer. Wütend. Und hilflos. Und das wegen eines „blöden“ Spiels!!!

    OK, die Sache ist Schnee von gestern. Aber es hat schon eine Weile gedauert, bis ich mich mit diesem Forum wieder soweit ausgesöhnt hatte, die nächsten Postings geschrieben habe und mich dann an diese Flughafen-Vorstellung gewagt habe. Und Riedsteeken ist inzwischen auch wieder ein Buddy von mir. :)

    Natürlich habe ich diese FHV erst angefangen zu schreiben, nachdem ich mir das Eingangsposting zu den Flughafen-Vorstellungen von SkyFleetCommand genau durchgelesen habe. Ja die Schriftgröße einhalten, die Bilder nicht zu groß, alle wichtigen Daten nennen (nicht nur die, die genannt werden müssen, auch die, die genannt werden sollen *oh*) und -das Wichtigste- nach der eigentlichen Vorstellung meines Flughafens kann ich in den nachfolgenden Postings schreiben, was ich will und was mir gefällt! Das steht da!

    DAS hätte ich in diesem Forum schon nicht mehr für möglich gehalten!!!

    Inzwischen habe ich viele nette Userinnen und User hier getroffen, das ich froh bin, dass ich mich nicht gleich habe abschrecken lassen. Ich habe sogar einige Buddies ins Forum gelotst :).

    [​IMG]
     
    ammatör, Elremi und Kitty16990 gefällt dies.
  14. VolkerOLeary

    VolkerOLeary Angehender Autor

    Heyho Lach-Möwe,

    eigentlich war ich ja nur mal neugierig, was man mitten in der Nacht schreiben & editieren könnte. Aber dann hat es mich doch etwas länger hier festgehalten.
    Was genau mich gefesselt hat? Nun, deine sehr erfrischende Art, uns (andere) Spieler an deinen Erfahrungen und Geschichten hier in Skyrama teilhaben zu lassen ... Du schreibst sie in einer unglaublich lebendigen Weise, die dem Leser (zumindest mir) den Wunsch suggeriert, nächstes Mal daneben zu stehen und Zeuge zu werden, wenn du wieder etwas erlebst.

    Ich hoffe, du läßt uns noch an vielen Erlebnissen teilhaben. Stolper bitte nicht über meinen Sessel, den ich mir hier aufgestellt hab. So kann ich wenigstens beim Lesen sitzen, wenn ich jetzt immer öfter mal hier hereinschneie.

    Für heute schleich ich mich aber erst einmal davon und hinterlasse dir

    [​IMG]

    Volker
     
    dummiairline, Domme67 und Lach-Möwe gefällt dies.
  15. James-T-Kirk

    James-T-Kirk Forum-Lehrling

    Mal ein kurzes "Howdy" aus Texas nach New Hampshire.
    Ich freue mich das Du James-T.Kirk als Buddy aufgenommen hast.

    Ich bin hier unregelmäßig on, deshalb ist man mit Langzeitfliegern am besten dran.
    LG. R.
     
    Lach-Möwe gefällt dies.
  16. bad-ebneth-boy

    bad-ebneth-boy Forums-Veteran

    Von hier ein freundliches "Good Day Mate" von Down Under nach Amerika.
    Es freut mich, Dich mit bei uns zu haben.:D

    Auf viele gemeinsame Flugstunden mit uns allen.
    [​IMG]
     
    Lach-Möwe gefällt dies.
  17. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Vielen herzlichen Dank, Volker, für Deinen Beitrag! Das geht natürlich runter wie Öl :)! Ich freue mich, dass Dir meine Geschichten gefallen!

    James und bad-Boy, auch Euch herzlichen Dank! Ich freu' mich sehr! ;)

    Fast noch mehr gefällt mir, dass ich heute gar keine Geschichte zu erzählen brauche :D. Solche Geschichten passieren natürlich nicht nur mir sondern auch Anderen. Umso schöner, wenn sie sie auch aufschreiben und ich sie hier einfach nur verlinken brauche:

    http://de.bigpoint.com/skyrama/boar...ueensland-oberfranken.3084/page-7#post-215767

    ;)

    Fortsetzung folgt
     
    Domme67, XNicole42 und bad-ebneth-boy gefällt dies.
  18. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Hallo und guten Morgen! Na ja, so ganz früh ist es nicht mehr :), aber ich bin eigentlich auch gar nicht hier o_O. Aber diese Geschichte muss ich Euch gleich heute erzählen. Genau so ist sie mir nämlich heute früh passiert:

    Mein Flughafen muss leider ab heute bis einschließlich Samstag, 23.01.2016 geschlossen bleiben. So habe ich es auch oben in meinem Eingangsposting inzwischen eingetragen. Nun weiß ich, dass ich mit meinen Ankündigungen hier im Forum nur einen kleinen Teil meiner Buddies erreiche, weil viele aus anderen Ländern kommen (auch real). Deshalb habe ich mir die Mühe gemacht und einen kurzen Text vorbereitet und ihn dann per Flyby an ungefähr 30 Buddies verschickt. Aber ich und FlyBys, ich fürchte, das wird eine unendliche Geschichte.

    Mein Flughafen ist ab heute bis einschl. Sa., 16.01.2016 geschlossen.
    My airport is closed till sa., 16.01.2016 (incl.).

    Zum Glück ist der FlyBy u.A. auch an einen aufmerksamen Buddy ;) hier aus dem Forum rausgegangen ;). Nach ein paar Minuten kam nämlich ein FlyBy zurück:

    Macht Nichts, wir haben ja schon den 20.
    :oops::rolleyes: Ich hab' immerhin sofort geschaltet! Ich wusste genau, dass ich "bis 16." geschrieben hatte, außerdem stand es ja noch in meiner Vorlage ... Und Zeit, an Alle noch mal eine Korrekturmeldung zu schicken, hatte ich auch nicht mehr. Und das hätte dann auch wieder in 140 Zeichen passen müssen ...

    Ich hab' dann noch einen Hinweis bekommen, mich dort auch noch mal gemeldet. Der nächste buddy wünschte mir dann schöne Urlaubstage und ich hoffe :D, dass Einige das Datum vielleicht gar nicht so genau gelesen haben und sich nur den Samstag gemerkt haben ;).

    Ich hoffe, Ihr habt Spaß. :D:D:D:D:D:D

    Bis zur nächsten Geschichte.

    -----------------------------------------------
    Ach ja, noch was: Derjenige, der mir eine Einladung geschickt hatte (danke!) hat von mir noch keinen Begrüßungsflieger bekommen. Immer schaffe ich es leider nicht gleich, entschuldige bitte.
     
    ammatör und -Nimueh- gefällt dies.
  19. Lach-Möwe

    Lach-Möwe Forums-Mogul

    Ein kleiner Nachtrag zu meiner missglückten FlyBy-Aktion:

    Als ich die FlyBys mit den falschen Daten rausschickte, war ich grade dabei, die Quest Bei mir kannst Du nicht landen ... 4/5 abzuschließen. Mir fehlten nur noch 7 Krawatten. Kein Problem, ich habe mehrere liebe Buddies aus Krawatten-Ländern! Aber darum wollte ich mich am nächsten Tag kümmern.

    Am nächsten Morgen hatte ich wenig Zeit, tauschte mich aber noch kurz mit einem Buddy aus, der fragte, wo ich denn diesen Langzeit-FlyBy her hatte! :D

    Um die Krawatten brauchte ich mich dann gar nicht wirklich kümmern, die kamen mir so zugeflogen (wie die vorherigen 33 und die anderen Souvenirs letztlich auch).

    Ahnt Ihr schon, was dann passierte? Klar, Quest erledigt, 3.500 Passagiere und 6.500 EPs erhalten ... und die nächste Quest:
    • Starte 50 FlyBys
    • Schicke 50 Hubschrauber zurück
    • Starte 80 Hubschrauber
    • Sammle 130.000 Aircoins
    :oops::rolleyes::oops::rolleyes::oops::rolleyes:

    Ich glaube, ich habe schon geschrieben, dass ich Zwangs-FlyBys hasse :D! 3 (in Worten: drei) habe ich bisher verschickt!!! Die übrigen Teilaufgaben waren in Null-Komma-Nix erledigt, das ging ja praktisch von allein ...

    Also liebe Buddies, macht Euch in den nächsten Tagen auf was gefasst :D:D:D!
     
  20. oachi

    oachi Forumskenner

    [​IMG]
    Hallo Möwe lach mal wieder :D

    dein Bayrischer freund;)
     
    Lach-Möwe gefällt dies.

Die Seite empfehlen